Am Sonntag vorerst zum letzten Mal geöffnet: Museum im Bock zeigt Ausstellung “Alles auf einer Karte”

13 Bilder

Leutkirch – Die Ausstellungsmacher der Heimatpflege Leutkirch haben sich mit einem spannenden Thema befasst. Im Herbst 1818 brach in Tübingen ein Trupp Feldmesser zu einem langwierigen Unternehmen auf. In über zwanzigjähriger Arbeit entstand bis 1840 für das gesamte Königreich Württemberg ein detailliertes Kartenwerk, mit dem die Steuer auf Grundbesitz vereinheitlicht, der Grundstücksverkehr erleichtert und die Infrastruktur planbar gemacht werden sollte. Darüber gibt es eine Sonderausstellung im Museum unter dem Motto “Alles auf einer Karte” – Das tolle daran: Man kann alte und aktuelle Aufnahmen von Stadt und Land vergleichen. Leider ist das Museum aufgrund der neuen Corona-Verordnungen nur noch am … Weiterlesen »

Jetzt haben Jugendliche die Wahl

Leutkirch – Vom 18.11. bis 01.12.2020 finden zum zweiten Mal die Wahlen zum Jugendgemeinderat in Leutkirch statt. Die Stadtverwaltung Leutkirch ruft junge Menschen auf, ihre Vertreter für den Jugendgemeinderat selbst zu wählen. Die Bewerber stehen fest, jetzt muss nur noch gewählt werden: Insgesamt 23 Kandidaten und Kandidatinnen, davon allein sechs Jugendgemeinderäte aus der noch bestehenden Amtszeit, haben sich aufstellen lassen. Wie läuft das ab? Wer kann wählen und kandidieren? Antworten auf diese und viele weitere Fragen kann es leider in keiner öffentlichen Informationsveranstaltung geben. Aufgrund der aktuellen Situation ist das nicht möglich. Informationen erhalten Sie deshalb unter www.leutkirch.de/jugendgemeinderat, oder direkt … Weiterlesen »

Urlauer “Singer-Songwriter-Night”

Leutkirch – Letztes Konzert für lange Zeit: Wer noch einmal einen gemütlichen Konzertabend erleben möchte, ist am kommenden Samstag herzlich nach Leutkirch/Urlau eingeladen. Der Hirsch in Urlau hat in den vergangenen Monaten mit hervorragendem Hygiene-Konzept bewiesen, daß Gastronomie und Veranstaltungen mit Abstand und Anstand sehr gut möglich sind. Bitte meldet euch aber unbedingt vorher an (Tel. 07567/182330 oder gastgeber@dorfgasthof-hirsch.de), die Besucherzahl ist natürlich begrenzt.

2. Akustischer Liedermacher-Abend im Stadel

Allgäuer Liedermacher musizieren in Hirsch-Stadel

Am kommenden Samstag, dem 31.10. findet im Historischen Dorfgasthof Hirsch in Urlau zum 2. Mal ein Konzert der Reihe SINGER/SONGWRITER NIGHT statt. Präsentiert werden 4 … Weiterlesen »

Gebetszeiten im Regina Pacis an Allerseelen

Leutkirch – Allerseelen ist ein Gedenktag für die Verstorbenen, somit für alle bedeutsam, die einen lieben Menschen verloren haben und dieser Person gedenken wollen. Christen glauben, dass der Mensch nicht nur einen Körper hat, sondern auch eine Seele besitzt, die ihn einmalig macht. Daher die Namensgebung dieses besonderen Gedenktages „Allerseelen“. An Allerseelen, Montag, dem 2. November, besteht im Regina Pacis um 18 Uhr die Möglichkeit zur Beichte, der Rosenkranz startet um 18:30 Uhr und die Heilige Messe wird um 19 Uhr gefeiert. Eine herzliche Einladung an alle, die einen Teil dieses Tages im Gedenken und im Gebet verbringen möchten.

Infos:… Weiterlesen »

Neuer Stadtplan für Leutkirch

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch wird im Winter 2020 einen neuen Stadtplan herausbringen. Ein Mitarbeiter des Verwaltungs-Verlags aus Mering ist in der Stadt unterwegs, um Werbeanzeigen für die Neuauflage des Leutkircher Stadtplans zu vermarkten. Der Stadtplan hat sich als eine gute Orientierungshilfe für Fremde wie für Einheimische bewährt. Der Plan wird bei den Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) erhältlich sein und auch im Internet unter www.stadtplan.net mit erweiterter Funktionalität abrufbar sein.

Der Stadtplan des Verwaltungs-Verlags wird für die Laufzeit von zwei Jahren der einzige Plan sein, der von Seiten der Stadt aktiv unterstützt wird. Die Touristinfo steht für … Weiterlesen »

cineclub Leutkirch zeigt die Biografie “Tesla”

Leutkirch – Der cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 29.10.20 bis Sonntag, 01.11.2020,  jeweils um 20 Uhr, die Biografie “Tesla”. Zum Inhalt: Nikola Tesla (Ethan Hawke) kommt als Einwanderer nach Amerika. Er ist ein brillianter Kopf, im sozialen Umgang allerdings ziemlich ungelenk. Der Ingenieur und Erfinder strebt mit seinen innovativen Ideen eine große Laufbahn an und beginnt seine Karriere bei der Electric Light Company von Thomas Edison (Kyle MacLachlan). Tesla und Edison schwimmen allerdings nicht auf derselben Wellenlänge und so wechselt Tesla in die Dienste des Industriemagnaten George Westinghouse (Jim Gaffigan). Hier kann er mit reichlich finanziellen Mitteln nun endlich seine … Weiterlesen »

Skigymnastik der TSG-Skiläuferzunft beginnt in der Sporthalle beim Gymnasium – Keine Kindergruppe möglich

8 Bilder

Leutkirch – Am Mittwoch, 28. Oktober, beginnt die Skigymnastik der TSG-Skiläuferzunft in der Sporthalle beim Gymnasium. Die Trainingsstunden für Mitglieder finden von 18.30 bis 19.30 Uhr und von 19.30 bis 20.30 Uhr statt. Die Kinderbetreuung kann dieses Jahr coronabedingt nicht angeboten werden. Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss vom Betreten des Gebäudes bis zum Eintreffen am individuellen Platz in der Sporthalle getragen werden. Das Trainingsprogramm wurde so angepasst, dass die Übungen mit dem notwendigen Mindestabstand durchgeführt werden können. Es steht die ganze Halle zur Verfügung.

Mitzubringen sind eine Sportmatte und ein Handtuch. Nichtmitglieder können gerne mal zum Reinschnuppern kommen.

Infos im Internet unter … Weiterlesen »

TSG Skiläuferzunft Leutkirch – Im Schnee und auf Skirollern erfolgreich

Leutkirch – Die Saison der Skilangläufer des Bezirks Allgäu – Oberschwaben endete Mitte März abrupt durch den coronabedingten Lockdown. Die entfallene Siegerehrung für die vierteilige Rennserie des Bezirks, der Skitty Cup, konnte nun unter strengen Hygieneauflagen im Leutkircher Stadion nachgeholt werden. Die Nachwuchsrennläufer der TSG Skiläuferzunft Leutkirch freuten sich über viele Podestplätze. In der Schülerklasse U8 und U9 belegten Jakob Schneider und Luis Mendler den tollen dritten Platz. Lucie Link durfte sich in der U9 über den zweiten Platz freuen. Johannes Gozebina U 10 verpasste als Vierter ganz knapp das Podest. Einen Dreifachtriumph feierten die  Schüler 12, es siegte Jonas … Weiterlesen »

Letzte öffentliche Stadtführung vor der Winterpause

Leutkirch – Die Touristinfo bietet nächsten Donnerstag, 29.10.2020, um 16.30 Uhr, die für dieses Jahr letzte öffentliche Stadtführung an. Alle Leutkircher, Gäste, Urlauber und Besucher sind herzlich eingeladen, sich auf den letzten Spaziergang durch die Stadt, vor der Winterpause, mitnehmen zu lassen. Treffpunkt für die Führung ist vor der Touristinfo (Marktstraße 32). Auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt Leutkirch und die historischen Gebäude.

Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei Tickets hier erhältlich: Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) oder online… Weiterlesen »

Literaturtage: Denis Scheck gastiert in Leutkirch

2 Bilder

Leutkirch – Der vielleicht bekannteste Literaturvermittler in Deutschland gibt den Baden-Württembergischen Literaturtagen die Ehre: Denis Scheck, Moderator der ARD-Sendung „Druckfrisch“ und weiterer TV-Formate, stellt am Montag, 26. Oktober um 18 Uhr und um 20.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch sein Buch „Schecks Kanon“ vor. Für beide Veranstaltungen gibt es noch Karten. Interessent*innen werden gebeten, Karten im Vorverkauf bei der Touristinfo Leutkirch zu erwerben oder direkt über das Internet (www.reservix.de) zu buchen, Schlangenbildung an der Abendkasse soll auf diese Weise vermieden werden. Die Festhalle ist für 99 Besucher bestuhlt. Die Plätze sind nummeriert. Denis Scheck wird an einem Büchertisch … Weiterlesen »

Cafe Himmelreich in Merazhofen macht Herbstpause – Zum 1. Advent wieder geöffnet

8 Bilder

Leutkirch – Das kleine Café s’ Himmelreich im Pfarrhaus Merazhofen macht eine kleine “Verschnaufpause. Heute und am Sonntag ist wegen Firmung im Ort geschlossen und dann vom 7. bis 28. November. Danach ist ab 29. November zum 1. Advent wieder jedes Wochenende nachmittags ab 13 Uhr geöffnet. (Ende ca. 17 Uhr). Geöffnet ist auch am 31. Oktober und an Allerheiligen. Familie Marka sorgt mit selbstgebackenen Kuchen fürs leibliche Wohl. Bei schöner Witterung kann man auch noch vor dem Pfarrhaus an der Sonne sitzen. Der Kreuzweg auf den Dorfhügel ist ein schöner Spaziergang, ebenso das Ziel “Heiliger Stein”. Im Cafe befindet … Weiterlesen »

TSG-Skiläuferzunft blickt auf erfolgreiche Saison zurück: Zwei Großveranstaltungen und glückliche Sieger

15 Bilder

Leutkirch – Die Abteilung Skiläuferzunft der TSG hat kürzlich ihre Jahreshauptversammlung unter Leitung der Vorstände Siegfried Schneider, Markus Bühler (nordisch) und Johann Jaax (alpin, nicht anwesend) im TSG-Vereinsheim abgehalten. Höhepunkte der vergangenen Saison war die Durchführung des 49. Internationalen Volkslaufs am Kinderfestsonntag 2019 sowie die Baden-Württembergische (BaWü) Meisterschaft im Langlauf im Februar 2020, die aufgrund von Schneemangel in Rohrmoos bei Oberstdorf ausgetragen wurde.

Alpin-Trainerin Nicola Vohrer konnte von einem erfolgreichen Winter berichten, wenn auch meist zu wenig Schnee lag. Paul Seeger gehörte zu den Besten des Jahrgangs 2007 von BaWü und zusammen mit Anna Vohrer gewann er beim BaWü-Parallelslalom. Die … Weiterlesen »

Leutkircher erwerben für Familien in Not Freibad-Eintrittskarten

Leutkirch – Die Sozialberatungsstelle der Caritas und der Diakonie konnte in den vergangenen Monaten im Rahmen der Aktion „Ich schenk dir was“ einige gespendete Freibad-Eintrittskarten an Familien, die in finanzielle Schieflagen geraten sind, vergeben. Über die Caritas konnten sieben finanziell bedürftige Familien mit sieben Karten für Erwachsene und 18 Karten für Kinder unterstützt werden. Außerdem wurden die Stadtweiher-Karten auch an zwei Azubis und an eine Rentnerin ausgegeben. Gleichzeitig hat die Diakonie an vier Alleinerziehende, sechs Kinder und an eine bedürftige Einzelperson gespendete Freibadkarten ausgegeben.

Neben den Eintrittskarten für das Freibad, wurden in den Briefkasten der Dreifaltigkeitskirche auch vier Gutscheine für … Weiterlesen »

Konzertabend mit der Band “ob8” im Hirschstadl am Samstag ist abgesagt

Leutkirch/Urlau – Eine Band mit Musikern aus Herlazhofen und Umgebung namens „ob8“ unter Regie von Wolfgang Thaler lädt zu einem Konzert am Samstag, 24. Oktober, ab 21 Uhr in den Hirschstadl ein. (Anmeldung erforderlich!). Ihr Repertoire umfasst Rock und Pop aus den 70ern bis zu den 90ern. Es darf coronabedingt nicht getanzt werden, aber Mitsummen und ein bisschen „Hüft-shake“ sind möglich.  –  so hieß die Pressemitteilung – leider fällt die Veranstaltung Corona zum Opfer und ist abgesagt.… Weiterlesen »

Sanierung von Kanälen

Leutkirch – Von Oktober 2020 bis voraussichtlich Juni 2021 werden zahlreiche Schmutz-, Misch- und Regenwasserkanäle mit den dazugehörigen Schachtbauwerken in Leutkirch saniert. Die Sanierungen erfolgen grundsätzlich in geschlossener Bauweise (Innensanierung). Es kann jedoch, aufgrund von Fahrzeugen oder kurzzeitigen Absperrungen, punktuell zu Verkehrs-Einschränkungen kommen. Die Kanäle, die saniert werden, befinden sich im Stadtgebiet Leutkirch sowie in Adrazhofen, Bettelhofen, Diepoldshofen, Haselburg, Herbrazhofen, Mailand, Niederhofen, Reichenhofen, Unterzeil und Wuchzenhofen.

Zusätzlich finden im Oktober und November 2020 punktuelle Vorsanierungen für die Innensanierung in offener Bauweise im Kneippweg und der Kemptener Straße sowie in Bettelhofen statt. Hierbei kann es durch Baustellenverkehr zu Einschränkungen kommen.

Pressemitteilung … Weiterlesen »

Die Soulsisters Ruth und Judith Angele singen in der Dreifaltigkeitskirche

3 Bilder

Leutkirch – Erstmals geben die Soulsisters, Ruth und Judith Angele ein Konzert in der Dreifaltigkeitskirche. Es findet am Samstag, 31. Oktober, um 19 Uhr statt. Mit Songs aus der neuen CD, spirituellen Balladen, Musicalsongs sowie Gospelklassiker bringen die singenden Zwillinge ihr Publikum zum Staunen, Aufheitern oder auch mal zum Nachdenken. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden willkommen. Es ist keine Anmeldung nötig. Ihre eigenen CDs bringen die Zwillingsschwestern mit, damit man ihren Gesang auch mit nach Hause nehmen kann.

Das Foto entstand in der Gottesbergkirche Bad Wurzach bei einem Auftritt Anfang Oktober.

Infos: www.soulsisters-twins.deWeiterlesen »

Chillix-Bücherei eröffnet

2 Bilder

Endlich ist es soweit:

Ab sofort können im Chillix Bücher und Medien zu den Themen Religionspädagogik, Jugendarbeit und Vielem mehr ausgeliehen werden.

Das Angebot richtet sich an Lehrer*innen, Erzieher*innen, Jugendliche aber auch Ehrenamtliche und Privatpersonen, die auf der Suche nach Literatur für den Unterricht, den Kindergarten, die nächste Gruppenstunde, den Gottesdienst oder einfach für die eigene Familie sind.

Geöffnet hat die Chillix-Bücherei jeden Dienstagnachmittag von 14.00 bs 17.00 Uhr.
Außerdem können über das Pfarrbüro St. Martin (07561/8489570) auch separate Termine am Vormittag vereinbart werden.

Wir freuen uns immer über einen Besuch und stehen gerne zur Beratung zur Verfügung:
Dennis Hemer … Weiterlesen »

cineclub Leutkirch zeigt Kinder-Fantasyfilm“Die Wolf-Gäng”

Leutkirch – Der cineclub Leutkirch zeigt am Sonntag, 25.10.20, um 15 Uhr, den Kinder-Fantasyfilm “Die Wolf-Gäng”. Zum Inhalt: Vlad ist gerade mit seinem Vater Barnabas nach Crailsfelden gezogen und nun auch der Neue an der Penner-Akademie, eine der berühmtesten magischen Schulen der Welt. Crailsfelden ist ein fantastischer Ort, hier wimmelt es nur so von Feen, Hexen, Trollen und Zwergen. Mit Vlad und seinem Vater sind nun auch Vampire im Ort vertreten. Aber der kleine Vampir Vlad hat ein großes Problem: Er kann kein Blut sehen. Mit diesem ungewöhnlichen Umstand steht Vlad aber nicht allein da. Denn genau wie er haben … Weiterlesen »

Mit Martin Mantel teilen

Die Mutmacher Valentin (13) und Constantin (11) Künst aus der Kirchengemeinde St. Martin in Leutkirch rufen zum Mantel teilen auf!

Vom 09. bis 13. November können im Chillix, Marienplatz 15 in Leutkirch immer von 16.00 bis 18.00 Uhr gut erhaltene Winterjacken, Mützen, Schals, Pullis, etc. abgegeben werden.

Die Kleidung wird im Anschluss an die Aktion Hoffnung Rottenburg-Stuttgart e.V. gespendet und kommt hilfsbedürftigen Menschen in der Region zu Gute.

Also nichts wie ran an den Kleideschrank, fleißig ausmisten und im Chillix vorbei bringen.

Eine Aktion des Mutmacher-Projekts der Kirchengemeinde St. Martin in Kooperation mit der Aktion Hoffnung Rottenburg-Stuttgart e.V.… Weiterlesen »

Band „ob8“ lädt in den Hirschstadl ein

Leutkirch/Urlau – Eine Band mit Musikern aus Herlazhofen und Umgebung namens „ob8“ unter Regie von Wolfgang Thaler lädt zu einem Konzert am Samstag, 24. Oktober, ab 21 Uhr in den Hirschstadl ein. (Anmeldung erforderlich!). Ihr Repertoire umfasst Rock und Pop aus den 70ern bis zu den 90ern. Es darf coronabedingt nicht getanzt werden, aber Mitsummen und ein bisschen „Hüft-shake“ sind möglich. Der Eintritt ist frei, die sieben Musiker freuen sich über Hutspenden.

Foto: Band… Weiterlesen »

Scroll to Top