vhs: Umgangsformen in (Online-)Konferenzen

Leutkirch – Professionelle Umgangsformen bekommen eine zusätzliche Dimension durch die Online-Treffen, die sowohl im privaten wie im geschäftlichen Umfeld immer gebräuchlicher werden. Die vhs Leutkirch geht in einem Online-Seminar am Dienstag, 16. März von 17 bis 21 Uhr darauf ein. Kursleiterin ist die selbstständige Trainerin und Beraterin Simone Oßwald. Sie spricht in dem Online-Workshop alle Themen rund um die Umgangsformen auf dem virtuellen Konferenz-Parkett an. Es geht um Sprache und Stil. Die korrekte Reihenfolge bei der Begrüßung, das Überbrücken von Wartezeiten oder auch die Wahl des passenden Outfits sind Themen, die angesprochen und vertieft werden.  Alle Fragen zu den gängigen … Weiterlesen »

Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Leutkirch – Jehovas Zeugen in Leutkirch laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein. Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Leutkirch am 27. März um 19:00 Uhr per Videokonferenz abgehalten.

Einladung per Brief

Auch auf ihre typischen … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

Leutkirch – Der Herz-Jesu-Freitag am 5. März ist im Regina Pacis wie immer ein besonderer Tag mit Fürbittgebet (16-18 Uhr), Heiliger Messe (19 Uhr), Beichtgelegenheit und Nachtanbetung (20 Uhr). Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Die Nachtanbetung beginnt um 20 Uhr. Seit 15 Jahren beten nun jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis. In … Weiterlesen »

Corona-Impfangebot für „Härtefälle“ ab dem 85. Lebensjahr in Leutkirch

Leutkirch – Ab Freitag, 5. März 2021 startet der Landkreis Ravensburg und die Stadt Leutkirch ein Impfangebot für über 85-jährige Leutkircher, denen es nicht möglich ist in das Kreis- oder Landesimpfzentrum zu kommen. Anmeldungen ab Montag möglich.

 Die zunächst 30 Impfungen pro Woche finden in der ehemaligen Landwirtschaftsschule in der Wangener Straße statt. Ab Ende März soll das Angebot auf 30 Erst- und 30 Zweitimpfungen ausgeweitet werden. Das Impfangebot richtet sich ausschließlich an Bürgerinnen und Bürger der Großen Kreisstadt Leutkirch im Allgäu. Ein ähnliches Angebot wird aber derzeit von weiteren Städten und Gemeinden im Landkreis für ihre Bürger vorbereitet.

In … Weiterlesen »

Sabine Bühler wird Schulleiterin an der Grundschule Friesenhofen

Friesenhofen – Die Grundschule Friesenhofen hat eine neue Leiterin. Sabine Bühler, seit September 2020 Lehrerin an der idyllisch gelegenen Dorfschule, ist am Dienstag als neue Schulleiterin eingesetzt worden.Sabine Bühler ist damit die Nachfolgerin von Ina Koschig-Hehn, die bereits zum Schuljahresende 2019 in den Ruhestand getreten war. In einer 19-monatigen Interimszeit leitete Cordula Homanner, die stellvertretende Leiterin der Gemeinschaftsschule Leutkirch, die Friesenhofener Grundschule kommissarisch.

„Wir freuen uns sehr, dass Frau Bühler bereit war, sich aus dem Kollegium heraus um die Schulleiterstelle zu bewerben und wünschen ihr von Herzen alles Gute für ihre neue Aufgabe“, sagte Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle bei einer pandemiebedingt … Weiterlesen »

Dieses Jahr lodern keine Funkenfeuer – „Funken-Stille“ bei der Kolpingsfamilie Leutkirch und den Landjugendgruppen

9 Bilder

Leutkirch – Dass es dieses Jahr keine öffentlichen Funkenfeuer geben würde, war den veranstaltenden Vereinen schon lange klar. Dies sind in Leutkirch die Kolpingsfamilie, die immer Hunderte von Menschen mit einem mächtigen Funken zur Wilhelmshöhe lockte, in den Teilgemeinden sind es meistens die Landjugendgruppen, die diesem ersten Höhepunkt im Vereinsjahr entgegenfieberten. Doch das Vereinsleben ruht, nicht mal das Einsammeln der Christbäume und der Aufbau des Funkens wären aufgrund der Corona-Maßnahmen erlaubt, geschweige denn eine Bewirtung. „Es ist schon eine tolle Traditionsveranstaltung, die wir dieses Jahr sehr vermissen. Das gemeinsame Erlebnis, mit dem Einsammeln von Tannen, Holz und Paletten, der Aufbau … Weiterlesen »

Kostenlose Energieberatungen im Rahmen des energetischen Quartierskonzeptes  „Pfingstweide“

Leutkirch – Wie bereits mehrfach berichtet, brachte die Stadt in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg als unabhängige Beratungseinrichtung im Landkreis Ravensburg zusammen mit der Stadt Leutkirch das energetische Quartierskonzept „Pfingstweide“ auf den Weg.

Mit der Durchführung dieses Projekts werden einerseits Immobilienbesitzer bzgl. der Themen Energieeinsparung und Wärmeversorgung beraten und unterstützt, andererseits werden auch ein langfristiger Fahrplan für eine nachhaltige und bürgernahe Stadtentwicklung erstellt sowie die Wärmeversorgung durch ein Wärmenetz geprüft.

Zudem werden Gebäudeeigentümer umfassend über ökologisch und ökonomisch sinnvolle energetische Sanierungsmaßnahmen sowie dazu passende Zuschüsse von Bund und Land informiert. Sie werden dabei unterstützt, ihre Immobilie fit für die Zukunft … Weiterlesen »

Kita- und Schulöffnungen: Stadt Leutkirch bestellt neuentwickelte Schnelltests zum einfachen Gebrauch

Leutkirch  – Zur geplanten Öffnung der Kindergärten und dem Präsenzunterricht an den Schulen, wird die Stadt Leutkirch Corona-Schnelltests ermöglichen. Dazu wurden 3000 neuentwickelte Schnelltest zum einfachen Gebrauch bestellt. Die Landesinitiative wird damit mit eigenen Tests unterstützt. Die Verantwortung für das angekündigte Testangebot liegt beim Land Baden-Württemberg. Die Stadt Leutkirch möchte das Landesangebot mit eigenen Tests flankieren. Diese Tests können dann von allen Erzieherinnen, dem Lehrpersonal, sämtlichen Beschäftigten in den Einrichtungen und Schulen jeweils vor Ort einmal in der Woche kostenlos gemacht werden. Die Details müssen noch abgestimmt werden. „Wir möchten damit zusätzliche Wege vermeiden“, sagt OB Henle. Ein zentrales Testzentrum … Weiterlesen »

Närrische Klänge am Fasnetssonntag in der Pfarrkirche Willerazhofen

5 Bilder

Willerazhofen – Ein bisschen Fasnet lassen sich auch die Willerazhofer nicht nehmen. Traditionell fand am Fasnetssonntag der Gottesdienst in der Pfarrkirche mit närrischer Musik, Klatschen und Bonbonregen statt. Die Kirchenbänke waren mit Luftballons geschmückt, Kinder kamen in bunten Kostümen. Dirigent Manfred Schuhmacher mit der Trompete, Vorstand Florian Sauter am Schlagzeug und andere Bläser der Musikkapelle Willerazhofen umrahmten die Messe mit flotter Musik und rhythmischen Liedern, auch zum Mitklatschen. Pfarrer Robert Sliwa predigte, dass Gott die Menschen fröhlich sehen möchte und sie das Leben genießen sollen. „Jesus ist bei uns, egal ob bei der Arbeit, in der Freizeit, bei allem, was … Weiterlesen »

Online-Tool zum Datenschutz hilft Vereinsfunktionären

Leutkirch – Die Bestimmungen des Datenschutzes sind für viele ehrenamtliche Mitarbeiter von Vereinen ein Buch mit sieben Siegeln. Julian Schmidberger, Datenschutzbeauftragter der Großen Kreisstädte Leutkirch und Wangen, weist alle Vereinsmitarbeiter, die sich in der Mitarbeiterverwaltung und bei der Administration von Web-Seiten mit den Bestimmungen des Datenschutzes herumschlagen, auf ein nützliches Tool hin.
Auf der Seite des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI) gibt es ein Tool namens „DS-GVO.clever“ welches den Vereinen dabei helfen soll, Datenschutzinformationen zu erarbeiten und bereitzustellen. Das Tool kann über folgenden Link abrufen: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/ds-gvo-clever-lfdi-tool-fuer-vereine/.

Am 18. Februar 2021 und am 4. März 2021 finden zusätzlich Onlineschulungen … Weiterlesen »

Wie die Narrenzunft Nibelgau einst zu eigenen Fasnetsliedern kam – Andy Ruepp hat alle komponiert

7 Bilder

Leutkirch – In diesem Jahr ist alles anders als sonst, auch die Fasnet im Nibelgau. Kein Prinzenpaar, kein Hexenruf, kein Narrensprung, aber der attraktive Narrenbaum am Gänsbühl ist gesetzt. Was in dieser Fasnetssaison wieder neu zu Ehren kommt, sind drei Lieder, die vor rund 15 Jahren von Andy Ruepp (Archivbild) für die Narrenzunft Nibelgau komponiert und geschrieben wurden. Darunter eine Nibelgau-Ballade, die ganz aktuell mit Fasnetsbildern unterlegt wurde. Andy Ruepp aus Leutkirch war ab den 90er Jahren als Sänger und Songwriter mit Band und Tonstudio weit über die Region hinaus bekannt. Mit dem Duo „Two for you“ spielte er jahrelang … Weiterlesen »

„Demokratie leben!“ fördert zwölf weitere Projekte

2 Bilder

Leutkirch  – In einer online-Sitzung hat der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach über 15 Projektanträge beraten. Insgesamt 13 davon wurden bewilligt, zwölf in diesem Jahr und einer bereits für das kommende Jahr.

Trotz – oder vielleicht sogar wegen – der Pandemie wurden viele Anträge auf Projektförderung gestellt. „Man hat fast das Gefühl, die Leute sagen ‚Jetzt erst recht! Jetzt muss man doch was machen für unser Gemeinwesen‘“, sagt Maria Hönig von der Koordinierungs- und Fachstelle des Programms. Insgesamt wurde deutlich mehr Geld beantragt, als im Topf zur Verfügung stand. Etliche Projekte mussten daher in ihrer … Weiterlesen »

Per vhs-Livestream Backen lernen mit Franz Wandinger- Wie gelingt der Sauerteig?

Leutkirch – Ein weiteres Mal bietet die vhs Leutkirch in Zusammenarbeit mit dem städtischen Ernährungsprojekt KERNiG am 23. Februar 2021 um 18 Uhr einen Brotbackkurs an. In dem etwa 90-minütigen Kurs gibt Bäckermeister Franz Wandinger die wichtigsten Grundlagen zum großen Thema Sauerteig und zeigt Tipps und Tricks wie ein gutes Sauerteigbrot aus heimischen Produkten gelingt. Die Rezepte werden zum Nachbacken zur Verfügung gestellt. Fragen können jederzeit über den Chat gestellt werden.

Interessent*innen melden sich bei der vhs per Telefon oder über die vhs-Homepage an. Die Teilnehmer*innen erhalten dann einen Tag vor Kursbeginn einen Link, mit dem Sie sich vom heimischen … Weiterlesen »

Neue Termine für Theatergastspiele, Konzerte und Kleinkunst: vhs-Veranstaltungen werden zum „Kultur-Sommer“

Leutkirch – In ihrer Eigenschaft als Kulturveranstalterin setzt die vhs Leutkirch auf ein Frühlingserwachsen nach dem Corona-Lockdown: Aus verschobenen Veranstaltungen der Spielzeit 2020/2021 wird ein „Leutkircher Kultur-Sommer“ mit zahlreichen Veranstaltungen zwischen Mitte April und Ende Juli. Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs Leutkirch hervor. „Wir hoffen zweierlei“, wird vhs-Leiter Karl-Anton Maucher zitiert: „Erstens, dass wir spätestens nach Ostern wieder Veranstaltungen machen dürfen und zweitens, dass die Leute ihren Kulturhunger stillen wollen und zahlreich zu unseren Veranstaltungen kommen. So zahlreich, wie es eben möglich ist.“

Bei der vhs geht man man davon aus, dass spätestens ab Mitte April ein Wiedereinstieg … Weiterlesen »

Kontaktoser Weihwasser-Brunnen erfreut Kapellenbesucher im Regina Pacis

3 Bilder

Leutkirch – Seit fast einem Jahr fehlt das Weihwasser in den Kirchen aufgrund der Corona-Maßnahmen. Die Besucher der Kapelle des Regina Pacis überrascht am Eingang seit einiger Zeit ein ästhetisch ansprechender Weihwasser-Brunnen. Man hält einfach die Finger unter den Messinghahnen und schon kommen ohne jedes Geräusch einige Tropfen geweihtes Wasser, um damit das Kreuzzeichen beim Eintritt oder Verlassen des Kirchenraumes machen zu können. Initiator war Pater Hubertus Freyberg, der geistliche Rektor des Hauses Regina Pacis. Er hat lange nach so etwas gesucht und recherchiert, denn die meisten angebotenen Weihwasserspender sahen aus wie Seifen- oder Desinfektionsmittelbehälter, was ihm nicht würdevoll erschien. … Weiterlesen »

DAV Leutkirch hat neue Pächter für die Leutkircher Hütte gefunden – Anja Heimes und Tom Schnabl starten die Hüttensaison

4 Bilder

Leutkirch – Mehr als 80 Jahre lang ist die Leutkircher Hütte von einem Familienstamm bewirtschaftet worden. Die Familien Walch, Holzknecht und Egger waren seit 1933 Pächter für die DAV Sektion Leutkirch, die unzählige Wanderer und Bergsteiger bewirtet und ihnen ein gutes Nachtlager geboten haben. Leider hat sich Familie Egger im Oktober letzten Jahres aus persönlichen Gründen dazu entscheiden müssen, den Pachtvertrag mit der Sektion zu kündigen. „Somit standen wir vor der großen Herausforderung, uns auf die Suche nach neuen Pächtern zu machen und die Verpachtung der Leutkircher Hütte auszuschreiben. Nicht ganz einfach in der heutigen Zeit, nicht nur wegen Corona, … Weiterlesen »

Leutkirch fastet für’s Klima

2 Bilder

Anlässlich der bevorstehenden Fastenzeit haben Vertreter der Stadt, der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde, des Kinder- und Familienzentrums St. Vincenz, der Fridays for Future Bewegung Leutkirch und des Jugendhauses Leutkirch die Aktion „Leutkirch fastet für’s Klima“ ins Leben gerufen.

Durch Corona sind viele bedeutende Themen in den Hintergrund geraten. So auch die weltweite Klimakrise, die selbst vor dem COVID-19-Virus keinen Halt macht.
Mit der Klimafasten-Aktion wollen die Kooperationspartner auf eine bessere Klimagerechtigkeit aufmerksam machen. Die Aktion richtet sich an Schulklassen, Familien, Gruppen und auch Einzelpersonen, die gerade während des Lockdowns, die Fastenzeit bewusst gestalten wollen.

Wer sich beim Klimafasten anmeldet, erhält … Weiterlesen »

Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream

Leutkirch – Herzliche Einladung zum Gebetsabend im Regina Pacis am Samstag, 13. Februar. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Rosenkranz, ab 19:30 Uhr ist Heilige Messe mit Lobpreismusik, anschließend eucharistische Anbetung. Zudem besteht ab 20:30 Uhr die Möglichkeit zur Beichte. Der monatliche Gebetsabend findet in der Hauskapelle statt, wird mittels Beamer im großen Saal und Turnhalle übertragen und kann ebenso im Live-Stream auf YouTube mitgefeiert werden. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon unter 07561/821-26 stehen auch zur Verfügung.

Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch).

Text und Foto:  T. Weifenbach, Regina Pacis… Weiterlesen »

Solidarität in Zeiten der Pandemie – “One Billion Rising”-Tanz fällt aus – Fotocollage geplant

Leutkirch – Am 14. Februar füllen normalerweise hunderte Schülerinnen und Schüler den Leutkircher Kornhausplatz. Anlässlich des Aktionstages One Billion Rising (OBR) tanzen sie dort gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Denn jede dritte Frau weltweit wird im Laufe ihres Lebens Opfer von Gewalt. Jede dritte, das entspricht etwa einer Milliarde der Weltbevölkerung, auf Englisch one billion. Der gemeinsame Tanz fällt in diesem Jahr natürlich weg – ebenso wie das Gefühl der Solidarität und der Stärke, das die Teilnehmenden dabei erleben können.

Gerade diese Erfahrung von Solidarität kann aber im entscheidenden Moment eine echte Unterstützung darstellen. Das OBR-Organisationsteam, bestehend aus Schulsozialarbeiterinnen … Weiterlesen »

Begleitausschuss tagt online

Leutkirch – Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach trifft sich am Dienstag, 9. Februar um 17.30 Uhr, um über die eingegangenen Anträge im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ zu entscheiden. Die Sitzung ist öffentlich und findet über das Videokonferenzprogramm Zoom statt. Wer als Zuschauerin oder Zuschauer teilnehmen möchte, wird gebeten, sich an die Koordinierungs- und Fachstelle zu wenden unter: maria.hoenig@stiftung-st-anna.de oder unter 0151 – 750 627 91. Auch eine telefonische Teilnahme ist möglich.

Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Maria Hönig (Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach … Weiterlesen »

Scroll to Top