Modellprojekt für Impfungen zu Hause

Leutkirch – Der DRK Kreisverband Wangen e.V. hat mit Unterstützung durch die großen Kreisstädte Leutkirch und Wangen im Allgäu ein Impfkonzept entwickelt, mit dem es möglich ist, alle nicht mobilen Senioren impfen zu können. Es könnte zudem Modellcharakter auch für andere ländliche Regionen haben. Um das Konzept umsetzen zu können, ist die Genehmigung durch das Sozialministerium notwendig. Die bisherigen Planungen für die Impfungen in Baden-Württemberg berücksichtigen derzeit nur die Möglichkeit, sich in einem Kreisimpfzentrum oder durch ein mobiles Impfteam in Pflegeeinrichtungen impfen zu lassen. Nicht bedacht wurden bislang Personen, die über 80 Jahre alt sind, jedoch nicht mobil sind oder … Weiterlesen »

Vhs Leutkirch plant „fliegenden Start“ ins Frühjahrssemester – Vorerst keine Präsenzkurse

Leutkirch – Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus startet der Kursbetrieb der vhs Leutkirch nicht wie vorgesehen bereits am 1. Februar. Dennoch legt die vhs für das erste Halbjahr 2021 ein umfangreiches Kurs- und Kulturprogramm vor, das bis zu den Sommerferien viel bietet. Für das Kursprogramm plant die vhs einen „fliegenden Start“. Das 50-seitige Programmheft der vhs Leutkirch liegt bei der Geschäftsstelle der Volkshochschule im Gotischen Haus aus, ebenso in manchen Geschäften, die während der Pandemie geöffnet haben. Als besonderen Service bietet die Volkshochschule einen kostenlosen Versand an: Wer das vhs-Heft zugeschickt haben möchte, kann es per Email (vhs@leutkirch.de) … Weiterlesen »

Alle Leutkircher Gastgeber auf einen Blick

Leutkirch – Touristinfo stellt neues Gastgebeverzeichnis Leutkirch für 2021 / 2022 vor. Neben dem Übernachtungsangebot werden interessante Tipps und Infos zu Kulinarik, Kultur, Brauchtum und Bewegung präsentiert. Ein umfangreicher Service-Teil beantwortet alle Fragen zu einem Urlaub in Leutkirch. Wie seine Vorgänger ist das Heft im DIN-A4-Format eine Kombination aus Imagebroschüre und Unterkunftsverzeichnis. Das Heft ist auf hochwertigem Papier gedruckt und erhält durch eine Leimbindung einen edel-hochwertigen Charakter. Die Broschüre ist mit professionellen Fotos, die Lust auf Urlaub in Leutkirch machen, großformatig bebildert. Ein herausnehmbarer Stadtplan lädt auf der Rückseite zu einem historischen Stadtrundgang mit Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ein.… Weiterlesen »

Keine Weihnachtsfeier, trotzdem eine Spendenaktion: Pfleiderer-Belegschaft unterstützt Hospiz Ursula

2 Bilder

Leutkirch – Die Weihnachfeier ist ausgefallen, aber die Spendenbereitschaft der Fa. Pfleiderer und ihrer Belegschaft hat Bestand: Das Leutkircher Unternehmen spendet 3.370,- Euro für das Hospiz Ursula an die Bürgerstiftung Leutkirch. Die Spende hat seit einigen Jahren Tradition. Wenn sich die Mitarbeiter*innen des Industriebetriebs zur Weihnachtsfeier versammeln, dann solidarisieren sie sich bei dieser Gelegenheit mit den Sterbenden im Hospiz Ursula im ehemaligen Leutkircher Krankenhaus und zeigen diese Solidarität durch eine Spendensammlung. „Die Unterstützung des Hospiz Urlula ist uns allen ein Anliegen “, wie Werkleiter Diethard Singer betont. Wie so viele Firmen musste auch die Pfleiderer-Belegschaft im Corona-Jahr 2020 auf die … Weiterlesen »

Gemeinderatssitzung soll „hybrid“ stattfinden

Leutkirch – Aufgrund der derzeit hohen Infektionszahlen im Landkreis Ravensburg hat sich der Gemeinderat der Stadt Leutkirch dazu entschieden, die kommende Sitzung am 25. Januar 2021 in „hybrider“ Form abzuhalten. So ist geplant, dass lediglich die Fraktionsvorsitzenden und einige wenige Gemeinderatsmitglieder, sowie die vortragenden Mitarbeiter der Verwaltung „in Person“ in der Festhalle sind. Alle anderen Räte nehmen an der Sitzung über ein Internet-Video-Meeting teil.

Zuhörer können die Sitzung in der Festhalle verfolgen. Einen Livestream der Sitzung gibt es nicht. In der gesamten Festhalle – auch während der Sitzung – besteht für alle Zuhörer Maskenpflicht.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Fahrt mit dem Heißluftballon über das Allgäu gewonnen

Leutkirch – Beate Denzel aus Leutkirch darf ihre Heimat aus luftiger Höhe betrachten. Sie gewann die Ballonfahrt über das Allgäu, den Hauptgewinn beim letztjährigen Adventskalender-Preisrätsel 2020 auf der Internetseite der Stadt Leutkirch im Allgäu. Im Dezember vergangenen Jahres hatte die Stadt Leutkirch auf ihrer Internetseite wieder einen Online-Adventskalender angeboten. Er bot neben vielen Tagespreisen auch einen Hauptgewinn: Unter den Teilnehmern der Tagesauslosungen wurde eine Ballonfahrt über das Allgäu verlost.

Danny Weimer von Air & Fun (links) überreichte der glücklichen Gewinnerin den Gutschein über eine Ballonfahrt. Beate Denzel wurde vom Gewinn völlig überrascht: „Ich hoffe, dass die Heißluftballonfahrt über Leutkirch schon … Weiterlesen »

Bestell- und Abholservice für Medien

Leutkirch – Die Stadtbibliothek Leutkirch hat während des Corona-Lockdowns bis 31. Januar für den normalen Publikumsverkehr geschlossen. Um in dieser Zeit aber trotzdem Medien ausleihen zu können, bietet die Bibliothek ihren Kunden ab sofort einen Bestell- und Abholservice an. Die Kunden können sich Medien im Online-Bibliothekskatalog der Stadtbibliothek im Internet unter der Adresse https://bibliothek.leutkirch.de aussuchen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Medien verfügbar und nicht ausgeliehen sind.

Die Medien können dann telefonisch unter 07561/87-210 zu den Kontaktzeiten Montag – Freitag 9.30 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr in der Bibliothek bestellt werden.

Die Bibliothek vereinbart dann mit dem … Weiterlesen »

Stadtrat Westermayer und Ortsvorsteher Mahler für ehrenamtliches Engagement geehrt

Leutkirch – In der letzten Gemeinderatssitzung in 2020 wurden Waldemar Westermayer und Josef Mahler für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement geehrt. Seit 1990 ist Waldemar Westermayer Mitglied des Leutkircher Gemeinderats, sowie des Kreistags des Landkreises und war und ist darüber hinaus in vielen weiteren Ehrenämtern engagiert. Außerdem war er von 2014 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestag. Seit 2019 ist er Vorsitzender der CDU-Fraktion im Gemeinderat und 1. ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Für seine 30-jährige kommunale ehrenamtliche Tätigkeit erhielt er die Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg und die goldene Ehrennadel des Städtetags Baden-Württemberg.

Josef Mahler wurde im Jahr 2000 zum Ortsvorsteher der … Weiterlesen »

Kindergartenanmeldung 2021/22 erfolgt kontaktlos

Leutkirch – Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen muss in diesem Jahr erstmalig die Anmeldewoche bei allen Kindergarteneinrichtungen in Leutkirch kontaktlos erfolgen – per Mail oder per Post. Für die Kindergärten in Leutkirch – Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum vom 18.01. bis 21.01.2021 festgelegt.

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Anmeldebögen aber kontaktlos an den jeweiligen Wunschkindergarten übermittelt werden. Anmeldebögen können unter www.leutkirch.de/kinderbetreuung heruntergeladen und ausgefüllt werden, um dann möglichst per Mail oder aber auch per Post an die jeweilige Kindergarteneinrichtung gesendet werden zu können.

Ganz wichtig dabei, bitte … Weiterlesen »

„Demokratie leben!“: Projektanträge für das Jahr 2021 jetzt stellen

Leutkirch – Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach ruft dazu auf, bis zum 31. Januar Projektanträge für das Jahr 2021 zu stellen. Die Einladung richtet sich an alle Vereine, Bürgerinitiativen, Projektgruppen und ehrenamtlich Engagierten in Aichstetten, Aitrach und Leutkirch.  Alle Unterlagen dazu gibt es unter leutkirch.de/demokratie. Fragen beantwortet die Koordinierungs- und Fachstelle jederzeit unter 0151 – 750 627 91 oder unter maria.hoenig@stiftung-st-anna.de. Für das gesamte Jahr stehen 45.000 € zur Verfügung. Pro Projekt werden bis zu 3.000 € Zuschuss gewährt.

Die Koordinierungs- und Fachstelle unterstützt zudem gern bei der Umsetzung in digitalen Formaten oder bei der … Weiterlesen »

Genussmanufaktur Urlau hat neue Öffnungszeiten

6 Bilder

Urlau – In der Allgäuer Genussmanufaktur sind der Dorfladen, die Ölmühle (Foto, Frau Hummel) sowie die Kaffee-Rösterei von Dienstag bis Samstag geöffnet. Es gelten derzeit verkürzte Öffnungszeiten, täglich von 14 bis 18 Uhr, samstags nur von 9 bis 13 Uhr, sonntags geschlossen. Neben Käse, Backwaren und Bier aus der Brauerei gibt es auch ein kleines Sortiment von regionalen Kunsthandwerkern der AGM im Nonfood-Bereich.

Weitere Infos unter www.allgaeuer-genussmanufaktur.deWeiterlesen »

Pflege rund um die Waldkapelle bereits in der dritten Generation bei Familie Waizenegger

11 Bilder

Balterazhofen – Die idyllisch am Waldrand gelegene Waldkapelle der Pfarrei St. Martin wurde schon 1936 auf Wunsch des damaligen Pfarrers Alois Schelling als kleiner Bildstock erbaut. Sie ist seitdem ein beliebtes Ziel und schon Jahrezehntelang kümmerten sich Frauen der Familie Waizenegger vom sogenannten Waldbauerhof in der Nähe um die Pflege, Blumen, Kerzen und Schmuck. Der kleine Bildstock bekam nach dem 2. Weltkrieg 1947 einen Anbau mit Altarraum, Rundfenstern und einen Raum für Sitzbänke. Treibende Kraft war Dekan Karl Kaestle, der auch eine neue Madonnenfigur brachte, der Muttergottes von Fatima nachempfunden. Ein schwerer Sturm zerstörte 1990 das Dach der Waldkapelle und … Weiterlesen »

Christbaumverkauf bringt Rekordergebnis von 6.900 Euro Erlös – Spenden für zwei Kinderhilfs-Projekte in der Region

5 Bilder

Leutkirch – Seit mehr als 15 Jahren verkauft die Kirchengemeinde Schloß Zeil im Advent Nordmanntannen und Fichten in einer Größe von 1 – 3 m und in vier verschiedenen Qualitätsstufen. Die Bäume stammen aus Oberschwaben und aus Österreich. 2019 wurden 5.800 Euro erreicht, im Jahr 2020 erbrachte der Verkauf 6.900 Euro – ein neuer Rekord. Der Erlös des Verkaufs ist für den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm und die Stiftung Kinderchancen Allgäu bestimmt, sowie für die Friedhofsmauer in Unterzeil.

Im Bild die geschmückten Christbäume in der Kirche Schloß Zeil sowie die schöne Krippe dort.… Weiterlesen »

Rathaus: Alle Einrichtungen wieder erreichbar

Leutkirch – Die Dienststellen der Stadtverwaltung werden bis voraussichtlich 31.01.2021 für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben. Alle Einrichtungen sind ab Montag, 11.01.2021, aber für die Bürgerinnen und Bürger in dringlichen Angelegenheiten wieder telefonisch oder per Mail erreichbar. Allerdings werden persönliche Kontakte nur in dringenden Fällen und nur nach Voranmeldung möglich sein. Dazu ist es notwendig im Vorfeld per Mail oder Telefon einen Termin zu vereinbaren.

Die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Kontakt zu allen Einrichtungen findet sich auf der Internetseite der Stadt unter www.leutkirch.de/einrichtungen und www.leutkirch.de/mitarbeiter.

Betroffen von der Schließung sind alle städtischen Einrichtungen wie beispielsweise auch die Stadtbibliothek, der Bauhof … Weiterlesen »

Elternsegen – Einzel- und Paartermine für werdende Mütter und Väter im Regina Pacis

Leutkirch – Leben braucht Schutz, Geborgenheit, Zuwendung und Liebe – Leben braucht Segen! Zu diesem Segen sind werdende Mütter und Väter am Sonntag, den 17. Januar zum Paar- und Einzelsegen in die Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis eingeladen. Aufgrund der Corona-Vorschriften ist es nicht möglich gemeinsam die Segensfeier in der Kapelle zu feiern, deshalb gibt es die Möglichkeit sich am Sonntagnachmittag einen Einzel- oder Paartermin geben zu lassen. Alle Interessierten können sich hierfür telefonisch von Montag (11.01.) bis Freitag (15.01.) vormittags unter der Telefonnummer 07561 8210 anmelden.

Die Segensfeier wird normal von den Schönstatt-Müttern mit Liedern und Gebeten gestaltet und … Weiterlesen »

Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream

Leutkirch – Der erste Gebetsabend in diesem Jahr im Regina Pacis findet am kommenden Mittwoch, 13. Januar, statt. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Rosenkranz, ab 19.30 Uhr ist Heilige Messe mit Lobpreismusik, anschließend eucharistische Anbetung und ab 20.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte. Der monatliche Gebetsabend findet in der Hauskapelle statt, wird mittels Beamer im großen Saal übertragen und kann ebenso im Live-Stream auf YouTube mitgefeiert werden. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon (07561 821-26) stehen auch zur Verfügung. Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube  (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch).

Text und Foto von … Weiterlesen »

Ein Jahr mit vielen Premieren

Leutkirch – Erstmals Gottesdienste per Videokonferenz, digitale Kongresse, kein öffentliches Missionswerk: Jehovas Zeugen in Leutkirch blicken auf ein Jahr 2020 mit vielen Premieren zurück. Wie jede andere Glaubensgemeinschaft hatte die Covid-19-Pandemie auch erhebliche Auswirkungen auf Jehovas Zeugen. Anstatt jedoch nur Beschränkungen zu sehen, konzentrierten sie sich auf die vielen Möglichkeiten und Alternativen, die sich ihnen dank modernster Technik und etwas Kreativität boten.

Neue Möglichkeiten

Bereits am 14. März 2020 entschieden Jehovas Zeugen weltweit, ihre Gottesdienste nur noch per Videokonferenz abzuhalten und ihre Methoden des Missionswerkes den aktuellen Umständen anzupassen. Vor allem die christliche Nächstenliebe veranlasste sie dazu, an diesem Kurs … Weiterlesen »

Fotoclub Kißlegg-Leutkirch zeigt neue Foto-Aufnahmen im Foyer vor dem Hospiz Ursula

7 Bilder

Leutkirch – Seit der Einrichtung einer Hospiz im ehemaligen OSK-Gebäude hat der Fotoclub eine Wand mit wunderschönen Aufnahmen gestaltet. Diese wurde zum Neuen Jahr neu gestaltet. Herrliche Bilder von Rauhreif und Farben am Himmel, von Bäumen, Tieren und besonderen Momenten. Alle Mitglieder haben sich daran beteiligt.

Text / Fotos: Verein  – Bild von den Mitgliedern… Weiterlesen »

Sternsinger bereichern den Gottesdienst – Pfarrer Schneider spricht vom „Panzer des Glaubens“ gegen die Krise

13 Bilder

Schloß Zeil – Der Dreikönigsgottesdienst in der Pfarrkirche von Schloß Zeil wurde von Pfarrer Schneider und elf Sternsinger-Kindern gestaltet. Zudem spielte Organistin Petra Prinz auf dem Keyboard und sang zusammen mit Marina Kaufmann auf der Empore weihnachtliche Lieder. Am Seitenaltar befanden sich etliche Körbe mit Salzpackungen und Kreide, das traditionelle wie auch das Weihwasser an diesem Tag gesegnet und mit nach Hause genommen wird. Pfarrer Elmar Schneider hat seine ursprüngliche Predigt aufgrund den neuesten Corona-Einschränkungen nochmals umgeschrieben, um den Menschen noch mehr Mut und Zuspruch vermitteln zu können. Schon in der Bibel ist von großen Plagen die Rede, die Schlimmste … Weiterlesen »

Heute Dreikönigswasser-Weihe – Messen zum Dreikönigfest, Krippen aus Wurzelholz

4 Bilder

Leutkirch – Folgende religiöse Veranstaltungen finden in der Kapelle des Hauses Regina Pacis statt: Dienstag, 5. Januar, um 17 Uhr Dreikönigsvesper mit Wasserweihe, am Mittwoch, 6. Januar, um 11.30 Uhr Heilige Messe mit Livestream auf YouTube, um 17 Uhr nochmals Vesper. Kirchenbesucher müssen sich nicht anmelden, Platz gibt es in der Kapelle oder in der “Unterkirche” im UG. Am 7. Januar ist um 7.45 Uhr Heilige Messe, am Freitag um 19 Uhr mit Übertragung auf EWTN und YouTube, am Samstag immer um 9 Uhr. Bis 6. Januar ist zudem noch eine Telefon-Hotline eingerichtet, täglich von 18 bis 20 Uhr, Tel. … Weiterlesen »

Scroll to Top