„Virtuelle Schulung“ macht fit für Alltag und Beruf – Im Digitalen Zukunftszentrum findet Fortbildung auf Arabisch statt

Leutkirch – Der große Raum ist vollgestellt mit der neusten Technik, auf einem kleinen Tisch stehen frische Falafel und Kursleiter Mohammed Wael Alshikha lässt immer wieder deutsche und englische Begriffe in seine arabischen Erklärungen einfließen. Die Teilnehmenden, gut 20 arabische Muttersprachler, die sein einigen Jahren in Leutkirch leben, folgen ihm aufmerksam. Hier im Digitalen ZukunftsZentrum erlernen sie an vier Samstagen digitale Fähigkeiten, die sowohl in vielen Berufen wie auch im Alltag regelmäßig gebraucht werden.

„Die Leute sind so motiviert“ schwärmt Alshikha. Der Familienvater und IT-Manager kam selbst 2015 aus Syrien nach Leutkirch. Seit vier Jahren schon arbeitet er im Digitalen … Weiterlesen »

Leutkircher Probiererle-Tour

Die nächste kulinarische Stadtführung findet am Freitag, 12. August um 15:00 Uhr statt. Gemütlich durch‘s Städtle schlendern, viel Wissenswertes erfahren und hier und da etwas probieren – das ist die Genießerrunde durch Leutkirch.

Kommenden Freitag lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte, auf einen zweistündigen Spaziergang zu spannenden Geschichten und interessanten Fakten ein. Der Genuss kommt dabei nicht zu kurz: An mehreren ausgewählten Stationen stehen typische Allgäu-Schmankerl wie deftige Wurstspezialitäten, herzhafter Allgäuer Käse oder knusprige Seelen bereit.

Weitere Infos zu der Führung:

Kosten: 15,00 Euro pro Person, 7,50 Euro für Kinder von sechs bis zwölf Jahre, Kinder unter… Weiterlesen »

Abschlusskonzert der Sommerakademie

Nach gut besuchten und vom Publikum gefeierten Konzerten in der Galluskapelle, im Schloss Bad Buchau, im Haus Tanne in Isny-Eisenbach und auf dem Kulturboden im Deutschen Hutmuseum in Lindenberg geht die 19. Sommerakademie Leutkirch am  Mittwoch mit dem großen Abschlusskonzert zu Ende. Ausgesuchte Teilnehmer*innen an den Meisterkursen zeigen bei dem Konzert um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch ihr großes Talent und ihre Musikalität in solistischen Auftritten. Sie spielen Sonaten- und Konzertsätze aus verschiedenen Epochen.

Das Abschlusskonzert der Sommerakademie ist alljährlich im Sommer ein Highlight im Musikleben Leutkirchs und zugleich stimmungsvoller Höhe- und Schlusspunkt der Sommerakademie. 35 junge Musiker*innen aus … Weiterlesen »

Open-Air-Gebetsabend mit Nachtcafé im Regina Pacis

2 Bilder

Leutkirch – Lust auf einen Gottesdienst im Grünen mit schöner Musik, Zeiten der Stille und des Gebets sowie anschließendem Austausch in gemütlicher Runde im Nachtcafé? Dann fühl dich zum 224. Gebetsabend im Regina Pacis am Samstag, 13. August um 19:30 Uhr herzlich eingeladen. Bei trockenem Wetter findet der Gebetsabend in der großen Gartenanlage hinter dem Tagungshaus statt (bitte eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen). Die Hl. Messe mit schöner Lobpreismusik beginnt um 19:30 Uhr, anschließend ist eucharistische Anbetung und ab 20:45 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon (07561 821-26) stehen auch zur Verfügung. … Weiterlesen »

Vorsicht beim Umgang mit Feuer: Brandgefahr aufgrund hoher Temperaturen und Trockenheit

Beim Umgang mit Feuer ist derzeit besondere Vorsicht geboten. Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen und der damit einhergehenden Trockenheit besteht auch in Leutkirch erhöhte Brandgefahr.

Bereits ein kleiner Funke, der zum Beispiel durch eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe oder eine umgefallene Friedhofskerze entstehen kann, kann einen unkontrollierten Brand im Wald, auf Wiesen oder in Gebüschen auslösen.

Vom 1. März bis 31. Oktober gilt in Wäldern ein grundsätzliches Rauchverbot. Feuer sollte in Waldnähe derzeit gar nicht gemacht werden – auch nicht auf offiziellen, fest eingerichteten Feuerstellen und Grillplätzen. Außerhalb des Waldes und im eigenen Garten sollte auf offenes Feuer möglichst im Moment … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 11. August um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

 Kommenden Donnerstag, 11.08.2022, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: fünf Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre… Weiterlesen »

Zu Besuch bei der grünen Brauerei – Brauerei Härle bietet Betriebsbesichtigung an

Im Rahmen des Leutkircher Veranstaltungsprogrammes „Nachhaltigkeit.hautnah“ geht es nächsten Freitag in die Brauerei Härle.

Seit 2009 ist die Leutkircher Brauerei Härle die erste klimaneutrale Brauerei Deutschlands – doch wie funktioniert das? Wie kann Bier rein biologisch und regional gebraut werden? Was sind die Herausforderungen?

Während dieser Brauereiführung erhalten die Teilnehmer exklusive Einblicke in die Brauerei Clemens Härle und ihr nachhaltiges, regional ausgerichtetes Unternehmenskonzept, sowie ihre besondere Brauqualität.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Voranmeldung über nachhaltigkeit.hautnah@leutkirch.de oder telefonisch unter 07561 87-154 wird gebeten.

Treffpunkt.

Freitag, 12.08., 17:00 Uhr (Dauer ca. 2 h)

Brauerei Härle

Am Hopfengarten 5

88299 Leutkirch im Allgäu… Weiterlesen »

Mit der Familie Leutkirch im Wandel der Zeit kennenlernen

Die nächste Familienstadtführung findet am Dienstag, 9. August um 10:00 Uhr statt. Gemeinsam mit der ganzen Familie lernen die Teilnehmer spielerisch Leutkirch kennen.

Bei unserer Familienführung erfahren die großen und kleinen Gäste alles über Leutkirch im Wandel der Zeit. Während des spielerischen Rundgangs durch die Altstadt am Dienstag, 09.08.2022 werden alle Fragen rund um das Leben früher und heute beantwortet. Die Familienführung dauert etwa 90 Minuten und findet immer in den Ferien statt.

Treffpunkt ist die Touristinfo im Gotischen Haus, Marktstraße 32.

Weitere Infos zu der Führung:

Beginn der Führung um 10:00 Uhr Familienpreis: Erwachsene 5,00 Euro, je 1. und… Weiterlesen »

Ranger lädt zu Streifzug durch den Naturraum Adelegg ein

Leutkirch – Von Wengen aus führt die Wanderung die Teilnehmer auf schmalen Pfaden steil bergan, hinauf zum Raggenhorn und auf die Wenger Egg Alpe. Während der Wanderung berichtet Ranger Tobias Boneberger über die Schutzgebiete der Adelegg und die seltenen Tiere und Pflanzen, die dort ihr Zuhause finden.

Datum: Sonntag, den 07.08.2022 um 10 Uhr
Dauer: ca. 4 Stunden (5 km)
Treffpunkt: Parkplatz gegenüber dem „Zollerwirt“ in Wengen, Lindauer Straße 1, 87480 Weitnau-Wengen

Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro pro Person. Kinder unter 14 Jahren sind frei.
Anmeldungen bitte bis 24 h im Voraus an tobias.Boneberger@leutkirch.de oder telefonisch unter Tel. 0174/1904502.

Pressemitteilung … Weiterlesen »

Dritte Vorauszahlungs-Rate für Wasser- und Abwasser 2022

Leutkirch – Die dritte Rate der Vorauszahlung der Wasser- und Abwassergebühren 2022 wird am 15. August 2022 zur Zahlung fällig. Die Höhe der Rate geht aus dem Wasser-/Abwassergebührenbescheid 2021 hervor. Die Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung ein SEPA-Lastschriftmandat/ eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Akademiekonzert in der Galluskapelle

Leutkirch – Mit einer „Musik zur Nacht“ beginnt am Donnerstag Abend um 21.30 Uhr in der Galluskapelle auf dem Winterberg die Reihe der Akademie-Konzerte mit Teilnehmer*innen und Teilnehmern an den Meisterkursen der Sommerakademie Leutkirch. In der Rundkapelle an der Autobahn erklingen bei Einbruch der Dunkelheit Streicher Solo-Werke aus verschiedenen Epochen.

Zu einem weiteren Gastspiel werden ausgewählte Kursteilnehmer*innen am Samstag, 6. August um 19.00 Uhr im Goldenen Saal des Schlosses in Bad Buchau erwartet, es folgt am Sonntag um 10.30 Uhr eine Streicher-Matinee mit Solowerken im Gartenhaus „Saalettl“ beim Haus Tanne in Isny-Eisenbach. Die Reihe der „Auswärtsspiele“ endet am Dienstag, 9. … Weiterlesen »

Andreas Wolf, Susanne Joser-Schmidt und Wolfgang Metz sind die „Leutkircher Köpfe” beim Talk vor dem Bock

3 Bilder

Leutkirch – Alljährlich im Rahmen des Altstadt-Sommerfestivals (ALSO) gibt es einen „Talk vor dem Bock mit drei Gästen aus Leutkirch. Am Montag, 8. August, erwartet TiB-Moderator Karl-Anton Maucher Andreas Wolf, Susanne Joser-Schmidt und Wolfgang Metz auf der Bühne am Gänsbühl. Die Veranstaltung beginnt bereits um 19.00 Uhr. Bei Regen wird sie in die Festhalle verlegt. „Menschen mit Geschichten“ ist seit Anbeginn der traditionsreichen Leutkircher Talk-Reihe der Untertitel des Talk im Bock. Und die diesjährigen Gäste beim Sommertalk haben wahrlich interessante Geschichten auf Lager.

Viele Talente schlummern in Andreas Wolf. Er ist Banker, Künstler und Fasnetsnarr. Aufgewachsen in Herbrazhofen, ist Wolf … Weiterlesen »

Leutkircher Probiererle-Tour

Leutkirch – Die nächste kulinarische Stadtführung findet am Freitag, 5. August um 15:00 Uhr statt. Gemütlich durch‘s Städtle schlendern, viel Wissenswertes erfahren und hier und da etwas probieren – das ist die Genießerrunde durch Leutkirch. Kommenden Freitag lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte, auf einen zweistündigen Spaziergang zu spannenden Geschichten und interessanten Fakten ein. Der Genuss kommt dabei nicht zu kurz: An mehreren ausgewählten Stationen stehen typische Allgäu-Schmankerl wie deftige Wurstspezialitäten, herzhafter Allgäuer Käse oder knusprige Seelen bereit.

Weitere Infos zu der Führung:
– Kosten: 15,00 Euro pro Person, 7,50 Euro für Kinder von sechs bis zwölf … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 4. August um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

 Kommenden Donnerstag, 04.08.2022, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: fünf Euro pro Person, Kinder bis… Weiterlesen »

Tango auf der Orgel

Leutkirch – Am 6. August 2022 ist wieder Orgelmatinée in St. Martin. Unter anderem mit einem Tango von Guy Bovet gestaltet der Organist Jürgen Sonnentheil aus Cuxhaven die nächste Orgelmatinee in der Stadtpfarrkirhce St. Martin in Leutkirch. Sonnentheil studierte Musik in Bayreuth, Köln und Düsseldorf. Viele Impulse verdankt er seinem langjährigen Lehrer Prof. Viktor Lukas und der Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen bei Marie-Claire Alain, Gaston Litaize, Ton Koopmann und vor allem bei Guy Bovet.

Der Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe gastiert in weiten Teilen Europas und überrascht die Zuhörer immer wieder mit ausgefallenen Programmen. Seine unermesslichen Möglichkeiten, sein Handwerk, seine Virtuosität und … Weiterlesen »

Zum Auftakt brillieren die Professoren und Pianisten – Dozenten eröffnen die 19. Sommerakademie

Leutkirch – Mit selten gespielten Meisterwerken und einer Eigenkomposition haben die Dozenten bei einem stimmungsvollen Konzert am Sonntagabend die 19. Sommerakademie Leutkirch eröffnet. Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs Leutkirch hervor. Für den quarantänepflichtigen Cello-Dozenten Jan Ickert (Frankfurt/Main) sprang beim Eröffnungskonzert der Cellist des renommierten Mandelring-Quartetts, Bernhard Schmidt, ein.

Schmidt ließ sich von seinem  langjährigen Quartett-Partner Roland Glassl (München/Bratsche) nicht lange bitten und kam für die Proben und das Konzert kurzentschlossen aus Berlin nach Leutkirch. Gemeinsam mit Glassl und dem Geigen-Professor Christoph Schickedanz (Hamburg) bescherte er den nicht ganz so zahlreichen, aber aufmerksamen und begeisterungsfähigen Besuchern ein eindrucksvolles Konzerterlebnis, … Weiterlesen »

Offizielle ALSO-Eröffnung mit der Leutkircher Vespertafel

2 Bilder

Leutkirch – Am Mittwoch, 3. August 2022 findet ab 18:00 Uhr die offizielle Eröffnung des Altstadtsommer Festivals auf der Open-Air-Bühne vor dem Rathaus, traditionell mit Freibier und Freimilch, statt. Im Anschluss, ab 18:30 Uhr, wird die Marktstraße zur großen Vespertafel. Im Anschluss der ALSO-Eröffnung kann man an der großen Tafel, die vom Marktplatz aus durch die Marktstraße zieht, zum gemeinsamen Abendessen Platz nehmen. Unter dem Motto „Leutkirch vespert“ ist jeder eingeladen mit Familie und Picknickkorb in die Innenstadt zu kommen. Das Besondere an der Vespertafel ist: Essen und Geschirr wird von den Teilnehmern selbst organisiert, Getränke können jedoch vor Ort … Weiterlesen »

Ein Vortrag über Maria und Veronika und das Volto Santo, das geheimnisvolle Grabtuch von Manoppello

Leutkirch – Maria und Veronika: Zwei beeindruckende Frauen und das Volto Santo. Ein Vortrag von Schwester Petra-Maria am Freitag, den 12.08. um 20 Uhr im Tagungshaus Regina Pacis. Veronika wird mit einem Volto Santo auf der 6. Station des Kreuzweges abgebildet. Doch in der Heiligen Schrift, steht davon nichts. Wer war sie? Woher kam sie? Was wurde aus ihr? Von Maria, der Mutter JESU, wissen wir anhand der Heiligen Schrift, dass sie treu bei JESUS blieb. In der Kunst wird auch sie immer wieder mit einem Tuch, auf dem das Volto Santo zu sehen ist, abgebildet. Wie kam es dazu?… Weiterlesen »

Packender Jazz vor reifenden Spalierbirnen: Manfred Junkers stimmungsvolles Heimspiel

2 Bilder

Leutkirch – Mit einem stimmungsvollen, kammermusikalisch durchgearbeiteten Programm hat der aus Leutkirch stammende, in Konstanz lebende Jazz-Gitarrist Manfred Junker am Mittwochabend zum Abschluss des Leutkircher Sommerjazz 2022 die Jazzfans im gut besetzten idyllischen Museumshof begeistert. Gemeinsam mit dem kongenialen Schweizer Schlagzeuger Tony Renold und der Jazz-Organistin Elisabeth Berner stellte Manfred Junker eigene Kompositionen vor, die eine enorme Bandbreite an musikalischen Gestaltungsmöglichkeiten offenbarten. Die faszinierten Besucher*innen erlebten einen so packenden wie feinsinnigen Jazzabend.

Der Gitarrist moderierte launig und genoss erkennbar sein Heimspiel vor den im Bühnenhintergrund reifenden Spalierbirnen. Mit einem farbigen Arrangement von Henry Mancinis „Moon River“ entließ das Trio die … Weiterlesen »

Kunst für ein Lächeln der Flüchtlingskinder

Leutkirch – Unter dem Motto „Kunst für ein Lächeln der Flüchtlingskinder“ stellte der Leutkircher Künstler Erwin Roth als Beitrag ein Bildwerk zur Verfügung, das nun ersteigert wurde. Kürzlich wurde das Kunstwerk von Ingrid Held abgeholt. Sie hat das Bild von Erwin Roth für 600 Euro gekauft.

Das Gemälde war seit April im „Café Ukraine international“ ausgestellt und konnte per Höchstgebot erstanden werden. Der gesamte Erlös kommt nun den in Leutkirch ankommenden und lebenden Flüchtlingskindern aus der Ukraine zugute. Dies war der ausdrückliche Wunsch des Künstlers. Im Gespräch betonte er nochmals, dass es ihm eine große Herzensangelegenheit ist, auch mit seinen … Weiterlesen »

Scroll to Top