20. Einzelzeitfahren in Leutkirch

Leutkirch – Das 20. Einzelzeitfahren der TSG Leutkirch / Radsportabteilung findet am Samstag, 29. Juni  auf dem Radweg zwischen Herlazhofen und Leutkirch statt. Auf der 2,3 km langen Strecke bietet sich für alle Radler, ob mit Stützrädern oder mit Zeitfahrmaschine, ob Bambini oder Senior, die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zu messen. Im Vordergrund dieser Veranstaltung steht, den Kindern den Spaß am Sport zu vermitteln. So ist es mit dem Einzelstart, der Begleitung auf der Strecke für die Kleinsten, die Anfeuerung im Zielbereich und die Siegerehrung mit Pokal- oder Medaillengewinn auf dem Treppchen für alle Kinder etwas Besonderes. Bei den Älteren … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt die Doku „Free Solo“

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am Mi., 26.06.19 um 20 Uhr die Dokumentation „Free Solo“. Zum Inhalt: Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Denn Honnold ist nicht nur irgendein Extremsportler, sondern Free-Solo-Kletterer. Auf seinem Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi-Bergsteiger Jimmy Chin. Sie zeigen nicht nur wie sich der Athlet auf sein hohes Ziel vorbereitet, … Weiterlesen »

Das Sinfonische Blasorchester Leutkirch im Allgäu startet in die nächste Arbeitsphase

Leutkirch – Zum 1250-jährigen Stadtjubiläum 2016 gründeten Thomas Wolf aus Unterzeil und Luis Lau aus Diepoldshofen das Sinfonische Blasorchester Leutkirch im Allgäu (kurz: SBLA). Seitdem hat das Projektorchester bereits 4 restlos ausverkaufte Konzerte in der Leutkircher Festhalle gespielt. Die Musikerinnen und Musiker bekamen während der mehrwöchigen Arbeitsphase die Gelegenheit in Gesamt- und Satzproben mit international renommierten Dozenten und Solisten zu arbeiten. So musizierte das Orchester bereits mit dem Leutkircher Saxophonist Christian Segmehl oder dem Wiener Trompeter Thomas Gansch. Für Dirigent Thomas Wolf und Vorstand Luis Lau war klar, dass das SBLA auch zukünftig fortgeführt werden sollte. Für die Konzerte im … Weiterlesen »

Gassensänger bei Messe für Frauen im Gschnaidt

2 Bilder

Leutkirch – Die Selbsthilfegruppe für Frauen nach Krebs veranstaltet jedes Jahr eine Messe im Wallfahrtsort Gschnaidt bei Frauenzell. Alle Frauen sind dazu eingeladen, mit oder ohne Handicap. Es wird für alle Kranken gebetet. Pfarrer Hoch hält die Messe, die am Mittwoch, 26. Juni, um 15 Uhr in der Kapelle stattfindet. Die Leutkircher Gassensänger unter Leitung von Gerda Neuschel werden den Gottesdienst feierlich umrahmen. Anschließend kann jeder zur Kaffee-Stunde in einem Gasthaus mitkommen. Ansprechpartnerin der SHG ist Renate Schönenberger. Treff der SHG ist der 2. Dienstag im Monat, um 14 Uhr im evang. Pfarrhaus Leutkirch.Weiterlesen »

Rundgang durch’s Städtle: nächste Führungen

Leutkirch – Alle Gäste, Urlauber und Leutkircher sind herzlich eingeladen, sich auf einen Spaziergang durch die Stadt mitnehmen zu lassen. Die Stadtführungen starten immer an der Touristinfo in der Altstadt. An insgesamt 24 Terminen von April bis Oktober können Gäste, Urlauber, Besucher, ehemalige Leutkircher und Bürger Leutkirchs Geschichte und Geschichten auf einem spannenden Rundgang durch die historische Altstadt kennen lernen. Folgende Termine stehen als nächstes zur Auswahl:

Mittwoch, 26.06.2019 | 17:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt Mittwoch, 03.07.2019 | 17:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt Mittwoch, 10.07.2019 | 17:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt Mittwoch, 17.07.2019 | 17:00 Uhr |… Weiterlesen »

Gospelchor Frauenzell begeistert beim Sommerkonzert – Stimmungsvoller Gesang mit viel Abwechslung

9 Bilder

Leutkirch – Kaum zu fassen, wie viele Leute in einer kleinen Kirche Platz finden, wenn der Gospelchor Frauenzell zum Konzert lädt. Gänge, Empore und Bänke in Neutrauchburg waren prall gefüllt und mehr als 600 Hände gaben standing ovations. Alle Erwartungen und Zugabewünsche wurden erfüllt und mit Gesang erfüllt ging es in den herrlichen Sommer-Sonntagabend hinaus. Der Gospelchor unter Leitung von Rita Kösel hat eine 15-jährige Geschichte und viel Erfahrung. Vielfältig ist demnach das Repertoire und daraus durfte man ganz verschiedenes Liedgut hören. Klassische Gospel zum Schwingen und Mitklatschen, Rhythmisches aus Tansania, kraftvollen Lobpreis, ein bisschen ABBA, Zeit zum Träumen, etwas … Weiterlesen »

Sommer-Brunch für Frauen

2 Bilder

Leutkirch – Einen Brunch für Frauen aus aller Welt, jeden Alters oder Religion findet am Dienstag, 25. Juni, von 9.30 bis 12 Uhr im katholischen Gemeindehaus am Oberen Graben 15 statt. Das Angebot nach den Jahreszeiten benannt. Im Juni heißt es „Sommer-Brunch“ und wird ein entsprechendes kulinarisches Angebot haben, inklusive liebevoller Tischdekoration. Beim April-Brunch haben türkische Frauen ihre Heimat mittels Fotos dargestellt. Auch wurden die gemalten Kunstwerke vom Welt-Frauentag aufgestellt.

„Der Verein „Demokratie leben“ hat nach unserem Antrag den Leutkircher Frauen-Brunch in sein Förderprogramm aufgenommen, was uns sehr freut“, sagt Petra Wiedemann vom Kath. Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz. Auch … Weiterlesen »

Interkulturelle Begegnungswoche beginnt mit einem Frühstück Leutkircher Schulen

3 Bilder

Leutkirch (gs) – Im Rahmen der Interkulturellen Begegnungswoche und zum Auftakt hat es am Montagmorgen auf dem Schulhof der Otl-Aicher-Realschule sowie des Hans-Multscher-Gymnasiums „Leutkirchs Schulen frühstücken“ geheißen. Im Vordergrund stand dabei der gemeinsame Austausch zwischen Schülern mit und ohne Migrationshintergrund. Organisiert wurde die Veranstaltung von Mitgliedern, des Leutkircher Jugendhauses in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Generation togehter“, das von der Elobau-Stiftung unterstützt wird. Nach vielen Überlegungen und der Einbeziehung von Ideen und Wünschen der jungen Menschen in Leutkirch, wurde die Interkulturelle Woche gegenüber den vergangenen Jahren, neu strukturiert und gestaltet. Die Interkulturelle Woche wurde kurzer Hand in Interkulturelle Begegnungswoche umbenannt. Dabei … Weiterlesen »

Vortrag beleuchtet das Thema Frauen im Islam

Leutkirch – Hat der Islam ein Problem mit den Frauen?! So provokativ formuliert es das Plakat des Mosaik Vereins, mit dem dieser für seinen anstehenden Vortrag wirbt. Dieser findet am Dienstag, 25. Juni um 19 Uhr im Bocksaal statt. Die Sozialwissenschaftlerin Yasemin Aydin, Mitglied des Österreichischen Nationalkomitees der UN Women, wird über Gender aus sunnitisch-islamischer Perspektive referieren. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird gefördert durch „Demokratie leben!“.

Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Die nächste Antragsfrist ist der 9. August.

 

Kontakt:
Maria … Weiterlesen »

Neun Fässer Freibier beim großen Weizenbieranstich im Hof der Brauerei Härle

Leutkirch – Jedes Jahr darf sich eine von neun Städten in Baden-Württemberg auf ein ganz besonderes Ereignis freuen: den gemeinsamen Weizenbieranstich der „Brauer mit Leib und Seele“. In dieser Gemeinschaft haben sich neun kleinere und mittlere Familienbrauereien aus dem Ländle zusammengefunden, um die Werte einer regionalen, nachhaltigen und traditionsbewußten Braukultur hochzuhalten. Mit dabei aus Oberschwaben und dem Allgäu sind die Brauerei Stolz aus Isny, die Kronenbrauerei aus Tettnang und die Brauerei Clemens Härle aus Leutkirch. In diesem Jahr findet der schon traditionelle Weizenbieranstich der „Brauer mit Leib und Seele“ bei der Brauerei Härle in Leutkirch statt – und zwar am … Weiterlesen »

Freizeitsport Männer Herlazhofen: Mit Rad und Tat – Sport und Ehrenamt – eine gute Verbindung

8 Bilder

Herlazhofen hat was! Und das seit fast 40 Jahren. Was Hans Schäffeler und seine Vereinskameraden 1980 ins Leben gerufen haben, hat sich fest etabliert und findet immer neue begeisterte Teilnehmer. Die Freizeitsportgruppe für Männer findet jeden Montagabend um 18.30 Uhr statt. Im Sommer wird geradelt, im Winter gibt es Gymnastik in der Sporthalle. Treffpunkt für die wöchentliche Radtour im Umkreis von 30 bis 40 km um Herlazhofen ist am Feuerwehrhaus (bei trockener Witterung). „Jeder-Mann“ kann dazu kommen. Die offene Freizeitgruppe ist für jedes Alter mit ein bisschen Kondition. Derzeit treffen sich 12 bis 15 Mannen, mit Mountainbike oder Tourenrad, die … Weiterlesen »

Franziskus-Theater spielt in der Kirche Urlau

Urlau – Das Kinder-Franziskus-Theater spielt am Sonntag, 23. Juni, nach dem Wortgottesdienst (Beginn 10.30 Uhr) das Stück „Du bist beschirmt – du bist gesegnet“ in der Kirche Urlau. Es geht um Gewinnen und Verlieren, um Neid und Anerkennung und natürlich um Franziskus und Bruder Leo. Begleitet werden die Kinder von der Musikgruppe der Franziskusfreunde.

Text/Foto: VeranstalterWeiterlesen »

Die Familien Bareth und Keck feierten eine Doppelte Goldene Hochzeit

Leutkirch – Dass beide Schwiegereltern eines Ehepaares am gleichen Tag im gleichen Jahr Hochzeitstag feiern ist schon selten. Die Goldene Hochzeit beider Paare war etwas besonderes für die Familien und so wurde Anfang Juni kräftig gefeiert, in Willerazhofen wie auch in Aichstetten. Am 31. Mai 1969 gaben sich Edeltraud und Martin Bareth in der Wallfahrtskirche La Salette bei Engerazhofen das Ja-Wort, zur gleichen Uhrzeit heirateten Thea und Franz Keck in der Pfarrkirche Aichstetten. Das Schicksal brachte die Kinder der beiden Paare genau nach 25 Jahren zusammen. Helga Bareth lernte Lothar Keck kennen, das erste Date war ein Kinoabend in Memmingen … Weiterlesen »

Dringend gesucht: Ehrenamtliche Fahrer und Beifahrer für die Leutkircher Tafel

Leutkirch – Das Leutkircher Tafel-Team sucht dringend Fahrer sowie Beifahrer für die Tafel, um den Betrieb aufrecht erhalten zu können. Seit mehr als 13 Jahren werden für den Tafelladen in der Isnyer Straße überschüssige einwandfreie Lebensmittel bei Discountern, Supermärkten und Bäckereien abgeholt und zur Tafel gebracht. Dort werden sie sortiert und im Laden präsentiert. Die Tafel ist am Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Hier können Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen, einkaufen (entspr. Ausweis erforderlich). Für die genannten zwei Vormittage werden dringend weitere Freiwillige, bzw. Ehrenamtliche für den Fahrdienst gesucht.

 

Wer Zeit und Interesse hat, Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt „Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein“

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt Freitag, 21. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, jeweils um 20 Uhr die Tragikomödie „Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein“. Zum Inhalt: Paul Silberstein (Valentin Hagg) ist zwölf Jahre alt und der jüngste Spross einer altehrwürdigen Familie von Zuckerbäckern. So wächst er zwar in einer wohlhabenden Familie auf, die aber dennoch arm an gegenseitiger Zuneigung ist. Im Österreich der 1950er Jahre ist Pauls Vater Roman Silberstein ein Familienpatriarch des alten Schlages, der nicht nur Ritter der französischen Ehrenlegion ist, sondern auch römischer Commendatore und Großritter vom Heiligen Grab in Jerusalem. Pauls Vater … Weiterlesen »

Rimpacher feiern Fronleichnamsfest mit anschließender Hockete

4 Bilder

Rimpach (gs) – Zahlreiche Gläubige sind am Donnerstag nach Rimpach gekommen, um hier gemeinsam Fronleichnam zu feiern. Begonnen hat der Tag um 8.30 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst in der Rimpacher Pfarrkirche, der von Pfarrer Marc Grießer zelebriert wurde. Anschließend zogen die Katholiken in einer Prozession rund um das Schloss und zu drei verschiedenen, bunt mit Blumenteppichen geschmückten Altären. An der letzten Station angekommen und bevor es zurück in die Kirche ging, bedankte sich der Geistliche, der die Prozession als Demonstration des Glaubens bezeichnetet, bei allen Personen, die zum guten Gelingen des Festes beigetragen haben. Anschließend sprach er den Abschlusssegen … Weiterlesen »

Stadtbibliothek ist eine Woche geschlossen

Leutkirch – Im Zeitraum von Freitag, 21. Juni 2019 bis einschließlich Samstag, 29. Juni 2019 hat die Stadtbibliothek Leutkirch geschlossen. Die Medienausleihe und Medienrückgabe im Kornhaus sind in diesem Zeitraum nicht möglich. Die Ausleihe von digitalen Medien über die Onleihe im Internet ist allerdings in vollem Umfang und ohne Einschränkungen möglich. Ab Montag, 1. Juli 2019 hat die Stadtbibliothek wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Sommerkonzert des Gospelchors Frauenzell findet am Sonntag, 23. Juni statt

7 Bilder

Der Gospelchor Frauenzell unter der Leitung von Rita Kösel präsentiert am Sonntag, 23. Juni 2019 um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Neutrauchburg sein aktuelles Konzertprogramm. Die Chorgemeinschaft mit gut 35 Sängerinnen und Sängern aus der Region (auch aus Leutkirch) tritt bei Gottesdiensten, Hochzeiten oder anderen Veranstaltungen auf. Jährlicher Höhepunkt ist das Sommerkonzert, das diesmal nach einer intensiven Probephase wieder in Neutrauchburg stattfindet.  Der Gospelchor Frauenzell gibt bekannte und neue Gospels, Popsongs und junges geistliches Liedgut zum Besten.

Von der Chorleiterin Rita Kösel wurde ein abwechslungsreiches Programm mit ruhigen und schwungvollen Chorsätzen zusammengestellt, das dem Publikum sicher viel Freude bereiten … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt am Do. „Schatten über dem Bodensee“ – mit Besuch des Filmteams

Leutkirch – Der Cineclub lädt am Donnerstag, 20. Juni zu einem besonderen Filmabend. Zum Inhalt: Es ist einiges los am Bodensee. Privatdetektiv Max Marek kann sich wirklich nicht beklagen, denn seine Auftragslage ist ausgezeichnet. Seine Kunden sind meist eifersüchtige Frauen und Männer, die den Partner beobachten lassen, oder Geschäftsleute, die sich unlauterer Methoden der Konkurrenz gegenüber sehen, aber es sind auch Fälle dabei, in denen durch kriminelle Energie erheblicher Schaden entsteht. Alles beginnt mit einem nächtlichen Einbruch in das MAC Museum in Singen, dort werden fünf Ferraris gestohlen und über die Grenze in die Schweiz gebracht. Im Laufe der Ermittlungen … Weiterlesen »

Rimpacher laden zu Prozession und Fest

2 Bilder

Leutkirch – An Fronleichnam, Donnerstag, 20. Juni, findet um 8.30 Uhr ein feierlicher Gottesdienst mitgestaltet vom Kirchenchor Friesenhofen/Willerazhofen in der Schlosskapelle in Rimpach statt. Anschließend gibt es bei guter Witterung eine Prozession rund ums Schloss zu den Blumenaltären. Die Gestaltung der drei Altäre übernehmen die Rimpacher sowie der Kirchenchor. Die Trachtenkapelle Friesenhofen begleitet die Prozession und spielt zwischen 11 und 13 Uhr vor dem Schlosstor zum Frühschoppen auf. Für die Bewirtung mit Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Kindergarten Friesenhofen sorgt für eine Unterhaltung für Kinder des Kindergartens, der Grundschule und kleiner Gäste.

Bei ungünstiger Witterung findet der Gottesdienst ebenfalls … Weiterlesen »

Scroll to Top