Beachvolleyball-Turnier für Firmen ist abgesagt – Open-Air Kino – Reihe beginnt heute im Schulhof

4 Bilder

LEUTKIRCH –  Es gibt 2020 kein Altstadtsommerfestival über zehn Tage. Doch einzelne Open-Air-Veranstaltungen können als Kultur-Sommer stattfinden, so hat es der gemeinnützige Also-Verein mit der Stadt Leutkirch besprochen. Start ist am Freitag, 7. August, mit dem Open-Air-Kino im Schulhof am Adenauerplatz. Die Bohehaim Rapsody – der Film über die legendäre Band Queen beginnt um 21.15 Uhr, wenn es langsam dunkel wird.

Achtung: Das geplante Beachvolleyball-Turnier für Firmen am Samstag, 8. August, auf dem Freibadgelände am Stadtweiher wurde mangels Teilnehmer abgesagt.

Das ganze Programm des Event-Sommers im Internet: also-leutkirch.de oder leutkirch.de

Die Plätze für Konzerte im Freien oder in der Festhalle … Weiterlesen »

Besuch zum Jubiläum 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Castiglione – Die „Amici-“Gruppe feiert am Kinderfest-Wochenende mit italienischen Freunden

6 Bilder

LEUTKIRCH – Das Jubiläum hätten Leutkirch und die italienische Partnerstadt Castiglione delle Stiviere das ganze Jahr über mit verschiedenen Aktionen feiern wollen. Corona machte es nicht möglich. Doch zum Kinderfest reiste trotzdem eine 16-köpfige Gruppe aus der Stadt südlich des Gardasees an, um privat mit Leutkircher Freunden ein wenig zu feiern. Zur großen Überraschung brachten sie ein tolles Geschenk mit: Dunkelblaue T-Shirts mit einem Aufdruck zum Jubiläum Leutkirch-Castiglione 25 Jahre. Die ersten Kontakte mit Menschen aus Castiglione entstanden genau vor 30 Jahren durch das Hobby Fußball.

Silvio Maucher aus Leutkirch war 1990 geschäftlich in der italienischen Stadt und es wurde … Weiterlesen »

Vorauszahlung Wasser- und Abwassergebühren 2020

Leutkirch – Die dritte Rate der Vorauszahlung der Wasser- und Abwassergebühren 2020 wird am 15.08.2020 zur Zahlung fällig. Die Höhe dieser Rate geht aus dem Wasser-/Abwassergebührenbescheid 2019 hervor. Die Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung ein SEPA-Lastschriftmandat/eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

BierKultur bei Härle: Stangenbohnen Partei

2 Bilder

Leutkirch – Zwei Stimmen und zwei Instrumente vereinen sich und präsentieren eine eigene Mischung aus frühem Swing, Jazz und Blues, American Folk, Bluegrass und Country-Western. Die Stangenbohnen Partei, das sind Jared Rust an der Gitarre und Serena Engel am Cello (Bild). Serena stammt aus Australien, die Wurzeln von Jared liegen in den USA. Gefunden hat sich das Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden im Allgäu und betreiben eine kleine Landwirtschaft. Ihre Musik klingt nach Fundgrube, nach Nostalgie und nach den entlegensten Winkeln der Welt. Zu erleben sind sie in der Reihe „BierKultur HochVier“ als Open-Air-Veranstaltung vor der Brauerei Härle, … Weiterlesen »

Historische Altstadt: Öffentliche Stadtführung am Samstag, 8. August

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Samstag, 8. August 2020, um 10:30 Uhr, statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Kommenden Samstag, 8. August 2020, um 10:30 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

3 Bilder

Leutkirch – Eine herzliche Einladung am Freitag (7.8.2020) zum Fürbittgebet und zur Nachtanbetung im Regina Pacis. Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönlichen Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Seit 15 Jahren beten jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle. In der stillen Anbetung geht es darum Gott und sich selbst zu begegnen und für den Alltag aufzutanken. Wer die Kraft und Ruhe der eucharistischen … Weiterlesen »

Abschluss-Konzert im Doppelpack am Ende einer intensiven Corona-Sommerakademie

Leutkirch – Mit zwei Abschlusskonzerten am Donnerstag, 6. August um 18 und um 20.30 Uhr geht die 17. Sommerakademie Leutkirch zu Ende. 45 Teilnehmer*innen nahmen an den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello teil. Einige von Ihnen werden in den Abschlusskonzerten ihre erarbeiteten Stücke vorstellen. Da die Teilnehmer*innen an den Meisterkursen in diesem Jahr nur in der Kirche St. Martin in Kreuzthal  ein Konzert geben durften, die weiteren geplanten Auswärtskonzerte in Lindenberg, Isny, Kempten, Bad Buchau und die Nachtmusik auf der Galluskapelle dagegen abgesagt werden mussten, möchten einer Pressemitteilung der veranstaltenden vhs Leutkirch zufolge die Dozenten Markus Schickedanz (Hamburg, Violine), … Weiterlesen »

Aufforderung zur Grund- und Gewerbesteuerzahlung

Leutkirch – Am 15. August 2020 ist die dritte Grund- und Gewerbesteuerzahlung fällig:
a) Grundsteuer 3. Vierteljahresrate 2020: Die Höhe dieser Rate geht aus dem aktuellen Grundsteuerbescheid 2020 hervor. Der Bescheid 2020 gilt bis zu einer Änderung weiter. Diese Grundsteuer – Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung ein SEPA-Lastschriftmandat / eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben und die Jahreszahler.

b) Gewerbesteuer 3. Vierteljahresrate 2020: Die Höhe dieser Rate ergibt sich aus dem aktuellen Gewerbesteuerbescheid oder aus einem gesonderten Vorauszahlungsbescheid.

Die Steuerpflichtigen werden an die Zahlungstermine erinnert. Säumniszuschläge müssen berechnet werden, wenn die Steuern 3 Tage nach Ablauf des Zahlungstermins noch … Weiterlesen »

Cafe im ehemaligen OSK Gebäude bis Ende September geschlossen

3 Bilder

Leutkirch – Als Bianca Loos und Jörg Neumann im Herbst 2019 das kleine Cafe im ehemaligen OSK-Gebäude eröffneten, nannten sie es „Zeitvertreib“ und hatten sehr guten Zulauf. Angestellte des Hauses, Gäste von außen, Patienten oder Angehörige mit Wartezeiten kamen ins Cafe und genossen Kulinarisches aus der abwechslungsreichen Karte. Das Cafe bot alles fürs Frühstück, ebenso Snacks, warme Mahlzeiten und sogar selbstgebackenen Kuchen von Bianca. „Wir hatten auf Anmeldung sogar größere Gruppen hier, z.B. 40 Wanderer vom Schwäbischen Albverein. Unsere heißen Seelen waren der Renner. Ich habe die Seelen immer extra in Wangen geholt“, berichtet Bianca Loos. Bei gutem Wetter konnte … Weiterlesen »

Neue Förderrunde bei „Demokratie leben!“

Leutkirch/Aichstetten/Aitrach – Projekte erhalten bis zu 3.000 Euro Unterstützung – Anträge bis August stellen! Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach geht in eine neue Runde. Noch bis Ende August können sich Initiativen und Projekte um Fördergelder beim Programm „Demokratie leben!“ bewerben. „Corona stellt uns alle im Moment vor enorme Herausforderungen. Deshalb bleibt es wichtig, Demokratie zu leben und zu fördern“, sagt Hannah Keil von der Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie. Pro Projekt gibt es bis zu 3.000 Euro finanzielle Förderung. Außerdem unterstützt „Demokratie leben!“ die Projektträger bei der Umsetzung. Bislang werden in diesem Jahr rund … Weiterlesen »

Urlauer Musiksommer mit Gomera Street Band am 9. August ab 16 Uhr

2 Bilder

Leutkirch – Im Jänner 2003 machte eine Handvoll MusikerInnen zufällig zur gleichen Zeit Urlaub im Valle Gran Rey, auf der Insel des ewigen Frühlings La Gomera.Man traf sich zufällig am Strand, Instrumente waren zufällig auch dabei und schon begann die Session. Abends traf man sich an der Promenade von La Playa. Es wurde gespielt und gesungen und dem Publikum, das zufällig vorbeikam, gefiel’s. Aus einer Handvoll wurde im Lauf der Jahre ein Pool von über zwanzig MusikerInnen verschiedener Nationalitäten, die seitdem – nun nicht mehr ganz so zufällig – jährlich nach La Gomera kommen, um dem europäischen Winter zu entfliehen … Weiterlesen »

Neue Energielösung für das „Quartier Pfingstweide“

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch startete zusammen mit der Energieagentur Ravensburg das energetische Quartierskonzept „Pfingstweide“. Die Stadt Leutkirch leistet als Kommune bereits seit vielen Jahren einen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende in der Region. Für ihre Anstrengungen wurde sie schon mehrfach mit dem „European Energy Award Gold“ ausgezeichnet. Das international etablierte Zertifizierungsverfahren erfasst, bewertet, plant, steuert und überprüft regelmäßig die Energie- und Klimaschutz-Aktivitäten einer Kommune. In diesem Rahmen wurde schon 2012 ein Leitbild „Energie“ verabschiedet. Darin enthalten sind ambitionierte Klimaschutzziele – so sollen zum Beispiel bis zum Jahr 2025 60% des Gesamtstromverbrauchs durch regenerative Energien erzeugt werden.

Auch eine Reduzierung … Weiterlesen »

„Auswärtsspiel“ der Streicher: Sonntags-Matinee in Kreuzthal

2 Bilder

Leutkirch – Ihr einziges „Auswärtsspiel“ bestreiten Teilnehmer*innen der 17. Sommerakademie Leutkirch am Sonntag, 2. August, um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Kreuzthal. Dort wird es ein Akademiekonzert für insgesamt 65 mit Abstand platzierten Besucher*innen geben. Das geht aus einer Pressemitteilöung der veranstaltenden vhs Leutkirch hervor. Ausgewählte der Teilnehmer*innen an den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello, die noch bis 6. August in Leutkirch stattfinden, bringen am Sonntagvormittag in der kleinen barocken Kirche Solo-Werke für Streicher aus verschiedenen Epochen zu Gehör.

Die weiteren vorgesehenen Akademiekonzerte in Isny, Lindenberg, Bad Buchau, Kempten und in der Galluskapelle mussten mit Rücksicht … Weiterlesen »

Bauernmarkt mit erfrischenden Kneipp-Güssen

Leutkirch – Bauernmarkt ist wieder am kommenden Samstag, 1. August, in der Marktstraße-Nord angesagt. Regionale Händler bieten Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Honig, Öl, Käse und Backwaren an. Auch ein Schleif-Service für Werkzeuge aller Art ist vor Ort.  Der Leutkircher Kneippverein möchte der Bevölkerung die Vorteile von erfrischenden Arm- und Beingüssen nahebringen und lädt am Gänsbühl mit Wasser und Infostand ein. „Wir zeigen, wie es richtig gemacht wird, um mit diesen Güssen das Immunsystem anzuregen und eine bessere Mobilisierung zu erlangen“, sagt Christine Schmelzenbach von der Vorstandschaft.

Bei trockener Witterung gibt es von 9 bis 12 Uhr Kaltwassergüsse. Der Bauernmarkt … Weiterlesen »

Also-Verein engagiert sich für schöne Sommer-Events

2 Bilder

Leutkirch – Das Altstadt-Sommerfestival (Also) kann wegen Corona nicht wie sonst stattfinden. Einzelne Programmpunkte wurden vom Also-Verein im Einvernehmen mit der Stadt Leutkirch aufgenommen und bieten Einheimischen sowie Gästen vom 7. bis 15. August einiges an Abwechslung mit besonderen Open-Air-Veranstaltungen. Bei allem was stattfinden kann, gelten die bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln, die Anmelde-Bedingungen, und alle Infos dazu gibt es auf der Homepage im Internet: www.also-leutkirch.de.

Der Also-Beginn ist am Freitag, 7. August, mit dem Queen-Film „Bohemian Rhapsody“, frei ab 6 Jahren. Alle Filme finden bei trockener Witterung um 21.15 Uhr auf dem Schulhof der Gemeinschaftsschule am Adenauerplatz statt, bei … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Crescendo #makemusicnotwar”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. August, jeweils um 20 Uhr das Musikdrama “Crescendo #makemusicnotwar”. Zum Inhalt: In Südtirol ist ein Gipfel mit Friedensverhandlungen zwischen Israel und Palästina angesetzt, bei dem ein Jugendorchester auftreten soll, in dem junge Israelis und Palästinenser gemeinsam musizieren. Der weltbekannte Dirigent Eduard Sporck (Peter Simonischek) soll das bedeutende Konzert vorbereiten. Das friedliche Miteinander, das auf politischer und religiöser Ebene erst noch erreicht werden muss, funktioniert auf musikalischer Ebene bereits hervorragend und die Jugendlichen sind überzeugt, dass die Musik ihren Teil dazu beitragen kann. Dass das Unterfangen … Weiterlesen »

Kultur und Kondition: TSG-Skiläuferzunft bietet eine Wanderung zum Skulpturenweg in Maierhöfen an

Leutkirch –  Am Sonntag, 2. August 2020, führt die Skiläuferzunft Leutkirch die geführte Wanderung „Kultur und Kondition“ durch. Abfahrt zur Wanderung ist um 13 Uhr am TSG-Vereinsheim. Geplant ist, den Skulpturenweg im Maierhöfen zu bewandern. Es handelt sich hier um eine leichte ca. 5 km lange Wanderung. Start  ist in Maierhöfen am Gästeamt um ca. 13:30 Uhr. Die Gesamtstrecke ist etwa 5 km lang, mit einer Höhendifferenz von 100 m und ist für alle Altersklassen geeignet (geplante Dauer 1,5 – 2 Stunden). Auf dem Weg lassen sich viele Skulpturen diverser Künstler bewundern.

Je nach Lust und Laune lassen wir die … Weiterlesen »

Orgelmatinee mit Walter Hirt in St. Martin

Leutkirch – Am Samstag, 1. August, um 11.15 Uhr wird Walter Hirt (links), der Musikdirektor der Diözese Rottenburg Stuttgart, an der Orgel in St. Martin sitzen. Hirt ist oft in Leutkirch, er kennt das Instrument und die Schüler der C-Prüfung gut. Passend zur Corona-Krisenstimmung lautet das Motto der Sommermatinée „Aus Klage wird Hoffnung“. Freuen dürfen sich die Zuhörer über Präludium und Fuge in e-moll von J.S. Bach und über Werke von Brahms, Vierne und Leguay. Die Sitzplätze sind wegen den Corona-Bestimmungen reduziert und werden zugewiesen. Anmeldungen im Pfarrbüro Tel. 07561/ 8489570, 8-12 Uhr.

Rechts im Bild ist Franz Günthner, Leiter … Weiterlesen »

Rundgang durchs Allgäu-Städtle

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 30. Juli, um 17 Uhr, statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Am Donnerstag, 30.07.20, um 17 Uhr lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude … Weiterlesen »

Sanierungsgebiet “Entlang der Eschach” – Bürger werden informiert

Leutkirch – In einer Informationsveranstaltung wurden etwa 70 Bürger und Eigentümer umfassend über die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme “Entlang der Eschach” informiert. Neben einer Vorstellung der Sanierungsziele und der Bedeutung des Sanierungsgebiets für Eigentümer, wurden den Interessierten auch die geltenden Förderrichtlinien für die Förderung privater Vorhaben erläutert. Das städtebauliche Erneuerungsgebiet „Entlang der Eschach“ wurde in das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt (SSP) aufgenommen. Mit diesem Sanierungsgebiet soll an die erfolgreich durchgeführten Sanierungsmaßnahmen in Leutkirch angeknüpft werden.

Aktuell stehen Finanzhilfen des Bundes und des Landes in Höhe von 1 Mio. EUR für private und öffentliche Maßnahmen zur Verfügung. Der Leutkircher Gemeinderat hat im Juni 2017 … Weiterlesen »

Scroll to Top