BEST OF TRIBUTE am 1. Dezember im Bocksaal Leutkirch

Leutkirch – Im letzten Jahr gab es bereits das große Queen-Tribute im Bocksaal – und auch 2018 ist die britische Kultband aktuell mit ihrem Kino-Blockbuster “Bohemian Rhapsody” in aller Munde. Deshalb dürfen die Songs von Freddie Mercury auch beim diesjährigen Bocksaal-Festival nicht fehlen. Als Solo-Gitarristin konnte dafür die Ausnahmegitarristin Yasi Hofer gewonnen werden.Das Motto lautet diesmal “Best of Tribute” – und so werden neben Queen-Songs auch Hits von Johnny Cash, der “Spider Murphy Gang” und “The Cure” von Allgäuer Musikern präsentiert.

Bereits zum 5. Mal veranstaltet der Leutkircher Musiker Fabian Mróz nun das Bocksaal-Festival, und auch dieses Jahr wird wieder ein spezielles Jubiläum mit CD gewürdigt. Denn nach dem 40-jährigen Geburtstag der Spider Murphy Gang 2017 feiert in diesem Jahr die Band “The Cure” ihr 40-jähriges Bestehen. Ihre Hits “Boys Don’t Cry”,  “Lovecats” und “Friday I’m in Love” eignen sich in akustischer Version ideal für ein vorweihnachtliches Konzert im gemütliche Ambiente des Leutkircher Bocksaals. Zusätzlich wird auch die neue CD “Tribute to The Cure” vorgestellt und viele der daran beteiligten Musiker wie Magnus Heimpel, Rebekka Adam, Michael Schürbrock, Stefanie Waller-M., Wolfram Högerle, Andreas Kindermann und Adrian Rehm werden live performen.

Das Konzert am 01.12.2018 beginnt wie üblich um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es für 10,- Euro an der Abendkasse.

Bocksaal – Gänsbühl 9 – 88299 Leutkirch im Allgäu

Text + Bild: F. Mroz

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

 

Scroll to Top