10. Kässpätzleessen in der Dorfhalle Urlau

Urlau – Die Kirchengemeinde Urlau lädt am 8. März 2020, ab 11.30 Uhr  bereits zum 10. Mal zum traditionellen Kässpätzleessen in die Dorfhalle Urlau ein. Es werden wieder frisch gehobelte Kässpätzle, Krautschupfnudeln sowie Linsen  mit Spätzle und Saiten serviert. Außerdem gibt es selbstgemachte Kuchen und Kaffee. Der Erlös war die letzten Jahre für die Kirchenrenovation der Pfarrkirche St.Martinus in Urlau und für die Kapellenrenovation St.Vitus in Grünenbach bestimmt -die Kapellenrenovation in Grünenbach dauert noch an. Durch die Erlöse konnte so ein nicht unerheblicher Teil der erforderlichen Spenden gesammelt werden.

Der Erlös geht an das Hospiz Ursula in Leutkirch sowie an den Förderkreis tumor- und leukämiekranker Kinder Ulm e.V. – Kontaktgruppe Leutkirch.

Text: Kirchengemeinde, Foto Kirche Urlau: Notz

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top