19. Leutkircher Kinotage: “Das Haus am Meer” – auf französisch mit deutschen Untertiteln

Leutkirch – Bei den Leutkircher Kinotagen werden von Donnerstag, 7. November bis Sonntag, 10. November jeden Tag Filme im Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Am 7. November, um 20 Uhr zeigt der Cineclub in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein den französischen Film “Das Haus am Meer”. Zum Inhalt: Als ihr Vater schwer erkrankt, treffen drei Geschwister in ihrer Heimat, in einem Küstenort in der Nähe von Marseille, wieder aufeinander. Die berühmte Theaterschauspielerin Angèle aus Paris, ihr Bruder Joseph, ein idealistischer Gewerkschaftler, der gerade in eine junge Frau verliebt ist, die vom Alter her auch seine Tochter sein könnte, und Armand, der als Einziger bei dem Vater geblieben ist und die Stellung im kleinen Restaurant der Familie hält, stehen nun vor einer schweren Herausforderung.

Gemeinsam müssen sie entscheiden, wie es mit dem elterlichen Haus, dem Restaurant und ihrem Vater weitergehen soll. Sie müssen herausfinden, was der magische Ort ihrer Kindheit noch für sie bedeutet. Doch nicht nur das beschäftigt die Geschwister. Kurz nachdem Angèle, Joseph und Armand nach jahrelanger Trennung wieder zusammen sind, kehren auch die gemeinsamen glücklichen, aber auch traurigen Erinnerungen zurück, die sie wieder zusammenwachsen lassen.

Das Haus am Meer (La Villa)

7.11.2019 | Do | 20 Uhr

Drama | Frankreich 2019 | FSK 6 | 107 min

19. Leutkircher Kinotage – Filme im Original mit Untertiteln

Mehr Informationen unter www.kino-leutkirch.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top