21. Leutkircher Filmtage: “Haute Couture” wird gezeigt

Leutkirch – Am Donnerstag, 03.11.2022, um 20 Uhr,  zeigt der Cineclub Leutkirch die Tragikomödie “Haute Couture”. Zum Inhalt: Nachdem sie in der Pariser U-Bahn eine Handtasche geklaut hat, berut die junge Jade (Lyna Khoudri) ihr Handeln und versucht, die Besitzerin ausfindig zu machen. Sie hat nämlich entdeckt, dass die Tasche einer Frau gehören muss, die einen ganz ähnlichen sozialen und ökonomischen Hintergrund wie sie selbst hat. Als Jade an der Tür des kleinen Vorstadthauses klingelt, in dem die Frau wohnt, lernt sie dort Esther (Nathalie Baye) kennen, eine Dame in den Sechzigern. Esther nähert sich dem Ende ihrer Karriere als Direktrice bei Dior und beschließt, der jungen Frau alles übers Nähen beizubringen …

Ein in mehrfacher Hinsicht schöner Film, der zwar das eine oder andere Hässliche anspricht, das Publikum aber mit viel Zuversicht wieder zurück raus in die Welt schickt.

Wir zeigen den Film im Rahmen der Leutkircher Kinotage in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

21. Leutkircher Kinotage – Filme im Original mit deutschen Untertiteln:

Haute Couture
3.11.22 | Do | 20 Uhr
Tragikomödie | F 2022 | FSK 12 | 101 min

Weitere Infos gibt es unter www.kino-leutkirch.de
Bild + Text: Cineclub Leutkirch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top