A 96/8 Galluskapelle – MUSIK ZUR NACHT am Freitag 31. Juli 2020

Leutkirch – Von Bach bis Paganini. Teilnehmer*innen der 17. Sommerakademie Leutkirch begleiten die Konzertbesucher an diesem Abend mit virtuosen Solowerken für Violine, Viola und Violoncello in die Sommernacht. Bei der Sommerakademie treffen sich alljährlich seit 2004 hochbegabte junge Virtuosen aus aller Welt zu Meisterkursen in Leutkirch. Unter Anleitung renommierter Instrumental-Professoren bereiten sie sich auf eine Karriere als Berufsmusiker*innen vor. In der Kathedralakustik der Galluskapelle verspricht diese Stunde mit Streicher-Solowerken von Bach bis Pananini ein ganz besonderes Hör-Erlebnis in der hereinbrechenden Dunkelheit.

Für Gehbehinderte wird ein Shuttle-Service vom Parkplatz hinauf zur Kapelle und nach Konzertende wieder zurück eingerichtet. Künstlerische Leitung: Prof Roland Glassl (München).

Freitag 31. Juli 2020 um 21 Uhr

Weitere Infos unter: www.galluskapelle.de

Scroll to Top