Absage des Floh- und Trödelmarkts der Anwohner im Leutkircher Westen am 11. Juli 2020

Leutkirch – Die 4. Ausgabe des in der Zwischenzeit weit über die Grenzen Leutkirchs hinaus bekannten und wegen seines besonderen Flairs beliebten “Floh- und Trödelmarkt im Leutkircher Westen” am Samstag, 11.07.2020 wurde abgesagt. Gemäß aktueller Corona-Verordnung muss der Veranstalter alle Besucher registrieren und kontrolliert einlassen. Die Veranstaltung findet üblicherweise in 13 Straßen zwischen Wangener Str., Herlazhofer Str., Ringweg und Maucherstr. auf 2,6 Laufkilometern statt und hat mindestens 10 zu kontrollierende Zugänge. Hierzu fehlt das Personal und gleichzeitig können wegen der vielen anderen Anwohner die Straßen auch nicht komplett gesperrt werden.

Eventuell findet der Floh- und Trödelmarkt im Leutkircher Westen an einem anderen Termin im September (12.09./19.09.) statt, dies wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Bitte halten Sie sich informiert über

www.instagram.com/flohmarktleutkirch oder über die großen Online-Veranstaltungskalender wie www.marktcom.de oder www.krencky24.de.

Information und Organisation/Veranstalter:
Achim Hubrich, Loystr. 1/1, 88299 Leutkirch
Mobil: 01575 4814788 (Achim Hubrich)
Tel. 07561 71883 (Marcus John)
E-Mail: flohmarkt-leutkirch@web.de
Scroll to Top