Also-Festival: Eine phänomenale K4 + 1 Nacht am Freitag – Jede Location hatte Besucher – Offene Geschäfte, Kunst, Genuss, Musik aller Art samt Feuerwerk

Leutkirch feiert und wie die Leutkircher und ihre Gäste feiern können, das zeigte sich wieder ein Mal mehr am Freitagabend, bei der schon legendären 16. K4-Nacht, diesmal +1 Nacht, denn die Kirche St. Martin war mit dabei in ihrem Jubiläumsjahr. Nicht nur der Also-Verein mit seinen vielen ehrenamtlichen Helfern, die K4-Macher, die für Kunst, Musik und Attraktionen sorgten, Geschäftsleute und Gastwirte, alle zogen an einem Strang und machten aus der Stadt ein einziges Festival-Gelände. Kaum eine Gasse oder Straße, die nicht voller begeisterter Leute war. Viel Kunst war geboten, teils in Geschäften, teils in besonderen Locations wie Schneegasse oder Ateliers. Hier und da fetzige Pop-Musik, dort wurde mitgesungen, getanzt, gerockt oder feinster Blasmusik gelauscht. Lampion und Leuchten sorgten für passendes Outdoor-Ambiente, diverse Cocktails-Bars und Verpflegungsstände für das leibliche Wohl, Straßenkünstler ließen sich bestaunen und fotografieren, auch junge Besucher kamen auf ihre Kosten, und wenn sie nur  in der Sand-Arena toben konnten.

Um punkt 23 Uhr dann das traditionelle Feuerwerk über den Dächern von Leutkirch – arrangiert von Wolfgang Wiesner und Team, wie jedes Jahr – ein Genuss, v.a. für die Gäste bei der Schwäbischen Zeitung, die das Spektakel von der Terrasse aus bestens im Blick hatten.

Noch eine gute Stunde hatten die vielen festesfreudigen Besucher Zeit, umd die laue Sommernacht bei rund 20 Grad zu genießen, dann setzte langsam aber sicher der Regen ein. Vielerorts rückte man jedoch an Tischen unter Schirmen zusammen und ließ sich diese tolle Also-Nacht nicht so schnell vermiesen.

Das 5. K – die Kirche hatte einiges zu bieten: Gospelgesang und Martinsbläser, Pfarrer Wolfgang Metz sprach über Gott und die Welt uvm. Der Chorraum war wunderschön beleuchtet, der kleine Sitzwürfelkreis um die Skulptur „Die Zuhörende“ war durchweg gut besetzt – bis zum Segen für eine Gute Nachtruhe.

Weiteres Programm unter www.also-leutkirch.de

Heute Talk in der Festhalle mit Leutkircher Köpfen und Open-Air-Kino, falls trockene Witterung.