Anbetung und regelmäßige Live-Gottesdienste aus Regina Pacis im Fernsehen, Radio und Internet

Leutkirch ­- Öffentliche Gottesdienste sind in ganz Deutschland während der Corona-Krise verboten. Trotzdem gibt es weiterhin die Möglichkeit Gottesdienste aus der Kapelle Regina Pacis mitzufeiern. Entweder über Fernsehen, Radio oder Internet. Da die Kirchen zum privatem Gebet geöffnet sein dürfen, werden die regelmäßigen Zeiten der Eucharistischen Anbetung von Dienstag bis Freitag von 7.00-19.00 Uhr in Regina Pacis beibehalten. Alle staatlichen Hygiene- und Abstandsvorschriften sind hierbei in Eigenverantwortung einzuhalten und zu beachten. Siehe Aushang im Eingangsbereich der Kapelle. Die Gelegenheit zur Hl. Beichte u. Gespräch, Segnung und Krankensalbung ist nach Vereinbarung bei P. Hubertus Freyberg ebenfalls gerne möglich.

Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder direkt http://bit.ly/InfosReginaPacis und auf
YouTube unter www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch

ÜBERBLICK LIVESTREAM (nicht öffentlicher Gottesdienste):
> Jeden Sonntag 11.30 Uhr auf  YouTube
> Mittwoch, 18.3/25.3./1.4./8.4./ um 18.30 Uhr mit Anbetung auf EWTN.TV und YouTube
> Freitag, 20.3. und 27.3. ab 18.30 Uhr mit Anbetung auf EWTN.TV und YouTube
> Montag, 23.3. und Samstag, 28.3. jeweils um 9 Uhr auf Radio Horeb

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis); Foto: G. Ludwig

Scroll to Top