Angebote für Jugendliche zum Tag der Demokratie

Leutkirch – Zum Internationalen Tag der Demokratie am 18. September finden in ganz Baden-Württemberg Veranstaltungen unter dem Hashtag #DemokratieIchBinDabei statt. In Leutkirch werden das Demokratiezentrum Oberschwaben und die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach gemeinsam auftreten und über ihre Arbeit informieren. Kernstück des Aktionstages ist ein Comic-Workshop mit dem Illustrator Martin Knorpp. Ab 10 Uhr wird er im Sonnentreff gemeinsam mit Jugendlichen Comic-Helden entwickeln – die „Heroes for Democracy“. Maria Hönig von der Partnerschaft für Demokratie und Christian Netti vom Demokratiezentrum informieren dort außerdem über ihre Arbeit.

Besucher sind herzlich eingeladen, eigene Gedanken und Ideen zur Entstehung der Comic-Helden beizutragen. Darüber hinaus erwarten sie ein Glücksrad und eine Bodenzeitung zum Thema „Was gehört zur Demokratie?“.

Ab 14 Uhr werden die Ergebnisse des Comic-Workshops auf der Wilhelmshöhe anderen Jugendlichen präsentiert. Auch Hönig und Netti werden dort noch einmal mit ihren Angeboten präsent sein. Zum Tag der Demokratie wird außerdem landkreisweit wieder an den Rathäusern die Demokratiefahne gehisst. In Leutkirch beteiligen sich auch verschiedene Schulen daran und zeigen Flagge.

Mehr Infos und Anmeldung zum Comic-Workshop bei Christian Netti unter c.netti@kreisjugendring-rv.de oder unter Tel. 0751/21081.

Das Demokratiezentrum Allgäu-Oberschwaben und die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach werden im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top