Ausstellung zu Anne Frank wandert nach Leutkirch

Leutkirch – Eine Wanderausstellung der Berliner Anne Frank Zentrums wird ab Mittwoch, 13. März 2019, in der Aula der Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch zu sehen sein. 23 Jugendliche von Leutkircher Schulen wurden ausgebildet, durch die Ausstellung zu führen. Ihre Zielgruppe sind vor allem andere Jugendliche: Schulklassen aus der Region können sich für kostenfreie Füh-rungen anmelden. Finanziert wird die Ausstellung zusammen mit einem umfangreichen Rahmenprogramm von „Demokratie leben!“ und der elobau Stiftung. Die feierliche Eröffnung findet am 12. März um 19 Uhr in der Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch statt. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Die Wanderausstellung ist Teil der Aktionswochen „Leutkirch Leuchtet“.

Kontakt und Anfragen für Führungen: E-Mail: maria.hoenig@stiftung-st-anna.de
Öffnungszeiten der Ausstellung für die Öffentlichkeit: Mo – Frei 13.30 – 17 Uhr, Sa 10 – 12 Uhr, So 14 – 16 Uhr (13.03.19 – 04.04.19)

Das ganze Programm der Aktionswochen: www.leutkirch-leuchtet.de

Die Leutkircher Partnerschaft für Demokratie wird im Rahmen des Bundesprogramms „De-mokratie leben!“ durch das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Kontakt: Maria Hönig (Koordinierungs- und Fachstelle der Leutkircher Partnerschaft für Demokratie), Stiftung St. Anna, Kemptener Straße 11, 88299 Leutkirch
maria.hoenig@stiftung-st-anna.de
Tel. 0151 – 750 627 91

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook. Klicken Sie hierzu einfach auf das Facebook-Symbol.

Share on FacebookTweet about this on Twitter