Barbara Waldvogel | Ev. Kirchengemeinde

Vortrag über Karl Barth: “Man muss von Gott reden”

Leutkirch – Vor 100 Jahren erschütterte der Schweizer Theologe Karl Barth das christliche Europa mit seiner Auslegung des Römerbriefs. Darin erinnerte er die Kirche und die Theologen seiner Zeit an etwas, das sie vergessen zu haben schienen: Man muss von Gott reden und nicht nur von Ethik, Kultur, Politik und Moral. Während zweier Weltkriege und unter verschiedenen politischen Regimen widerstand Barths Theologie der Versuchung, sich dem Zeitgeist anzubiedern. In seinem Vortrag in der Evangelischen Dreifaltigkeitskirche am Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19 Uhr, wird Ralf Frisch, Professor für Systematische Theologie und Philosophie an der Evangelischen Hochschule Nürnberg, seine Zuhörer auf eine … Weiterlesen »

Der Pianist in den Trümmern

Leutkirch – Aeham Ahmad, bekannt geworden als der Pianist in den Trümmern von Jarmouk, einem palästinensischen Flüchtlingslager bei Damaskus, wird am Montag, 23. September 2019, 20 Uhr, in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche ein Konzert geben. Mechthild Henne liest dazu aus seiner Autobiographie „Und die Vögel werden singen – ich der Pianist in den Trümmern“. Ahmad spielt dazu die entsprechenden Musikstücke und Lieder. Der studierte Pianist begann mit Kindern und Jugendlichen inmitten der Trümmerlandschaft zu singen – gegen den Hunger, gegen die Verzweiflung, gegen den Tod, bis ein Mädchen neben ihm von einem Scharfschützen erschossen wurde, bis der IS sein Klavier vor … Weiterlesen »

Scroll to Top