Christina Pirker | Vinzenz von Paul gGmbH

Mit den Händen die Umwelt begreifen – Auszubildende fertigt Demenzdecken

Leutkirch – 16 Quadrate aus verschiedenen Stoffen, Farben und Mustern. Aneinander genäht und mit Spielereien wie Bordüren versehen, werden sie zu einer Erlebniswelt auf 80 Quadratzentimetern. Gefertigt hat die so genannten Demenzdecken Katharina Jörg, Auszubildende zur Hauswirtschafterin im Seniorenzentrum Carl-Joseph. „Nähen ist Teil der Ausbildung und wir wollten die praktische Übung direkt mit unserer Arbeit in der Altenhilfe verknüpfen“, so Tanja Kartheininger, Leiterin der Hauswirtschaft und Ausbilderin.

Demenzdecken bieten mit ihren unterschiedlichen Stoffen, Reiß- und Klettverschlüssen, Knöpfen oder Taschen zahlreiche Angebote zum Fühlen und Spielen. „Der Tastsinn ist für jeden Menschen wichtig, aber gerade für Menschen mit Demenz spielt er … Weiterlesen »

Maiandacht mit den Gassensängern im Seniorenzentrum Carl-Joseph

Leutkirch – In der Hauskapelle des Seniorenzentrums Carl-Joseph findet am Donnerstag, 9. Mai 2019, um 16 Uhr eine feierliche Maiandacht statt.

Musikalisch mitgestaltet wird die Andacht von den Leutkircher Gassensängern mit Liedern wie ,Maria Maienkönigin‘, ,Sancta Maria‘ oder ,Glorwürdge Königin‘.

Text + Bild: C. Pirker (Vinzenz von Paul gGmbH)… Weiterlesen »

Gemeinsam für Ältere – Organisationen der Seniorenarbeit bilden Netzwerk

Leutkirch – Aus dem einstigen „Netzwerk Soziale Organisationen Leutkirch“ ist das „Netzwerk Senioren Leutkirch – Aichstetten – Aitrach“ geworden. „Ein sperriger Name, aber der ist Programm und erklärt auf einen Blick, worum es uns geht“, erklärt Anja Hornbacher von der ZUHAUSE-LEBEN-Stelle der Caritas mit einem Lachen. Gemeinsam mit Susanne Burger von Herz und Gemüt organisiert und moderiert sie die Treffen des Netzwerks.

„Für uns alle steht das Leben im Alter, wenn auch aus unterschiedlicher Perspektive, im Mittelpunkt. Bis vor zwei Jahren gab es keine Plattform, die sich speziell mit den Bedürfnissen der Älteren beschäftigt und die den Austausch unter den … Weiterlesen »

Weihnachtsmarkterlös im Seniorenzentrum Carl-Joseph geht an „Wünsche im Blick“

Leutkirch – Die Leutkircher Gassensänger eröffnen am Freitag, 30. November, um 15.30 Uhr den Weihnachtsmarkt im Seniorenzentrum Carl-Joseph in Leutkirch, bevor um 18.30 Uhr die Soul Sisters Angele in der Hauskapelle auftreten. Neben selbstgemachten Adventskränzen und -gestecken, Strickwaren und Produkten aus dem Kloster Untermarchtal, können weihnachtliche Leckereien wie Waffeln, Glühwein und Punsch genossen werden. „Alle Einnahmen kommen unserem Projekt ,Wünsche im Blick‘ zu Gute, mit dem wir unseren Bewohnern besondere Herzenswünsche erfüllen“, erklärt Einrichtungsleiterin Simone Simon die Idee hinter dem Weihnachtsmarkt, für den das gesamte Foyer dekoriert und eine eigene beheizte Außenlounge aufgebaut wird.

 

Musikalisch begleiten am Samstag, 1. … Weiterlesen »

Bullifahrten sorgen für einen Hauch Nostalgie beim Sommerfest im Seniorenzentrum Carl-Joseph

Leutkirch –  Bewährtes Programm und eine nostalgische Neuheit erwarten die Besucher des Sommerfestes am Sonntag, 8. Juli, im Seniorenzentrum Carl-Joseph in Leutkirch. Neben den beliebten Kutsch- und Trikefahrten ergänzt in diesem Jahr ein uriger VW Bulli den Fahrspaß. Der Tag startet um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Hauskapelle, bevor es mit Aktionen für die ganze Familie, wie Handmassagen und Steine bemalen, weitergeht. Musikalisch begleitet die Musikkapelle Friesenhofen ab 11 Uhr den Vormittag, während die Achtaler Musikanten am Nachmittag für Schwung sorgen. Frisch Gegrilltes, Cocktails und Eis sorgen geschmacklich für Sommerstimmung.

Bildunterschrift: Die Kutschfahrten kommen bei Jung und Alt … Weiterlesen »

Sich mit 16 wie mit 80 fühlen – Realschüler erkunden das Leben im Alter

Leutkirch – Der Lutscher im Mund ist mehr als eine Süßigkeit. Denn sobald es ans Sprechen geht, wird es schwierig. Die Worte wollen nicht so richtig über die Lippen, der Gegenüber versteht einen schlecht. Für Menschen nach einem Schlaganfall Alltag, für die 15 Schüler der Otl-Aicher-Realschule eine praktische Übung beim Besuch im Seniorenzentrum Carl-Joseph in Leutkirch. Hier erkunden die 10.-Klässler im Rahmen des Fachs Mensch und Umwelt altersbedingte Veränderungen und überlegen gleichzeitig, was das für den Umgang mit Älteren bedeutet. Dafür sind sie einen Vormittag in der Pflegeeinrichtung zu Gast und lassen sich mit Alterssimulationsanzug, Demenzparcours und Praxiseinheiten, wie dem … Weiterlesen »

Tagespflege Carl-Joseph wird eröffnet – Besichtigungstermin am 2. Februar

Leutkirch – Mit der solitären Tagespflege Carl-Joseph, die am Montag, 5. Februar, eröffnet, erhält Leutkirch einen weiteren Mosaikstein im Unterstützungs- und Entlastungsangebot für die Pflege daheim. Vorab lädt das Team am Freitag, 2. Februar, zwischen 14 und 18 Uhr zur Besichtigung der Räume in den Anger 4, neben dem Seniorenzentrum Carl-Joseph, ein. „Wir freuen uns über jeden, der die neuen Räume anschauen und mehr über das Konzept der Tagespflege erfahren möchte. Es richtet sich gleichermaßen an Senioren mit Pflege- und Unterstützungsbedarf wie auch an deren pflegende Angehörige“, so Claudia Hartmann, Regionalleiterin der Vinzenz von Paul gGmbH.

Das gemeinnützige Unternehmen betreibt … Weiterlesen »

Es weihnachtet sehr im Seniorenzentrum Carl-Joseph – Am 1. Dezember beginnt der Weihnachtsmarkt im Foyer

Leutkirch – Kein erstes Adventswochenende ohne ihn: den Weihnachtsmarkt im Seniorenzentrum Carl-Joseph. Am Freitag, 1. Dezember, beginnt er um 15.30 Uhr, am Samstag, 2. Dezember, kann den ganzen Tag über durch die Verkaufsstände gebummelt werden. Gemütlicher Ausklang ist dann am Sonntag. Dabei schauen die Besucher nicht nur wegen der selbstgestalteten Adventsgestecke zum fairen Preis vorbei, sondern auch zum gemütlichen Hoigarten bei Glühwein und Punsch. „Neben dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt im Foyer, haben wir auf der Terrasse einen überdachten Bereich mit Sofa, Wärmepilz und Waffelstation eingerichtet.

 

Unsere Mitarbeiterin Gerlinde Eisele spielt auf der Panflöte und die Gassensänger treten mit adventlichen Weisen … Weiterlesen »

Sommerfest mit Spaßfaktor in der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul

Leutkirch – Lachen ist bekanntermaßen die beste Medizin. In der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul in Leutkirch, ist sie am diesjährigen Sommerfest in Form von Clownin Belina Belissimo verabreicht worden. Dabei bekamen nicht nur die 34 Bewohner der Senioreneinrichtung eine volle Dosis Lachen ab, auch Angehörige und Mitarbeiter genossen die Einlagen des ausgebildeten Klinikclowns.

Für Musikfreunde war mit den Akkordeonklängen von Rudi Hehl sowie der Musikkapelle Gebrazhofen einiges geboten und wie es sich für ein Gartenfest gehört, brutzelten würzige Leckereien auf dem Grill.

Text + Bilder: Christina Pirker (Vinzenz von Paul gGmbH)… Weiterlesen »

Ausfahrt mit Kultcharakter – Sozialstation Carl-Joseph lädt Kunden ein zur Fahrt mit der Öchslebahn

Leutkirch – Sie ist ein Klassiker: Die Öchsle Schmalspurbahn. Die Fahrten mit ihr von Warthausen nach Ochsenhausen genießen Kultstatus. 32 Kunden der Sozialstation Carl-Joseph in Leutkirch haben sich beim diesjährigen Ausflug selbst von dem besonderen Fahrgefühl überzeugt. „Ich habe erst kürzlich mit meiner Familie eine solche Fahrt unternommen, und dachte sofort, dass das für unsere Kunden genau das Richtige wäre“, so Hans-Peter Weber, Leiter der Sozialstation, der die Ausfahrt mit seinem Team organisiert hat. Der Mix aus Landschaft, etwas Abenteuer und zum Schluss noch Caféhausbesuch kam gut an.

„Am nächsten Tag haben wir noch Anrufe bekommen, wie schön es war“, … Weiterlesen »

Sommerfest im Seniorenzentrum Carl-Joseph am 9. Juli

Leutkirch – Zum Sommerfest lädt das Team des Seniorenzentrums Carl-Joseph am Sonntag, 9. Juli, ein. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem vom Kirchenchor Hochdorf begleiteten Gottesdienst in der Hauskapelle, bevor es mit Aktionen für die ganze Familie weitergeht. Ab 11 Uhr spielt die Musikkapelle Friesenhofen auf, bevor am Nachmittag die Achtaler Musikanten unter Leitung von Karl Geser für Schwung sorgen. Für Abenteuerlustige gibt es sowohl Trike- als auch Kutschfahrten, während Tierfreunde beim Besuch an den Ständen des Leutkircher Prinzenhofs sowie des Vereins „Sympathiehunde e.V.“ auf ihre Kosten kommen.

Derweil Handmassagen für Entspannung sorgen, regen Frisches vom Grill, Sommer-Cocktails … Weiterlesen »

10 Jahre Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul in Leutkirch

Leutkirch – In der Hausgemeinschaft ist der Name Programm. Denn in den drei Wohngruppen der Leutkircher Senioreneinrichtung stehen seit 2007 das Miteinander, die Lebensqualität und das Familiäre im Fokus. Für Regionalleiterin Claudia Hartmann ist es daher positiv, wenn sie erstmal erklären muss, dass es sich bei der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul um eine Pflegeeinrichtung handelt. „Genau das war unser Ziel, als wir die Hausgemeinschaft geplant haben. Nicht der Pflegebedarf soll im Vordergrund stehen, sondern das ganz alltägliche Leben, die Selbstbestimmung im Alter.“

Bereits bei der Bauplanung 2006 war klar, dass die neue Einrichtung nach der 4. Generation des Altenwohnbaus konzeptioniert … Weiterlesen »

Senioren tanzen in der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul mit Profis in den Mai

Leutkirch – Körperspannung, Augenkontakt und dann dem Rhythmus folgen. Wenn Erika Schmidt-Bernhard und Heinz Bernhard das Tanzparkett erobern, dann ist das für die Zuschauer ein Augenschmaus. So wie für die Senioren der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul in Leutkirch. Die beiden Tänzer von Nadjas Tanzschule haben den klassischen „Tanz in den Mai“ für die Bewohner der Pflegeeinrichtung zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Denn neben der Vorführung der schwungvollen Tanzeinlagen der beiden Könner, haben die Senioren selbst mit ihnen und den Mitarbeitern getanzt – auch im Rollstuhl.

„Tanzen geht einfach immer“, erklärt Erika Schmidt-Bernhard mit einem Lächeln und ergänzt: „Die Bewegung zur … Weiterlesen »

Achtaler Musikanten begleiten Gottesdienst am Ostersonntag in der Kapelle des CJ-Seniorenzentrums

Leutkirch – Unter der Leitung von Dirigent Karl Geser begleiten die Achtaler Musikanten den Gottesdienst am Ostersonntag ab 10 Uhr in der Kapelle des Seniorenzentrums Carl-Joseph. Die 17 Musiker führen neben der Deutschen Messe von Franz Schubert die Musikstücke „Gebet“ von Wolfgang Amadeus Mozart und den „Ambrosianischen Lobgesang“ von W. Voigt auf. Bereits seit sechs Jahren gestaltet die Musikkapelle zahlreiche Feste der Senioreneinrichtung musikalisch. Zu allen Messen und Feiern in der Hauskapelle sind natürlich auch immer Gäste „von Außen“ willkommen.

Text: Vinzenz von Paul gGmbH

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook .

 

  … Weiterlesen »

Landtagsabgeordnete Petra Krebs informiert sich über Wohngruppenkonzept

Leutkirch – Genuss in der Seniorenverpflegung? Wie dies in Form von Wohngruppen gelingen kann, davon hat sich Landtagsabgeordnete Petra Krebs (Bündnis 90/Die Grünen) bei einem Besuch im Seniorenzentrum Carl-Joseph in Leutkirch selbst ein Bild gemacht. Aufmerksam wurde die Wangener Gemeinderätin auf die Pflegeeinrichtung durch die Auszeichnung als „Impulsgeber für emotionalen Genuss“ im vergangenen Jahr. Das Seniorenzentrum Carl-Joseph hatte zu dem Wettbewerb sein Wohngruppenkonzept mit offenen Küchen eingereicht, in denen täglich frisch gekocht wird. „Gesundheitspolitik und Ernährung sind Themen, die mich nicht nur in meiner politischen Arbeit beschäftigen, sondern auch privat Herzensthemen sind“, so die ausgebildete Krankenschwester. „Bei der Wohngruppenkonzeption finden … Weiterlesen »

Tagespflege Carl-Joseph entsteht in der Bleichesiedlung – bis zu 16 Gäste sollen ab Herbst Platz finden

Leutkirch – Noch wird an den Details der Pläne gefeilt. Klar ist jedoch, sie wird zukünftig das Pflegeangebot in Leutkirch stärken: Die so genannte solitäre Tagespflege, die an das Seniorenzentrum Carl-Joseph in Leutkirch angrenzt und ebenfalls von der Vinzenz von Paul gGmbH betrieben wird. Im Gegensatz zur bisherigen eingestreuten Tagespflege im Seniorenzentrum, bietet sie Gästen mit Unterstützungsbedarf einen eigenen und zudem größeren Bereich. „Aktuell können neun Gäste tagsüber bei uns in den Wohngruppen am Leben teilnehmen. Allerdings kommt es immer wieder vor, dass wir an bestimmten Tagen einige Anfragen leider nicht bedienen können“, so Simone Simon, Leiterin des Seniorenzentrums Carl-Joseph.… Weiterlesen »

Valentins-Frühstück im Seniorenzentrum Carl-Joseph am Donnerstag, 16. Februar

Leutkirch – Schlemmen und ratschen stehen beim Valentins-Frühstück im Café 5-Eck des Seniorenzentrums Carl-Joseph im Mittelpunkt. Ausdrücklich alle Generationen sind am Donnerstag, 16. Februar, ab 9 Uhr eingeladen, das reichhaltige Frühstücks-Buffet zu genießen und sich in netter Atmosphäre auszutauschen. Für die jüngsten Besucher gibt es eine kleine Überraschung und für Kinder unter sechs Jahren ist das Frühstück kostenfrei. Eine Spielecke sorgt dafür, dass auch Eltern mal eine kleine Verschnaufpause genießen können. Weitere Informationen und Reservierung unter 07561/976-0.

Im Preis von EUR 10,80 sind das abwechslungsreiche Frühstücksbuffet, unbegrenzt Kaffee, Tee und Orangensaft enthalten.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook Weiterlesen »

Halloween-Frühstück im Seniorenzentrum Carl-Joseph

Der Jahreszeit angepasst, findet das regelmäßige Begegnungsfrühstück des Seniorenzentrums Carl-Joseph im Oktober unter dem Motto „Halloween“ statt. Am Donnerstag, 27. Oktober, sind wieder alle Generationen ab 9 Uhr in das Café 5-Eck zum Frühstückbuffet und Austausch eingeladen. Für die jüngsten Besucher gibt es eine kleine Überraschung und für Kinder unter sechs Jahren ist das Frühstück kostenfrei. Eine Spielecke sowie ein Spielplatz auf dem Gelände sorgen dafür, dass auch Eltern mal eine kleine Verschnaufpause genießen können.

Weitere Informationen und Voranmeldung unter 07561/976-0. Im Preis von EUR 10,80 sind das abwechslungsreiche Frühstücksbuffet, unbegrenzt Kaffee, Tee und Orangensaft enthalten.

 … Weiterlesen »

Contra Vergessen, Pro Mensch – Aktion zum Weltalzheimertag in Leutkirch

Wie hat ein Mensch zu sein? Wie zu funktionieren? Dass es keine Norm gibt, kein Richtig und Falsch, zeigt der Leutkircher Skulpturenweg „Leute in der Stadt“ mit seinen vielfältigen Darstellungen des Menschen. Die ideale Umgebung also, um anlässlich des Weltalzheimertags am Mittwoch, 21. September, auf das Krankheitsbild aufmerksam zu machen, an dem immer mehr Menschen erkranken. Ab 14.30 Uhr laden die Pflegebegleiterinitiative und das Seniorenzentrum Carl-Joseph pflegende Angehörige und pflegebedürftige Menschen zu einem von Otto Schöllhorn, Sprecher des Galeriekreises, (Bild) geführten Rundgang durch diesen offenen Kunstraum in der Leutkircher Altstadt ein.

 

„Wir möchten damit pflegenden Angehörigen eine Auszeit vom … Weiterlesen »

Noch Plätze frei: Kurs „Häusliche Pflege“ in Leutkirch und Legau für pflegende Angehörige

Wer unterstützt mich bei der Pflege meines Angehörigen zu Hause? Welche technischen Hilfsmittel erleichtern den Alltag? Und wie gehe ich mit besonderen Pflegesituationen um?

Antworten darauf gibt es beim zehn Abende umfassenden Kurs „Häusliche Pflege“ der Sozialstation Carl-Joseph und des ambulanten Dienstes Vinzenz mobil. In Zusammenarbeit mit der Barmer GEK bieten die beiden Pflegedienste der Vinzenz von Paul gGmbH ab dem 4. Oktober dienstags und donnerstags von 19 Uhr bis circa 20.30 Uhr den Kurs für pflegende Angehörige und Interessierte an.

Die Kursabende finden abwechselnd statt: dienstags in der Sozialstation Carl-Joseph, Untere Grabenstraße 36, in Leutkirch und donnerstags bei Vinzenz Weiterlesen »

Scroll to Top