Wir in Leutkirch

Leutkircher Kleinkunst: vhs verlegt Kabarett-Abende auf neue Termine

Leutkirch – Abgesagt und auf neue Termine im Frühjahr 2022 verlegt hat die veranstaltende vhs Leutkirch die Kabarettabende mit dem Lindenhoftheater am 4. Dezember und mit Gogol & Mäx am 18. Dezember. Das teilt die vhs mit. Erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. „Dies ist nicht die Zeit für locker-flockige Veranstaltungen“, wird vhs-Leiter Karl-Anton Maucher in der Pressemitteilung zitiert, „wir könnten zwar nach derzeitigem Stand mit höchstem Kontrollaufwand veranstalten, aber es ist unter diesen Vorzeichen eigentlich nicht möglich, eine Atmosphäre der Unbeschwertheit und Heiterkeit in die Halle zu bekommen, wie wir das für die Kleinkunst brauchen.“ Man habe deshalb „gemacht, worin … Weiterlesen »

Stadt erhält Lechwerke-Klimaschutzprämie

Leutkirch – Der regionale Energieversorger Lechwerke (LEW) unterstützt die Stadt Leutkirch bei der Beschaffung einer LED Beleuchtungsanlage; neuer Ansprechpartner für Kommunen wird vorgestellt. In der Leutkircher Don-Bosco-Schule standen bauliche Sanierungsarbeiten an. In diesem Zug wurde die alte Beleuchtungsanlage des Lehrerzimmers durch eine LED-Beleuchtung mit Tagespräsenzmelder ersetzt. Für diese Maßnahme wurde von der Stadt Leutkirch ein Antrag zur LEW-Klimaschutzprämie 2021 gestellt. Dieser Antrag wurde bewilligt und die Stadt erhält für diese Maßnahme eine Prämie von 2.613 Euro.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle besichtigte kürzlich, gemeinsam mit Josef Nersinger und Stefan Stölzle von den Lechwerken, die neue Beleuchtung.

Josef Nersinger war der bisherige Ansprechpartner … Weiterlesen »

Leutkircher Schriftsteller erhält Verdienstorden

3 Bilder

Leutkirch – Mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ist der Leutkircher Schriftsteller Imre Török am Dienstag vergangener Woche im Rahmen einer Feierstunde im historischen Leutkircher Rathaus ausgezeichnet worden. In Vertretung des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann steckte Staatssekretärin Petra Olschowski Török den Orden an. Der Schriftsteller hatte enge Freunde und Familienmitglieder, darunter seine 99-jährige Mutter, zu der Feierstunde ins Leutkircher Rathaus eingeladen. Die Cellistin Verena Stei umrahmte den kleinen Festakt mit Solostücken von Johann Sebastian Bach und Ernest Bloch. Ursprünglich hätte Imre Török den Verdienstorden bereits im April 2020 in Stuttgart erhalten sollen. Dies war aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich, sodass die … Weiterlesen »

Freie Plätz beim vhs-Kurs „Brot backen mit dem Thermomix“

Leutkirch – Noch einige freie Plätze gibt es im vhs-Kurs „Brot backen mit dem Thermomix“, der am Donnerstag, 11. 11.21 um 18.00 Uhr in der Schulküche der Don-Bosco-Schule stattfindet. Es werden Teige für Dinnete, Wähe, Flammkuchen, Fladenbrot und Bauernfladen gemacht und gebacken. Dazu Aufstriche. Anmeldungen nimmt die vhs unter Tel. 07561/87187 oder Tel. 07561/87188 entgegen.

Pressemitteilung der Volkshochschule Leutkirch e. V.; Foto: pexels.com

 … Weiterlesen »

Wenn Hecken und Sträucher den Weg versperren

Leutkirch – Einige Hinweise des Ordnungsamtes zur Herbst- und Winterzeit: Das Herausragen von Hecken und Sträuchern auf öffentlichen Straßen und Wege, berührt das allgemeine Interesse. Weshalb die Große Kreisstadt Leutkirch als Verkehrsbehörde eingreifen muss. Grundsätzlich gilt: Die Grünpflanzen von privaten Grundstücken dürfen auf öffentlichen Verkehrswegen weder die Sicht einschränken noch zu sonstigen Beeinträchtigungen führen. Bei Gehwegen ist daher das „Lichtraumprofil“ von 2,20 Meter Höhe und bei Straßen sogar von 4,40 Meter von Bewuchs frei zu halten.

Weitere Einschränkungen bestehen im Kreuzungs- und Einmündungsbereich von Straßen. Dort ist bei normalen Sichtverhältnissen die Bepflanzung im Einmündungsbereich jeweils auf einer Länge von 10 … Weiterlesen »

Aufforderung zur Grund- und Gewerbesteuerzahlung

Leutkirch – Am 15. November 2021 werden die Grund- und Gewerbesteuer zur Zahlung fällig:
Grundsteuer: Vierte Vierteljahresrate 2021
Die Höhe dieser Rate ergibt sich aus dem Grundsteuerbescheid des Jahres 2020. Der Grundsteuerbescheid 2020 bleibt bestehen, soweit keine Änderungen erfolgen. Diese Grundsteuer – Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung eine Abbuchungsermächtigung (SEPA) erteilt haben und die Jahreszahler.

Gewerbesteuer: Vierte Vierteljahresrate 2021
Die Höhe dieser Rate erfolgt aus dem aktuellen Gewerbesteuerbescheid oder aus einem gesonderten Vorauszahlungsbescheid.

Die Steuerpflichtigen werden an die Zahlungstermine erinnert. Es werden Säumniszuschläge berechnet, wenn drei Tage nach der Zahlungsfrist die Steuerbeträge nicht bei der Stadtkasse eingegangen … Weiterlesen »

Atemholen – Zeit zum Chillen im Stillen im Regina Pacis

Leutkirch – Endlich wieder die Zeit zum “Chillen im Stillen” beim Atemholen-Abend am Freitag, 29.10. ab 20 Uhr in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis. Unter dem Motto „Atemholen“ wird bei Kerzenschein von 20 Uhr bis 21:30 Uhr ruhige Musik gespielt und wer möchte, kann eine Kerze anzünden. Während des Abends besteht darüber hinaus die Gelegenheit zum Beichtgespräch oder bei einem Gebetsteam für seine persönlichen Anliegen beten zu lassen. Alle sind eingeladen, zu kommen, zu verweilen und zu gehen wann sie wollen.

Text + Bild: Thomas Weifenbach (Regina Pacis Leutkirch)… Weiterlesen »

Larifari Vinyl Party Vol. 105 steigt am Samstag, 30.10.2021

Leutkirch – Nach anderthalb Jahren Pause geht die Vinyl-Party am kommenden Samstag, 30.10.21 zum 105.ten Mal im Bocksaal über die Bühne –  die Larifari-Schallplatten-Disco von AC/DC bis ZZ TOP, von Abba bis Zappa von Elvis bis James Brown.  DJs sind Kai-Uwe Krause und Ralf Manthei. Das besondere an der Larifari-Vinyl-Party, einer Idee die ursprünglich von Kai-Uwe Krause, langjähriger DJ in der ehemaligen Disco „Pfeife“, kreiert wurde, und mit Ralf Manthei, dem Macher von Larifari im August 2009 zum ersten Mal Open Air am Bahnhof Leutkirch umgesetzt wurde, ist, dass hier wieder vorwiegend mit richtigen Schallplatten gearbeitet wird.

Die größten Hits … Weiterlesen »

Larifari präsentiert Heischneida – Heimatrock aus Bayern

Leutkirch – Am Freitag, 29.10.2021 spielt im Bocksaal Leutkirch die Band “Heischneida”.  Zur Band: Im Jahre des Herrn 2015 tauchte Heischneida wie aus dem Nichts in der südbayerischen Musikszene auf und ist seitdem aus dieser schlechthin nicht mehr wegzudenken. Die beachtliche Liste der Konzerte reicht von den kleinen aber legendären Dorfboazn im Chiemgau über den, sonst nur dem FC Bayern vorbehaltenen, Marienplatz sowie dem herrschaftlichen Domplatz in Salzburg bis hin zu den Hauptbühnen der großen oberbayerischen Festivals wie Chiemsee Summer und Brasswiesn.

Durch diese unzähligen Konzerte zu den verschiedensten Anlässen gelang es der Band, sich einen Ruf als exzellente Liveband … Weiterlesen »

TSG Skiläuferzunft organisiert Skibörse

Leutkirch – Am Donnerstag, 28.10. und Freitag, 29.10.21 findet in der Festhalle Leutkirch die Skibörse in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der TSG statt. Es besteht an beiden Tagen die Möglichkeit, Artikel abzugeben. Der Verkauf sowie die Abholung sind am Freitagabend ab 18 Uhr. Die Annahme und Abholung ist ohne 3G, nur der Verkauf wird mit 3G kontrolliert. Es besteht Maskenpflicht. Bitte bringen Sie einen Zettel mit ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer mit.
Angenommen werden zeitgemäße Ausrüstungen zum Thema Ski nordisch, alpin, Tourenski und Snowboard, also Carvingski, Stöcke, Schuhe, Helme, Rückenprotektoren, Skianzüge und Zubehör. Ebenso Schlittschuh- bzw. Eishockeyzubehör, aber auch Rodel … Weiterlesen »

Dorfflohmarkt in Friesenhofen

2 Bilder

Leutkirch – Der Verein FamilienLebenFriesenhofen kann nach langer Zeit wieder eine Veranstaltung anbieten. Es wurde ein Dorfflohmarkt organisiert, wobei jeder vor seinem Haus, auf Höfen oder in Garagen verkauft. So können Besucher eine Dorfrunde machen, stöbern und so manche Kostbarkeit finden. Die Veranstaltung ist am Sonntag, 24. Oktober, von 11 bis 16 Uhr. An diesem Tag öffnet das Café Alte Schule im Rathaus bereits um 12 Uhr, so haben Besucher die Möglichkeit, dort Kaffee und Kuchen zu genießen und das Dorfcafé kennenzulernen. Bei schöner Witterung findet die Bewirtung auch im Freien statt.

Fotos + Text: Fam. Verein… Weiterlesen »

Demokratiekonferenz in Aitrach findet regen Anklang

Leutkirch – Für das Miteinander!  Teilnehmende diskutieren über Demokratie im ländlichen Raum Aitrach – Zur jährlichen Demokratiekonferenz hatte die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach in diesem Jahr nach Aitrach eingeladen. Etwa 30 Personen kamen am 12. Oktober in der Mehrzweckhalle zusammen, um darüber zu diskutieren, wie unser Zusammenleben hier im ländlichen Raum aussieht. Welchen Platz die Jugend darin hat. Und wie es um das ehrenamtliche Engagement steht.

Deutlich wurde, dass es für Kinder und Jugendliche etliche und vor allem auch attraktive Angebote gibt. „Wenn man sich denn informiert“ sagt Fenja Gögler vom Leutkircher Jugendgemeinderat. Gerade die verschiedenen Vereine und Gruppen würden … Weiterlesen »

Komödie “Rosas Hochzeit” läuft im cineclub Leutkirch

Leutkirch – Vom Donnerstag, 21.10.21 bis Sonntag, 24.10.21, jeweils um 20 Uhr,  wird im cineclub Leutkirch die Komödie “Rosas Hochzeit” gezeigt. Zum Inhalt: Rosa (Candela Peña) wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Sie hat bislang ohnehin vor allem für alle anderen gelebt, etwa unerschöpflich als Kostümbildnerin gearbeitet und sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt das Leben in der Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter in einem verträumten Küstenort ein eigenes Geschäft zu eröffnen.… Weiterlesen »

Grün- und Gartenabfuhr im Stadtgebiet

Leutkirch – Die kostenlose Grün- und Gartenabfuhr wird vom 19.10.2021 bis 21.10.2021 in der Kernstadt Leutkirch stattfinden. Mitgenommen werden ausschließlich Grünabfälle wie Gartenabraum, Gehölzschnitt, Baumreisig, Gras und Laub, die nicht im eigenen Garten verwendet werden können.
Nicht abgefahren werden organische Küchenabfälle, Boden, Steine und Wurzelstöcke.

– 19.10.2021 Schillersiedlung, Pfingstweide, Repsweihersiedlung
– 20.10.2021 Isnyer Siedlung, Bleiche, Krählohsiedlung, Wangener Siedlung
– 21.10.2021 Innenstadt, Wurzacher Siedlung

Die Gartenabfälle müssen entweder in Papiersäcken (kein Plastik) oder mit verrottbaren Bindfäden (Sisal, Hanf) gebündelt am Straßenrand deutlich sichtbar bereitgestellt werden.

Es wird gebeten, die Grünabfälle erst am Vorabend oder am Morgen des Abfuhrtages ab 6.30 Uhr … Weiterlesen »

Stadt bietet kostenlose Energieberatung an

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch bietet den Bürgern von Leutkirch, Aitrach und Aichstetten in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg die Möglichkeit für eine unabhängige, kostenlose Energieberatung an. Bei der Beratung werden Fragen zur Energieeinsparung, effektiven Energieverwendung, Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energie und besonders auch zu bestehenden Förderprogrammen beantwortet. Dabei ist es egal, ob ein Altbau saniert werden soll oder es sich um ein neu geplantes Bauvorhaben handelt.
Die Beratungen finden im Nachhaltigkeitszentrum im Leutkircher Bürgerbahnhof, Bahnhof 1 statt.

Die nächsten Termine zur Energieberatung finden am Donnerstag, 07.10.2021 und Donnerstag, 04.11.2021, jeweils von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.
Die Abstands- … Weiterlesen »

„Diese Energie im Raum!“ – Stockkampf-Multischulung stößt auf großes Interesse

Leutkirch – Knapp 30 Fachkräfte haben sich weitergebildet! Klack, klack, klack prallen die Stöcke aufeinander. Einen davon in jeder Hand schlagen die knapp 30 Erwachsenen in der Wuchzenhofener Turnhalle aufeinander ein. Und treffen zum Glück nur andere Stöcke. Die bekannte Trainerin Pia André hat hier an drei Abenden eine Stockkampfschulung für Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit gegeben. Die Teilnehmenden können nun selbst Workshops im Stockkampf durchführen. Vormittags war André zudem an den Leutkircher Schulen unterwegs und hat den sechsten Klassen Stockkampf vorgestellt. Viele Kinder waren geradezu begeistert. Einige suchten sich zu Hause gleich zwei Stöcke und übten weiter.

Selbstwirksamkeit, … Weiterlesen »

Dokumentarfilm “Yves´Versprechen – Scheitern ausgeschlossen” läuft in Centraltheater

Leutkirch – Der Dokumentarfilm Yves’ Versprechen von Melanie Gärtner verspricht eine kaum beachtete Perspektive auf das große Thema Flucht und Migration nach Europa. Yves sitzt in Spanien fest. Es geht weder vorwärts noch rückwärts. Vor acht Jahren ist er in Kamerun aufgebrochen, um in Europa ein neues Leben zu beginnen. Seitdem hat die Familie nichts von ihm gehört. Die Filmemacherin Melanie Gärtner nimmt Videobotschaften von Yves auf, reist damit nach Kamerun und trifft dort seine Familie: Seine Schwester Annie hat die Rolle der Mutter übernommen und hält die Familie zusammen, der Vater ist krank und braucht dringend Medikamente, der jüngere … Weiterlesen »

Auf dem ehemaligen Bahndamm gibt es jetzt Erlebnisstationen

2 Bilder

Leutkirch – Die Arbeiten und der Aufbau für die Stationen des „Familienfreundlichen Erlebniswegs auf dem ehemaligen Bahndamm“ zwischen Leutkirch und Urlau wurden beendet. Die Spiel- und Pausenplätze wurden nun offiziell eröffnet. Auf etwa vier Kilometer Länge verläuft der familienfreundliche Rad- und Wanderweg durch die abwechslungsreiche Landschaft des Allgäus. Die Strecke bietet eine ideale Verbindung zwischen der historischen Leutkircher Altstadt und Urlau, mit dem nahegelegenen Center Parcs Park Allgäu. Am vergangenen Dienstag wurde der Weg und die Erlebnisstationen, im Rahmen einer kleinen Radtour, mit Gemeinderäten, beteiligten Unternehmen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung offiziell eröffnet.

„Wir haben mit dem ‚Erlebnisweg auf dem ehemaligen … Weiterlesen »

Geh- und Radwegunterführung Herlazhofen fertiggestellt und freigegeben

Leutkirch – Am Dienstag, 21.09.2021 wurde die Geh- und Radwegunterführung unter der L 319 offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Zuge der Maßnahme wurden auch einige Versorgungsleitungen neu verlegt und eine Firmenzufahrt gebaut. OB Hans-Jörg Henle, Gemeinderäte, Ortsvorsteher Alois Peter und Ortschaftsräte von Herlazhofen, Vertreter der ausführenden Baufirmen und der Stadtverwaltung, sowie Grundstückseigentümer und Anlieger waren zu diesem freudigen Ereignis gekommen.

„Ich freue mich sehr, dass dieses Projekt endlich umgesetzt werden konnte und so der Wunsch vieler Herlazhofener wahr wird“, so Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle bei der offiziellen Eröffnung. „Vielen ist es zu verdanken, dass dieses Projekt gelingen konnte. Besonders wichtig … Weiterlesen »

Hüttenaufenthalt der Herlazhofer Jungmusikanten in Balderschwang

Balderschwang – Auch in diesem Jahr hat die Musikkapelle Herlazhofen am letzten Wochenende in den Sommerferien eine Jungmusikantenfreizeit veranstaltet. Die Freizeit fand wie die letzten Male in Balderschwang statt und insgesamt wurden 20 Teilnehmer im Jugendhaus St. Franziskus beherbergt. Der Jugendausschuss organisierte neben unterhaltsamen Gruppenspielen eine Hüttenrallye sowie eine abendliche Fackelwanderung.

Es fanden außerdem Gesamtproben aber auch Registerproben statt, die von Dirigent Fabian Fischer für die Jungmusikanten durchgeführt wurden. Nach der Rückkehr am Sonntagnachmittag wurde das erarbeitete Programm den Eltern, Bekannten und Freunden im Freien vor dem Proberaum der Musikkapelle Herlazhofen vorgeführt. Im Anschluss gab es eine Instrumentenvorstellung, bei der … Weiterlesen »

Scroll to Top