Wir in Leutkirch

Brunch für Frauen: Jedes Alter, jede Nationalität

2 Bilder

Leutkirch – Gesellig wird es wieder am Dienstag, 24. September, im Katholischen Gemeindehaus, Oberer Graben 15. Dann findet dort in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr der Herbstbrunch statt, organisiert vom Türkisch-Islamischen-Kulturverein und dem katholischen Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz. Unterstützt wird die Veranstaltung durch „Demokratie leben!“. Eingeladen sind Frauen jeder Altersgruppe mit oder ohne Kind (Spielmöglichkeit vorhanden). Sie dürfen im Gemeindehaus den Vormittag in einer geselligen Runde genießen. Das Frühstück ist ideal für eine kleine Auszeit aus dem Alltag und bietet neben bekannten Frühstücksteilchen auch Leckeres aus der türkischen Küche. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,- Euro.

Text: Hannah Keil … Weiterlesen »

Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Wuchzenhofen am Samstag, 21. September 2019

3 Bilder

Leutkirch – Am Samstag, 21. September 2019 findet in der Turnhalle Wuchzenhofen – Tannhöfe erneut die Kinderkleider- und Spielzeugbörse statt. Verkauf ist von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Reichlich Platz, genügend Parkplätze und kein Gedränge an den Tischen, die von jeder Verkäuferin selber bestückt und dekoriert werden, machen das Einkaufen zu einem entspannten und netten Erlebnis. Kinderkleider, Babysachen, Tiptoi-Bücher, Playmobil-Schlößer, BobbyCars und vieles, vieles mehr können angeboten werden. Passend zur Nachmittagszeit bietet das Team um den Kindergarten St. Martin wieder tolle Torten, Kuchen, Butterbrezeln, Kaffee und Getränke in gemütlicher Runde an. Nutzen Sie das hoffentlich schöne Herbstwetter und machen einen … Weiterlesen »

FamilienLebenVerein lädt zur ersten Pflanzentauschbörse in Friesenhofen

3 Bilder

Leutkirch –  In Friesenhofen gibt es zum ersten Mal eine Pflanzentauschbörse am Samstag, 21. September. Veranstalter ist der FamilienLebenVerein, der Anmeldungen annimmt. Es waren einmal ein paar Nachbarn, die trafen sich von Vorfrühling bis in den späten Herbst gerne am Gartenzaun, um sich über ihre lieben Gartenbewohner auszutauschen. Über Stauden, Beeren und manches Un-Kräutlein wurde gefachsimpelt, die Schneckenpopulation verglichen und die neuen Bewohner gegenseitig bewundert. Im Herbst spielte es sich ein, dass so manches Pflänzchen vom einen in den anderen Garten zog, denn in dieser wohnlichen Atmosphäre gediehen und vermehrten sich die grünen Gartenbewohner wunderbar.

Da lag der Gedanke nahe … Weiterlesen »

Sperrungen wegen ‚Fridays for Future‘ Demonstration

Leutkirch – Am Freitag, 20. September 2019, findet im Zeitraum von 11.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr eine Demonstration in der Innenstadt statt, die zu Verkehrseinschränkungen führt. Die Teilnehmer sammeln sich zunächst am Bahnhof und gehen von dort zu einer Kundgebung am Marktplatz / Kornhaus auf folgenden Straßen: Bahnhof / Wurzacher Straße entlang ab Parkplatz – Poststraße – Querung Poststraße – Lindenstraße – Querung Untere Grabenstraße – Lindenstraße – Kornhausstraße – Bachstraße – Evangelische Kirchgasse – Marktstraße – Marktplatz / Kornhaus.

In den genannten Bereichen kommt es ab 09:30 Uhr zu kurzzeitigen Sperrungen und Verkehrseinschränkungen, sowie gesperrten Parkflächen, die nach … Weiterlesen »

Richtig interessant ist nur das Sauwetter – Sven Plöger ist am 16. September 2019 beim Talk im Bock

Leutkirch – Richtig interessant ist nur das Sauwetter – Wenn das Wetter zur Leidenschaft wird. Klimawandel und Energiewende, Luftdruck, Stürme, Tornados, Kälte, Hitze, Starkregen. Sven Plöger weiß, warum es garstig zieht, heftig hagelt oder schüttet wie aus Badewannen. Der 50-jährige Meteorologe spricht begeistert über das Wetter. Seine Sprache ist saftig und bildreich. Zur Hochform läuft er bei Sauwetter auf. Niemand im Deutschen Fernsehen erklärt uns schöner, warum es nicht aufhört zu regnen oder wieso wir mit Blitz, Donner, Hagel oder Sahara-Sand rechnen müssen. Schon als Kind entdeckte Sven Plöger seine Leidenschaft für Himmel, Wolken und Fliegerei. Sein Lieblingsfach in der … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung am 11.09.2019

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Mittwoch, 11. September 2019 um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist die Touristinfo Leutkirch (Marktstraße 32, Gotisches Haus). Der Unkostenbeitrag beträgt vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei. Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter leutkirch.reservix.de erhältlich.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Neue Auzubildende werden begrüßt

Leutkirch – Drei neue Auszubildende verstärken seit dieser Woche das Nachwuchs-Team im Leutkircher Rathaus. Die Azubis werden in den kommenden Jahren zu “Verwaltungsfachangestellten” und “Bachelor of Arts – Public Management” ausgebildet. Die neuen Auszubildenden hatten zunächst, gemeinsam mit den Azubis des zweiten und dritten Lehrjahres und dem Vertiefungspraktikanten für den Studiengang „Bachelor of Arts – Public Management“, einen „Kennenlerntag“. Nach einem großen Eisbecher und vielen Informationen führte die Jugend- und Auszubildendenvertreterin Judith Badstuber die neuen Kollegen bei einem Rundgang durch alle Bereiche der Stadtverwaltung. Alle drei freuen sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Zeit in Leutkirch.

Ausbildungsplätze im nächsten Jahr… Weiterlesen »

Gleichstrom Schnelladesäule geht in Betrieb

Leutkirch – Mittlerweile sind fünf Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Leutkirch. Die Lechwerke (LEW) haben in Leutkirch vor kurzem eine öffentliche Gleichstrom-Schnellladestation in Betrieb genommen. Sie steht auf dem Gelände des Autohauses Sirch in der Wangener Straße 90 und liegt damit sehr nahe an der Autobahnausfahrt Leutkirch-Süd der A96. Dank Schnellladetechnologie und einer Leistung von bis zu 50 Kilowatt dauert es an einer solchen Station durchschnittlich nur 20 Minuten, bis der Akku eines Elektroautos zu 80 Prozent aufgeladen ist.

Die Ladestation ist Teil des sogenannten „Bundesprogramms Ladeinfrastruktur“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Im Rahmen dieses Förderprogramms hat LEW … Weiterlesen »

Verkehrsminister besichtigt Baustelle für Haselburger Unterführungen

6 Bilder

Leutkirch – Verkehrsminister Winfried Hermann hat sich im Rahmen seiner Sommertour über die Bauarbeiten für die Rad- und Gehwegunterführungen bei Leutkirch-Haselburg informiert. Im Bereich des Knotenpunkts der L 318 / L 319  wird zurzeit am Bau zweier Unterführungen, sowie am verkehrssicheren Ausbau des Radnetzes gearbeitet. Minister Hermann informierte sich gemeinsam mit Leutkirchs Bürgermeisterin Christina Schnitzler, den Landtagsabgeordneten Petra Krebs und Raimund Haser, sowie der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser über den Stand der Maßnahmen. Der Minister erklärte: „Ich freue mich, dass die Stadt Leutkirch den Bau schon so weit vorangetrieben hat und die Freigabe des gesamten Knotenpunkts bereits im Oktober 2019 … Weiterlesen »

Saisonende Freibad Stadtweiher 2019

Leutkirch – Am „Stadte“ geht ein guter Badesommer zu Ende. Rund 68.000 Badegäste sind im Sommer 2019 ins Leutkircher Freibad „am Stadtweiher“ gekommen. Das waren weniger als im heißen Sommer 2018 (rund 80.000). Die diesjährige Badesaison geht mit dem letzten Öffnungstag am Sonntag, 8. September, zu Ende. Der Spitzentag war in diesem Jahr der 30. Juni mit 4.095 Badegästen. Innerhalb von sieben Tagen (vom 24.-30.06.) besuchten gut 18.000 Besucher das beliebte Freibad. In der gesamten Badesaison – auch in den heißen Wochen mit oftmals mehr als 2.000 oder 3.000 Gästen – gab es im Freibad nur kaum erwähnenswerte Zwischenfälle, die … Weiterlesen »

Kinder im Museum am Samstag, 7. September

Leutkirch – Das Museum im Bock ist am kommenden Samstag, 7. September, wieder fest in Kinderhand. Bei der Veranstaltungsreihe „Anna und Paul“ – Kinder im Museum dürfen Kinder dieses Mal die „Leutekirche“ ganz genau unter die Lupe nehmen. Die kleinen Besucher im Alter zwischen fünf und 11 Jahren werden die Sonderausstellung „500 Jahre St. Martin“, die schon seit einiger Zeit im Museum im Bock zu sehen ist, besuchen. Bei einer Führung werden Fragen beantwortet und Erfahrungsberichte der Kinder zusammengetragen. Zudem stellen die Mitglieder der Heimatpflege Leutkirch den Nachwuchsforschern ein Museumsrätsel. Zum Abschluss des Vormittags werden die Kinder Kerzen gestalten und … Weiterlesen »

Larifari präsentiert “Wishing Well” am Samstag, 7. September 2019

Leutkirch – Wishing Well – Zum zweiten Mal über Larifari in Leutkirch. Begierigen orchestralen und üppigen Sonud – The Wishing Well schaffen faszinierende Klänge, die eine reiche Tapisserie von faszinierenden Folk, Pop und Rock zu produzieren. Australiens populäre sechsköpfige Band aus Melbourne, The Wishing Well, erzeugt´faszinierende Klänge mit wehmütiger Geige, ozeanischem Cello, majestätischen Rhythmen verschmolzen mit unvergesslichem und tiefbewegendem Gesang. Nach zehn Jahren unermüdlich durch die Welt reisen hat The Wishing Well mehr als 55.000 CDs verkauft, vier Alben veröffentlicht und mehrere bedeutende Festivals und ausverkaufte Shows auf der ganzen Welt gespielt.

2017 wird The Wishing Well für ihre neunte … Weiterlesen »

Soulsisters Angele laden zum Konzert

Leutkirch – Die Soulsisters Ruth und Judith Angele geben am Samstag, 7. September, um 19 Uhr ihr erstes Konzert in der Kapelle des Hauses Regina Pacis. Im Repertoire sind spirituelle Lieder, selbstkomponierte Stücke mit Themen aus dem Alltags, ebenso Besinnliches. Die seelenverwandten Schwestern singen zweistimmig und begleiten sich selber am Klavier oder mit eigeneer Backgroundmusik. Zwischen den Liedern gibt es kleine Texte zum Nachdenken. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Geschwister. Sie werden ihre CDs dabei haben, falls jemand ihre Musik mit nach Hause nehmen möchte.

Text/Foto: Privat… Weiterlesen »

Am Samstag, 7. September ist wieder Dorfflohmarkt in Herlazhofen

Leutkirch – Der Dorfflohmarkt in Herlazhofen findet dieses Jahr nun schon zum dritten Mal statt und hat noch kein bisschen von seinem Reiz verloren. So empfinden es zumindest die Initiatoren Hanna und Michael Gretz. Trotzdem wird es voraussichtlich der letzte von ihnen organisierte Dorfflohmarkt sein. „Vor drei Jahren haben wir die Idee nach Leutkirch gebracht und es ist super angenommen worden.“, so Michael Gretz, „Doch nach drei Jahren hintereinander ist es genug und alle hatten genug Möglichkeit ihre nicht genutzten Gegenstände an neue Besitzer zu bringen.“.

Mittlerweile haben schon mehrere andere Teilorte die Idee aufgegriffen und veranstalten ihren eigenen Dorf- … Weiterlesen »

Sperrung der Herlazhofer Straße am 4. und 5. September

Leutkirch – Am 4. September und 5. September 2019 muss die Herlazhofer Straße / K 7906 zeitweise voll gesperrt werden. Die Herlazhofer Straße/K 7906 muss von Mittwoch, 4. September 2019, ca. 17.00 Uhr bis Donnerstag, 5. September 2019, ca. 14.00 Uhr voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird eingerichtet. Grund ist das Versetzen eines großen Pufferspeichers für die Heizzentrale der Nahwärmeversorgung.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch, Bild: J. Kunz… Weiterlesen »

Koordinierungs- und Fachstelle bei der Stiftung St. Anna neu besetzt

Leutkirch – Hannah Keil (siehe Foto) übernimmt ab sofort die Elternzeitvertretung für Maria Hönig als Koordinierungs- und Fachstelle bei der Stiftung St. Anna. Die 38-jährige stellt sich vor:  Ich lebe in Memmingen, bin verheiratet und habe einen Sohn (4) und eine Tochter (3). Ich stamme aus Bad Schussenried und habe nach der Schulzeit in Dresden, Aix-en-Provence und Jena Politikwissenschaft, Neuere Geschichte und Jura studiert. Nach dem Studium habe ich bei der Freien Presse in Chemnitz ein Volontariat gemacht und war danach dort als Redakteurin angestellt. 2012 hat es mich wieder in die Heimat gezogen und ich habe eine Stelle bei … Weiterlesen »

Ortsgruppe Leutkirch der DLRG bietet wieder Schwimmkurse für Kinder an – Jetzt anmelden!

Leutkirch – Die Ortsgruppe Leutkirch der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) bietet nach den Sommerferien wieder Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahren an. Beginnend mit dem 16. September wird an zehn Abenden, jeweils montags um 17.45 Uhr und 18.30 Uhr, Unterricht für Anfänger im Schwimmbad Oberer Graben angeboten. Je drei Schwimmassistenten betreuen unter der Leitung von Sybille Oberem und Michaela Schlereth die kleinen Anfänger, sodass die Gruppen nicht mehr als fünf Teilnehmer umfassen. Anmeldungen und Anfragen werden bei Rüdiger Kurtz unter Tel. 07561-72415 angenommen.

Text + Bild: R. Kurtz… Weiterlesen »

Leutkirch nimmt den Fußverkehr in den Blick – Auftaktworkshop der Fußverkehrs-Checks 2019

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch im Allgäu nimmt den Fußverkehr unter die Lupe: Am 26.09.2019 starten die Fußverkehrs-Checks 2019 mit einem Auftaktworkshop. Die Bürger aus Leutkirch sind eingeladen, gemeinsam mit Vertretern aus Verwaltung, Politik und Verbänden die Belange von Fußgängern zu diskutieren: Welche Probleme gibt es, wo kann man gut und sicher zu Fuß gehen, wo fehlt Platz, wo könnte vielleicht ein Zebrastreifen beim Queren einer Straße helfen, wo eine Ampel? Ziel der Fußverkehrs-Checks ist, dass unterschiedliche Akteure den Fußverkehr aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Kern des Projekts sind zwei Begehungen, bei denen vor Ort die Situation der Fußgängerinnen und Fußgänger … Weiterlesen »

Führung durch die Leutkircher Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung finden am Mittwoch, 28.08.2019 um 17:00 Uhr statt. An insgesamt 24 Terminen von April bis Oktober können Gäste, Urlauber, Besucher, ehemalige Leutkircher und Bürger Leutkirchs Geschichte und Geschichten auf einem spannenden Rundgang durch die historische Altstadt kennen lernen.

Treffpunkt ist an der Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32 am Gotischen Haus. Die Kosten pro Person belaufen sich auf vier Euro, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei.

Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter leutkirch.reservix.de erhältlich.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Nächste Probiererle-Tour durch Leutkirch

Leutkirch – Gemütlich durch’s Städtle schlendern, viel Wissenswertes erfahren und hier und da ein Probiererle kosten – das ist die Genießer-Runde durch Leutkirch. Die nächste Tour findet am Dienstag, 27.08.2019, um 15 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Möchten Sie Leutkirch hören, schmecken und riechen? Dann melden Sie sich an, die Tour dauert etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist an der Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32 am Gotischen Haus. Der Preis pro Erwachsener beträgt 15,00 Euro, Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zahlen nur die Hälfte.

Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter www.leutkirch.reservix.deWeiterlesen »

Scroll to Top