Wir in Leutkirch

Neu bei der vhs Leutkirch: Hip-hop-Dancing für Kinder

Leutkirch – Hip-Hop-Tanzkurse für Kinder von neun bis zwölf Jahre Kids – Dancing (Hip-Hop) hat die vhs Leutkirch neu in ihrem Kursprogramm. Die Kurse werden geleitet von der erfahrenen Tanzlehrerin Verena Würzer. Sie beginnen am Mittwoch, 2. Oktober, um 14 und 15 Uhr. Der Kurs umfasst zunächst zehn Nachmittage. Die Kinder tanzen bei Verena Würzer in verschiedenen Hip-Hop-Styles auf angesagte aktuelle Lieder. Die Kursleiterin übt mit den Kindern coole Mooves und und studiert Choreos ein. Anmeldung bei der vhs Leutkirch unter Tel. 07561 871 187.

Pressemitteilung  der Volkshochschule Leutkirch e. V.… Weiterlesen »

Blech on Stage Party in der Dorfhalle Urlau

Leutkirch – Die Musikkapelle Urlau veranstaltet am Samstag, den 28. September 2019 zum zweiten Mal ihre „Blech on Stage Party“ in der Dorfhalle Urlau ab 20:00 Uhr. Die Band „Brauner Bär“ sorgt mit fetzigen und coolen Sounds für eine super Partystimmung. Es wird gefeiert und getanzt bis in die Nacht.

Die Musikkapelle Urlau freut sich über zahlreiche Partygäste.

Text + Bild: MK Urlau… Weiterlesen »

Leutkircher Ortsvorsteher erhalten Ernennungsurkunde

Leutkirch – In der Gemeinderatssitzung am vergangenen Montag wurden die von den Ortschaftsräten vorgeschlagenen Ortsvorsteher vom Gemeinderat einstimmig gewählt. Ebenso wurden die jeweiligen stellvertretenden Ortsvorsteher durch den Gemeinderat bestätigt. Am Donnerstag, 19.09.2019, wurden die Ortsvorsteher nun durch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle offiziell ernannt und erhielten ihre Ernennungsurkunden. Damit sind die Ortsvorsteher jetzt „Ehrenbeamte auf Zeit“. Die Amtszeit der Ortsvorsteher läuft bis zur nächsten Kommunalwahl 2024.

Alle Ortsvorsteher und deren Stellvertreter in der Übersicht:

Diepoldshofen: Zum Ortsvorsteher: Josef Mahler, Zum ersten Stellvertreter: Stefan Huber, Zum zweiten Stellvertreter: Sabine Merk

Friesenhofen: Zum Ortsvorsteher: Christian Merk, Zum ersten Stellvertreter: Bernhard Altenried, Zum zweiten Stellvertreter: … Weiterlesen »

Jubiläum: Großer Aktionstag bei der Pfarrgemeinde St. Martin

3 Bilder

Leutkirch – Das ganze Jahr 2019 ist Jubiläumsprogramm bei der katholischen Pfarrgemeinde in Leutkirch mit noch einigen Höhepunkten, u.a. Konzerte. Ein Fest für alle Bürger soll der große Aktionstag am Sonntag, 29. September, werden. Wie ein roter Faden soll sich das 500-Jahre -Motto „St. Martin folgen“ durch die Stadt ziehen. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst mit Bischof Gebhard Fürst. Danach sind an vielen Stellen (Kindergärten, Bischof-Moser-Haus, Kirche, Gemeindehaus, Friedhof, Festhalle) Aktionen und Ausstellungen geboten. Junge interessierte Menschen können den Treff der Katholischen Jugend (KJG) kennenlernen.

Dort im Chillix findet ein Flohmarkt und eine Tombola statt, auch Spiele … Weiterlesen »

Centraltheater zeigt “Once Upon A Time In Hollywood” – Am Do. im amerikanischen Original

Leutkirch – Das Kino Centraltheater zeigt von Donnerstag, 26. September bis Sonntag, 29. September 2019, jeweils um 20 Uhr,  die Tragikomödie “Once Upon A Time In Hollywood”. Zum Inhalt: 1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) ins Straucheln. Der Ruhm seiner Hit-Serie „Bounty Law“ verblasst mehr und mehr. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, persönlichen Fahrer und besten Freund Cliff Booth (Brad Pitt) versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen.

Als ihm Filmproduzent Marvin Schwarz (Al Pacino) Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western … Weiterlesen »

Stadt bietet kostenlose Energieberatung an

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch bietet den Bürgern von Leutkirch, Aitrach und Aichstetten in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg die Möglichkeit für eine unabhängige, kostenlose Energieberatung an. Bei der Beratung werden Fragen zur Energieeinsparung, effektiven Energieverwendung, Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energie und besonders auch zu bestehenden Förderprogrammen beantwortet. Dabei ist es egal, ob ein Altbau saniert werden soll oder es sich um ein neu geplantes Bauvorhaben handelt.

Die Beratungen finden im Nachhaltigkeitszentrum im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Die Gespräche führt die Architektin und ausgebildete Energieberaterin Edeltraud Manz durch.

Gleich vormerken! Die nächsten Termine zur Energieberatung sind jeweils am Donnerstag, 26.09., 14.11. … Weiterlesen »

Das Paradies nebenan: Kinofilm „Die Wiese“

2 Bilder

Leutkirch – Der Cineclub, der NABU und der Umweltkreis laden am Mittwoch, 25. September, um 20 Uhr zu „Die Wiese – ein Paradies nebenan“ ein. Das neueste Werk des international bekannten und preisgekrönten Naturfilmers Jan Haft von 2016 kommt ins Leutkircher Kino Centraltheater. In noch nie gesehenen Bildern und mit großem technischen Aufwand gedreht, wird der „Kosmos Blumenwiese“ dargestellt, in dem es viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. Die Dokumentation stellt einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner der Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung am 25. September 2019

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Mittwoch, 25. September 2019 um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist die Touristinfo Leutkirch (Marktstraße 32, Gotisches Haus). Der Unkostenbeitrag beträgt vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei. Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter www.leutkirch.reservix.de erhältlich.… Weiterlesen »

Brunch für Frauen: Jedes Alter, jede Nationalität

2 Bilder

Leutkirch – Gesellig wird es wieder am Dienstag, 24. September, im Katholischen Gemeindehaus, Oberer Graben 15. Dann findet dort in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr der Herbstbrunch statt, organisiert vom Türkisch-Islamischen-Kulturverein und dem katholischen Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz. Unterstützt wird die Veranstaltung durch „Demokratie leben!“. Eingeladen sind Frauen jeder Altersgruppe mit oder ohne Kind (Spielmöglichkeit vorhanden). Sie dürfen im Gemeindehaus den Vormittag in einer geselligen Runde genießen. Das Frühstück ist ideal für eine kleine Auszeit aus dem Alltag und bietet neben bekannten Frühstücksteilchen auch Leckeres aus der türkischen Küche. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,- Euro.

Text: Hannah Keil … Weiterlesen »

Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Wuchzenhofen am Samstag, 21. September 2019

3 Bilder

Leutkirch – Am Samstag, 21. September 2019 findet in der Turnhalle Wuchzenhofen – Tannhöfe erneut die Kinderkleider- und Spielzeugbörse statt. Verkauf ist von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Reichlich Platz, genügend Parkplätze und kein Gedränge an den Tischen, die von jeder Verkäuferin selber bestückt und dekoriert werden, machen das Einkaufen zu einem entspannten und netten Erlebnis. Kinderkleider, Babysachen, Tiptoi-Bücher, Playmobil-Schlößer, BobbyCars und vieles, vieles mehr können angeboten werden. Passend zur Nachmittagszeit bietet das Team um den Kindergarten St. Martin wieder tolle Torten, Kuchen, Butterbrezeln, Kaffee und Getränke in gemütlicher Runde an. Nutzen Sie das hoffentlich schöne Herbstwetter und machen einen … Weiterlesen »

FamilienLebenVerein lädt zur ersten Pflanzentauschbörse in Friesenhofen

3 Bilder

Leutkirch –  In Friesenhofen gibt es zum ersten Mal eine Pflanzentauschbörse am Samstag, 21. September. Veranstalter ist der FamilienLebenVerein, der Anmeldungen annimmt. Es waren einmal ein paar Nachbarn, die trafen sich von Vorfrühling bis in den späten Herbst gerne am Gartenzaun, um sich über ihre lieben Gartenbewohner auszutauschen. Über Stauden, Beeren und manches Un-Kräutlein wurde gefachsimpelt, die Schneckenpopulation verglichen und die neuen Bewohner gegenseitig bewundert. Im Herbst spielte es sich ein, dass so manches Pflänzchen vom einen in den anderen Garten zog, denn in dieser wohnlichen Atmosphäre gediehen und vermehrten sich die grünen Gartenbewohner wunderbar.

Da lag der Gedanke nahe … Weiterlesen »

Sperrungen wegen ‚Fridays for Future‘ Demonstration

Leutkirch – Am Freitag, 20. September 2019, findet im Zeitraum von 11.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr eine Demonstration in der Innenstadt statt, die zu Verkehrseinschränkungen führt. Die Teilnehmer sammeln sich zunächst am Bahnhof und gehen von dort zu einer Kundgebung am Marktplatz / Kornhaus auf folgenden Straßen: Bahnhof / Wurzacher Straße entlang ab Parkplatz – Poststraße – Querung Poststraße – Lindenstraße – Querung Untere Grabenstraße – Lindenstraße – Kornhausstraße – Bachstraße – Evangelische Kirchgasse – Marktstraße – Marktplatz / Kornhaus.

In den genannten Bereichen kommt es ab 09:30 Uhr zu kurzzeitigen Sperrungen und Verkehrseinschränkungen, sowie gesperrten Parkflächen, die nach … Weiterlesen »

Richtig interessant ist nur das Sauwetter – Sven Plöger ist am 16. September 2019 beim Talk im Bock

Leutkirch – Richtig interessant ist nur das Sauwetter – Wenn das Wetter zur Leidenschaft wird. Klimawandel und Energiewende, Luftdruck, Stürme, Tornados, Kälte, Hitze, Starkregen. Sven Plöger weiß, warum es garstig zieht, heftig hagelt oder schüttet wie aus Badewannen. Der 50-jährige Meteorologe spricht begeistert über das Wetter. Seine Sprache ist saftig und bildreich. Zur Hochform läuft er bei Sauwetter auf. Niemand im Deutschen Fernsehen erklärt uns schöner, warum es nicht aufhört zu regnen oder wieso wir mit Blitz, Donner, Hagel oder Sahara-Sand rechnen müssen. Schon als Kind entdeckte Sven Plöger seine Leidenschaft für Himmel, Wolken und Fliegerei. Sein Lieblingsfach in der … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung am 11.09.2019

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Mittwoch, 11. September 2019 um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist die Touristinfo Leutkirch (Marktstraße 32, Gotisches Haus). Der Unkostenbeitrag beträgt vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei. Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter leutkirch.reservix.de erhältlich.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Neue Auzubildende werden begrüßt

Leutkirch – Drei neue Auszubildende verstärken seit dieser Woche das Nachwuchs-Team im Leutkircher Rathaus. Die Azubis werden in den kommenden Jahren zu “Verwaltungsfachangestellten” und “Bachelor of Arts – Public Management” ausgebildet. Die neuen Auszubildenden hatten zunächst, gemeinsam mit den Azubis des zweiten und dritten Lehrjahres und dem Vertiefungspraktikanten für den Studiengang „Bachelor of Arts – Public Management“, einen „Kennenlerntag“. Nach einem großen Eisbecher und vielen Informationen führte die Jugend- und Auszubildendenvertreterin Judith Badstuber die neuen Kollegen bei einem Rundgang durch alle Bereiche der Stadtverwaltung. Alle drei freuen sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Zeit in Leutkirch.

Ausbildungsplätze im nächsten Jahr… Weiterlesen »

Gleichstrom Schnelladesäule geht in Betrieb

Leutkirch – Mittlerweile sind fünf Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Leutkirch. Die Lechwerke (LEW) haben in Leutkirch vor kurzem eine öffentliche Gleichstrom-Schnellladestation in Betrieb genommen. Sie steht auf dem Gelände des Autohauses Sirch in der Wangener Straße 90 und liegt damit sehr nahe an der Autobahnausfahrt Leutkirch-Süd der A96. Dank Schnellladetechnologie und einer Leistung von bis zu 50 Kilowatt dauert es an einer solchen Station durchschnittlich nur 20 Minuten, bis der Akku eines Elektroautos zu 80 Prozent aufgeladen ist.

Die Ladestation ist Teil des sogenannten „Bundesprogramms Ladeinfrastruktur“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Im Rahmen dieses Förderprogramms hat LEW … Weiterlesen »

Verkehrsminister besichtigt Baustelle für Haselburger Unterführungen

6 Bilder

Leutkirch – Verkehrsminister Winfried Hermann hat sich im Rahmen seiner Sommertour über die Bauarbeiten für die Rad- und Gehwegunterführungen bei Leutkirch-Haselburg informiert. Im Bereich des Knotenpunkts der L 318 / L 319  wird zurzeit am Bau zweier Unterführungen, sowie am verkehrssicheren Ausbau des Radnetzes gearbeitet. Minister Hermann informierte sich gemeinsam mit Leutkirchs Bürgermeisterin Christina Schnitzler, den Landtagsabgeordneten Petra Krebs und Raimund Haser, sowie der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser über den Stand der Maßnahmen. Der Minister erklärte: „Ich freue mich, dass die Stadt Leutkirch den Bau schon so weit vorangetrieben hat und die Freigabe des gesamten Knotenpunkts bereits im Oktober 2019 … Weiterlesen »

Saisonende Freibad Stadtweiher 2019

Leutkirch – Am „Stadte“ geht ein guter Badesommer zu Ende. Rund 68.000 Badegäste sind im Sommer 2019 ins Leutkircher Freibad „am Stadtweiher“ gekommen. Das waren weniger als im heißen Sommer 2018 (rund 80.000). Die diesjährige Badesaison geht mit dem letzten Öffnungstag am Sonntag, 8. September, zu Ende. Der Spitzentag war in diesem Jahr der 30. Juni mit 4.095 Badegästen. Innerhalb von sieben Tagen (vom 24.-30.06.) besuchten gut 18.000 Besucher das beliebte Freibad. In der gesamten Badesaison – auch in den heißen Wochen mit oftmals mehr als 2.000 oder 3.000 Gästen – gab es im Freibad nur kaum erwähnenswerte Zwischenfälle, die … Weiterlesen »

Kinder im Museum am Samstag, 7. September

Leutkirch – Das Museum im Bock ist am kommenden Samstag, 7. September, wieder fest in Kinderhand. Bei der Veranstaltungsreihe „Anna und Paul“ – Kinder im Museum dürfen Kinder dieses Mal die „Leutekirche“ ganz genau unter die Lupe nehmen. Die kleinen Besucher im Alter zwischen fünf und 11 Jahren werden die Sonderausstellung „500 Jahre St. Martin“, die schon seit einiger Zeit im Museum im Bock zu sehen ist, besuchen. Bei einer Führung werden Fragen beantwortet und Erfahrungsberichte der Kinder zusammengetragen. Zudem stellen die Mitglieder der Heimatpflege Leutkirch den Nachwuchsforschern ein Museumsrätsel. Zum Abschluss des Vormittags werden die Kinder Kerzen gestalten und … Weiterlesen »

Larifari präsentiert “Wishing Well” am Samstag, 7. September 2019

Leutkirch – Wishing Well – Zum zweiten Mal über Larifari in Leutkirch. Begierigen orchestralen und üppigen Sonud – The Wishing Well schaffen faszinierende Klänge, die eine reiche Tapisserie von faszinierenden Folk, Pop und Rock zu produzieren. Australiens populäre sechsköpfige Band aus Melbourne, The Wishing Well, erzeugt´faszinierende Klänge mit wehmütiger Geige, ozeanischem Cello, majestätischen Rhythmen verschmolzen mit unvergesslichem und tiefbewegendem Gesang. Nach zehn Jahren unermüdlich durch die Welt reisen hat The Wishing Well mehr als 55.000 CDs verkauft, vier Alben veröffentlicht und mehrere bedeutende Festivals und ausverkaufte Shows auf der ganzen Welt gespielt.

2017 wird The Wishing Well für ihre neunte … Weiterlesen »

Scroll to Top