Wir in Leutkirch

Besuch des Gemüsehofs Reutlinger

Leutkirch – Der Demeter-Landwirt Maximilian Reutlinger stellt seinen Gemüseanbau vor. Wie kann Unkraut im Bio-Anbau reguliert werden? Wie organisiert der Landwirt seine laufende Ernte? Wir erfahren, wie geschmackvolles, nachhaltiges Gemüse produziert wird. Dieses kann über die Wochenmärkte in Bad Waldsee, Bad Wurzach, Wangen, über den Bauernmarkt in Leutkirch, Abokisten und freitags Ab-Hof-Verkauf erworben werden.

Die Führung wird im Rahmen des Kooperations-Programms „Leutkirch-Nachhaltigkeit hautnah“ der Stadt Leutkirch und des Umweltkreises angeboten

Wann: Sonntag, 22. August 2021 um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr
Wo: Nannenbach 9, 88299 Leutkirch

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich; Kontakt: nachhaltigkeithautnah@leutkirch.de

Pressemittelung der Stadt Leutkirch, Bild: … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 19. August 2021 um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

Kommenden Donnerstag, 19.08.2021, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:
– Kosten: vier Euro pro Person, … Weiterlesen »

Stadtradeln: Leutkirch erzielt neues Rekordergebnis

2 Bilder

Leutkirch – Das Ergebnis der Stadt Leutkirch bei der Aktion „STADTRADELN“ im Jahr 2021 steht nun fest. In den drei Wochen ist in Leutkirch eine tolle Dynamik entstanden, mit der ein sehr erfreuliches Ergebnis erzielt werden konnte. 625 Teilnehmer radelten während der 21 Tage in 37 Teams stolze 200.271 Kilometer!

Damit wurde in Leutkirch das letztjährige Ergebnis um etwa 50 % übertroffen. In der Landkreis-Wertung erreichte die Stadt den hervorragenden 4. Platz unter 23 teilnehmenden Städten und Gemeinden. Mit 8,89 km pro Einwohner hat Leutkirch unter den Große Kreisstädten im Landkreis mit Abstand das beste Ergebnis erzielt. In der Grafik … Weiterlesen »

Die Wetterseite der Galluskapelle muss saniert werden – (Über-) nächstes Projekt ist ein Glockenturm

Leutkirch – Die stark verwitterte Westseite der Autobahnkapelle auf dem Winterberg bei Tautenhofen braucht eine Putzsanierung. „Das wird jetzt unser nächstes größeres Projekt“, sagte der erste Vorsitzende Georg Zimmer bei der Jahreshauptversammlung des 140 Mitglieder zählenden Fördervereins der Galluskapelle auf dem Winterberg. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr vergeben werden.

Abgeschlossen ist dagegen das Projekt „Rund um den Winterberg“, dessen wichtigster Bestandteile der Bau eines befestigten Parkplatzes und einer Besucher-Toilette am Fuße des Winterbergs gewesen sind. Hier kam der Verein in den Genuss einer Förderung aus EU-Mitteln (Leader). Und auch die Große Kreisstadt Leutkirch erkannte ein öffentliches Interesse an … Weiterlesen »

Rückgabe von Schülermonatskarten

Leutkirch – Der Tarifverbund „Bodo“ hat im März dieses Jahrs die e-Card Schule eingeführt. Schüler in Baden-Württemberg nutzen nun eine Chipfahrkarte auf ihrem Weg zur Schule. Wer schon jetzt im Besitz einer e-Card ist und diese im September 2021 nicht nutzen möchte, muss dies bis spätestens 28. Juli 2021 im jeweiligen Schulsekretariat melden.

Eine spätere Ausbuchung des Monats ist nicht mehr möglich, da die September-Karte bereits im August gültig und im gesamten Bodo-Gebiet nutzbar ist. Kinder, welche nach wie vor Papierkarten haben, können dieses ebenfalls bis 28. Juli 2021 im Schulsekretariat zurückgeben.

Allgemein ist eine Ausbuchung nur bis zum letzten … Weiterlesen »

Nachhaltigkeit beim Spaghetti-Tag im Jugendhaus Leutkirch

Leutkirch – Am 14.07.2021 wurde für die Gruppe „Sprungbrett“ von St. Anna die Türen des Jugendhauses geöffnet. Der Grund war ein Nachhaltigkeits-Projekt im Rahmen des Schüler-Cafès mit Bio-Spaghetti. Gemeinsam mit dem Ernährungsprojekt KERNiG der Stadt Leutkirch wurde das beliebte All-you-can-eat-Spaghetti-Essen im Jugendhaus mit unverpackten und biologisch produzierten Lebensmitteln für diese Jugendgruppe von St. Anna angeboten.

Brigitte Schoder, Mitarbeiterin beim Partyservice Allgäuer Landfrauen, begleitete die Zubereitung, die durch Meva Schmitt vom Jugendhaus-Team erfolgte, fachmännisch. Als Beilage gab es regional produzierten Bio-Salat vom Ziegenhof Nannenbach, der freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Spaghetti und passierte Tomaten wurden vom Unverpacktladen „Happyend“ bezogen. Allgäuer … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Samstag, 17. Juli 2021 um 10:30 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

Kommenden Samstag, 17.07.2021, um 10.30 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.
Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: vier Euro pro Person, Kinder … Weiterlesen »

SoLaWi Baldenhofen gibt Einblick in eine gemeinschaftliche Form der Landbewirtschaftung

Leutkirch – Am 17.07.2021 um 10 Uhr lädt die solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) Baldenhofen gemeinsam mit dem Ernährungsprojekt KERNiG der Stadt Leutkirch ein, sich über das Konzept der SoLaWis zu informieren. Landwirte und Privatpersonen schließen sich für die Produktion landwirtschaftlicher Produkte zu einer Genossenschaft zusammen. Die Ernte wird solidarisch unter den Mitgliedern aufgeteilt, die den Betrieb finanzieren und organisieren. Der Rundgang führt durch die 30–40 verschiedenen Gemüsearten.

Der Treffpunkt für die Bildung von Fahrgemeinschaften um 9.30 Uhr ist der Parkplatz Wurzacher Straße. Zieladresse ist Baldenhofen 4, 88260 Argenbühl.

Die Führung wird im Rahmen des Kooperations-Programms „Leutkirch- Nachhaltigkeit hautnah“ der Stadt Leutkirch … Weiterlesen »

Musik verbindet – jetzt an der JMS anmelden

4 Bilder

Leutkirch – Es ist (fast) nie zu früh und auf keinen Fall jemals zu spät ein Instrument zu erlernen. Mitspielen, mitsingen, mitmachen. Informieren Sie sich über das breite Fächerangebot der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu. Neue Elementarkurse starten im September – die „musikalischen Früherziehung“ und die „musikalischen Grundausbildung“ für Kinder ab 3 Jahren, sowie 2jährige Kurse für Kinder ab 4 Jahren.

Unsere Lehrkräfte, Diplommusikpädagogen, vermitteln die Inhalte Singen, Stimmbildung, Sprecherziehung, Musik hören, Bewegung und Tanz,
Spiel auf Orff-Instrumenten und Instrumentenkunde. Alle Bereiche werden mit den Schüler*innen systematisch durchleuchtet und sinnvoll miteinander verknüpft. Dabei werden auch schon Begriffe aus der Musiklehre, die traditionelle … Weiterlesen »

Teststation vor dem Rathaus schließt

Leutkirch – Die Corona-Teststation vor dem Leutkircher Rathaus stellt nach gut drei Monaten ihren Betrieb bis auf Weiteres ein. Durch die deutlich niedrigere Inzidenz waren bei den letzten Testaktionen wesentlich weniger Tests nachgefragt. Gleichzeitig besteht in der Altstadt ein sehr gutes Testangebot der Kornhaus-Apotheke und auch außerhalb der Innenstadt gibt es mehrere Test-Angebote. Daher haben sich die ehrenamtlichen Helfer des DRK und die Stadtverwaltung dazu entschieden, das Testangebot bis auf Weiteres einzustellen.

Insgesamt wurden an der von ehrenamtlichen Helfern betriebene Teststation 2.808 Schnelltests durchgeführt.

Eine Übersicht über Testmöglichkeiten finden sich unter www.leutkirch.de/schnelltest.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch; Foto: Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Luise Kinseher eröffnet die Leutkircher Kleinkunstreihe

Leutkirch – Die Kabarett-Legende Luise Kinseher, bekannt als langjährige „Derbleckerin“ beim Starkbieranstich auf dem Nockherberg in München, eröffnet am Samstag; 9. Oktober die Reihe „Leutkircher Kleinkunst“ 2021/2022. Ein schwäbisch-hochpolitisches Solo gibt es am 4. Dezember, wenn das Theater Lindenhof mit dem Kabarettabend „Einwandfrei Manfred“ in der Festhalle gastiert. Klamauk, Musik und Akrobatik zeigen „Gogol & Mäx“ am, Samstag, 18. Dezember in der Festhalle. Und deftige Kost und viel Musik verspricht das Frauen-Duo „Suchtpotenzial“ am 23. Januar 2021.

Am Mittwoch, 23. März holt die vhs das Corona-bedingt mehrfach verschobene und dann ganz abgesagte Gastspiel des Lokal-Matadoren Uli Boettcher aus Ravensburg nach. … Weiterlesen »

Caritas hilft bei der Suche nach bezahlbarem Wohnraum

2 Bilder

Leutkirch – In Leutkirch unterstützen Stadt und Kirche die Wohnraumoffensive „herein“ der Caritas Bodensee-Oberschwaben – Gesucht werden potenzielle Vermieter. Das Mietwohnungsangebot in der Region Bodensee-Oberschwaben-Allgäu ist knapp, die Suche nach bezahlbarem Wohnraum gestaltet sich schwierig. Doch immer wieder gelingt es den Verantwortlichen der Wohnraumoffensive „herein“ der Caritas Bodensee-Oberschwaben, für Familien und Alleinstehende ein neues Zuhause zu finden.

„Vor allem Menschen mit geringem Einkommen tun sich sehr schwer, eine für sie finanzierbare Wohnung zu finden“, sagt der Diplom-Sozialpädagoge und Sozialarbeiter Christian Mayer. Er ist Projektverantwortlicher der Wohnraumoffensive, welche die Caritas mit Unterstützung durch den Förderfonds bezahlbarer Wohnraum der Diözese Rottenburg-Stuttgart betreibt. … Weiterlesen »

Hochkarätige Ensembles in der Reihe Leutkircher Klassik 21/22

Leutkirch –  Vielseitig und hochkarätig: So zeigt sich das Programm Reihe Leutkircher Klassik 2021/2022. Zum Auftakt gastiert am 2. Oktober mit dem Minguet Quartett eines der führenden deutschen Streichquartette (Beethoven, Webern, Mahler, Dvorak). Werke für Sologitarre von Heitor Villa-Lobos, Fernando Carulli, Johann Sebastian Bach und Astor Piazzola, erklingt am Sonntag, 31. Oktober, wenn der Stuttgarter Gitarrist Friedemann Wuttke einen Soloabend gibt. Bereits zum dritten Mal kommt am Sonntag, 21. November, das hoch renommierte Calmus Ensemble, neuerdings mit zwei Frauenstimmen, zu einem Konzert nach Leutkirch.

Am Samstag, 5. März gibt Jan Ickert, Cello-Professsor aus Frankfurt am Main und Dozent bei der … Weiterlesen »

Theatersaison 2020/2021 komplett ausgefallen – Im Juli kehrt die vhs-Kultur zurück

5 Bilder

Leutkirch – Neustart Kultur: Mit drei Jazz-Abenden und drei Kammerkonzerten geht die vhs Leutkirch als Kulturveranstalterin im Juli wieder an den Start. Für die ausgefallenen Abo-Theater-Abende wird es keinen Ersatz geben. Die Theater-, Konzert- und Kleinkunstspielzeit 2021/23022 wartet mit hochkarätigen Gastspielen auf. Das teilt die vhs Leutkirch mit.

„Wir haben einen sauberen Schnitt gemacht“, wird vhs-Leiter Karl-Anton Maucher in der Pressemitteilung der Volkshochschule zitiert. Dies bedeutet: Die Corona-bedingt abgesagten Abende der Theatersaison 2020/2021 werden nicht neu terminiert, die Klassik-Konzerte mit einer Ausnahme als Sommerkonzerte nachgeholt.

Die Reihe „Leutkircher Sommerjazz“ umfasst in diesem Jahr drei Open-Air-Abende. Zum Auftakt gastiert am 30. … Weiterlesen »

Theater-Abos werden auf die nächste Saison umgeschrieben

Leutkirch – Für die Abonnenten der vhs-Reihe „Leutkircher Theater“ wird das Abonnement auf die Saison 2021/2022 übertragen, sofern sie dies wünschen. Die Abonnenten werden in den nächsten Tagen von der vhs angeschrieben. Auf dem Theater-Programm im nächsten Jahr: „Professor Unrat“ (nach Heinrich Mann, Badischen Landesbühne Bruchsal, 6. November), „Der Brandner Kasper kehrt zurück“ (Volksstück, Theater Lindenhof, 15. Januar 2022), „Der gute Mensch von Sezuan“ (Bert Brecht, Landestheater Tübingen, 5. Februar) und „Der Vorleser“ (nach Bernhard Schlink, Württembergische Landesbühne Esslingen, 12. März 2022).

Volkshochschule Leutkirch e. V. – Pressemitteilung, Bild: Volkshochschule Leutkirch e. V… Weiterlesen »

vhs bietet wieder Kurse auf der Wilhelmshöhe an

Leutkirch – Mit einigen Sport- und Bewegungskursen an der frischen Luft steigt die vhs Leutkirch nach den Pfingstferien wieder in den Kursbetrieb ein. Auch persönliche Anmeldung wird ab 7. Juni wieder möglich sein. Dann beendet die vhs die Corona-bedingte Schließung der Geschäftsstelle in der Marktstraße 32 (Gotisches Haus).

Die Volkshochschule ist dann für den Publikumsbetrieb wieder montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 – 12.30 und zusätzlich am Donnerstagnachmittag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Mittwochs ist die vhs-Geschäftsstelle – wie vor der Pandemie – für den Publikumsverkehr geschlossen.
Die guten Erfahrungen des letzten Sommers mit der Freiluft-Sporthalle im Weinpavillon … Weiterlesen »

Jugendgemeinderat wirbt in Bussen

Leutkirch –Wer in diesen Wochen den öffentlichen Busverkehr zwischen Leutkirch, Aichstetten und Aitrach nutzt, dem werden sie auffallen. Die Plakate, mit denen der Leutkircher Jugendgemeinderat (JGR) für den Jugendfonds wirbt. Der Jugendfonds ist ein Fördertopf des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. 10.000 € sind Jahr für Jahr darin – und dürfen nur von Jugendlichen ausgegeben werden.

„Wer etwas umsetzen möchte, ein Konzert, ein Straßenfest, einen Workshop – meldet euch bei uns!“ sagt Diana Wertmann. Die Jugendgemeinderätin hat das Plakat auf den Weg gebracht. „Man füllt einen kurzen Antrag aus, schreibt, wofür man wie viel Geld braucht, und der JGR stimmt dann über … Weiterlesen »

Demokratieflaggen hängen wieder

Leutkirch – Das Leutkircher Integrationsteam hisst die Demokratie-Flagge, welche auf zwei besondere Tage im Mai aufmerksam machen soll: Den Tag der kulturellen Vielfalt am 21.05. und den Tag des Grundgesetzes am 23.05. Im vergangenen Jahr hatten die vier Partnerschaften für Demokratie im Landkreis gemeinsam das Projekt Demokratiefahne ins Leben gerufen. In einer Ravensburger Berufsschulklasse entstanden mehrere Entwürfe – von denen der überzeugendste seitdem dreimal jährlich an allen Rathäusern des Landkreises gehisst wird. In Leutkirch beteiligen sich zudem einige Schulen daran, ein regelmäßiges Zeichen für unser demokratisches Zusammenleben zu setzen.

Und auch dem Team aus der Integrationsbeauftragten und den Integrationsmanagern rund … Weiterlesen »

Wasser- und Abwassergebühren fällig

Leutkirch – Die zweite Rate der Vorauszahlung der Wasser- und Abwassergebühren 2021 wird am 15.05.2021 zur Zahlung fällig. Die Höhe dieser Rate geht aus dem Wasser-/ Abwassergebührenbescheid 2020 hervor. Die Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung ein SEPA-Lastschriftmandat/eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch, Bild: www.pexels.com… Weiterlesen »

Scroll to Top