Wir in Leutkirch

“Musik zur Nacht“ in der Galluskapelle

Leutkirch – Nur noch wenige Plätze sind frei bei der „Musik zur Nacht“, die hochbegabte junge Musiker*innen am Freitag, 6. August, um 21.30 Uhr in der eindrucksvollen Akustik der Galluskapelle auf dem Winterberg bei Leutkirch gestalten werden. Aufgeführt werden ausschließlich Solowerke für Violine, Viola und Violoncello. Das Konzert dauert etwa eine Stunde. Es spielen Teilnehmer*innen an den Meisterkursen der Sommerakademie Leutkirch. Der Besuch des Konzerts ist nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung bei der vhs Leutkirch (07561/ 87188) möglich. Es sind 25 Besucher/innen zugelassen. Bei großer Nachfrage wird die veranstaltende vhs um 20.00 Uhr ein weiteres Konzert vorschalten, das dann noch … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 5. August 2021 um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

 Kommenden Donnerstag, 05.08.2021, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: vier Euro pro Person, Kinder… Weiterlesen »

Adelegg-Ranger bietet geführte Wanderung an

Leutkirch – Im Rahmen der Programm-Reihe „Mit dem Ranger unterwegs in der Adelegg“, findet kommenden Samstag die Veranstaltung „Auf den Spuren der Glasmacher“ statt.

Der Ranger führt die Teilnehmer dieser gemeinsamen Wanderung vom historischen Glasmacherdorf Schmidsfelden aus durch das Eschachtal auf den Stampfers Berg. Immer auf den Spuren der Glasmacher sehen und erfahren die Teilnehmer dabei, wie die Glasmacher einst das Gesicht der Adelegg gewandelt und die Landschaft bis heute geprägt haben.

Datum:                  Samstag, den 07.08.2021 um 10:00 Uhr

Dauer:                   ca. 2,5 Stunden (7 km)

Treffpunkt: Wanderparkplatz Schmidsfelden, 88299 Leutkirch im Allgäu – Schmidsfelden

Anmeldungen bitte bis 24 h im … Weiterlesen »

Mit Freunden in der Natur – Wert-Vorstellung der Jugendgruppe des Fischereivereins Leutkirch zu Naturverbundenheit und Gemeinschaft

Auf dem Emerlander Weiher kräuseln sich kleine Wellen, in der Feuerschale knackt es, ab und zu hört man das leise Geräusch einer Angel, die eingeholt und wieder ausgeworfen wird. Was außerdem permanent zu hören ist: die Stimmen der zwölf Jugendlichen, die am diesjährigen Übernachtungsfischen der Jugendgruppe des Fischereivereins Leutkirch teilnehmen.
Warum macht ihr bei der Jugendgruppe mit? – „Wegen der Freunde“, ganz klar, lautet ihre einhellige Antwort.

Die Gemeinschaft und das ganz analoge Aufeinandertreffen sind auch für die beiden Jugendgruppenleiter einer der Hauptgründe für ihr Engagement. Jürgen Graf und Thomas Schmid waren selbst früher Mitglieder der Jugendgruppe und leiten diese … Weiterlesen »

Grundschule Reichenhofen mit modernster Digitaltechnik ausgestattet

Reichenhofen – Dank Fördermitteln aus dem Digitalpakt und Mitteln aus Corona-Förderprogrammen konnte die Grundschule mit umfangreicher Digitaltechnik ausgestattet. Als digitale Musterschule dient sie nun weiteren Leutkircher Grundschulen als Vorbild.

Trotz vieler bürokratischer Hürden, konnte die Stadtverwaltung Leutkirch die Grundschule Reichenhofen mit modernster Digitaltechnik ausstatten. Hierfür wurden Zuschussmittel aus dem Förderprogramm zum Digitalpakt in Höhe von 80.000 Euro bewilligt, die im Herbst abgerufen werden können. Beim Förderprogramm Digitalpakt liegt der Anteil, den die Kommune selbst finanzieren muss, bei 20 Prozent.

Im Vorfeld musste ein mehrstufiger Medienentwicklungsplan als zwingende Voraussetzung für den Erhalt von Fördermitteln aus dem Digitalpakt Schulen erstellt und durch … Weiterlesen »

„Leutkirch vespert“ fällt aus – ALSO Eröffnung in kleinerem Rahmen

Leutkirch – Aufgrund der schlechten Wetterprognosen haben sich die Veranstalter des Altstadtsommerfestivals (ALSO) gemeinsam mit der Stadtverwaltung dazu entschieden „Leutkirch vespert“, im Rahmen der ALSO Eröffnung am 04.08.2021, ausfallen zu lassen.

„Die Vorhersagen sind einfach zu unsicher. Wir haben deshalb beschlossen, dass  ‚Leutkirch vespert‘ in diesem Jahr zur Eröffnung nicht stattfindet. Trotzdem wird es natürlich eine ALSO-Eröffnung – in kleinerem Rahmen – geben“, so ALSO-Vorstand Tezer Leblebici.

Der traditionelle Fassanstich mit Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und die Eröffnung des Festivals wird trotzdem um 18 Uhr auf der ALSO-Bühne am Gänsbühl stattfinden. „Auch wenn die Eröffnung jetzt wetterbedingt nicht den gewünschten Rahmen … Weiterlesen »

Mit „Leutkircher Köpfen“ gibt der Talk im Bock beim ALSO nach 20 Monaten Zwangspause sein Comeback

3 Bilder

Leutkirch – Die „Leutkircher Köpfe“ Teresa Dieckmann (Weltreisende), Agnes Keil (Künstlerin) und Josef Rauch (Theologe und Entwicklungshelfer) erwartet Moderator Karl-Anton Maucher am Montag, 9. August zum Talk im Bock auf der Gänsbühl-Bühne des Altstadtsommerfestivals. Es ist der erste Talk im Bock nach langer Zwangspause. Bei Regen in der Festhalle.

Niemand in der überfüllten Leutkircher Festhalle hätte sich am 19. November 2019 vorstellen vorstellen können, dass dies für lange Zeit der letzte Talk im Bock sein würde. Joachim Rogosch führte mit dem Theologen und Psychiater Dr. Manfred Lütz ein munteres Gespräch über Gott und die Welt, die Menschen waren begeistert, weitere … Weiterlesen »

„Jugend musiziert“ Landeswettbewerb der Schlagzeug-Ensembles

Vom 16.  bis 18. Juli 2021 wertete die Fachjury beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ die Ensembles Schlagzeug sowie Besondere Kategorien.

Die Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu gratuliert dem JMS-Ensemble mit Bernd und Katja Kempter aus Eglofs und Hendrik Späth aus Amtzell. Unter der Leitung von Matthias Jakob wetteiferten die Schüler mit 5 weiteren Ensembles in der Altersklasse IV und erspielten sich ein herausragendes Ergebnis mit 25 Punkten und einem 1. Preis mit der Weiterleitung zur Bundesebene.

Der Bundeswettbewerb Teil II wird für die bewerteten Kategorien vom 09. bis 12. September 2021 in der Hansestadt Bremen stattfinden. Ob er in Präsenz oder wieder in … Weiterlesen »

Stadt bietet kostenlose Energieberatung an

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch bietet den Bürgern von Leutkirch, Aitrach und Aichstetten in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg die Möglichkeit für eine unabhängige, kostenlose Energieberatung an.

Bei der Beratung werden Fragen zur Energieeinsparung, effektiven Energieverwendung, Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energie und besonders auch zu bestehenden Förderprogrammen beantwortet. Dabei ist es egal, ob ein Altbau saniert werden soll oder es sich um ein neu geplantes Bauvorhaben handelt.

Die Beratungen finden im Nachhaltigkeitszentrum im Leutkircher Bürgerbahnhof, Bahnhof 1, statt. Die nächsten Termine zur Energieberatung finden am Donnerstag, 05.08.2021 und Donnerstag, 02.09.2021, jeweils von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

Die Abstands- … Weiterlesen »

Pflanzendiebstahl in Leutkirch? Ärgerlich und finanzieller Schaden

Leutkirch – Einige dutzend Pflanzen sind in den letzten Wochen aus öffentlichen Blumenbeeten, -kästen und -kübeln verschwunden – vermutlich wurden sie gestohlen.

Viele aufwändige Pflanztröge, sorgfältig bepflanzte Verkehrsinseln und farblich abgestimmte Beete in den Grünanlagen. Die Stadtgärtnerei sorgt seit vielen Jahren für ein buntes und stimmiges Bild in der Leutkircher Innenstadt. Diese Blumenpracht ist mit viel Aufwand und auch Kosten verbunden – gleichzeitig freuen sich viele Leutkircher und Gäste der Stadt an der bunten Pracht. Für manche scheinen die öffentlichen Anpflanzungen jedoch auch eine Möglichkeit darzustellen, das eigene Grundstück oder den Balkon zu verschönern.

Einige dutzend Pflanzen sind in diesem … Weiterlesen »

„`S Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt

4 Bilder

Leutkirch – Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten. An verschiedenen Standorten in der Altstadt wird den ganzen Sommer lang musikalische Unterhaltung durch immer wieder wechselnde Gruppen geboten. Kommendes Wochenende sorgen „Franz & Friends“ am Samstag, 31.07.2021, von 09:30 bis 13:00 Uhr, für musikalische Unterhaltung in der Innenstadt. Sonntag, 01.08.2021, zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr spielen die jungen Blechbläser von „Stadlblech“ traditionell handgemachte Musik. Außerdem wird Sie das Show-Ensemble „Joy of Voice“ am Sonntagabend mit den schönsten Musical-Melodien und Highlights aus Pop und Rock verzaubern.

Selbstverständlich gelten … Weiterlesen »

40 junge Musiker/innen bei der Sommerakademie Leutkirch – Eröffnungskonzert mit erlesenem Programm

Leutkirch – Schon zum 18. Mal junge Musiker/innen aus aller Welt zu den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello nach Leutkirch. Und wie in all den Jahren zuvor wird die Sommerakademie eröffnet mit einem Konzert der Dozenten. Sie spielen am Sonntag, 1. August um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch in unterschiedlichen Besetzungen gemeinsam mit den Pianistinnen der Meisterkurse ein höchst anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm.

Die Professoren Christoph Schickedanz (Hamburg, Violine), Roland Glassl (München, Viola) und Jan Ickert (Frankfurt/Main, Violoncello) spielen zur Eröffnung das Streich-Trio Nr. 29 in A-Dur von Joseph Haydn. Danach stellen sich die Professoren einzeln mit Klavierbegleitung … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 29. Juli, um 17 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

Kommenden Donnerstag, 29.07.2021, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:

– Kosten: 4 Euro pro Person, Kinder … Weiterlesen »

Dialog zur Windenergienutzung in Leutkirch gestartet

Leutkirch – In der vergangenen Woche trafen sich die Ortschaftsräte der Ortschaft Wuchzenhofen mit Ortsvorsteher Gerhard Hutter, Gemeinderäte jeder Faktion und Vertreter der Stadtverwaltung, darunter Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle in der Schule Tannhöfe, um sich über den Stand der Voruntersuchungen zur möglichen Nutzung von Windenergie im Bereich des Unterer Stadtwalds zu informieren. Gemeinsam mit der EnBW als Projektentwickler wurden Fragen aus erster Hand erörtert.

Begleitet und moderiert wird der gesamte Dialogprozess zur Windkraftnutzung im Unteren Stadtwald durch das Forum Energiedialog (FED), ein Angebot des Landes Baden-Württemberg. Das FED unterstützt Kommunen bei einer sachlichen Meinungs- und Entscheidungsfindung im Zusammenhang mit Diskussionen um … Weiterlesen »

Holznutzung ist Klimaschutz – Waldbegehung des Gemeinderats

Leutkirch – Vergangene Woche traf sich der Leutkircher Gemeinderat zur Waldbegehung im Leutkircher Stadtwald. Stadtförster Karl-Josef Martin und der stellvertretende Leiter des Forstamts Ravensburg, Stefan Laur, führten den Gemeinderat zu interessanten Stellen im Unteren Stadtwald im Bereich zwischen Waldfriedhof und Pfingstweide.

Wald ist Klimaschützer

Der Gemeinderat machte während der Waldbegehung auf die Aktion „Wald ist Klimaschützer“ aufmerksam. Eine Informationskampagne des Verbands „Familienbetriebe Land und Forst (FABLF)“ und der AGDW – Arbeitsgemeinschaft der Waldeigentümer, die gemeinsam mit 2 Millionen Waldbesitzenden auf die Klimaschutzleistungen des Waldes aufmerksam macht. Das Ziel der Initiative ist eine gerechte CO2-Bepreisung der Klimaschutzleistungen des deutschen Waldes. Mit … Weiterlesen »

Kinder freuen sich über Eis-Gutschein

Leutkirch- Nicht mehr lange, dann beginnen die wohlverdienten Sommerferien. Der Kinderfestausschuss und die Stadt Leutkirch versüßen dieses Jahr allen Kindern der Leutkircher Kindergärten und Schulen die Sommerferien mit einer kostenlosen Kugel Eis. Die insgesamt fast 4.000 Gutscheine werden derzeit von den Kindergärten und Schulen an die Kinder ausgegeben und können bis Ende Oktober in den Leutkircher Eiscafés San Marco und Venezia sowie in der Konditorei Stöhr eingelöst werden. Die Gutscheinaktion soll auch ein kleiner Ersatz für das ausgefallene Kinderfest sein.

Der Kinderfestausschuss und die Stadt Leutkirch wünschen allen Kindern einen schönen Start in die Sommerferien.

Bildunterschrift: Jedes Kind, dass in … Weiterlesen »

Jeder hat hier eine Stimme – Die Stadtkapelle Leutkirch macht sich für die Vereinigungsfreiheit stark

Leutkirch – Dicht beisammen über Stunden in einem Raum sitzen und dabei auch noch Blasmusik machen – das muss der Horror aller Virologen sein. Dementsprechend lang hat die Stadtkapelle Leutkirch, wie alle anderen Kapellen und Blasmusikorchester auch, nicht mehr proben können. Mittlerweile ist schon wieder ein bisschen was möglich. Sogar einen Auftritt haben sie am Kinderfestsamstag in der Altstadt gespielt. Und ihn dabei endlich wieder gespürt – jenen Mehrwert, den sie dabei für sich selbst und für ihr Publikum erzeugen. „Ich war in meinem Leben in viele Vereinen, aber so ein Musikverein ist schon etwas Besonderes“ sagt ein langjähriges Mitglied. … Weiterlesen »

Adelegg-Ranger bietet geführte Wanderung an

Leutkirch – Im Rahmen der Programm-Reihe „Mit dem Ranger unterwegs in der Adelegg“, findet kommenden Sonntag die Veranstaltung „Streifzug durch den Naturraum Adelegg“ statt. Gemeinsam mit dem Ranger wandern die Teilnehmer dabei von Wengen aus auf schmalen Pfaden steil bergan hinauf zum Raggenhorn. Von dort aus geht es weiter zur Einkehr auf die Wenger Egg Alpe. Während der Wanderung erfahren die Teilnehmer mehr über die Schutzgebiete der Adelegg und die seltenen Tiere und Pflanzen, die dort ihr Zuhause finden.

Festes Schuhwerk und gute Kondition werden vorausgesetzt!

Datum:                  Sonntag, den 25.07.2021 um 10 Uhr
Dauer:                   ca. 4 Stunden (5 km)
Treffpunkt:           … Weiterlesen »

Mozart, Schubert, Beethoven: Cristina Goicea gilt als „neuer Stern am musikalischen Firmament“

Leutkirch – Meisterwerke von Mozart, Schubert und Beethoven stehen auf dem Programm, wenn am Sonntag die preisgekrönte Geigerin Ioana Cristina Goicea (Wien) gemeinsam mit ihrem Klavierpartner Andrei Banciu in der Reihe „Leutkirch er Klassik“ in der Festhalle gastiert. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Die Konzertgäste erwartet ein erlesenes Programm von Meisterwerken der Geigen-Literatur: Zum Auftakt erklingt Mozarts Sonate für Violine und Klavier in e-moll (KV 304). Es folgt das Grand Duo von Franz Schubert in A-Dur (DV 574). Und nach einer kleinen Lüftungspause spielen Ioana Cristina Goicea und Andrei Banciu noch die Kreutzer-Sonate von Ludwig van Beethoven in A-Dur … Weiterlesen »

Scroll to Top