Wir in Leutkirch

Bauernmarkt mit erfrischenden Kneipp-Güssen

Leutkirch – Bauernmarkt ist wieder am kommenden Samstag, 1. August, in der Marktstraße-Nord angesagt. Regionale Händler bieten Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Honig, Öl, Käse und Backwaren an. Auch ein Schleif-Service für Werkzeuge aller Art ist vor Ort.  Der Leutkircher Kneippverein möchte der Bevölkerung die Vorteile von erfrischenden Arm- und Beingüssen nahebringen und lädt am Gänsbühl mit Wasser und Infostand ein. „Wir zeigen, wie es richtig gemacht wird, um mit diesen Güssen das Immunsystem anzuregen und eine bessere Mobilisierung zu erlangen“, sagt Christine Schmelzenbach von der Vorstandschaft.

Bei trockener Witterung gibt es von 9 bis 12 Uhr Kaltwassergüsse. Der Bauernmarkt … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Crescendo #makemusicnotwar”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. August, jeweils um 20 Uhr das Musikdrama “Crescendo #makemusicnotwar”. Zum Inhalt: In Südtirol ist ein Gipfel mit Friedensverhandlungen zwischen Israel und Palästina angesetzt, bei dem ein Jugendorchester auftreten soll, in dem junge Israelis und Palästinenser gemeinsam musizieren. Der weltbekannte Dirigent Eduard Sporck (Peter Simonischek) soll das bedeutende Konzert vorbereiten. Das friedliche Miteinander, das auf politischer und religiöser Ebene erst noch erreicht werden muss, funktioniert auf musikalischer Ebene bereits hervorragend und die Jugendlichen sind überzeugt, dass die Musik ihren Teil dazu beitragen kann. Dass das Unterfangen … Weiterlesen »

Orgelmatinee mit Walter Hirt in St. Martin

Leutkirch – Am Samstag, 1. August, um 11.15 Uhr wird Walter Hirt (links), der Musikdirektor der Diözese Rottenburg Stuttgart, an der Orgel in St. Martin sitzen. Hirt ist oft in Leutkirch, er kennt das Instrument und die Schüler der C-Prüfung gut. Passend zur Corona-Krisenstimmung lautet das Motto der Sommermatinée „Aus Klage wird Hoffnung“. Freuen dürfen sich die Zuhörer über Präludium und Fuge in e-moll von J.S. Bach und über Werke von Brahms, Vierne und Leguay. Die Sitzplätze sind wegen den Corona-Bestimmungen reduziert und werden zugewiesen. Anmeldungen im Pfarrbüro Tel. 07561/ 8489570, 8-12 Uhr.

Rechts im Bild ist Franz Günthner, Leiter … Weiterlesen »

Rundgang durchs Allgäu-Städtle

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 30. Juli, um 17 Uhr, statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Am Donnerstag, 30.07.20, um 17 Uhr lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude … Weiterlesen »

Sanierungsgebiet “Entlang der Eschach” – Bürger werden informiert

Leutkirch – In einer Informationsveranstaltung wurden etwa 70 Bürger und Eigentümer umfassend über die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme “Entlang der Eschach” informiert. Neben einer Vorstellung der Sanierungsziele und der Bedeutung des Sanierungsgebiets für Eigentümer, wurden den Interessierten auch die geltenden Förderrichtlinien für die Förderung privater Vorhaben erläutert. Das städtebauliche Erneuerungsgebiet „Entlang der Eschach“ wurde in das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt (SSP) aufgenommen. Mit diesem Sanierungsgebiet soll an die erfolgreich durchgeführten Sanierungsmaßnahmen in Leutkirch angeknüpft werden.

Aktuell stehen Finanzhilfen des Bundes und des Landes in Höhe von 1 Mio. EUR für private und öffentliche Maßnahmen zur Verfügung. Der Leutkircher Gemeinderat hat im Juni 2017 … Weiterlesen »

Herzen für Leutkirch

Leutkirch- Der vom Magita-Kinderhilfevereins und vom Leutkircher Familienbündnis organisierte Kindertag hat viele „Herzen für Leutkirch“ hervorgebracht. Beim Kindertag, der als kleine Ersatzveranstaltung für das coronabedingt ausgefallene Kinderfest stattfand, gab es eine Herzen-Bastel-Aktion. Über 36 Herzen wurden bemalt, ausgeschnitten und mit einem „Statement“ versehen.

Hierbei halfen manchmal größere Geschwister oder die Eltern mit. Viele Kinder schrieben Ihr Kärtchen aber auch selbst. So schrieb Jonas: „Ich fühle mich wohl in Leutkirch, weil… es hier tolle Sachen und Leute gibt“, Nela schrieb: „Ich finde es blöd,… dass es dieses Jahr kein richtiges Kinderfest gibt“ und Ayda erklärt: „Ich lebe gern in Leutkirch, weil…ich … Weiterlesen »

Stärkung der regionalen Entwicklung – Stärkung landwirtschaftlicher Betriebe

Leutkirch – Wertvolle Lebensmittel gibt es nur mit fairen Rahmenbedingungen: In der Allgäuer Genussmanufaktur in Urlau gab es vergangene Woche einen Austausch zum Thema „sichere Versorgung mit gesunden Lebensmitteln“. Seit Jahrzehnten engagieren sich in unserer Region viele Menschen für gesunde und regionale Lebensmittel und für faire Rahmenbedingungen für die Erzeuger. Spätestens seit der Corona-Pandemie ist es hautnah zu spüren, wie wichtig eine sichere Versorgung mit gesunden Lebensmitteln ist. Mit den Projekten „Biomusterregion“ im Landkreis Ravensburg, „KERNiG“ in Leutkirch und der „Leader-Regionalentwicklung“ im württembergischen Allgäu werden genau diese Themen vorangebracht.

Zum Austausch drüber trafen sich Landrat Harald Sievers, OB Hans-Jörg Henle, … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Film über metaphysische Reise in die Mongolei

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 23. Juli bis Sonntag, 26. Juli, jeweils um 20 Uhr das Drama “Eine größere Welt”. Zum Inhalt: Als Corine für ihren Job in die Mongolei fährt, um in einer abgelegenen Steppenregion ethnografische Aufnahmen zu machen, erhält sie mehr als erwartet. Vielmehr eröffnet sich ihr im Trancezustand eines schamanischen Rituals eine weitaus größere Welt. Dabei stellt die Schamanin Oyun fest, dass Corine eine Gabe hat, die sie noch gar nicht entdeckt hat und die nur darauf wartet, endlich ausgebildet zu werden.

Als sie kurz darauf wieder in ihrer Heimat Frankreich ist, … Weiterlesen »

Mehr Sicherheit für Radfahrer

2 Bilder

Leutkirch – Im Bereich Kreisverkehr „Neue Welt“ wurden diese Woche die Kanten der „Auffahrzonen“ von den Radschutzstreifen auf der Fahrbahn in Richtung Geh- und Radweg abgeflacht. Damit wird die Sicherheit für Radfahrer verbessert. In der Wangener Straße gibt es in beiden Fahrtrichtungen für Radler einen „Bypass“, um den Kreisverkehr zu umfahren. Diese Lösung wird von Radfahrern als sehr gut empfunden und gerne befahren. Allerdings hatten die „Auffahrzonen“ bisher relativ hohe Kanten und boten damit besonders bei Nässe ein gewisses Unfallrisiko. Mit einer Spezialmaschine wurden die Kanten nun unter der Regie städtischen Bauhofs abgeflacht, wodurch ein Auffahren erleichtert wird.

„Es ist … Weiterlesen »

Eine Wanderung mit dem Adelegg-Ranger

Leutkirch – Für die Wanderung mit dem Adelegg-Ranger „Streifzug durch den Naturraum Adelegg“ am Sonntag, 26. Juli, von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr, gibt es noch freie Plätze. Von Wengen aus führt der Adelegg-Ranger Tobias Boneberger auf schmalen Pfaden steil bergan hinauf zum Raggenhorn und der Wenger Egg Alpe. Während der Wanderung gibt es viel über die Schutzgebiete der Adelegg und die seltenen Tiere und Pflanzen, die hier ihr zuhause sind, zu erfahren.

Der etwa fünf Kilometer lange Weg führt über steile, teilweise schwierige Pfade. Gutes Schuhwerk, Kondition und Trittsicherheit werden vorausgesetzt.

Anmeldungen bis zum 25. Juli und weitere … Weiterlesen »

Partnerschaft für Demokratie startet Aktionsreihe „Wert-Vorstellungen“ – Demonstration macht den Anfang

Leutkirch/Aichstetten/Aitrach – Worauf legen Sie Wert? Eine Antwort auf diese Frage möchte die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach jetzt mit einer besonderen Aktionsreihe finden. Deshalb haben die Mitarbeiter zu Veranstaltungen mit dem Titel „Wert-Vorstellung“ aufgerufen. Erste Mitstreiter sind dabei bereits gefunden. „Wir möchten Vereine, Unternehmen und alle engagierten Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen zu zeigen, welche Werte ihnen besonders wichtig sind“, sagt Hannah Keil von der Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie. Gerade die Corona-Krise mit all ihren Einschränkungen habe vielen deutlich vor Augen geführt, welche Werte ihnen besonders am Herzen liegen.

Es seien natürlich Werte … Weiterlesen »

41 Musiker/innen bei der 17. Sommerakademie in Leutkirch – Eröffnungs- und Abschlusskonzert gibt es im Doppelpack

2 Bilder

Leutkirch – Die Meisterkurse der 17. Sommerakademie Leutkirch finden vom 27. Juli bis 6. August wie geplant statt – und die Resonanz ist so groß wie seit Jahren nicht mehr: 41 junge Musiker/innen haben sich für die Kurse in den Fächern Violine, Viola und Violoncello angemeldet. Das geht aus einer Pressemitteilung der veranstaltenden Volkshochschule Leutkirch hervor. Die Sommerakademie Leutkirch wird eröffnet mit einem Meister-Konzert der Dozent/innen und Klavierbegleiter/innen am Montag, 27. Juli. Es wird das erste Klassik-Event in Corona-Zeiten in der Festhalle sein – und es wird in völlig neuer Form stattfinden. Für die Festhalle sind nur 99 Besucher zugelassen, … Weiterlesen »

Ministerium untersucht Reaktivierung der Bahnlinie Leutkirch – Isny

Stadt Isny/Stadt Leutkirch – Vier Isnyer Bürger setzen sich für die Reaktivierung der Bahnlinie Leutkirch – Isny ein. Das Verkehrsministerium in Stuttgart hat den Städten Leutkirch und Isny nun mit Schreiben vom 2. Juli mitgeteilt, dass diese Bahnlinie in die Studie zur Reaktivierung von Schienenpersonennahverkehr aufgenommen wurde.

Im Februar hatten Bürgermeister Rainer Magenreuter (Isny) und Oberbürgermeister Hansjörg Henle (Leutkirch) auf Initiative der Bürgergruppe das Verkehrsministerium angeschrieben und darum gebeten, die Bahnlinie nachträglich in die bereits 2018 angelegte Studie aufzunehmen. Hoffnung hat der Besuch von Verkehrsminister Winfried Hermann im Februar in Isny gegeben. Bürgermeister Magenreuter trug ihm dabei das Anliegen von … Weiterlesen »

Musizieren fürs Leutkircher Kinderfest

Leutkirch – Trotz der aktuellen Situation und der Absage des Leutkircher Kinderfestes möchte der Kinderfestausschuss alle Leutkircher motivieren Kinderfest-Stimmung in der Stadt und auf den Ortschaften zu verbreiten. Alle Musikanten sind aufgerufen die Kinderfestlieder in Leutkirch erklingen zu lassen. 

Normalerweise würde am Samstag, 18.07.2020 um 15 Uhr, das Kinderfest Leutkirch feierlich eröffnet werden. Leider lässt das die aktuelle Situation nicht zu – aufgrund der Corona-Pandemie musste das diesjährige Kinderfest leider abgesagt werden. Trotzdem möchte der Kinderfestausschuss alle Leutkircher motivieren überall Kinderfest-Stimmung in der ganzen Stadt zu verbreiten. Musiziert und singt auf den Balkonen, Terrassen und Gärten (aber nicht auf öffentlichem … Weiterlesen »

BierKultur HochVier im Brauereihof

Leutkirch – Mit einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel „BierKultur HochVier – Solidarität und Kunstgenuss“ möchte die Brauerei Härle zur Wiederbelebung des kulturellen Lebens in Leutkirch nach der corona-bedingten Absage  aller künstlerischen Auftritte in den letzten drei Monaten beitragen. Eingeladen hat die Brauerei vier bekannte Künstler aus Oberschwaben und dem Allgäu, die alle von ihren Auftritten leben und deshalb von der Corona-Krise besonders betroffen sind.

Zum Auftakt wollen der bekannte Leutkircher Saxophonist Christian Segmehl und der Münchner Pianist Paul Rivinius am Samstag, 18. Juli das Publikum mit einer Sommerserenade begeistern. Auf dem Programm stehen u.a. Melodien von George Gershwin, Tangos von … Weiterlesen »

Rückgabe von Schülermonatsfahrkarten

Leutkirch – Nach Einführung des Tarifverbundes „bodo“ können alle Schüler, die mit dem Bus oder Zug zur Schule kommen, die Septemberfahrkarte bereits im August benutzen. Die Schülermonatsfahrkarten für September, die nicht benötigt werden, können nur noch bis 31.07.2020 bei der Stadtverwaltung zurückgegeben werden. Schüler, die die Septemberfahrkarte bereits vor den Sommerferien erhalten haben und die Fahrkarte für September nicht benötigen, können diese nur noch bis Ende Juli bei der Stadtverwaltung zurückgeben. Ab 01.08.2020 ist eine Rückgabe der Septembermonatskarte nicht mehr möglich.

Allgemein können nicht benötigte Monatsfahrkarten immer nur bis zum letzten Werktag des Vormonats in der Schule oder bei der … Weiterlesen »

“Musik im Hinterhof“ präsentiert Knüller im Doppelpack: Der „Egerländer Musikant“ Ernst Hutter jazzt mit Freunden

2 Bilder

Leutkirch – Die vhs Leutkirch macht unter den Bedingungen der neuen Normalität „Musik im Hinterhof“ mit einer äußerst prominenten Band: Am Samstag, 25. Juli, spielt der international renommierte Jazz- und Volksmusik-Posaunist Ernst Hutter gemeinsam mit seinen Söhnen Stephan  (Schlagzeug) und Martin (Trompete/Flügelhorn) sowie dem Kißlegger Pianisten Lothar Kraft und dem Stuttgarter Bassisten Veit Hübner im Hinterhof des Gotischen Hauses.

Es gibt zwei identische Konzert-Auftritte à 75 Minuten von „Hutter Family & Friends“ (keine Pause) für jeweils 60 Gäste, die mit reichlich Abstand im Hinterhof Platz nehmen können. Beginn ist um 18.00 und um 20.30 Uhr. Sollte es regnen, werden die … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Intrige” – am Do. im französischen Original mit Untertiteln

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 9. Juli bis Sonntag, 12. Juli, jeweils um 20 Uhr den französischen Historienfilm “Intrige”. Zum Inhalt: Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: Der französische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus ist vielen ein Dorn im Auge, denn er ist Jude, der einzige im gesamten französischen Generalstab. Am 22. Dezember 1884 erreichen seine Gegner ihr Ziel: Weil er Militärgeheimnisse verraten haben soll, wird Dreyfus wegen Landesverrat zu lebenslanger Haft verurteilt und auf die sogenannte Teufelsinsel vor der Küste von Französisch-Guayana verbannt.

Weil Dreyfus seine Unschuld beteuert und es Hinweise gibt, wonach das zentrale Schriftstück, auf … Weiterlesen »

Scroll to Top