Wir in Leutkirch

Freibad „Stadtweiher“ öffnet am Samstag, 21. Mai – Bei schönem Wetter täglich von 8.30 bis 20 Uhr

Leutkirch – Die Eisheiligen scheinen sich mit kleiner Verspätung aus dem Staub zu machen  – nun kann auch in Leutkirch endlich die Freibad-Saison beginnen: Am Samstag, 21. Mai, um 8:30 Uhr öffnet das Freibad am Stadtweiher seine Pforten. Das Wochenende verspricht gutes, warmes Frühsommer-Wetter. Das Schwimmen im Weiher ist bei Wassertemperaturen deutlich unter 20 Grad allerdings nichts für Warmduscher. Das Wasser im Becken wird zur Eröffnung dagegen 22 Grad „warm“ sein. Freibad-Schwimm-Meister Robert Rössler und sein Team haben das Bad fit gemacht für eine neue, möglichst lange und heiße Saison. Saisonkarten gibt es an der Freibadkasse, ebenso können dort wieder … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Dokumentation “Dirigenten– Jede Bewegung zählt!” – nur Do. und Fr.

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am Donnerstag, 19. Mai, und Freitag, 20. Mai, jeweils um 20 Uhr die deutsche Dokumentation “Dirigenten”. Zum Inhalt: Alle zwei Jahre reisen 24 junge Dirigenten in die Alte Oper Frankfurt. Beim weltweit führenden Sir Georg Solti Dirigentenwettbewerb treten sie gegeneinander an. Fünf von ihnen begleitet der Film „Dirigenten – Jede Bewegung zählt!“ durch die Auswahlrunden bis ins Finale, das zwei von ihnen erreichen.

 

Alle fünf Dirigenten haben in Frankfurt Herausforderungen zu überstehen, die zur Probe ihres musikalischen Könnens und vor allem ihres Charakters werden. Dank genauer Beobachtungen mit der Kamera und ungeschönter Kommentare … Weiterlesen »

Gemeindewahlausschuss trifft sich am 18. Mai

Leutkirch – Zu seiner ersten öffentlichen Sitzung kommt der Gemeindewahlausschuss am Mittwoch, 18. Mai 2016 um 18:00 Uhr zusammen. Dabei geht es um folgende Punkte:

Verpflichtung der Mitglieder des Gemeindewahlausschusses Prüfung der Bewerbung zur Wahl der Oberbürgermeisterin/ des Oberbürgermeisters am 12.06.2016 und die Beschlussfassung über die Zustimmung der Bewerbung.

 

Die Sitzung findet im Historischen Sitzungssaal des Rathauses statt und ist öffentlich.

 

 

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook.… Weiterlesen »

Saisonbeginn im Freibad am Stadtweiher ist erst einmal verschoben

Leutkirch – Weil für die Pfingstfeiertage kühles und bedecktes Wetter mit Regenfällen vorhergesagt ist, wird das Freibad am Stadtweiher seine Pforten nicht wie geplant am Freitag öffnen. „Es ist alles andere als Badewetter, was uns an Pfingsten erwartet“, sagt Fachbereichsleiter Karl-Anton Maucher, „vor diesem Hintergrund macht die Öffnung unseres Bades an Pfingsten keinen Sinn.“ Mit Blick auf die Schulferien soll das Freibad im Laufe der ersten Ferienwoche geöffnet werden, sofern sich abzeichnet, dass die Temperaturen steigen.

 

„Wir möchten unser Freibad auch als Treffpunkt für Kinder und Jugendliche, die in den Ferien gerne auf der Wiese Fußball oder auf den … Weiterlesen »

Larifari präsentiert VOLKSDAMPF – Am 14. Mai im Bocksaal

Leutkirch – Volksdampf, das dienstälteste Kabarettensemble in der Region Bodensee-Oberschwaben ist zum 6.ten Mal über Larifari in Leutkirch mit neuem Programm “Schöne Grüße aus dem Hinterhalt”. Mit ungebrochener Freude am schrägen, subversiven Humor sendet Volksdampf im vierten Jahrzehnt seines Bestehens “Schöne Grüße aus dem Hinterhalt” an alle, die auch ohne Blödeldödelcomedy auskommen. In ihrem 15. Programm widmet sich die oberschwäbische Kabarettinstanz den ganz großen Themen des Lebens – was ist wirklich wichtig?

 

Ist die philosophische Grundfrage “Haben oder Sein?” eindeutig zu beantworten? Ist eine Stunde Lebenszeit für die Frisörin gleich viel wert wie für den Makler? Und was, wenn … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Tragikomödie ” Der geilste Tag”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 12. Mai bis Sonntag, 15. Mai die Tragikomödie “Der geilste Tag”. Zum Inhalt: Der etwas kauzige, überambitionierte Pianist Andi (33) und der eher in den Tag lebende Benno (36) haben nur eine einzige Sache gemeinsam: Sie werden bald sterben. Also beschließen sie nach anfänglichen Schwierigkeiten im Hospiz, den geilsten Tag ihres Lebens zu erleben. Sie ergaunern sich Geld – denn die begrenzte Zeit schließt den Knast auf jeden Fall aus – und reisen nach Afrika.

 

Ein Albtraum für den hypochondrischen Andi, aber auch für Benno eine große Herausforderung, da er sich … Weiterlesen »

Freibad-Saison beginnt bei gutem Wetter an Pfingsten

Leutkirch – Die Badesaison im Leutkircher Freibad beginnt am Pfingstwochenende. Immer wieder unterbrochen von kalten Temperaturen und einem Wintereinbruch am letzten Aprilwochenende haben Robert Rössler und sein Team das Freibad in den letzten Wochen ausgewintert und für die Badesaison 2016 vorbereitet. Nun sind die Mitarbeiter des Bauhofes noch mit den letzten Reparaturarbeiten beschäftigt. Wenn das Wetter mitspielt, wird das Freibad am Freitag, 13. Mai, erstmals geöffnet sein. Die Leutkircher/innen können den Beginn der Badesaison offenbar kaum erwarten.

 

Das jedenfalls legt der Saisonkartenvorverkauf nahe: So viele Menschen wie noch nie sind im  Vorverkaufszeitraum vom 20. bis 28. April, an die … Weiterlesen »

Empfang: Stadt begrüßt Neubürger mit Stadtführung und im Rathaus

Leutkirch – Rund 50 von gut 400 im letzten halben Jahr zugezogenen “Neubürgern”, haben die Gelegenheit wahrgenommen am Montagabend bei der Neubürgerbegrüßung der Stadt Leutkirch teilzunehmen. Veranstaltet wird diese gemeinsam mit der Schwäbischen Zeitung. Zuvor ging es auf eine kleine Stadtführung mit Erläuterungen zu Gebäuden.
Bürgermeister Martin Bendel begrüßte zum Empfang neben Stefan Michaelis, der Ortsvorsteher von Winterstetten, auch Sabine Centner, Lokalredakteurin der Schwäbischen Zeitung in Leutkirch. In einer Präsentation stellte BM Bendel die Stadt Leutkirch in all ihren Facetten den Neu-Leutkirchern vor.

Gemeinsam mit der Schwäbischen Zeitung wurden Preise unter den Anwesenden verlost, die sich dann über Eintrittskarten für … Weiterlesen »

Leutkirch lädt zum Pfingstmarkt

Leutkirch – Am Montag, 9. Mai 2016, findet der Leutkircher Pfingstmarkt statt. Der Markt beginnt um 8:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr.

 

Knapp 150 Markthändler haben sich für die 115 zur Verfügung stehenden Verkaufsplätze beworben. Aus diesem großen Angebot wurden von der Stadtverwaltung die attraktivsten und bewährtesten Lieferanten ausgewählt, um einen qualitativ hochwertigen Markt mit einer breiten Angebotspalette präsentieren zu können.

 

Die Stände sind auf der Marktstraße, Untere Grabenstraße, Bachstraße Nord und der Evangelischen Kirchgasse verteilt.

 

Straßensperrungen aufgrund des Marktes

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass es wegen des Pfingstmarktes am Montag zu folgenden Behinderungen kommt: … Weiterlesen »

Kunsthandwerk, regionale Produkte, Glasmacherkunst: Markttreiben in Schmidsfelden

Leutkirch – Ein ideales Ziel für einen Muttertagsausflug ist das historische Glasmacherdorf in Leutkirch-Schmidsfelden. Bereits zum 18. Mal findet dort am zweiten Mai-Wochenende das traditionelle Marktreiben statt. Tausende Besucher werden am 7. und 8. Mai  in dem kleinen Dorf mit der großen Glasmacher-Vergangenheit erwartet. Mehr als 50 Kunsthandwerker präsentieren ihre Kunst an Ständen, es gibt Pflanzen und Kräuter, Glasmachervorführungen und Perlendrehen. Auch für Kinder ist ein Programm vorbereitet. Auch das kulinarische Angebot ist vielfältig und auch das kleine Gasthaus “Remise” hat geöffnet. Glasmacher Stefan Michaelis mit Team, Gabriele Hummel vom Perlenstudio im Oberhaus und die Heimatpflege Leutkirch freut sich auf … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Drama “Brooklyn” – Am Donnerstag in Originalsprache mit Untertiteln

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 5. Mai bis 8. Mai, jeweils um 20 Uhr das englische Drama “Brooklyn”. Am Donnerstag läuft der Film in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. zum Inhalt: Die junge Irin Eilis (Saoirse Ronan) lässt in den frühen 1950er Jahren Heimat und Familie hinter sich, um in New York die Chance auf ein besseres Leben zu ergreifen. In Brooklyn findet sie eine Anstellung in einem Modegeschäft und lernt auf einem irischen Tanzfest den Italo-Amerikaner Tony kennen, der ihr hilft, sich in der Großstadt einzuleben. Zwischen den beiden entwickelt sich trotz der Vorbehalte von Tonys Familie eine… Weiterlesen »

Open-Air-Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt am Regina Pacis

Leutkirch/Regina Pacis. Am Donnerstag, 5. Mai,  feiert die Kirche das Hochfest „Christi Himmelfahrt“. Aus diesem Anlass lädt der „Ort Heilender Begegnung“ um 11.30 Uhr zur Heiligen Messe im Garten hinter dem Tagungshaus Regina Pacis ein. Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von den Leutkircher Jagdhornbläsern, eine ganz besonders feierliche Begleitung unter Leitung von Frau Prinz. Im Anschluss an die Hl. Messe findet das jährliche Helferfest statt und es gibt für die Möglichkeit zum Mittagessen und zu Kaffee und Kuchen. Thomas Alber aus Friedrichshafen hält  um 14.00 Uhr für alle Interessierten einen digitalen Diavortrag zum Thema: „Humor in der Kirche“. Mit Humor … Weiterlesen »

„Gedanken:gut!“, „Schmerz:nicht gut!“, „Schlaf:gut!“, „Ende:gut!“ Calmus Ensemble lädt zu einem Abend fürs deutsche Volkslied

Leutkirch – Eines der deutschlandweit und auch international derzeit gefragtesten Vokal-Ensembles kommt nach Leutkirch: Am Samstag, 7. Mai um 20 Uhr gastiert das Calmus Ensemble aus Leipzig zum zweiten Mal in der Festhalle. Unter dem Titel „Lied:gut!“ singt das fünfköpfige A-capella-Ensemble deutsche Volkslieder in traditionellen und neuen Sätzen. Karten gibt es bei der Touristinfo Leutkirch (Telefon 07561 87154) und am Konzertabend ab 19 Uhr an der Abendkasse in der Festhalle Leutkirch. Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz – mit diesen Markenzeichen ist das Calmus Ensemble zu einer der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands geworden.

 

Zwei Jahre nach ihrem ersten Gastspiel in Leutkirch … Weiterlesen »

Stadt bietet kostenlose Energieberatung – Unbedingt Termin vereinbaren

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch bietet Bürgerinnen und Bürgern in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg weiterhin die Möglichkeit für eine unabhängige, kostenlose Energieberatung an. Bei der Beratung werden Fragen zur Energieeinsparung, effektiven Energieverwendung, Möglichkeiten zur Nutzung von erneuerbarer Energie und besonders auch zu bestehenden Förderprogrammen beantwortet. Dabei ist es egal, ob ein Altbau saniert werden soll oder es sich um ein neu geplantes Bauvorhaben handelt.

 

Die Beratungen finden in einem zweiwöchigen Rhythmus im Nachhaltigkeitszentrum im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Die Beratungsgespräche führt die Architektin und ausgebildeten Energieberaterin Edeltraud Manz durch.

Für die Beratungsgespräche ist eine frühzeitige Terminvereinbarung unbedingt erforderlich. Die … Weiterlesen »

Spatenstich bei der Firma Herrmann mit Oberbürgermeister

Leutkirch – Um gut 3.400 Quadratmeter vergrößert sich die Herrmann GmbH im Gewerbegebiet Heidschachen. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle durfte am 26. April den ersten Spatenstich übernehmen. Zu dem Termin hatten die Geschäftsführer Thomas und Ralf Herrmann Vertreter der am Bau beteiligten Firmen, sowie beteiligte Mitarbeiter der Stadtverwaltung eingeladen. Direkt gegenüber des derzeitigen Standorts “Im Herrach” plant die Firma Herrmann eine Erweiterung um 3.400 Quadratmeter – das ist mehr als eine Verdopplung der bisherigen Fläche.

 

OB Henle zeigte sich über die tolle Entwicklung des Unternehmens beeindruckt. Er wünschte dem Unternehmen eine weitere so positive Zukunft und überreichte ein Geschenk mit Leutkirch-Artikeln. … Weiterlesen »

In Christazhofen steppte wieder der Bär beim Stimmungswettbewerb

Christazhofen – Wieder einmal veranstaltete der Musikverein Siggen seinen Stimmungswettbewerb mit Blaskapellen in der Turn- und Festhalle in Christazhofen. „In den Ring“ —genauer gesagt auf die Bühne—  stiegen dieses Jahr die musikalischen Gäste aus Beuren, Rohrdorf und Schloss Zeil. Jede Kapelle hatte eine Stunde Zeit, mit Marsch und Polka, Gesang und Tanz, Schlager und Showeinlagen die Gunst des Publikums für sich zu gewinnen. So wurden am Schluß mittels Lautstärke-Messung des Beifalls und einer „Chip-Auswertung“ die Platzierungen ermittelt. Knapp vor den Musikkollegen aus Schloß Zeil und Rohrdorf konnten die Beurener Musikanten als Sieger des Abends den ersten Preis erringen. In freundschaftlicher … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Drama “Dämonen und Wunder” – Nur Do, Sa, So

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt Donnerstag, 28. April, Samstag, 30. April und Sonntag, 1. Mai jeweils um 20 Uhr das französische Drama “Dämonen und Wunder”. Zum Inhalt: Tamile und ehemalige Kämpfer der Tamil Tiger, Dheepan, die junge Frau Yalini und das Mädchen Illayal wollen dem Bürgerkrieg in Sri Lanka entkommen. Sie sind einander fremd, posieren aber als Familie, um in Frankreich einreisen zu dürfen. Doch das angestrebte Paradies entpuppt sich als neue Hölle. In der Banlieue von Paris, in der sie unterkommen und Dheepan einen Job als Hausmeister bekommt, herrscht nicht nur Rassismus, sondern tobt auch ein Banden- und … Weiterlesen »

Festvortrag von Prof. Quarthal zum Herunterladen

Leutkirch – Tipp für Interessierte an der Leutkircher Stadtgeschichte: Der Vortrag von Prof. Quarthal, der am Festakt zum Stadtjubiläum am 15. Januar gehalten wurde, kann auf der Internetseite der Stadt zum Nachlesen heruntergeladen werden. Beim Festakt zum 1250-Jahr-Jubiläum der Stadt hatte Professor Franz Quarthal den Festvortrag gehalten, der die Besucher stark beeindruckt hat. Auf gut 15 Seiten beschreibt der hochangesehene Landeshistoriker, mit engen Verbindungen zur Region Allgäu-Oberschwaben und einem wachen Interesse für die Geschichte des Allgäus, die Leutkircher Stadtgeschichte.

 

Professor Quarthal, bis 2012 Ordinarius am Institut für Landesgeschichte der Universität Stuttgart, beschreibt Leutkirch in seinem Vortrag als „Musterplatz schwäbischer … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Thrillerdrama “Die dunkle Seite des Mondes”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 21. April, bis Sonntag, 24. April, jeweils um 20 Uhr das Thrillerdrama “Die dunkle Seite des Mondes” mit Moritz Bleibtreu. Zum Inhalt: Urs Blank (Moritz Bleibtreu) ist ein überaus erfolgreicher Wirtschaftsanwalt und als solcher ein angesehenes Mitglied der Gesellschaft. Doch trotz des beruflichen Erfolgs und des privaten Glücks mit Frau Evelyn (Doris Schretzmayer) ist Blank nicht zufrieden: Der Selbstmord eines Geschäftskollegen wirft ihn aus der Bahn.

 

Da tritt die unkonventionelle Lucille (Nora von Waldstätten) in sein Leben, von der er sich magisch angezogen fühlt und die ihn in ihre Welt entführt: … Weiterlesen »

Scroll to Top