Wir in Leutkirch

Neuer P+M Parkplatz an der A 96 Anschlussstelle Leutkirch-Süd

Leutkirch – Seit kurzem gibt es einen neuen Mitfahrerparkplatz an der A96, direkt an der Anschlussstelle Leutkirch-Süd. Im Rahmen eines Pressetermins stellten heute Vertreter des Regierungspräsidiums Tübingen als Bauherr, sowie Vertreter der Stadt Leutkirch, der Jungen Union und des Ortschaftsrates Herlazhofen die Maßnahme vor. „Das ist ein kleiner Baustein für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum“, so Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle. „Wenn statt zwei nur noch ein Auto fährt, ist schon die Hälfte an CO2 eingespart.“ Insgesamt sind zunächst 42 Parkplätze angelegt worden.

Auf aufwendige Entwässerungseinrichtungen konnte verzichtet werden, da das gesamte Oberflächenwasser über Mulden versickern kann. Die Unterhaltung des Platzes, inklusive … Weiterlesen »

OB Henle besucht Pflaum Feinkost GmbH

Leutkirch – Kürzlich besuchte Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle die Firma Plaum Feinkost GmbH in Adrazhofen. Das Unternehmen wurde 2014 von der in Wien ansässigen Feinkost-Gruppe Wojnar übernommen. Geschäftsführer Florian Dernoschnig und Eigentümerin Daniela Wojnar stellten bei einem Rundgang das Unternehmen vor und informierten über die Produkte der Firma.

Am Standort in Adrazhofen werden vor allem verschiedenste feine Aufstriche, frische Convenienceprodukte, sowie eine große Vielfalt an Kräuter- und Gewürz-Zubereitungen produziert. Gegenwärtig ist Pflaum Feinkost GmbH eines der wenigen Unternehmen mit einem so großen Sortiment an Brotaufstrichen, Feinkostprodukten und Convenience-Artikel. „Es ist wirklich beeindruckend, was alles in Leutkirch hergestellt wird“, so Henle beim … Weiterlesen »

Sonderveranstaltung mit Besuch der finnischen Regisseurin im Kino Centraltheater

Leutkirch- Der Cineclub Leutkirch lädt am Sonntag, 12. Februar, um 20 Uhr  zu einer einmaligen Sonderveranstaltung mit Filmgespräch mit der Regisseurin der Dokumentation “Comrade – Where are you today” ein. Zum Inhalt: 1988 reist die 20-jährige Finnin in die DDR, um an der internationalen Jugendhochschule Marxismus-Leninismus zu studieren. Im Sommer ´89 endet das Studienjahr und wenige Monate später fällt die Berliner Mauer. Nach 24 Jahren begibt sich Kirsi Marie Liimatainen auf eine filmische Reise nach Bolivien, Chile, in den Libanon und nach Südafrika, um ihre Kommilitonen wiederzutreffen. Was ist heute übrig von ihrem gemeinsamen Traum der Befreiung aller Unterdrückten?

In … Weiterlesen »

Fahrt mit dem Heißluftballon über das Allgäu gewonnen

Leutkirch – Ihre Heimat aus luftiger Höhe betrachten darf Marion Seyfried aus Leutkirch. Sie gewann eine Ballonfahrt über das Allgäu, den Hauptgewinn beim letztjährigen Adventskalender-Preisrätsel auf der Internetseite der Stadt Leutkirch. Im Dezember vergangenen Jahres hatte die Stadt Leutkirch auf ihrer Internetseite einen Online-Adventskalender angeboten. Er bot neben vielen Tagespreisen auch einen Hauptpreis: Unter den Teilnehmern der Tagesauslosungen wurde eine Ballonfahrt über das Allgäu verlost.

Julia Panzram von der Touristinfo Leutkirch überreichte der glücklichen Gewinnerin den Gutschein für die Fahrt, mit der Air & Fun GmbH aus Leutkirch-Niederhofen. Marion Seyfried wurde vom Gewinn völlig überrascht: „Ich hatte zuerst gedacht es … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Drama “Jeder stirbt für sich allein”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 9. Februar bis Samstag, 11. Februar, jeweils um 20 Uhr das Drama “Jeder stirbt für sich allein”. Zum Inhalt: Berlin 1940, Jablonskistraße 55. Die Hausgemeinschaft bildet einen Querschnitt der Bevölkerung der Zeit. Ein Blockwart, eine versteckte Jüdin, ein ehemaliger Richter, ein Denunziant, ein Kleinkrimineller, ein Hitlerjunge, eine Briefträgerin und das Arbeiterehepaar Anna und Otto Quangel. Angst in allen Facetten ist das bestimmende Gefühl dieser Zeit. Durch einen Schicksalsschlag getroffen, beschließt das Ehepaar Quangel, etwas zu tun. Auf der Suche nach Gerechtigkeit kämpfen sie mit klaren Botschaften auf schlichten Postkarten gegen Hitler. Kommissar … Weiterlesen »

Larifari präsentiert: Kabarett mit Ernst & Heinrich und ihrem neuen Programm: “Irgendwas isch emmr”

Leutkirch – Larifari lädt am Freitag, 10. Februar, ab 20 Uhr zum Kabarett mit Ernst & Heinrich in den Bocksaal ein. Was machen Ernst und Heinrich: Comedy? Liederabend? Kabarett? Melodien? Parodien?   Die Mischung macht’s! Mit einem exotischen Sammelsurium von Instrumenten werden eigene, aber auch schöne Lieder live gespielt und gesungen. Dazu gibt es Szenen, Sketche und kuriose Moderationen unter dem Oberbegriff: Humor bzw. gehobener Schwachsinn mit Tiefgang. Schwäbisch ist die Amtssprache – aber wie sich gezeigt hat, versteht auch der interessierte Nicht-Schwabe das Dargebrachte. Hochdeutsch ist erste Fremdsprache, Englisch Wahlfach – eben international. Das Programm ist stets im Fluss und … Weiterlesen »

Familienfilm im Februar: Jeden Sonntag um 15 Uhr: Burg Schreckenstein

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 5.  bis 19. Februar  jeweils sonntags um 15 Uhr die deutsche Familienkomödie “Burg Schreckenstein”. Zum Inhalt: Die Nachricht, dass seine Eltern ihn in ein Internat in der alten Burg Schreckenstein stecken wollen, trifft den elfjährigen Stephan wie ein Vorschlaghammer. Immerhin sind die Schreckensteiner Jungs keine Streber…      Ottokar, Mücke, Strehlau und Dampfwalze nehmen Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Rittergeheimbund auf  und dann geht der Internatsspaß richtig los! Die Jungs sind nämlich auf Kriegsfuß mit den Mädchen vom benachbarten Internat Rosenfels.

Während Direktor Rex die Streiche-Fehde zwischen den beiden Internaten gelassen sieht und der … Weiterlesen »

Juice Cocker Band im Blauen Affen

Leutkirch – Die Juice-Cocker-Band lässt am Samstag, 4. Februar, ab 20.30 Uhr im Blauen Affen in kleiner Besetzung die größten Hits von Joe Cocker authentisch und auf eindrucksvolle Weise weiterleben. Die drei erfahrenen Musiker, plus die großartige Stimme von Mario (“Juice”) Maucher, lassen jedes Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis werden

Von der Presse gelobt, interpretiert diese Band souverän die Originale mit tollen Arrangements, musikalischer Dynamik und abwechslungsreichen Soli. 100% handgemachte Live-Musik mit viel Emotion und Leidenschaft bei technisch geringem Aufwand.

Mario “Juice” Maucher : Voc.

Franky Guitar : Git. + Voc.

Ralf “McBrui” Breimayer : Dru.+ Voc.

Jo Sulz : … Weiterlesen »

Verabschiedung von Stadtplaner Claudio Uptmoor

Leutkirch – Claudio Uptmoor wurde durch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Bürgermeisterin Christina Schnitzler, den Ortsvorstehern sowie von seinen Kolleginnen und Kollegen nach 28 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Mit langanhaltendem Applaus brachten ihm die Anwesenden Respekt und Anerkennung für seine langjährige geleistete Arbeit entgegen. Nach seinem Grundwehrdienst von 1975 bis 1976 in Bruchsal und Sonthofen absolvierte Claudio Uptmoor im Jahr 1982 an der Uni Dortmund seinen Abschluss als Diplom-Ingenieur für Raumplanung. Anschließend arbeitete er in verschiedenen Planungsbüros in Augsburg und München in den Bereichen Bauleit- und Verkehrsplanung als Stadt- und Regionalplaner.

Seine berufliche Erfüllung fand er dann 1988 in Leutkirch. Seither … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Sci-Fi-Thriller “Arrival”

Leutkirch –  Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 2. Februar bis Sonntag, 5. Februar jeweils um 20 Uhr den Sci-Fi-Thriller “Arrival”. Zum Inhalt: Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen zeitgleich in unterschiedlichen Regionen der Welt. Ihre Besatzung und deren Intension – ein Rätsel. Um globale Paranoia und einen potentiellen Krieg zu verhindern, soll ein Elite-Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) im Auftrag des Militärs Kontakt herstellen. Doch das unermüdliche Streben nach Antworten gerät bald zum Rennen gegen die Zeit – die eigene und die der gesamten Menschheit.

In seinem fesselnden Sci-Fi-Thriller, der mit … Weiterlesen »

Leutkircher Klassik: Das Ensemble 4.1 bietet virtuos-mitreißende Bläsermusik mit Klavier

Leutkirch – Bläserkammermusik der Extraklasse in der Blasmusik-Hochburg Leutkirch: Das erwartet Musikfreunde beim Gastspiel des „Ensemble 4.1“ am Sonntag, 5. Februar, um 17 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Das Ensemble 4.1 ist das wohl einzige festbesetzte „Piano Windtet“ im Lande: Vier Bläsersolisten deutscher Orchester, alle weltweit kammermusikalisch aktiv. Mit Thomas Hoppe am Klavier widmen sie sich begeistert und begeisternd dieser vernachlässigten musikalischen Gattung.

Bei der Klassik-Soiree am Sonntag, 5. Februar, um 17.00 Uhr in der Festhalle Leutkirch spielt das fünfköpfige Ensemble Werke für Bläserquartett (Oboe, Klarinette, Fagott und Horn) mit Klavier von W.A.Mozart (Quintett Es-Dur KV 452), Heinrich von Herzogenberg … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Dokumentation “Human – Die Menschheit”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am Samstag, 28. Januar und Sonntag, 29. Januar, jeweils um 20 Uhr die französische Dokumentation “Human – Die Menschheit”. Zum Inhalt: Mit einem beeindruckenden Spektrum an bewegenden Geschichten und spektakulären Naturaufnahmen konfrontiert uns dieses besondere Projekt mit der Essenz unserer Menschlichkeit. Durch die Begegnung mit Menschen aus über 60 Ländern, die in ebenso vielen Sprachen vor der Kamera aus ihrem Leben erzählen, entsteht ein Kaleidoskop aus Lebensfreude, Glück und Sehnsucht, aber auch den Schattenseiten unserer Existenz. Der Film liefert eine packende und emotionale Momentaufnahme dessen, was es heißt, heute auf unserem Planeten zu leben … Weiterlesen »

Die Larifari Vinyl Party Vol. 73

Leutkirch – Larifari präsentiert am Samstag,  28. Januar, die Larifari Vinyl Party – die Larifari-Schallplatten-Disco von AC/DC bis ZZ TOP von Abba bis Zappa von Elvis bis James Brown DJs: Jürgen Bahro und Ralf Manthei. Kai-Uwe Krause ist verhindert. Er wird durch Jürgen Bahro ersetzt. Beginn ist um 20 Uhr im Bocksaal Leutkirch. Der Eintritt ist frei. Tischreservierung über Larifari-ev@web.de

Das besondere an der Larifari-Vinyl-Party, einer Idee die ursprünglich von Kai-Uwe Krause, langjähriger DJ in der ehemaligen Disco „Pfeife“, kreiert wurde, und mit Ralf Manthei, dem Macher von Larifari im August 2009 zum ersten Mal Open Air am Bahnhof Leutkirch … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Die Tänzerin – Am Donnerstag in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am Donnerstag, 26. Januar und am Freitag, 27. Januar, jeweils um 20 Uhr den Film “Die Tänzerin”. Am Donnerstag läuft der Film in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln. Zum Inhalt: Heute gilt die amerikanische Tänzerin Loïe Fuller als Pionierin des modernen Tanzes. 1862 kam sie in einem Vorort von Chicago zur Welt, war schon als Kind als Schauspielerin tätig und entwickelte schnell eine Leidenschaft zum Tanz. Sie vereinte Tanzstile wie Burlesque, Vaudeville und Zirkustanz, und rundete ihre Choreographie mit Kostümen aus Seide ab, die in verschiedenen Farben angestrahlt wurden. Als sie sich in Amerika … Weiterlesen »

Leutkircher Klassik: Sprit & Pleasure – Ein lebendiger Dialog zwischen Harfe und Geige

Leutkirch – Barockmusik auf Spitzenniveau erklingt beim Gastspiel des Duos „Sprit & Pleasure“ am Samstag, 28. Januar 2017 um 20 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Die Harfenistin Johanna Seitz und der Barockviolinist Christoph Mayer spielen an diesem Abend in der Reihe „Leutkircher Klassik“ barocke Kompositionen für Harfe und Violine.

„Das Konzert ist, auch dank des raffiniert nuancierten Harfenspiels von Johanna Seitz, in seiner orchestralen Sparsamkeit und melodischen Konzentration, in der verhaltenen Melancholie seiner vielen Moll- Färbungen eine Entdeckung“, schrieb der Musik-Kritiker der renommierten Frankfurter Allgemeinen Zeitung über das Barock-Duo. In „Spirit & Pleasure“ begegnen sich zwei Musiker, die in der … Weiterlesen »

Umweltkreis sucht Helfer für Amphibienschutz – Mehr als 6.000 Tiere sind bald unterwegs

Leutkirch – Anfang bis Mitte März, bei Nachttemperaturen um fünf Grad Celsius, werden nicht nur die Amphibien aktiv, sondern auch die Ehrenamtlichen des Umweltkreises Leutkirch: Es wird höchste Zeit die Krötenzäune aufzustellen. Dahinter werden in Zehn-Meter-Abständen Eimer eingegraben, in welche die Tiere, wenn sie am Zaun entlangwandern, hineinfallen. Die Amphibien werden von freiwilligen Helfern eingesammelt und über die Straße getragen, wo sie ihre Wanderung fortsetzen können. Da Erdkröten und Frösche nachtaktiv sind, findet das Einsammeln morgens in der ausklingenden Dämmerung oder abends nach 21 Uhr statt. Jeder Freiwillige entscheidet selbst, wie oft er sich engagieren möchte.

Als Helfer braucht man … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Deutsche Komödie “Willkommen bei den Hartmanns”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 19. Januar bis Sonntag, 22. Januar, jeweils um 20 Uhr die deutsche Komödie “Willkommen bei den Hartmanns” Zum Inhalt: Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika (Senta Berger) nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen ihres Mannes Richard (Heiner Lauterbach) mit Diallo (Eric Kabongo) einen der dortigen Bewohner bei sich aufzunehmen. Und bald füllt sich das Haus noch weiter. Denn Tochter Sophie, eine ziellose Dauerstudentin auf der Flucht vor einem Verehrer, und der Burnoutgefährdete Sohn Philipp (Florian David Fitz) samt Enkel Basti ziehen wieder zuhause ein. Während … Weiterlesen »

Die Geschwister-Scholl-Schule und die Vhs präsentieren den Erfolgsautor Thomas Brussig

Leutkirch – Aus seinem Band „Schiedsrichter fertig“ liest der Erfolgsautor Thomas Brussig bei einem literarischen Abend am Dienstag, 17. Januar, um 20 Uhr in der Geschwister-Scholl-Schule (Bau Süd). Die beruflichen Schulen und die vhs setzen damit ihre Reihe mit Lesungen bekannter Autoren auch in diesem Jahr fort. Seit 2014 verpflichten die beruflichen Schulen und die vhs Leutkirch einmal im Jahr gemeinsam einen bekannten Autor. Die Oberstufen-Schüler an der Geschwister-Scholl-Schule erleben bei dieser Gelegenheit in einem Workshop bekannte Bestseller-Autoren aus nächster Nähe und im direkten Kontakt, das Literatur-Publikum aus Stadt und Region ist eingeladen zu einer Lesung am Vorabend des Literatur-Workshops … Weiterlesen »

Leutkirch stellt sich mit runderneuertem Prospekt auf der CMT vor

Leutkirch – Pünktlich zur größten Tourismusmesse Europas, der CMT in Stuttgart (14. bis 22. Januar), bringt die Touristinfo ihr neues Image- und Gastgeberverzeichnis heraus. Das wichtigste Werbemittel der Ferienstadt Leutkirch ist für die neue Ausgabe völlig neu gestaltet worden. Es erscheint in einer Auflage von 7.500 Exemplaren. Das Heft ist kostenfrei in der Touristinfo erhältlich. Es wird auf Messen ausgegeben und von der Touristinfo an interessierte Feriengäste versandt.

65 Beherbergungsbetriebe präsentieren in dem 44-seitigen Heft ihre Angebote: Hotels und Gasthöfe (8), Ferienhäuser (7), Ferienwohnungen (22), Ferienwohnungen mit Privatzimmern (3), Privatzimmer (6) sowie erstmals in einer eigenen Kategorie Ferienquartiere auf Bauernhöfen … Weiterlesen »

Qualifizierter Mietspiegel 2017

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch im Allgäu bietet zum 1. Januar 2017 eine Fortschreibung des qualifizierten Mietspiegels aus dem Jahre 2015 für nicht preisgebundenen Wohnraum an. Damit wird Mietern und Vermietern ein aktueller und transparenter Überblick über das Mietniveau im frei finanzierten Wohnungsbestand in Leutkirch im Allgäu ermöglicht.

Anhand von Werten über Größe, Baujahr, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage der Wohnung kann der Mietpreis pro Quadratmeter ausgerechnet werden. Die durchschnittliche Nettomiete in Leutkirch beträgt, unabhängig von allen Wohnwertmerkmalen, 5,79 Euro/m². Die Stadtverwaltung kann kurze allgemeine Auskünfte und Hinweise zum Mietspiegel geben. Eine für den Einzelfall erforderliche Rechtsberatung kann sie nicht übernehmen.… Weiterlesen »

Scroll to Top