Wir in Leutkirch

Kino Centraltheater: Deutschlands wilde Vögel – Teil 2

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt in Zusammenarbeit mit dem Umweltkreis Leutkirch am Dienstag, 10. März, um 20 Uhr die Dokumentation “Deutschlands wilde Vögel -Teil 2”. Nach dem erfolgreichen ersten Teil gelingt Hans-Jürgen Zimmermann auch mit der Fortsetzung ein eindrucksvolles Plädoyer für Artenvielfalt und Naturbewusstsein. Dem Zuschauer eröffnet sich eine völlig neue Sichtweise, führen die meisten der in Deutschland lebenden Vögel doch ein verstecktes Leben und entziehen sich menschlichen Blicken. An insgesamt acht Orten zwischen Nebelhorn und Helgoland harrte Hans-Jürgen Zimmermann mit seiner Kamera oft stundenlang aus, um eine einzige Szene im passenden Licht aufnehmen zu können.

„Deutschlands wilde Vögel … Weiterlesen »

Leutkircher Theater: “Draußen vor der Tür” – Mit Wolfgang Borchert endet die Theatersaison

Leutkirch – Die Badische Landesbühne Bruchsal gastiert zum Abschluss der Saison Leutkircher Theater am Mittwoch, 11. März um 20 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Auf dem Spielplan steht „Draußen vor der Tür“ von Wolfgang Borchert. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinfo Leutkirch und an der Abendkasse ab 19 Uhr. Info auch unter www.vhs-leutkirch.de. Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will – so lautete 1947 der Untertitel der Radioausstrahlung beim Nordwestdeutschen Rundfunk als auch bei der Bühnenpremiere in den Hamburger Kammerspielen von „Draußen vor der Tür“.

 

Wolfgang Borchert hatte … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Familienfilm im März “Der kleine Drache Kokosnuss”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am 8., 15., 22. und 29. März, jeweils um 15 Uhr den Kinderfilm (FSK 6) “Der kleine Drache Kokosnuss”. Zum Inhalt: Ab einem bestimmten Alter werden die Eltern einfach schwierig. Besonders wenn man als Drache nicht fliegen kann. Am liebsten verbringt der kleine Drache Kokosnuss seine Zeit mit Oskar und Matilda. Die sind auch beide ein bisschen anders. Oskar ist ein Fressdrache, isst aber lieber vegetarisch und Matilda lebt als einziges Stachelschwein auf der Dracheninsel. Als das wertvolle Feuergras aus dem Dorf gestohlen wird, wittern die drei Außenseiter ihre große Chance.

 

Die Kinderbücher … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt die Komödie “Frau Müller muss weg” vom 5. bis 8. März

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert von Donnerstag bis Sonntag, 5. bis 8. März, jeweils um 20 Uhr die Komödie „Frau Müller muss weg“. Zum Inhalt: Die Klasse ist unruhig, die Kinder sind mit dem Lernstoff überfordert und die Noten haben sich massiv verschlechtert. Für den Elternbeirat steht fest: Frau Müller muss weg. Schließlich sieht man ihr doch an, dass sie an Burnout leidet. Nachdem das Gespräch mit der Grundschullehrerin eskaliert, besetzen die Eltern das Klassenzimmer. Der Nachmittag bringt allerdings ungeahnte Wahrheiten ans Licht.

 

 

„Das Leben fängt an, wenn der Hund tot ist und die Kinder aus dem … Weiterlesen »

Leutkircher Klassik: Gesprächskonzert für Cello und Klavier mit dem Duo Stei und Wolf

Leutkirch – In der Reihe „Leutkircher Klassik“ gastiert das Duo Verena Stei (Violoncello) und Martina Wolf (Klavier) am Sonntag, 8. März um 18 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Karten im Vorverkauf (15 Euro) gibt es in der Touristinfo Leutkirch. Klassik-Bar und Tageskasse haben ab 17 Uhr geöffnet. In der Aktion „2 für 1“ gibt es für jede gekaufte Karte eine weiter geschenkt, ein Angebot so lange der Vorrat reicht. Info auch unter www.vhs-leutkirch.de. „Verehrungsvoll zugeeignet…“. Oftmals stehen Widmungen kleingedruckt unter der Überschrift von Kompositionen. Die Widmungsträger sind in vielen Fällen maßgeblich für das Entstehen von Kompositionen. Was haben sie mit … Weiterlesen »

Secondhandmode für Frauen – nur am 27. März im Foyer der Festhalle

Leutkirch – Der Secondhand-Modemarkt im Foyer der Festhalle für Frauenbekleidung und –accessoires gehört schon zu den festen Terminen in Leutkirch. Angefangen hatte es mit einem Markt im Herbst, inzwischen findet schon das vierte Mal ein Frühjahrs-Secondhandmarkt statt. Am Freitag, 27. März, von 15 bis 18 Uhr gibt es eine große Auswahl an chicen Sachen, die Frauen selber verkaufen. Bei der Initiatorin Christine Reich kann man seinen Stand buchen. „Der Markt ist jedes Jahr sehr gut besucht. Mit ein Grund, warum ich es immer wieder mache und weil so etwas in Leutkirch einfach gefehlt hat“, schmunzelt Christine Reich, die den Secondhandmarkt … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Dokumentation “Was bin ich wert?” am 28. Februar und 1. März

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt am Wochenende, 28. Februar und 1. März, jeweils um 20 Uhr die Dokumentation “Was bin ich wert?”. Zum Inhalt: Wie viel bekomme ich für eine Niere? Was ist mein Leben bei einem Autounfall der Versicherung wert? Kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag stellt sich der Filmemacher Peter Scharf solche Fragen. Er begibt sich auf die Recherche bei Apotheken, Universitäten und Samenbanken und vergleicht die Werte von Deutschland mit anderen Ländern. Vor einigen Jahren veröffentlichte der Journalist Jörn Klare das Buch „Was bin ich wert?“, in dem er vielfältige Methoden aufzeigte, den Wert eines Menschen zu … Weiterlesen »

Leutkirch erhält European Energy Award in Gold

Leutkirch – Umweltminister Franz Untersteller hat am Dienstag, 24. Februar, in Sindelfingen die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Insgesamt wurden 28 Kommunen und Landkreise ausgezeichnet, darunter sechs mit der Gold-Auszeichnung. Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle empfindet die Auszeichnung als eine weitere Bestätigung, dass sich die Stadt auf dem richtigen Weg befindet: „In den vergangenen Jahren haben wir durch sehr viele Maßnahmen und Projekte im Bereich Energie- und Klimaschutz einen großen Schritt nach vorn gemacht. Diese Auszeichnung ist uns besonderer Ansporn hier mit großem Engagement weiterzumachen”, so Henle.

 

 

Umweltminister Untersteller zeigte … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Musikdoku “Love Supreme” am 26. und 27. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Februar, jeweils um 20 Uhr eine Musikdoku. “Love Supreme“ ist eine Hommage an das Brett mit sechs Saiten. Im Fokus dieses Dokumentarfilms steht mit Duesenberg eine weltweit erfolgreiche Gitarrenmarke aus Hannover. Zu ihren Kunden zählen – neben zahlreichen deutschen Stars – die Rolling Stones und Bob Dylan. Renommierte nationale und internationale Musiker erzählen von ihrem ganz persönlichen Verhältnis zu ihrer Duesenberg und versuchen zu ergründen, was die E-Gitarre an sich so besonders macht, und warum sie am Anfang der Rockmusik steht.

 

Zahlreiche Stars erinnern sich an … Weiterlesen »

Leutkircher Theater: Minna von Barnhelm verspricht klassisches Lustspiel – am 28. Februar in der Festhalle

Leutkirch – Ein mit Esprit, Scharfsinn und Komik geführter Ehekrieg – vor der Eheschließung, so könnte Gotthold Ephraim Lessings Stück auf den Punkt gebracht werden. Zu sehen von der Landesbühne Sachsen-Anhalt, Lutherstadt Eisleben am Samstag, 28. Februar in der Festhalle Leutkirch. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinfo Leutkirch und an der Abendkasse ab 19 Uhr. Um 19.30 Uhr findet eine Einführung zum Stück statt. Gotthold Ephraim Lessing (1729 bis 1781) war ein bedeutender Dichter der deutschen Aufklärung. Mit seinen Werken leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung des Theaters und darf für sich … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Plötzlich Gigolo vom 12. bis 15. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert von Donnerstag bis Sonntag, 12. bis 15. Februar die kanadische Komödie “Plötzlich Gigolo”. Am Donnerstag, 12. Februar, läuft der Film in Orginalsprache mit Untertiteln. Zum Inhalt: Murray (Woody Allen) besitzt einen Buchladen, doch leider hält sich der Andrang in Grenzen und sein Freund Fioravante (John Turturro) ist einer seiner wenigen Kunden. Doch dann hat Murray eine Geschäftsidee: Seine Hautärztin Dr. Parker und deren Geliebte Selima wollen einen Dreier ausprobieren, und dafür vermittelt er den beiden seinen Freund Fioravante. Mit Erfolg – und ehe sie sich umschauen, bieten die beiden Männer unter den Namen Bongo … Weiterlesen »

Fasnetsgaudi: Am 14. Februar ist Schubkarren-Rennen in Urlau

Urlau – Die Musikkapelle Urlau lädt alle „Schubkarren-Bäschdler“ und natürlich Zuschauer und Gäste zum dies-jährigen Schubkarren-Rennen am Fasnetssamstag, 14. Februar, nach Urlau, ein. Das Warm up zwischen Dorfhalle und dem Historischen Gasthof Hirsch startet um 13 Uhr. Die ersten Teams gehen ab 13.30 Uhr auf die Strecke und müssen einen lustigem Geschicklichkeitsparcour bewältigen. Die Zuschauer dürfen sich auf ziemlich originell gestaltete Schubkarren und lustige Duos gefasst machen. Anschließend sind alle zur Siegerehrung mit Musik und Fasnetsparty in der Dorfhalle eingeladen. Hier spielt die MK Urlau zünftig auf, alle Fahrer zeigen sich auf der Bühne und die Sieger werden ermittelt. Fürs … Weiterlesen »

Ehrenamtliche Loipenbetreuer sorgen für gepflegte Leutkircher Loipen

Leutkirch – Zu einer Informationsveranstaltung mit Erfahrungsaustausch haben sich am Mittwochabend die ehrenamtlich für die Stadt tätigen Loipenbetreuer im Rathaus getroffen. Das Team der Touristinfo Leutkirch informierte die ehrenamtlichen Helfer über die Neuordnung der Leutkircher Loipen und stellte den Loipenbetreuern die neue Leutkircher Loipenkarte vor. Diese ist bei der Touristinfo Leutkirch zum Preis von drei Euro erhältlich.

„Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Winter den Service für unsere heimischen Wintersportler und für die Gäste, die zum Wintersport nach Leutkirch kommen, erneut verbessern können” sagte Julia Panzram von der Touristinfo Leutkirch. Seit einigen Tagen haben die Loipenbetreuer die Möglichkeit, … Weiterlesen »

Mintainment im Klassenzimmer: COACHING4FUTURE zu Gast an der Geschwister-Scholl-Schule Leutkirch

Leutkirch – Wird ausgelassenes Tanzen irgendwann zu unserer Stromversorgung beitragen? Werden Prothesen künftig nur noch durch die Kraft der Gedanken gesteuert? Oder werden unsere Kühlschränke aufgebrauchte Lebensmittel bald selbstständig nachbestellen und verfallene entsorgen? Was sich heute noch anhören mag wie ferne Zukunftsmusik, kann schon demnächst Alltagsrealität sein. Die technischen Möglichkeiten verändern sich rasant. Doch ganz selbstverständlich nutzen wir sie, meist ohne zu wissen, welch brillante Ideen und lange Entwicklungsprozesse hinter derartigen Neuerungen stecken. Das Zauberwort hierbei heißt MINT: Die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik kennen zwar die meisten, doch welche beruflichen Möglichkeiten sie eröffnen, ist oft kaum bekannt.

 … Weiterlesen »

Erste-Hilfe-Kurs im Kindergarten Adrazhofen

Leutkirch – Viele Eltern des Kindergarten St. Martin in Adrazhofen besuchten im Januar einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind bei Jochen Kaczmarek vom DRK Leutkirch. Mit viel Spaß und Begeisterung wurde an drei Abenden sehr viel Wissen, Tipps und Tricks vermittelt. Beim Thema Wundversorgung hatten alle Teilnehmer sehr viel zu lachen. Organisatorin Ellen Bay bedankte sich am letzten Abend im Namen aller Teilnehmer mit einem “närrischen Strauß”.

 

Text und Bild Ellen Bay

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook.

 

  … Weiterlesen »

15 Jahre „Leutkircher Montagsmaler“, Jubiläumsausstellung in der “kleinen Galerie”

Leutkirch – Die Vernissage zur Jubiläums-Ausstellung 15 Jahre „Leutkircher-Montagsmaler“ fand am Sonntag 1. Februar in der „kleinen Galerie“ statt. Trotz starkem Schneefall waren in den mediroll-Begegnungsraum zahlreiche Gäste aus nah und fern nach Leutkirch gekommen. Die musikalische Eröffnung übernahmen die Soulsisters Ruth und Judith Angele mit selbst komponierten Liedern. Die Galerieleiterin Anita Gretz begrüßte die Besucher aus Lautrach, Memmingen, Woringen und Leutkirch. Die Gäste waren sehr angetan von den Gedichten zum Thema „Farbenspiele“ die Anita Gretz, Gisela Schiller, Silvia Hohendorf und Manfred Romer vorgetragen haben. Nach dem festlichen Akt hatten die Gäste Gelegenheit sich mit den Künstlern zu unterhalten.

 … Weiterlesen »

Haus Regina Pacis: Monatlicher Herrenabend am 6. Februar

Leutkirch – Am Freitag 6. Febraur, findet um 20 Uhr der monatliche Herrenabend im Tagungshaus Regina Pacis statt. Alle Männer sind zu diesem Stammtisch zu Fragen über Gott und zum gemeinsamen Austausch eingeladen. Marin Galic führt durch den Abend. Treffpunkt ist um 20.00 Uhr vor der Kapelle. Für Bewirtung / Getränke ist gesorgt.

 

Besuchen Sie “wir in Leutkirch” auch auf Facebook.

  … Weiterlesen »

Gasthaus Hirsch: : Einladung zum PRAWDA-Ball am Samstag, 7. Februar

Urlau – Liebe Freunde der Verkleidung! Am Samstag, 7. Februar, geht ab 19.30 Uhr der legendäre PRAWDA-BALL in seine 9. Runde. Wir feiern nach dem grossen Erfolg von letztem Jahr wieder im Historischen Dorfgasthof Hirsch in Leutkirch-Urlau. Das Motto “PRAWDAs stürmische Nächte auf und unter den sieben Weltmeeren” verspricht einen tollen Abend mit viel verrückten Verkleidungen, einer proppenvollen Tanzfläche und einer Menge spannender Gäste. An der “Strand-Gut-Bar” gibt es nicht nur “sex on the beach” oder “deep blue sea”, sondern auch Hirsch-Küsse (unser Kult-Schnaps) – so lautet die Mitteilung der Veranstalter.

 

Besorgt euch die Eintrittskarten – bringt Freunde und … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: “Zwei Tage, eine Nacht” vom 5. bis 8. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert vom 5. bis 8. Februar jeweils um 20 Uhr das Drama “Zwei Tage , eine Nacht”. Zum Inhalt:  Sandra (Marion Cotillard) hat einen Job in einer kleinen Firma, auf den sie angewiesen ist, um ihre Familie zu ernähren. Diesen Job soll sie jedoch verlieren, es sei denn die anderen Mitarbeiter entscheiden sich bei einer Abstimmung dafür, auf ihre Bonuszahlungen zu verzichten, um Sandras Job zu retten. Zwei Tage hat die Familienmutter Zeit, um ihre Kollegen zu überzeugen, ihre Existenz zu sichern.

„Zwei Tage, eine Nacht“ ist der aktuelle Film der belgischen Brüder Jean-Pierre und … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Liebeskomödie “Der Koch” vom 29. Januar bis 1. Februar

Leutkirch- Der Cineclub Leutkirch präsentiert vom Donnerstag bis Sonntag, 29. Januar bis 1. Februar die Liebeskomödie “Der Koch”. Zum Inhalt: Maravan hat die hohe Kunst der aphrodisischen Küche bei seiner Großtante in Sri Lanka gelernt. Nun arbeitet er als Hilfskraft in einem Züricher Sternelokal. Als wäre das nicht degradierend genug, wird er auch noch gefeuert. Aber seine lesbische Kollegin Andrea hat eine Idee: Gemeinsam mit Maravan gründet sie einen Catering-Service mit Liebesmenüs. Die Geschäftsidee hat schnell Erfolg. Allerdings zieht sie nicht nur frustrierte Ehepaare, sondern auch höchst dubiose Kunden an.

 

Der deutsche Regisseur Ralf Huettner (Vincent will Meer) hat … Weiterlesen »

Scroll to Top