Wir in Leutkirch

Leutkirch lädt zum Fastenmarkt am Montag, 29. Februar – Wochenmarkt ganztags

Leutkirch – Am Montag, den 29. Februar, findet der beliebte Fastenmarkt statt. Knapp 130 Fieranten haben sich für die 115 zur Verfügung stehenden Verkaufsplätze beworben. Aus diesem großen Angebot wurden im Rathaus die attraktivsten und bewährtesten Lieferanten ausgewählt, um einen qualitativ hochwertigen Markt mit einer breiten Angebotspalette präsentieren zu können. Der Fastenmarkt beginnt um 8.00 Uhr und endet um 17.30 Uhr. Traditionell findet der Markt auf folgenden Flächen statt: der Marktstraße, Bachstraße Nord und in der Evangelischen Kirchgasse. Bleibt nur noch zu hoffen, dass das Wetter auch einigermaßen mitmacht. Der Wochenmarkt findet am Fastenmarktmontag ganztägig statt.

 

An Krämermarkttagen sind … Weiterlesen »

Baden-Württembergische Meisterschaften im Skilanglauf

Am vergangenen Wochenende fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Skilanglauf statt. Die von der Leutkircher Skiläuferzunft ausgerichteten Wettkämpfe sollten ursprünglich auf der Wilhelmshöhenloipe ausgetragen werden. Leider musste die Veranstaltung mangels Schnee ins bayerische Balderschwang verlegt werden, wo sich über 200 Teilnehmer an zwei Tagen spannende Rennen um die Baden-Württembergischen Meisterehren im Langlauf lieferten. Wochenlang hatten die Organisatoren in Leutkirch den Schnee herbeigesehnt. Doch alles Hoffen war vergebens und man war schließlich gezwungen, nach Balderschwang auszuweichen, wo noch fast ein Meter hoch Schnee liegt.

 

Wie zum Hohn schickte Frau Holle am ersten Wettkampftag Schnee in Hülle und Fülle, der am Nachmittag … Weiterlesen »

Beim SV Diepoldshofen geht eine Ära zu Ende: Alois Allgaier gibt Amt nach 14 Jahren ab

Leutkirch – Auf einer emotionalen Hauptversammlung des SV Diepoldshofen wurde Alois Allgaier nach 14 Jahren als erster Vorsitzender verabschiedet. Zum neuen Vorsitzenden wurde Christoph Knepel gewählt. Eine Ära geht zu Ende. Nach mehr als 14 Jahren legte der erste Vorstand Alois Allgaier bei der diesjährigen Hauptversammlung des SV Diepoldshofen am 20.02.2016 sein Amt nieder. Schon im Voraus kündigte Alois Allgaier an, nicht für eine erneute Wahl zur Verfügung zu stehen. Der Vorsitzende konnte von einem durchweg arbeits- und erlebnisreichen Vereinsleben berichten.

 

Alois Allgaier war sichtlich gerührt über die lobenden und anerkennenden Worte, die die Schriftführerin und langjährige Weggefährtin Gabriele … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: “Im Sommer wohnt er unten”- am Freitag mit Besuch des Regisseurs Tom Sommerlatte

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 25. bis 28. Februar, jeweils um 20 Uhr die deutsche Tragikömodie “Im Sommer wohnt er unten”. Zum Inhalt: Bankierssohn Matthias ist etwas aus der Art geschlagen. Inzwischen hat es sich der notorische Arbeitsverweigerer mit Freundin Camille und deren Sohn im Ferienhaus der Familie an der französischen Atlantikküste gemütlich gemacht. Diese Idylle wird jäh gestört, als sein Bruder David, ein Karrierist, wie er im Buche steht, zusammen mit seiner Frau Lena auftaucht, um Entspannung vom Alltagsstress zu suchen. Plötzlich prallen Welten aufeinander, ein Kampf der Geschlechter, Kulturen und Mentalitäten entbrennt.

 

Gleich mit seinem … Weiterlesen »

Larifari präsentiert: Anne Haigis + Ina Boo Duo am 26. Februar im Bocksaal

Leutkirch – Zum 2. Mal über Larifari in Leutkirch ist die Sängerin Anne Haigis mit ihrer aktuellen CD “15 Companions” am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr  im Bocksaal. Mit ihrem brandneuen Live Album ” 15 Companions” im Gepäck, kombiniert die energiegeladene Sängerin einige ihrer Hits wie “Kind Der Sterne” oder “Freundin” mit Titeln anderer Musiker. Wie z. B. “No Man’s Land”, ein Song, den Anne bereits im Verbund mit Tony Carey und Eric Burdon mitreißend interpretierte. Die Stil-Vielfalt kommt bei einem Haigis-Konzert nie zu kurz. Mit viel Schwarz in der Stimme erkundet die Künstlerin auf “Out of the … Weiterlesen »

Video-Reisezentrum der Deutschen Bahn in Leutkirch offiziell eröffnet – Persönlicher Ticketverkauf über Bildschirm und Mikrofon

Leutkirch – Die Deutsche Bahn hat am Bahnhof Leutkirch ein weiteres Video-Reisezentrum offiziell in Betrieb genommen. Wie bereits an mehreren Standorten zuvor, können Fahrgäste nun auch in Leutkirch über einen Bildschirm mit einem Bahnmitarbeiter in einer Video-Zentrale persönlich in Kontakt treten, Fahrkarten kaufen und Informationen erhalten. Die Bedienelemente sind so angeordnet, dass auch Rollstuhlfahrer das Video-Reisezentrum problemlos nutzen können. Gemeinsam mit Heike Krauza, Leiterin Verkaufsbezirk Ulm der DB Vertrieb GmbH, eröffnete Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle das neue Video-Reisezentrum. „Gemeinderat und Stadt werden das neue Video-Reisezentrum positiv aber kritisch verfolgen. Wir wollen dem Projekt aber auf jeden Fall eine Chance geben und … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Komödie “Das brandneue Testament” – vom 18. bis 21. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 18. bis 21. Februar, jeweils um 20 Uhr die belgische Komödie “Das brandneue Testament”. Zum Inhalt: Gott existiert. Er lebt in Brüssel. Doch das ist leider nur die eine Seite der Medaille. Denn der Allmächtige (Benoît Poelvoorde) ist kein weiser Weltenlenker, sondern ein Familienvater, der frustriert im Bademantel durch die Wohnung schlurft und Frau (Yolande Moreau) und Tochter Éa (Pili Groyne) tyrannisiert. Ansonsten hockt Gott vor seinem Computer und tüftelt mit diebischer Freude jene dummen, sadistischen Gebote aus, die zu den Fragen führen, die die Menschheit bewegen: Warum fällt der Toast immer auf … Weiterlesen »

Klärwerk Leutkirch im ständigen Austausch mit den „Nachbarn“

Leutkirch – Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. hatte zum Kläranlagennachbarschaftstag in Leutkirch geladen. Die Teilnehmer waren von verschiedenen Kläranlagen aus der Umgebung gekommen um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und sich über eigene Erfahrungen auszutauschen. Auf dem Programm stand dabei ein Rundgang über die Sammelkläranlage mit einem anschließenden Leistungsvergleich der kommunalen Kläranlagen 2015. Danach wurden in einer Fragestunde praxisnahe Probleme diskutiert und praktische Tipps ausgetauscht. Am Nachmittag stand noch eine Besichtigung der Firma Milei an.

 

Die DWA ist eine Vereinigung die sich für die Entwicklung einer nachhaltigen Wasserwirtschaft einsetzt. Dabei veranstaltet Sie als … Weiterlesen »

Mitarbeiter der Stadtverwaltung feiern Dienstjubiläum – Ehrungen von OB Henle

Leutkirch – Kürzlich feierten zwei langjährige Mitarbeiter der Stadt Leutkirch ihr Dienstjubiläum. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle nahm dies zum Anlass Anton Leiprecht und Gerhard Bernhard für ihre langjährige, zuverlässige und engagierte Arbeit zu danken. Bauhofleiter Peter Feuerstein und Personalratsvorsitzenden Alfred Wagner schlossen sich den Glückwünschen an. Besondere Ehre wurde hierbei Anton Leiprecht zuteil – er konnte sein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Leiprecht ist gelernter Elektroinstallateur und seit 1976 als Elektriker beim städtischen Bauhof tätig.

 

Das 25-jährige Dienstjubiläum konnte Gerhard Bernhard feiern. Bernhard ist seit 1992 als Bautechniker im Fachbereich Hochbau der Stadt Leutkirch tätig. Von 1989-1991 besuchte Bernhard die Bautechnikerschule in … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Familienfilm im Februar “Heidi”

Leutkirch  – Der Cineclub zeigt am 14., 21. und 28. Februar jeweils um 15 Uhr die Neuverfilmung des Klassikers “Heidi”. Zum Inhalt: Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi (Anuk Steffen) zusammen mit ihrem eigenbrötlerischen Großvater, dem Almöhi (Bruno Ganz), abgeschieden in einer einfachen Holzhütte in den Schweizer Bergen. Zusammen mit ihrem Freund, dem Geissenpeter (Quirin Agrippi), hütet sie die Ziegen des Almöhi und genießt die Freiheit in den Bergen. Doch die unbeschwerte Zeit endet jäh, als Heidi von ihrer Tante Dete (Anna Schinz) nach Frankfurt gebracht wird.

 

Dort soll sie in der Familie des wohlhabenden Herrn … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Französisches Drama “Die Schüler der Madame Anne” – Do. in Originalsprache mit UT

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt von Donnerstag, 11. Februar bis Sonntag, 14. Februar jeweils um 20 Uhr das Drama “Die Schüler der Madame Anne”. Am Donnerstag in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Zum Inhalt: Im Pariser Multi-Kulti-Vorort Créteil haben die Schüler des Gymnasiums wenig Lust auf Lernen und Schule, empfinden sich als Loser. Erst als die engagierte Lehrerin Anne Gueguen die Klasse übernimmt und sie zum renommierten „Nationalen Wettbewerb zum Widerstand und Deportation“ anmeldet, entwickeln sie nach einigen Kämpfen untereinander Selbstbewusstsein, Solidarität und Motivation. Die Information über ein Stück jüngere Geschichte mit ihren tragischen Schicksalen weckt Gemeinschaftsgeist.

 

Nach einer … Weiterlesen »

Veranstaltungskalender Treffpunkt erscheint in neuem Design und mit Sonderseiten „1250 Jahre Leutkirch“

Leutkirch – Jeden Monat neu erscheint der Leutkircher Veranstaltungskalender „Treffpunkt“, der seit Januar 2016 in kompakterem Format und neuem Design von der Druckerei Rudolf Roth herausgegeben wird. Auch neu sind die Jubiläumsseiten, die passend zum diesjährigen Stadtjubiläum, Ausblick auf die Veranstaltungshighlights im Jubiläumsjahr geben und Einblick in die Geschichte Leutkirchs gewähren. Veranstaltungen, die im Leutkircher „Treffpunkt“ erscheinen sollen, können immer bis zum 15. des Vormonats an die Touristinfo Leutkirch gemeldet werden (Telefon: 07561 / 87-154, E-Mail: touristinfo@leutkirch.de).

 

 

Der Treffpunkt liegt in der Touristinfo aus.

Bildunterschrift:

(von links) Julia Nastasi, Stadt Leutkirch, Günther Falter, Druckerei Rudolf Roth und … Weiterlesen »

Langlaufnachwuchs begeistert bei VR-Talentiade – TSG-Skiläuferzunft richtet Sichtungsrennen aus

Leutkirch – Trotz bedenklicher Schneelage konnte das Rennen wie geplant im Kreuztal und tatsächlich auf ausreichend Schnee durchgeführt werden. Das Organisationsteam der Skiläuferzunft hatte noch am Abend zuvor das Spurgerät ins Kreuztal befördert und eine bestens präparierte Wettkampfstrecke gezaubert. Beim Talentprogramm der Volksbanken Raiffeisenbanken waren 78 Kinder zwischen drei und zwölf Jahren am Start und absolvierten in klassischer Technik den 1 bzw. 2km langen Parcours, bestehend aus Rennstrecke und Geschicklichkeitsstationen. Beeindruckend, wie die jüngsten Teilnehmer von gerade mal drei Jahren die Strecke gelassen meisterten, bei den Bambinis ist der Nachwuchs besonders beim WSV Isny stark vertreten und erfolgreich.

 

Die … Weiterlesen »

Stadt Leutkirch ist jetzt auch bei Facebook zu finden

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch ist seit kurzem bei Facebook vertreten.Künftig werden über die Facebook-Seite der Stadt aktuelle Ereignisse und Entwicklungen gepostet, Veranstaltungstipps und Serviceinformationen gegeben, Gewinnspiele veranstaltet, Fotogalerien von Veranstaltungen hochgeladen und vieles mehr. Wer “Gefällt mir” klickt, erhält automatisch alle Informationen über seinen Facebook Newsfeed. Die Facebook-Seite der Stadt Leutkirch ist hier zu finden: www.facebook.com/stadt.Leutkirch

 

 

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook.… Weiterlesen »

Klimafreundliche Dienstfahrten: Stadt Leutkirch nimmt Elektroauto in Fuhrpark auf

Leutkirch – Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Leutkirch sind ab sofort noch klimafreundlicher unterwegs: Die Stadt hat ein Elektroauto vom Typ Renault Zoe in ihren Fuhrpark aufgenommen. Die Lechwerke (LEW) unterstützen den Unterhalt des Fahrzeugs durch eine Werbepartnerschaft. Mit einem Aufdruck auf dem Auto wirbt LEW für das Thema Elektromobilität. Das E-Fahrzeug vom Leutkircher Autohaus Sirch steht Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und den rund 120 Mitarbeitern der Verwaltung für Dienstfahrten zur Verfügung.

 

Mit dem Renault Zoe leistet die Kommune, die bereits ein Elektroauto in ihrem Fuhrpark hat, einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz. „Etwa ein Drittel des Leutkircher Stromverbrauchs wird schon jetzt … Weiterlesen »

Fahrt mit dem Heißluftballon über das Allgäu gewonnen

Leutkirch – Brigitte Reichle hatte Glück beim „Adventskalender-Gewinnspiel” der Stadt Leutkirch. Ihre Heimat aus luftiger Höhe betrachten darf Brigitte Reichle aus Leutkirch. Sie gewann eine Ballonfahrt über das Allgäu, den Hauptgewinn beim letztjährigen Adventskalender-Preisrätsel auf der Homepage der Stadt Leutkirch. Im Dezember vergangenen Jahres hatte die Stadt Leutkirch auf ihrer Internetseite einen Online-Adventskalender angeboten. Er bot neben vielen Tagespreisen auch einen Hauptpreis: Unter den Teilnehmern der Tagesauslosungen wurde eine Ballonfahrt über das Allgäu verlost.

 

Julia Panzram von der Touristinfo Leutkirch und Jacqueline Zenker von der Stadt Leutkirch überreichten der glücklichen Gewinnerin den Gutschein für die Fahrt, gemeinsam mit Danny … Weiterlesen »

Kinderball in Gebrazhofen – Am 31. Januar steigt die Party mit tollem Programm

Leutkirch – Auch wenn die Narrenvereinigung Gebrazhofen den Nachtumzug nur alle zwei Jahre veranstaltet, möchten die Mitglieder den fasnetsbegeisterten Kindern und Eltern einen schönen Nachmittag bescheren. Der alljährliche Kinderball findet am Sonntag, 31. Januar  um 14 Uhr in der Mehrzweckhalle Gebrazhofen statt. Ein buntes Programm mit Basteln, Mohrenkopfmaschine, Kinderschminken, Frisurenstyling, Nadja´s Tanzwelt und Kasperletheater bietet Abwechslung und einen ereignisreichen Nachmittag. Durch das bunte Programm führen wieder die zunfteigenen Moderatorenprofis Thomas und Thomas. Mit Witz und Humor ist für Jung und Alt viel geboten.

 

Mit deftigen und süßen Snacks ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Und schon mal vormerken: … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Letztmalige Gelegenheit für den Familienfilm “Vilja und die Räuber” am 31. Januar

Leutkirch – Am 31. Januar um 15 Uhr läuft der Abenteuerfilm “Vilja und die Räuber” – Zum Inhalt: Nicht schon wieder Sommerferien! Für die zehnjährige Vilja gibt es einfach nichts Langweiligeres als jedes Jahr mit der gesamten Familie die liebe Oma zu besuchen. Als ihre Schwester dann auch noch alle Lakritzbonbons wegnascht, sinkt ihre Laune schnurstracks in den Keller… Doch dann passiert etwas Unglaubliches: das voll beladene Familienauto wird rotzfrech von einer Räuberfamilie überfallen und ausgeraubt – inklusive Vilja! Nach dem ersten Schreck stellt Vilja jedoch fest, dass auch in ihr das Zeug zum echten Räubermädchen steckt. Schnell wird klar, … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Komödie “Er ist wieder da”- Aber nur vom 28. bis 31. Januar – als Komödie

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert von Donnerstag, 28. Januar bis Sonntag, 31. Januar jeweils um 20 Uhr die deutsche Komödie “Er ist wieder da”. Zum Inhalt: Niemand ist überraschter als Adolf Hitler selbst, als er unvermittelt in einem Berliner Hinterhof wieder zu Bewusstsein kommt: Eigentlich hatte er sich 70 Jahre früher selbst gerichtet. Irritiert stolpert der Führer durch ein Deutschland, das sich verändert hat, seitdem er es zuletzt gesehen hat. Und auch Deutschland ist irritiert, den GröFaZ auf einmal wieder auf seinen Straßen zu Gesicht zu bekommen. Klare Sache: Der Mann ist zu Größerem bestimmt. Er soll Karriere im … Weiterlesen »

Leutkircher Jugendskitag trotzt dem schlechten Winter

Leutkirch – Am vergangenen Samstag veranstaltete die TSG Skiläuferzunft Leutkirch den traditionellen Jugendskitag im Riesenslalom und Skilanglauf. Aufgrund des bisher bescheidenen Winters wurden eher weniger Teilnehmer erwartet, doch alle Leutkircher Schulen meldeten Teilnehmer, so dass 60 Kinder im Riesenslalom an der Thaler Höhe und 30 Kinder in der Loipe Winterstetten um den Schülerstadtmeistertitel mit vollem Körpereinsatz kämpften. Im Alpinwettbewerb der Mädchen gewann mit drei Sekunden Vorsprung nach zwei Durchgängen Maxima Jaax in 1.18,22 Minuten den Titel. Genauso souverän nach zwei super Läufen wurde Marvin Lang in 1.06,13 Minuten bei Jungs Schülerstadtmeister. Im Langlauf, der kurzfristig örtlich ein klein wenig verlegt … Weiterlesen »

Scroll to Top