Wir in Leutkirch

Kino Centraltheater: Musikdoku “Love Supreme” am 26. und 27. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Februar, jeweils um 20 Uhr eine Musikdoku. “Love Supreme“ ist eine Hommage an das Brett mit sechs Saiten. Im Fokus dieses Dokumentarfilms steht mit Duesenberg eine weltweit erfolgreiche Gitarrenmarke aus Hannover. Zu ihren Kunden zählen – neben zahlreichen deutschen Stars – die Rolling Stones und Bob Dylan. Renommierte nationale und internationale Musiker erzählen von ihrem ganz persönlichen Verhältnis zu ihrer Duesenberg und versuchen zu ergründen, was die E-Gitarre an sich so besonders macht, und warum sie am Anfang der Rockmusik steht.

 

Zahlreiche Stars erinnern sich an … Weiterlesen »

Leutkircher Theater: Minna von Barnhelm verspricht klassisches Lustspiel – am 28. Februar in der Festhalle

Leutkirch – Ein mit Esprit, Scharfsinn und Komik geführter Ehekrieg – vor der Eheschließung, so könnte Gotthold Ephraim Lessings Stück auf den Punkt gebracht werden. Zu sehen von der Landesbühne Sachsen-Anhalt, Lutherstadt Eisleben am Samstag, 28. Februar in der Festhalle Leutkirch. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinfo Leutkirch und an der Abendkasse ab 19 Uhr. Um 19.30 Uhr findet eine Einführung zum Stück statt. Gotthold Ephraim Lessing (1729 bis 1781) war ein bedeutender Dichter der deutschen Aufklärung. Mit seinen Werken leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung des Theaters und darf für sich … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Plötzlich Gigolo vom 12. bis 15. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert von Donnerstag bis Sonntag, 12. bis 15. Februar die kanadische Komödie “Plötzlich Gigolo”. Am Donnerstag, 12. Februar, läuft der Film in Orginalsprache mit Untertiteln. Zum Inhalt: Murray (Woody Allen) besitzt einen Buchladen, doch leider hält sich der Andrang in Grenzen und sein Freund Fioravante (John Turturro) ist einer seiner wenigen Kunden. Doch dann hat Murray eine Geschäftsidee: Seine Hautärztin Dr. Parker und deren Geliebte Selima wollen einen Dreier ausprobieren, und dafür vermittelt er den beiden seinen Freund Fioravante. Mit Erfolg – und ehe sie sich umschauen, bieten die beiden Männer unter den Namen Bongo … Weiterlesen »

Fasnetsgaudi: Am 14. Februar ist Schubkarren-Rennen in Urlau

Urlau – Die Musikkapelle Urlau lädt alle „Schubkarren-Bäschdler“ und natürlich Zuschauer und Gäste zum dies-jährigen Schubkarren-Rennen am Fasnetssamstag, 14. Februar, nach Urlau, ein. Das Warm up zwischen Dorfhalle und dem Historischen Gasthof Hirsch startet um 13 Uhr. Die ersten Teams gehen ab 13.30 Uhr auf die Strecke und müssen einen lustigem Geschicklichkeitsparcour bewältigen. Die Zuschauer dürfen sich auf ziemlich originell gestaltete Schubkarren und lustige Duos gefasst machen. Anschließend sind alle zur Siegerehrung mit Musik und Fasnetsparty in der Dorfhalle eingeladen. Hier spielt die MK Urlau zünftig auf, alle Fahrer zeigen sich auf der Bühne und die Sieger werden ermittelt. Fürs … Weiterlesen »

Ehrenamtliche Loipenbetreuer sorgen für gepflegte Leutkircher Loipen

Leutkirch – Zu einer Informationsveranstaltung mit Erfahrungsaustausch haben sich am Mittwochabend die ehrenamtlich für die Stadt tätigen Loipenbetreuer im Rathaus getroffen. Das Team der Touristinfo Leutkirch informierte die ehrenamtlichen Helfer über die Neuordnung der Leutkircher Loipen und stellte den Loipenbetreuern die neue Leutkircher Loipenkarte vor. Diese ist bei der Touristinfo Leutkirch zum Preis von drei Euro erhältlich.

„Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Winter den Service für unsere heimischen Wintersportler und für die Gäste, die zum Wintersport nach Leutkirch kommen, erneut verbessern können” sagte Julia Panzram von der Touristinfo Leutkirch. Seit einigen Tagen haben die Loipenbetreuer die Möglichkeit, … Weiterlesen »

Mintainment im Klassenzimmer: COACHING4FUTURE zu Gast an der Geschwister-Scholl-Schule Leutkirch

Leutkirch – Wird ausgelassenes Tanzen irgendwann zu unserer Stromversorgung beitragen? Werden Prothesen künftig nur noch durch die Kraft der Gedanken gesteuert? Oder werden unsere Kühlschränke aufgebrauchte Lebensmittel bald selbstständig nachbestellen und verfallene entsorgen? Was sich heute noch anhören mag wie ferne Zukunftsmusik, kann schon demnächst Alltagsrealität sein. Die technischen Möglichkeiten verändern sich rasant. Doch ganz selbstverständlich nutzen wir sie, meist ohne zu wissen, welch brillante Ideen und lange Entwicklungsprozesse hinter derartigen Neuerungen stecken. Das Zauberwort hierbei heißt MINT: Die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik kennen zwar die meisten, doch welche beruflichen Möglichkeiten sie eröffnen, ist oft kaum bekannt.

 … Weiterlesen »

Erste-Hilfe-Kurs im Kindergarten Adrazhofen

Leutkirch – Viele Eltern des Kindergarten St. Martin in Adrazhofen besuchten im Januar einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind bei Jochen Kaczmarek vom DRK Leutkirch. Mit viel Spaß und Begeisterung wurde an drei Abenden sehr viel Wissen, Tipps und Tricks vermittelt. Beim Thema Wundversorgung hatten alle Teilnehmer sehr viel zu lachen. Organisatorin Ellen Bay bedankte sich am letzten Abend im Namen aller Teilnehmer mit einem “närrischen Strauß”.

 

Text und Bild Ellen Bay

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook.

 

  … Weiterlesen »

15 Jahre „Leutkircher Montagsmaler“, Jubiläumsausstellung in der “kleinen Galerie”

Leutkirch – Die Vernissage zur Jubiläums-Ausstellung 15 Jahre „Leutkircher-Montagsmaler“ fand am Sonntag 1. Februar in der „kleinen Galerie“ statt. Trotz starkem Schneefall waren in den mediroll-Begegnungsraum zahlreiche Gäste aus nah und fern nach Leutkirch gekommen. Die musikalische Eröffnung übernahmen die Soulsisters Ruth und Judith Angele mit selbst komponierten Liedern. Die Galerieleiterin Anita Gretz begrüßte die Besucher aus Lautrach, Memmingen, Woringen und Leutkirch. Die Gäste waren sehr angetan von den Gedichten zum Thema „Farbenspiele“ die Anita Gretz, Gisela Schiller, Silvia Hohendorf und Manfred Romer vorgetragen haben. Nach dem festlichen Akt hatten die Gäste Gelegenheit sich mit den Künstlern zu unterhalten.

 … Weiterlesen »

Haus Regina Pacis: Monatlicher Herrenabend am 6. Februar

Leutkirch – Am Freitag 6. Febraur, findet um 20 Uhr der monatliche Herrenabend im Tagungshaus Regina Pacis statt. Alle Männer sind zu diesem Stammtisch zu Fragen über Gott und zum gemeinsamen Austausch eingeladen. Marin Galic führt durch den Abend. Treffpunkt ist um 20.00 Uhr vor der Kapelle. Für Bewirtung / Getränke ist gesorgt.

 

Besuchen Sie “wir in Leutkirch” auch auf Facebook.

  … Weiterlesen »

Gasthaus Hirsch: : Einladung zum PRAWDA-Ball am Samstag, 7. Februar

Urlau – Liebe Freunde der Verkleidung! Am Samstag, 7. Februar, geht ab 19.30 Uhr der legendäre PRAWDA-BALL in seine 9. Runde. Wir feiern nach dem grossen Erfolg von letztem Jahr wieder im Historischen Dorfgasthof Hirsch in Leutkirch-Urlau. Das Motto “PRAWDAs stürmische Nächte auf und unter den sieben Weltmeeren” verspricht einen tollen Abend mit viel verrückten Verkleidungen, einer proppenvollen Tanzfläche und einer Menge spannender Gäste. An der “Strand-Gut-Bar” gibt es nicht nur “sex on the beach” oder “deep blue sea”, sondern auch Hirsch-Küsse (unser Kult-Schnaps) – so lautet die Mitteilung der Veranstalter.

 

Besorgt euch die Eintrittskarten – bringt Freunde und … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: “Zwei Tage, eine Nacht” vom 5. bis 8. Februar

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch präsentiert vom 5. bis 8. Februar jeweils um 20 Uhr das Drama “Zwei Tage , eine Nacht”. Zum Inhalt:  Sandra (Marion Cotillard) hat einen Job in einer kleinen Firma, auf den sie angewiesen ist, um ihre Familie zu ernähren. Diesen Job soll sie jedoch verlieren, es sei denn die anderen Mitarbeiter entscheiden sich bei einer Abstimmung dafür, auf ihre Bonuszahlungen zu verzichten, um Sandras Job zu retten. Zwei Tage hat die Familienmutter Zeit, um ihre Kollegen zu überzeugen, ihre Existenz zu sichern.

„Zwei Tage, eine Nacht“ ist der aktuelle Film der belgischen Brüder Jean-Pierre und … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Liebeskomödie “Der Koch” vom 29. Januar bis 1. Februar

Leutkirch- Der Cineclub Leutkirch präsentiert vom Donnerstag bis Sonntag, 29. Januar bis 1. Februar die Liebeskomödie “Der Koch”. Zum Inhalt: Maravan hat die hohe Kunst der aphrodisischen Küche bei seiner Großtante in Sri Lanka gelernt. Nun arbeitet er als Hilfskraft in einem Züricher Sternelokal. Als wäre das nicht degradierend genug, wird er auch noch gefeuert. Aber seine lesbische Kollegin Andrea hat eine Idee: Gemeinsam mit Maravan gründet sie einen Catering-Service mit Liebesmenüs. Die Geschäftsidee hat schnell Erfolg. Allerdings zieht sie nicht nur frustrierte Ehepaare, sondern auch höchst dubiose Kunden an.

 

Der deutsche Regisseur Ralf Huettner (Vincent will Meer) hat … Weiterlesen »

Team elobau siegt beim Bürgerschießen des SSV Leutkirch

Leutkirch – Beim vierten Bürgerschießen, veranstaltet vom SportSchützen Verein Leutkirch gab es auch im Jahr 2014 neue Sieger. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr, dem Bogen und neu, mit dem Kleinkaliber-Gewehr. Zahlreiche Geld- und Sachpreise, gestiftet von örtlichen Firmen konnten Oberschützenmeister Roland Kempter und sein Team an der Siegerehrung vergeben. Sein Dank ging auch an alle Helfer. Der diesjährige Sieger ist das Team der Fa. elobau. Sie freuten sich über einen Kasten Bügelbier der örtlichen Brauerei, Medaillen, Rauchfleisch und T-Shirts eines örtlichen Holzhandels. Hervorragende 356 von 400 mögliche Ringe schossen die 4 Schützen.  Rang 2 ging an die Feuerwehr Herlazhofen, dahinter … Weiterlesen »

Leutkirchs Bürgermeister Martin Bendel kandidiert für das Amt des Landrates

Leutkirch – Der Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und Jurist Martin Bendel hat sich als erster Kandidat um das Amt des Landrats im Landkreis Ravensburg beworben. Der 41-jährige amtierende Bürgermeister der Großen Kreisstadt Leutkirch hat am Montag seine Bewerbungsunterlagen beim Landratsamt abgegeben. Der in Unlingen am Bussen aufgewachsene Vater dreier Kinder bekleidete nach dem erfolgreichen Abschluss zweier Hochschul-Studiengänge – gehobener Verwaltungsdienst und Jura –  verantwortungsvolle Führungspositionen im Landratsamt Rottweil sowie im Innenministerium Baden-Württemberg. Seit 2009 ist Martin Bendel Bürgermeister der Großen Kreisstadt Leutkirch. Er hat sich hier vor allem durch seine Führungsqualität und seine Verlässlichkeit sowie durch Kompetenz und sowohl ministerielle wie kommunale … Weiterlesen »

Vortrag im Regina Pacis über den Bekennerbischof Johannes Baptista Sproll am 16. Januar

Leutkirch/Regina Pacis – Am Freitag, 16. Januar 2015 um 20 Uhr präsentiert Thomas Alber im großen Saal des Tagungshauses Regina Pacis einen digitalen Dia-Vortrag, der mit vielen Fotos das Leben und Wirken von Bischof Joannes Baptista Sproll zeigt. Er war der siebte römisch-katholische Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart und erklärter Gegner des nationalsozialistischen Regimes. Aufgrund seiner öffentlichen Kritik am Nazi-Regime wurde Sproll 1938 als einziger deutscher Bischof seiner Diözese verwiesen und konnte erst 1945 in diese zurückkehren. In seinem Dia-Vortrag geht Thomas Alber insbesondere auf das Leiden von Bischof Sproll während der Naziherrschaft ein.

Der Eintritt ist frei. Um freiwillige Spenden … Weiterlesen »

Kino Centraltheater: Einer nach dem anderen – 15. bis 18. Januar

Leutkirch – Der cineclub präsentiert von Donnerstag, bis Sonntag, 15. bis 18. Januar das Thrillerdrama “Einer nach dem anderen”. Zum Inhalt: Nils Dickman ist ein unbescholtener und beliebter Mitbürger. Er lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Norwegen und arbeitet als Schneepflugfahrer. Doch eines Tages wird sein Sohn tot aufgefunden. Die Todesursache ist eine Überdosis Heroin. Da er der Polizei nicht vertraut, beginnt Nils mit eigenen Nachforschungen und findet heraus, dass sein Sohn als Drogenkurier tätig war und bei einem Deal zwischen die Fronten geraten war. Nils taucht immer tiefer ab in die kriminelle Welt und macht es sich … Weiterlesen »

Star-Violinist Linus Roth mit neuer Klavierpartnerin in Leutkirch

Leutkirch – Nach seinen umjubelten Konzerten 2009 und 2011 gastiert Linus Roth am Donnerstag, 15. Januar 2015 bereits zum dritten Mal in der Leutkircher Festhalle. Der aus Oberschwaben stammende Star-Violinist spielt bei einem Konzertabend in der Reihe „Leutkircher Klassik“ gemeinsam mit seiner Klavierpartnerin Vanessa Benelli Mosell kammermusikalische Werke von Ludwig van Beethoven, Arvo Pärt, Claude Débussy und César Franck.

 

Linus Roth ist Geigenprofessor am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und einer der führenden Geigenvirtuosen der Gegenwart. In Ravensburg geboren und in der Nähe von Riedlingen aufgewachsen, zählt Roth zu den herausragenden Persönlichkeiten des kulturellen Lebens in der Region. Sein Heimatlandkreis … Weiterlesen »

Freitag, 9. Januar, ab 20.30 Uhr: Offene Bühne / Session im Bocksaal

Leutkirch – Am Freitag, den 9. Januar startet die Offene Bühne von Larifari im Bocksaal in das neue Jahr. Neben der Hausband Feelin´ Alright in Dreierbesetzung haben bereits zugesagt: Uwe Dislich, der Mann mit der Powerstimme und dem harten Anschlag auf der Gitarre, der Amerikaner Steve Rangel, der in früheren Ausgaben der Offenen Bühne das Publikum zum Tanzen und Mitsingen gebracht hat und der Mundharmonikavirtuose Peer Engström aus Memmingen. Der hat übrigens bei der letzten Offenen Bühne zusammen mit realMic und Emu das Publikum begeistert. Diesmal bringt er den Gitarristen Chuck Golder mit, die beiden spielen akustischen Blues auf höchsten … Weiterlesen »

Investmentbanker Rainer Voss beim 161. Talk im Bock: „Master of the Universe“ – Finanzkrise und die Gesichter dahinter

Leutkirch – Keine drei Wochen nach dem großen Weihnachtstalk mit Jörg Pilawa und der Übergabe einer stolzen Spendensumme von 30.000 Euro geht es beim 161. Talk im Bock im Leutkircher Bocksaal schon wieder ums Geld – um unvorstellbar viel Geld, um genau zu sein. Rainer Voss, Ex-Investmentbanker und Protagonist der preisgekrönten Dokumentation “Master of the Universe”, läutet am Montag, 12. Januar, das 14. Talk-im-Bock-Jahr ein. In gewisser Weise ist der Talk eine Premiere: Ab sofort startet Talk im Bock immer eine halbe Stunde früher als gewohnt, und zwar um 19.30 Uhr. Der Einlass bleibt wie gehabt bei 19 Uhr. Im … Weiterlesen »

Centraltheater Leutkirch: Historiendrama “The Cut” läuft vom 8. bis 11. Januar

Leutkirch – Der Cineclub präsentiert vom Donnerstag bis Sonntag, 8. bis 11. Januar das Historiendrama The Cut. Zum Inhalt: In einer Nacht im Jahr 1915 werden im Osmanischen Reich alle armenisch stämmigen Bewohner von der türkischen Polizei verfolgt. Auch der junge Schmied Nazaret soll Zwangsarbeit in der Wüste leisten und überlebt diese Tortur durch glückliche Umstände, verliert dabei jedoch seine Stimme. Auf der Suche nach einem neuen Leben ohne seine Familie erfährt Nazaret, dass auch seine Zwillingstöchter überlebt haben sollen. Und so begibt er sich auf eine rastlose Suche nach seinen geliebten Kindern.

 

Mit „The Cut“ beweist der deutsch-türkische … Weiterlesen »

Scroll to Top