Alle Artikel von Tobias Pearman

“Nicht vom Chaos des Anfangs abhalten lassen“ – Auftanken-Gottesdienst begeistert Jung & Alt

Leutkirch – Der überkonfessionelle “Auftanken”-Gottesdienst im Leutkircher Bürgerbahnhof hat am vergangenen Sonntag Jung und Alt begeistert. Zahlreiche Besucher genossen die moderne Lobpreis-Musik der Band um David Vetterle, die angesagte deutsche und englische Lieder spielte, wie “Mein Herz Ruft” und „No Longer Slaves“. In der anschließenden Predigt sprach Toby Pearman über das Buch „Nehemia“. Mit anschaulichen Beispielen aus seinem Leben berichtete Pearman vom Chaos des kleinen Anfangs, vom „Durchhalten“ und dem nächsten Schritt. Die inspirierende Predigt wurde von Toby Pearman sehr ansprechend und lebensnah vermittelt, sodass die kurzweilige “Message” ins Herz fallen konnte.

Sonntag im Bahnhof – “Auftanken”-Gottesdienst am Sonntag, 26. März

Leutkirch – Auch 2017 geht es weiter mit dem überkonfessionellen Auftanken-Gottesdienst im Leutkircher Bürgerbahnhof (Veranstaltungsraum im OG). Die Jordan-Stiftung lädt dazu am Sonntag, 26. März, um 16 Uhr wieder ein. Die Besucher dürfen sich freuen auf modernen Lobpreis, eine knackige, inspirierende Predigt und eine Begegnung mit dem lebendigen Gott. Jeder ist willkommen, von Jung bis Alt, Singles und Familien. Die Auftanken-Gottesdienste gibt es schon seit 2014 und erfreuen sich regen Zuspruchs.

„Die Sprache, die ich spreche, verrät woher ich komme“ – Tim Reinhardt spricht bei „Auftanken“-Gottesdienst

Der überkonfessionelle „Auftanken“-Gottesdienst im Leutkircher Bürgerbahnhof am vergangenen Sonntag begeisterte Jung und Alt. Über 100 Besucher genossen die moderne Lobpreis-Musik der Band um David Vetterle. Die Lobpreisband der Jordan-Stiftung spielte angesagte deutsche Lobpreislieder wie „Du bist mein König“ und holten damit das Publikum gleich zu Beginn ab. In der anschließenden Predigt sprach Tim Reinhardt (Gospel Forum Stutgart) über die Worte, die jeden Tag gesprochen werden. „Die Sprache, die ich spreche, verrät woher ich komme.“

Sonntag im Bahnhof – „Auftanken”-Gottesdienst am Sonntag, 23. Oktober mit Tim Reinhardt

Am Sonntag, 23. Oktober, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst „Auftanken“ im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Beim „Auftanken“-Gottesdienst, der regelmäßig im Bürgerbahnhof stattfindet, dürfen sich die Besucher freuen auf modernen Lobpreis, eine knackige, inspirierende Predigt und eine Begegnung mit dem lebendigen Gott. Gastsprecher beim kommenden Auftanken wird Tim Reinhardt (Pastor im Gospel Forum Stuttgart).

Sonntag im Bahnhof – Herzliche Einladung zum “Auftanken”-Gottesdienst am Sonntag, 17. April

Leutkirch – Am Sonntag, 17. April, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst „Auftanken“ im Leutkircher Bürgerbahnhof statt – zum letzten Mal vor der Sommerpause! Zum „Auftanken“ kann jeder kommen, es ist egal, in welche Kirche man geht, egal zu welcher Kirche man gehört. Wer an Gott glaubt oder Ihm begegnen möchte ist herzlich eingeladen. Der „Auftanken“-Gottesdienst findet regelmäßig im Leutkircher Bürgerbahnhof statt und ist ein Gottesdienst für Jung und Alt, für Singles und Familien. Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen alle Kids voll auf Ihre Kosten.

Pater Hubertus spricht beim AUFTANKEN-Gottesdienst am Sonntag, 21. Februar

Am Sonntag, 21. Februar, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst „Auftanken“ im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. An diesem Sonntag mit einem besonderen Gastsprecher: Pater Hubertus. Pater Hubertus von Freyberg ist seit 2003 Hausgeistlicher des Tagungshauses Regina Pacis („Ort heilender Begegnungen“) und 1. Vorsitzender des Vereins „duc in altum e.V.“ (Gehen voll Hoffnung) und wird im Leutkircher Bürgerbahnhof predigen. Über die Zusage von Pater Hubertus freut sich das Team der Jordan-Stiftung sehr.

Sonntag im Bahnhof – Herzliche Einladung zum “Auftanken”-Gottesdienst am Sonntag, 24. Januar

Leutkirch – Am Sonntag, 24. Januar, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst „Auftanken“ im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Zum „Auftanken“ kann jeder kommen, es ist ein überkonfessioneller Gottesdienst. Es ist egal, in welche Kirche man geht, egal zu welcher Kirche man gehört. Wer an Gott glaubt oder Ihm begegnen möchte ist herzlich eingeladen. Der „Auftanken“-Gottesdienst findet regelmäßig im Leutkircher Bürgerbahnhof statt und ist ein Gottesdienst für Jung und Alt, für Singles und Familien. Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen alle Kids voll auf Ihre Kosten.

Gott hautnah erleben

Leutkirch – Am Sonntag, 27. September lädt die Jordan-Stiftung wieder ein zum überkonfessionellen Gottesdienst AUFTANKEN.
AUFTANKEN ist ein Gottesdienst für Jung & Alt, für Singles & Familien, und findet regelmäßig im Leutkircher Bürgerbahnhof statt.
Los geht’s um 16 Uhr im Leutkircher Bürgerbahnhof. Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen die Kids voll auf ihre Kosten.

Rund-um frisch … und VOLLGETANKT!

Leutkirch – Am vergangenen Sonntag, 26. April, war beim AUFTANKEN-Gottesdienst wieder viel geboten. Zahlreiche Menschen, Jung & Alt, Familien & Singles genossen den modernen Lobpreis und die ansprechende Predigt. Vor und nach dem AUFTANKEN gab es ausreichend Zeit, um sich Kaffee, Getränke & Snacks schmecken zu lassen. Auch zahlreiche Kinder hatten in dem speziell vorbereiteten Kinderprogramm parallel zum Gottesdienst ihren Spaß.
Der überkonfessionelle AUFTANKEN-Gottesdienst findet regelmäßig im Leutkircher Bürgerbahnhof statt, das nächste Mal am 21. Juni 2015, um 16 Uhr. Jeder ist herzlich willkommen – Jung und Alt – Familien und Singles – Leutkircher und Nicht-Leutkircher.

Am Sonntag, 26. April wird wieder AUFGETANKT. Komm, wie du bist!

Leutkirch – Am Sonntag, 26. April, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst AUFTANKEN im Bürgerbahnhof statt. Herzliche Einladung! Komm, wie du bist. AUFTANKEN ist ein Gottesdienst für Jung & Alt, für Singles & Familien, und findet alle vier Wochen im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen die Kids voll auf ihre Kosten. Der AUFTANKEN-Gottesdienst wird von der Jordan-Stiftung veranstaltet.

Leutkirch geht AUFGETANKT und kraftvoll in den Frühling

Leutkirch – Am vergangenen Sonntag, 29. März, war beim AUFTANKEN-Gottesdienst wieder viel geboten. An diesem Sonntagnachmittag ging es um das Thema “Kraft”, wie unsere Kraft nicht ausreicht und wie Gott die Kraft in uns ist. Je mehr Raum wir ihm in unserem Leben geben, desto kraftvoller können wir Seinen Traum für unser Leben leben. Dies wurde am Beispiel des Sägens eines Baumstammes mit einer zu kleinen Säge anschaulich gemacht. Gott hat für unsere Aufgabe die richtigen Materialien und das richtige Werkzeug parat.

Am Sonntag, 29. März wird wieder AUFGETANKT! Jeder willkommen

Leutkirch – Am Sonntag, 29. März, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst AUFTANKEN im Bürgerbahnhof statt. AUFTANKEN ist ein Gottesdienst für Jung & Alt, für Singles & Familien, und findet alle vier Wochen im Leutkircher Bürgerbahnhof statt. Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen alle Kids voll auf ihre Kosten. Der AUFTANKEN-Gottesdienst wird von der Jordan-Stiftung veranstaltet.

Leutkirch „TANKT“ im Bürgerbahnhof auf

Leutkirch – Am vergangenen Sonntag, 1. März, war der Bürgerbahnhof wieder gut gefüllt. Zahlreiche Christen aus allen Konfessionen kamen beim AUFTANKEN-Gottesdienst im Leutkircher Bürgerbahnhof zusammen. An diesem Sonntagnachmittag ging es um das Thema „Gebet“, welches aus einem ganz neuen Blickwinkel betrachtet wurde. Beim „Gebet“ ginge es weniger um die äußerliche Haltung oder Handlung des Betens und „beten“ sei auch nicht ausschließlich das „Reden mit Gott“. Beim Gebet ginge es vielmehr um das Wahrnehmen von dem was Gott tut oder sagt, und sei damit gelebte Beziehung – und das mit Gott. Die Gottesdienstbesucher wurden dazu ermutigt die eigenen Erlebnisse mit Gott in einem „Gebetstagebuch“ aufzuschreiben.

Am Sonntag, 1. März wird wieder AUFGETANKT! Jeder willkommen

Leutkirch – Am Sonntag, 1. März, findet um 16 Uhr wieder der überkonfessionelle Gottesdienst AUFTANKEN im Bürgerbahnhof statt. AUFTANKEN ist ein Gottesdienst für die ganze Familie und findet alle vier Wochen im Leutkircher Bürgerbahnhof statt.
Früher kommen lohnt sich, denn ab 15:30 Uhr gibt’s Kaffee & Snacks. UND für alle Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist bestens gesorgt – im parallelen Kinderprogramm kommen alle Kids voll auf ihre Kosten. Der AUFTANKEN-Gottesdienst wird von der Jordan-Stiftung veranstaltet.

Ein gelungener AUFTANKEN-Gottesdienst für Jung und Alt im Bürgerbahnhof

Am vergangenen Sonntag fand der überkonfessionelle AUFTANKEN-Gottesdienst zum ersten Mal im Leutkircher Bürgerbahnhof. Im Herbst fand der Gottesdienst bereits schon regelmäßig im Stadel am Sägplatz in Adrazhofen statt, seit diesem Jahr alle vier Wochen im Bürgerbahnhof. Über 110 Besucher, darunter 30 Kinder, genossen den lebendig gestalteten Gottesdienst für Jung und Alt, der um 16 Uhr startete. Das Thema „Dankbarkeit“ um den Bibelvers 1. Thessalonicher 5, 16-18 wurde mit vielen Beispielen lebensnah dargestellt und in einem anschaulichen Bild mit dem „Humus im Leben“ verglichen.

Beim AUFTANKEN-Gottesdienst am Sonntag, 14. Dezember, präsentiert der KISI-Club ein Mini-Musical

Leutkirch – Am Sonntag, 14. Dezember, findet um 11 Uhr der überkonfessionelle Gottesdienst AUFTANKEN im Stadel Am Sägplatz 7 in Leutkirch-Adrazhofen statt.

AUFTANKEN ist ein Gottesdienst für die ganze Familie und findet dieses Mal mit ganz besonderen Gästen statt: der KISI-Club Leutkirch präsentiert ein weihnachtliches Mini-Musical.