Basarteam Gebrazhofen unterstützt den Förderverein Regenbogenhaus Gebrazhofen e.V.

Gebrazhofen – Seit Jahren spendet das Basarteam des Sportvereins Gebrazhofen den Erlös ihres Kinderkleider- und Spielzeugbasars an karitative Zwecke. Dieses Jahr unterstützte das Basarteam den Förderverein Regenbogenhaus Gebrazhofen e. V. im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion, was die Anschaffung einer mobilen Mikrofon-Anlage und zweier Kinderfahrzeugen mit ermöglicht. Günstig hochwertige Schnäppchen machen und gleichzeitig Gutes tun – eine tolle Aktion, die sich viele zweimal im Jahr nicht entgehen lassen wollen. Aber nicht nur Schnäppchenjäger kommen auf ihre Kosten, sondern auch alle, die bei Kaffee und einer großen Auswahl an Kuchen und Torten einen netten Nachmittag verbringen möchten, sind herzlich willkommen.

Die nächste Gelegenheit hierzu besteht wieder am Samstag, 16. März. Der Verkauf findet von 14 -15.30 Uhr in der Turnhalle statt. Angenommen werden modische Frühjahr- und Sommerbekleidung Größe 50-164, außerdem Kinderschuhe (max. 3 Paar), Babyzubehör, Umstandsbekleidung, Kinderwagen, Autositze, Spielzeug und Kinderfahrzeuge. Maximal 50 Teile. Die Annahmegebühr beträgt 3 Euro, außerdem werden 10% vom Umsatz einbehalten. Der Erlös wird gespendet. Die Annahme der Waren findet am Freitag, den 15. März 2019 von 14.30-15.30 Uhr statt. Nicht verkaufte Teile können am Samstag, den 16. März 2019 von 18.30-19.00 Uhr abgeholt werden.

Bildunterschrift: Kindergartenkinder und Grundschüler freuen sich mit ihren Erzieherinnen und Lehrerinnen über die Neuanschaffungen durch den Förderverein Regenbogenhaus Gebrazhofen.

Text: Basarteam , Fotoquelle: Schule