Begegnungen der Schulmusik im Cubus

Leutkirch – Zu einem Gemeinschaftskonzert der „Begegnungen der Schulmusik” lädt das Hans-Multscher-Gymnasium am Samstag, den 07. Dezember 2013 ab 19.30 Uhr in den Cubus in Leutkirch ein. Im ersten Teil spielt die HMG-Jazzband(e) unter der Leitung von Herrn Matthias Christ. Die Band wurde zu Beginn des Schuljahres 2011/2012 gegründet.

Von anfangs gerade mal vier Schülern wuchs die Band innerhalb eines Schuljahres auf die jetzige Besetzung von 13 tollen Musikern. Von Weihnachtskonzerten, Sommerfesten und dem Leutkircher Kinderfest über Firmenfeste bis hin zur Vorband von „Dexico” und „Gangsters of Love” haben sie bereits so manches Publikum für sie begeistern können. Besonders der Rhythm’n’Blues und Funk & Soul haben es Ihnen angetan, aber auch vor anderen Stilrichtungen machen sie keinen Halt. Ihr Repertoire wird immer umfangreicher und kann sich durchaus sehen lassen. Aus jeder Stilrichtung sind Stücke zufinden, von den Jazzstandards der Swing-Ära bis hin zu aktuellen Soul-Klassikern, aber auch Eigenkompositionen finden bei Ihnen Ihren Platz. Die Jazz-Band(e) besteht aus: Madita Graßl, EmiliaSchneider, Bianca Rau, Thomas Sauterleute, Lukas Thomiczek, Paul Homanner, Felix Autenrieth, Marius Utz, Beat Jakob, Gregor Rogosch, Steffen Volz, Moritz Lindauer und Darius Pfeffer.

Im zweiten Teil spielt die Landes-Lehrer-Bigband „Spur1″ von Baden-Württemberg. Pure Leidenschaft für Bigbandjazz war es, der Pate stand, als 2002 der Klangkörper von Tilman Jäger dem damaligen Jazzbeauftragten des Landes, gemeinsam mit Klaus-Dieter Mayer, dem Sänger der Formation, ins Leben gerufen wurde. Schon bei der ersten Probenphase war eine komplette Bigband zusammen gekommen und sofort erkannten die beiden, dass in dieser Band ein immenses Potential steckt. Die

meisten Mitspieler – allesamt Lehrer im baden-württembergischen Schuldienst – leiten selbst Bigbands oder Jazzcombos und spielen in professionellen Jazzensembles. So ist es auch kein Wunder, dass die Bigband nach nunmehr acht Jahren mit knackigen Bläsersätzen, fetzigen Rhythmen und einer großen Auswahl an Kompositionen der großen Bigbandschreiber aufwarten kann. Dazu kommen erstklassige professionelle Soli die das Ganze abrunden. Zunehmend werden mehr und mehr Eigenkompositionen und Arrangements der Bandmitglieder in das Programm aufgenommen und verleihen der Band damit auch ein eigenes Profil. Die musikalische Leitung obliegt Tilman Jäger, der seit 2004 Professor für Jazzimprovisation und Liedbegleitung an der Musikhochschule in München tätig ist. Organisation und Management der „LLBB” liegen in den Händen von Klaus-Dieter Mayer.

Karten für dieses musikalische Highlight im Vorverkauf sind erhältlich in der Touristinfo in Leutkirch, dem Sekretariat vom Hans-Multscher-Gymnasium (07561 –9859510) bzw. an der Abendkasse.

Im Vorverkauf kosten die Karten 5,00 € bzw. an der Abendkasse 7,00 €. Für die Bewirtung sorgt der

Förderverein vom Hans-Multscher-Gymnasium.

Scroll to Top