In Gebrazhofen Blut spenden – der 10 000. Spender wird geehrt

Gebrazhofen – Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um eine Blutspende, am Freitag, dem 28. Februar von 15.00 bis 19.30 Uhr in Gebrazhofen, Sport- und Mehrzweckhalle, Schulstraße 30. Für jeden Spender gibt es eine praktische Outdoordecke im exklusiven DRK-Design.  Für einen gesunden Spender ist eine Blutspende ein geringer Aufwand, für einen kranken Menschen wie etwa ein Krebspatient oder ein Unfallopfer ist dies ein lebenswichtiger Beitrag.

Die DRK-Ortsgruppe Leutkirch-Gebrazhofen kann bei ihrer nächsten Blutspendeaktion ihren 10 000 Blutspender begrüßen. Bei der ersten Aktion am 16.09.1965 erschienen 105 Spender. Inzwischen kommen bei jeder Aktion die die DRK-Ortsgruppe aus Gebrazhofen durchführt,  zwischen 250 und 300 Spendewillige, in die Sport- und Mehrzweckhalle, Schulstraße 30, nach Gebrazhofen zur Blutspende. Insgesamt hat die DRK-Ortsgruppe bisher 49 Blutspendeaktionen in Gebrazhofen organisiert und es konnten bisher fast 10 000 Blutspenden, den Teams des Blutspendedienstes, in die Zentrale mitgegeben werden, sagt DRK-Organisator und Einsatzleiter Willi Löchle. Seit 2013 führen wir zwei Aktionen in Gebrazhofen durch. Die Frühjahrsaktion im vergangenen Jahr war mit 309 Spendern ein voller Erfolg für uns. Wir hoffen, dass die Aktion am Rußigen Freitag ebenfalls eine erfolgreiche Aktion wird. Bei dieser Aktion am kommenden Freitag, 28.02.2014 von 15.00 bis 19.30 Uhr erwarten wir den 10 000 Blutspender, so Willi Löchle weiter.

Zur Blutspende gibt es keine Alternative. Das DRK stellt in  Baden-Württemberg-Hessen ca. 90% der Versorgung mit Blut und Blutpräparaten sicher. Täglich werden dafür in den beiden Bundesländern insgesamt 3.000 Blutspenden benötigt. Das bedeutet es müssen täglich 3.000 Menschen bereit sein ihr Blut für andere zu geben.

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bedankt sich im Aktionszeitraum vom 1. Februar – 31. März 2014 mit einer praktischen Outdoordecke im exklusiven DRK-Design bei allen Spendern. Die schwarze Decke ist als Allrounder vielfältig einsetzbar – egal ob beim Picknick im Freien, beim Camping oder an einem kühlen Abend auf der Gartenbank, auf Reisen, im Auto oder auch im Fußballstadion bietet die Decke wohlige Wärme.

Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 mit ärztlichem Attest sogar bis 71 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein und müssen sich mit amtlichem Dokument (Personalausweis) ausweisen können. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann.

Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien DRK-Service-Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.

Scroll to Top