BRD – Boris rettet Deutschland

Leutkirch – Kann man Deutschland noch retten? Kann man die Demokratie noch retten? Oder ist es schon zu spät? Natürlich nicht. Die Rettung naht! „Ich freue mich, dass ich Ihnen mit Alexej Boris einen spannenden politischen Kabarettabend präsentieren darf,“ so die Leutkircher Integrationsbeauftragte Söllner. Das Kabarett findet im Rahmen der Interkulturellen Woche, in Kooperation mit dem Fritz-Erler-Forum, am 28.September um 19 Uhr in der Festhalle in Leutkirch statt. Boris Rettet Deutschland! Boris Rettet die Demokratie!

Jeder, der Boris kennt, weiß, er nimmt sich nur der Aufgaben an, die er auch bewältigen kann. Und diesmal soll es eben die Rettung Deutschlands sein. Was ist Ihnen Ihre Demokratie wert? 500 Euro – oder mehr? Weniger? Warum werden immer Menschen mit komischen Namen Integrationsbeauftragte? Wer integriert hier eigentlich wen? Wie löst man effizient das europäische Schuldenproblem? Auf komplizierte Fragen gibt es einfache Antworten.

Die Lösungen sind so simpel wie einleuchtend und wären auch schnell erzählt, aber dann würden Sie ja nicht bei der Vorstellung vorbeischauen und Boris würde das bleiben, was ihn auszeichnet – einer der unbekanntesten Schauspieler Deutschlands, ach was – sogar der ganzen Welt. Wie einst Ronald Reagan…

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen bitte unter Tel. 07561/87-154 oder touristinfo@leutkirch.de

Einlass ab 18:30 Uhr. Zutritt nur mit 3G-Nachweis.

Bildnachweis bitte: „BORIS&Konsorten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top