Bürgermeister sind beeindruckt von der Entwicklungsdynamik der Stadt Leutkirch

Leutkirch – Rund 50 Bürgermeister aus ganz Baden-Württemberg waren bei einer Fortbildungsveranstaltung der Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg zu Gast in Leutkirch. Empfangen wurden die Rathauschefs von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle im Nachhaltigkeitszentrum des Leutkircher Bürgerbahnhofs. Dort stellte OB Henle aktuelle Projekte und das große bürgerschaftliche Engagement in Stadt und Dörfern vor und beantwortete zahlreiche Fragen zur Entstehung des Center Parcs im Urlauer Tann.

Im Anschluss besuchte die Gruppe das „Digitale ZukunftsZentrum Allgäu Oberschwaben“. Hier zeigten die Bürgermeister großes Interesse an aktuellen technologischen Entwicklungen –  naturgemäß gab es viele Nachfragen zu umsetzungsreifen digitalen Projekten für Stadtmarketing und Bürgerbeteiligung.

Zum Abschluss gab es eine interessante Führung durch Center Parcs Park Allgäu. Christoph Muth, der Leiter des Parks gab viele Einblicke in dieses große Tourismusprojekt und in die Auswirkungen auf die Tourismusregion Allgäu-Oberschwaben.

Kommende Woche werden mit der Verwaltungsschule Baden-Württemberg nochmals 50 Bürgermeister Leutkirch besuchen.

Bildunterschrift:Die Bürgermeister informierten sich über Virtual Reality und viele weitere Zukunftsthemen

Text/Bilder: Stadt Leutkirch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.