Cantabile bittet zur „Soiree Française“

Leutkirch – „Soirée Française“ ist der Titel des diesjährigen Konzertes des Kammerchors Cantabile am Kinderfest-Samstag, 14. Juli, um 20 Uhr im Cubus des Schulzentrums. Karten für diesen unterhaltsamen Konzertabend gibt es im Vorverkauf bei der Touristinfo Leutkirch im Gotischen Haus (Marktstraße 32) und ab 19 Uhr an der Abendkasse im Cubus. Mit Rücksicht auf die Finalspiele der Fußball-WM veranstaltet der Leutkircher Kammerchor in diesem Jahr zum Kinderfest nur einen Konzertabend – und an diesem Samstagabend ist vieles ganz anders, als es die Konzertbesucher aus den vergangenen Jahren gewohnt sind.

Der 26 Mitglieder zählende Kammerchor singt am französischen Nationalfeiertag überwiegend französische Chorsätze. Und der Chor möchte in diesem Jahr die Besucher nicht in steifer Konzertatmosphäre sondern in heiter fröhlicher Stimmung unterhalten. Im Cubus wird es eine Club-Bestuhlung mit einer größeren Zahl Bistrotischen geben. Nur der hintere Bereich wird in Reihen bestuhlt sein.

Es gibt Wein aus der Partnerstadt Bédarieux, Käse und Baguette. Den Instrumentalteil bestreiten Michael Lindauer (Akkordeon), Winfried Rauh (Kontrabass) und Herbert Sgier (Gitarre). Die Eintrittskarten sind nicht nummeriert. Im ersten Teil des Konzerts singt der Chor unter der Leitung seines Dirigenten Stefan Deuschle A-capella-Werke aus dem französischen Barock, aber auch Chorsätze von Francis Poulenc und Claude Débussy. Nach einem instrumentalen Intermezzo geht es mit heiteren deutschen und französischen Liebes- und Trinkliedern weiter. Und zum Ausklang wird das Instrumental-Ensemble um Michael Lindauer die Gäste bei Wein und Käse mit französischem Weisen unterhalten. Bei einigen Chorsätzen – etwa bei einem Abendlied von Camille Saint-Saëns – wird der Kammerchor verstärkt durch Mitglieder des Chors „À travers chants“ aus der Partnerstadt Bédarieux.

Eintrittskarten (14,- Euro/ermäßigt 7,- Euro) gibt es ab sofort bei der Touristinfo Leutkirch (Tel. 07561 87154).

Kammerchor Cantabile – Pressemitteilung

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook. Klicken Sie hierzu einfach auf das Facebook-Symbol.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Share on FacebookTweet about this on Twitter