Jugend & Bildung

Kindergarten – Anmeldetermine für das Jahr 2022/2023

Leutkirch – Für die Kindergärten in der Kernstadt Leutkirch sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wur-den die Anmeldetermine für den Zeitraum 17. bis 21. Januar 2022 festgelegt. Bitte melden Sie Ihr Kind in der dritten Januarwoche bei Ihrem Wunschkindergarten an, wenn Sie für Ihr Kind einen Betreuungsplatz in der Zeit von September 2022 bis einschließlich Juli 2023 benötigen. Anmeldungen, die über den Juli 2023 hinausgehen, werden nicht berücksichtigt und nicht aufbewahrt.

Sollte Ihre Anmeldung nicht im oben genannten Zeitraum beim Kindergarten eingegangen sein, so wird Ihre Anmeldung nachrangig behandelt.

Eltern, die Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder im Alter … Weiterlesen »

Pfarrei St. Martin bietet Weihnachtsgarten zwischen Kirche und Pfarrhaus an – Spaziergang mit fünf Stationen

7 Bilder

LEUTKIRCH  – Als Alternative zum erschwerten Kirchenbesuch an
den Weihnachtsfeiertagen 2020 hatte ein Team der Pfarrei St. Martin die Idee, einen Weihnachtsgarten, ähnlich einem Ostergarten, mit verschiedenen Stationen im Freien bei der Martinskirche aufzubauen. Besonders für Familien war dies ein schöner Rundgang, der zwischen Heiligabendund Silvester erlebbar war. Inzwischen hat man in der Pfarrgemeinde beschlossen,
diesen Weihnachtsgarten wieder aufzubauen, und noch etwas länger zu lassen, in der Zeit von 23. Dezember bis zum 7. Januar.

„Ganz unabhängig von Corona-Maßnahmen meinen wir, dass der Weihnachtsgarten auf jeden Fall eine Bereicherung in der Weihnachtszeit darstellen wird. Jeder/jede, Senioren/Jugend und Familien können beim … Weiterlesen »

Tonies in der Stadtbibliothek

Leutkirch- Die Stadtbibliothek Leutkirch bietet ihren Kunden ab sofort eine Auswahl von „Tonies“ zur Ausleihe an. Nach dem Aufstellen auf eine Tonie-Box bieten die kleinen Tonie-Figuren Kindern mit ihrem spielerischen Zugang zur Medienwelt viel Hörspaß.  Zum Start sind aktuell rund 60 Tonies im Medienbestand der Bibliothek verfügbar mit ganz verschiedenen Themen:  Abenteuergeschichten, Kinderbuchklassiker, Lieder, Märchen oder Sachgeschichten zum Hören.

Der Bestand soll zukünftig durch aktuelle und interessante neue Tonies erweitert werden. Die Tonie-Boxen müssen aber von den Tonie-Entleihern selbst bereitgestellt werden. Die Leihfrist beträgt vier Wochen.

Eine Übersicht über die aktuell verfügbaren Tonies lässt sich im Internet ganz einfach im … Weiterlesen »

Familienfilm im Dezember: Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt an drei Sonntagen im Dezember den norwegischen Familienfilm “Elise und das vergessene Weihnachtsfest”. Zum Inhalt: Die kleine Elise wohnt in einem Dorf, das aus sehr, sehr vergesslichen Menschen besteht. Dieses Jahr hat das Dorf vergessen, dass bald Weihnachten ist. Als Elise am 24. Dezember mit dem merkwürdigen Gefühl aufwacht, dass heute etwas Besonderes ist, möchte sie unbedingt auf die Lösung des Rätsels kommen. Zum Glück findet sie einen verstaubten Holzkasten auf dem Dachboden, der 24 bemalte Türchen hat. Es steht „Fröhliche Weihnachten“ drauf. Elise geht zum Tischler des Kastens, der sofort merkt, was los … Weiterlesen »

Kindertag in der neu eingerichteten Nostalgie-Druckerei – Kinder gestalten eigene Karten

18 Bilder

Leutkirch – Es war kürzlich ein sehr spannender Kindertag im Museum. Zum ersten Mal durften die Kinder in der neu eingerichteten Museums-Druckerei selber Karten gestalten, die dann als Linolschnitt ausgearbeitet und gedruckt werden konnten. Sylvia und Roland Hess verhalfen zu diesem kreativen Vormittag im Museum im Bock. Beide sind vom Fach und haben das Projekt „Anna und Paul – Kinder im Museum“ vor drei Jahren ins Leben gerufen, um Kindern zwischen 6 und 11 Jahren Heimatliches und Geschichtliches anschaulich und spielerisch nahezubringen. In der Museums-Druckerei steht u.a. eine Original Heidelberger Druckmaschine aus dem Jahr 1959, die manuell bedient wird. Vor … Weiterlesen »

Freitag und Samstag gibt es einen Puppenkleiderverkauf – Spenden an krebskranke Kinder

4 Bilder

Leutkirch – Mindestens zwei Mal im Jahr, zu Ostern und zu Weihnachten, bietet die Kontaktgruppe Leutkirch des Förderkreises für leukämie- und tumorkranke Kinder Ulm e.V. selbstgenähte und -gefertigte Puppenbekleidung an. Die Frauen machen das ehrenamtlich, um den Erlös aus dem Verkauf an o.g. Verein spenden zu können. So findet am Freitag, 12. November, von 14 bis 18 Uhr, und am Samstag von 9 bis 12.30 Uhr wieder der Puppenkleiderverkauf in der Stadtbuchhandlung im Löwencenter. Gut wäre es, die eigenen Puppen oder Teddybären mitzubringen, um etwas anzuprobieren, da es ganz unterschiedliche Größen gibt. Schöne Kleider, Hosen, Blusen, Pullis, eine große Auswahl … Weiterlesen »

Familienfilm im November: Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt an jedem Sonntag im November um 15 Uhr den deutschen Abenteuerfilm “Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee”. Zum Inhalt: Als die 12-jährige Alice die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen.

Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny, Clarissa und Hanna will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland … Weiterlesen »

Fit für Alltag und Beruf

Leutkirch – Der Helferkreis Asyl bietet im Digitalen Zukunftszentrum einen Kurs in digitalen Grundlagen auf Arabisch an. Die Teilnehmenden sollen damit Fähigkeiten erlangen, die sie sowohl für die Bewältigung von Alltagssituationen als auch im Berufsleben benötigen. Unter anderem werden vermittelt: Grundlagen im Gebrauch von Computern, im Gebrauch von Microsoft Office Produkten und in der Nutzung von Netzwerken.

Die Veranstaltung wird gefördert durch „Demokratie leben!“, die Bürgerstiftung Leutkirch, die Familie-Miller-Weber-Stiftung, die Volksbank Allgäu-Oberschwaben und die Kreissparkasse Ravensburg. Die vier Termine à vier Stunden werden mit den Teilnehmenden gemeinsam festgelegt. Kurssprachen sind Arabisch und Deutsch.
Anmeldung: waelalshikha@digitales-zukunftszentrum.de, Tel. 0178/821 48 95… Weiterlesen »

Familienfilm im Oktober: “Ostwind 5 – Der große Orkan”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt im Oktober an jedem Sonntag um 15 Uhr den deutschen Familienfilm ” Ostwind 5 – Der große Orkan”. Zum Inhalt: Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den … Weiterlesen »

Bilderbuchkino: „Grüffelo“ diesmal in zwei Sprachen

Leutkirch – Mit einem Bilderbuchkino in zwei Sprachen beteiligt sich die Stadtbibliothek Leutkirch am Programm der Interkulturellen Woche. Am Dienstag, 28. September, lesen Rita Winter und Maria Hönig die phantasievolle und abenteuerliche Geschichte „Der Grüffelo“ auf deutsch und arabisch vor und zeigen auf einer Leinwand die Bilder aus dem Buch.

Die Lesung für Kinder ab 4 Jahren findet in der Festhalle (Lohboden) um 15 Uhr statt und ist kostenlos. Wegen der Corona-Regelung ist eine Voranmeldung erforderlich: Tel. 07561 / 87-210 oder stadtbibliothek@leutkirch.deWeiterlesen »

Trash parade sammelt 373 Kilogramm Müll – Rund 30 Teilnehmer machen ein Stück Leutkirch „cleaner“

11 Bilder

LEUTKIRCH  – Der weltweite Aktionstag „Trash parade“, in Leutkirch organisiert vom Jugendhaus und dem „Chillix“ der KJG hat 30 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren motiviert, Leutkirch von wildem Müll zu befreien. Vom Treffpunkt Skaterplatz, wo alle Teilnehmer getestet wurden, ging es vom Schulzentrum über die Innenstadt zum Bahnhof und über die Schiller- und Repsweihersiedlung zur Wilhelmshöhe. In wenigen Stunden kamen 373 Kilogramm Müll zusammen. „Fundstück des Tages“ der Gruppe „Die 5 Pfoten“ war ein Herrenfahrrad, das in der Eschach gefunden wurde. Die Reifen waren sogar aufgepumpt – Marke Epple. Auch zwei Autoreifen, ein Wäschekorb, eine Kaffeemaschine und … Weiterlesen »

VHS-Vortrag über die Rückkehr der Wildkatze

Leutkirch – Mit der Ausbreitung der Wildkatze in deutschen Wäldern befasst sich ein Vortrag, den die Freiburger Wissenschaftlerin Sabrina Streif am Donnerstag, 23. September um 19.30 Uhr in der Festhalle halten wird. Im Gegensatz zum Wolf, dessen Auftauchen in deutschen Wäldern von großem medialem Tamtam und erregten Debatten zwischen Landwirten und Artenschützern begleitet wird, kehrt die Wildkatze, wie es wohl ihre Art ist, auf leisen Pfoten zurück. Lange galt sie in vielen Gebieten Deutschlands als ausgestorben. Die Wildbiologin Sabrina Streif berichtet anhand von Bildern und aktuellen Forschungsergebnissen Wissenswertes zur Wildkatze und dazu, warum dieses Tier so schützenswert ist und wie … Weiterlesen »

Die Trash Parade – eine Müllparade für mehr Sauberkeit in unserer Stadt.

3 Bilder

Leutkirch – Zum World Clean Up Day am 18. September 2021 haben sich Jugendliche aus dem Leutkircher Jugendhaus und der Mutmacher Jugendarbeit von St. Martin zusammengeschlossen, um die Stadt vom Müll zu befreien. In einer bunten Parade wollen die Teilnehmer*innen anhand einer besonders von Müll befallenen Route durch die Stadt ziehen und allen Müll aufsammeln, der ihnen auf ihrem Weg vor die Füße kommt. Dabei können zahlreiche Preise gewonnen werden, wie z.B. für den meisten gesammelten Müll oder das schrägste Outfit.

Start ist am Samstag um 10 Uhr am Leutkircher Skateplatz. Das Ende der ca. 9km langen Route bildet die … Weiterlesen »

„Land und Wirtschaft – wer erntet?“

Leutkirch – Die Ausstellung „Land und Wirtschaft – wer erntet? Portraits aus Tansania und Deutschland“ ist vom 16.09. bis zum 03.10.2021 in der Dreifaltigkeitskirche zu sehen. Die Eröffnung findet am Donnerstag, 16.09.2021, statt. Was haben Bäuerinnen und Bauern aus Tansania und Deutschland gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel. Doch es gibt sie, die Gemeinsamkeiten: Die EU-Agrarpolitik und die internationale Zusammenarbeit wirken sich auf den Arbeitsalltag aus. Sie verbindet der Druck, der von außen an sie herangetragen wird. Die Ausstellung „Land und Wirtschaft – wer erntet“ zeigt auf 20 Tafeln sehr persönliche Bilder, und Eindrücke aus dem Arbeitsalltag der Bäuerinnen … Weiterlesen »

Digitalisierung, die verbindet – Projekt greift Digitalisierung und Integration auf

Leutkirch – Digitalisierung und Integration – zwei Begriffe, die Aufgaben unserer Gesellschaft beschreiben, allerdings selten gemeinsam in einem Satz genannt werden. In einem gemeinsamen Projekt werden der Leutkircher Helferkreis Asyl und das Digitale Zukunftszentrum Allgäu-Oberschwaben nun genau diese beiden Themen miteinander verbinden. Geplant ist ein Familienwochenende unter dem Titel „Digitalisierung verbindet“. Für jeweils einen halben Tag kommen vier Familien im Digitalen Zukunftszentrum zusammen und bestehen digitale Abenteuer. Ganz nebenbei werden dabei die neusten Techniken und Anwendungen rund um Virtual Reality kennen gelernt. Da können wahrscheinlich  die Erwachsenen von den Kindern noch was lernen.

Die Veranstaltung wird einerseits auf den üblichen … Weiterlesen »

Angebote für Jugendliche zum Tag der Demokratie

Leutkirch – Zum Internationalen Tag der Demokratie am 18. September finden in ganz Baden-Württemberg Veranstaltungen unter dem Hashtag #DemokratieIchBinDabei statt. In Leutkirch werden das Demokratiezentrum Oberschwaben und die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach gemeinsam auftreten und über ihre Arbeit informieren. Kernstück des Aktionstages ist ein Comic-Workshop mit dem Illustrator Martin Knorpp. Ab 10 Uhr wird er im Sonnentreff gemeinsam mit Jugendlichen Comic-Helden entwickeln – die „Heroes for Democracy“. Maria Hönig von der Partnerschaft für Demokratie und Christian Netti vom Demokratiezentrum informieren dort außerdem über ihre Arbeit.

Besucher sind herzlich eingeladen, eigene Gedanken und Ideen zur Entstehung der Comic-Helden beizutragen. Darüber hinaus … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Familienfilm “Catweazle”

Leutkirch- Der Cineclub Leutkirch zeigt an den kommenden Sonntagen bis 3. Oktober, jeweils um 15 Uhr den deutschen Familienfilm “Catweazle”. Zum Inhalt: Es ist das Jahr 1020 als der Hexenmeister Catweazle (Otto Waalkes) vor den barbarischen Normannen fliehen muss. Mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei!“ will er sich auf und davon machen, doch das geht gehörig schief: Catweazle landet mitten im Deutschland der Gegenwart! Er trifft auf den 11-jährigen Förstersohn Benny (Julius Weckauf), der Mitleid mit dem komischen Mann hat und ihn bei seinen Eltern versteckt.

Die moderne Welt hält für den Zauberer und seine Kröte Kühlwalda einige Überraschungen bereit, … Weiterlesen »

Schulbeginn an den Leutkircher Schulen

Leutkirch – Alle Informationen zum Thema Schulbeginn an den Leutkircher Schulen finden Sie hier:

Grundschule Oberer Graben
Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 – 4 ist am Montag, 13.09.2021 um 8:20 Uhr, mit Unterrichtsende um 11:45 Uhr. Die Schulaufnahme der Erstklässler findet am Donnerstag, 16.09.2021, statt. Die Kinder der Grundschulförderklasse werden am Mittwoch, 15.09.2021 aufgenommen. Die Eltern erhalten postalisch von der Schule alle wichtigen Informationen.

Grundschule Friesenhofen

Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 – 4 ist am Montag, 13.09.2021 um 7:50 Uhr. Am Donnerstag, 16.09.2021 findet um 8:30 Uhr ein Gottesdienst in der Kirche mit Einhaltung der geltenden Hygieneregeln (Maskenpflicht, Dokumentationspflicht, begrenzte … Weiterlesen »

Hof-Flohmarkt fürs Schulprojekt Haiti war ein guter Erfolg – Spenden oder Unterstützung ist wichtig

5 Bilder

Leutkirch – Der große Hallenflohmarkt des Vereins Schulprojekt Haiti e.V. in Gebrazhofen konnte dieses Jahr Coronamaßnahmenbedingt nicht stattfinden. Als Ersatzveranstaltung wurde kurzfristig ein Hof-Flohmarkt im Freien bei der Firma Sanitär Rauch in der Haid (Richtung Wurzach) organisiert. Der Verein zeigt sich froh und dankbar über 908 Euro, die an die Schule in Verettes/Haiti überwiesen werden können. „Dank der vielen Helferinnen und Helfer konnten die Verkaufstische mit diversen Trödelsachen im Hofraum der Firma Rauch aufgebaut werden. Tische und Bänke dazu wurden kostenlos von der Brauerei Härle zur Verfügung gestellt“, erzählt Vorstand Floribert Föhr.

Am Freitagnachmittag kamen viele Besucher und es konnten … Weiterlesen »

Wert-Vorstellung der Jugendgruppe des Fischereivereins Leutkirch zu Naturverbundenheit und Gemeinschaft

Leutkirch – Auf dem Emerlander Weiher kräuseln sich kleine Wellen, in der Feuerschale knackt es, ab und zu hört man das leise Geräusch einer Angel, die eingeholt und wieder ausgeworfen wird. Was außerdem permanent zu hören ist: die Stimmen der zwölf Jugendlichen, die am diesjährigen Übernachtungsfischen der Jugendgruppe des Fischereivereins Leutkirch teilnehmen. Warum macht ihr bei der Jugendgruppe mit? – „Wegen der Freunde“, ganz klar, lautet ihre einhellige Antwort.

Die Gemeinschaft und das ganz analoge Aufeinandertreffen sind auch für die beiden Jugendgruppenleiter einer der Hauptgründe für ihr Engagement. Jürgen Graf und Thomas Schmid waren selbst früher Mitglieder der Jugendgruppe und … Weiterlesen »

Scroll to Top