Jugend & Bildung

Kinder an die Macht -Projekt übt mir Schulklassen demokratische Prozesse ein

Leutkirch – 250 Euro, eine Schulklasse und ein Vormittag, um zu entscheiden, wofür dieses Geld ausgegeben wird. Dieses Angebot machten „Demokratie leben!“ und die Kinder-, Jugend- und Familienbeauftragte in diesem Schuljahr den weiterführenden Schulen. Zwei siebte Klassen des Hans-Multscher-Gymnasiums waren sofort dabei und konnten selbst erleben, was zu demokratischen Prozessen so alles dazu gehört – und warum sie manchmal so lange dauern.

An Ideen mangelte es jedenfalls nicht. Nach einem ersten Input zum Thema und einer Sammlung, was denn zu einer Demokratie alles dazu gehört (zum Beispiel Schulen für die Bildung und Parteien für die Willensbildung), schrieben die Kinder ihre … Weiterlesen »

Jubelfest der Galluskapelle mit Verspätung: Prälatin Wulz und Weihbischof Karrer feiern Ökumene

4 Bilder

Leutkirch – Mit zwei Jahren Verspätung feiert die Galluskapelle auf dem Winterberg am kommenden Sonntag, 3. Juli 2022, ihr 20-jähriges Bestehen. Weihbischof Matthäus Karrer und Prälatin Gabriele Wulz feiern um 15 Uhr mit den Festgästen einen ökumenischen Gottesdienst. Eine projekthaft zusammengestellte Musikgruppe übernimmt die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes auf dem Winterberg. Alpenländische Klänge steuert der Allgäuer Alphornchor unter der Leitung von Siegfried Leitermann bei. Nach dem Gottesdienst ist eine fröhliche Begegnung der Gäste bei Getränken und Gebäck geplant.

Das Fest war eigentlich für den Sommer 2020 vorgesehen gewesen – dann kam die Covid-Pandemie; sie forderte einen schmerzhaften Verzicht auf Feiern, … Weiterlesen »

Tanja Sonntag stellt Wildkräuter vor

Leutkirch – Der Umweltkreis, der NABU und der Bezirksimkerverein laden am Freitag, 24. Juni zu einer Kräuterführung ein. Wildkräuterführerin Tanja Sonntag gibt fast vergessenes Wissen über die Verwendung von Kräutern in Küche, Kosmetik und Volksheilkunde weiter, denn Kräuter erhalten nicht nur gesund und fit, sie sind auch sanfte Hilfe in der Medizin.

Weitere Infos unter https://www.kraeuterwerkstatt-lavandula.de/termine/

16.45 Uhr, Bildung von Fahrgemeinschaften, Gymnasium-Parkplatz, Öschweg, Leutkirch
17.00 – 19.00 Uhr, Allgäuer Kräuterwerkstatt Lavandula, Lausers 380, Legau, 10,- Euro

Anmeldung bis Donnerstag, 23. Juni 2022 unter umweltkreis@umweltkreis-leutkirch.de oder Tel. 0157/50176030

Bild: NABU, CEWE, Bernd Stahlschmidt… Weiterlesen »

Graffiti auf dem Skateplatz: Spray-Workshop im Jugendhaus wird gut besucht

Leutkirch – Das Leutkircher Jugendhaus hat einen Workshop im Graffiti-Sprühen angeboten und ist damit auf großes Interesse gestoßen. Über 20 Kinder und Jugendliche folgten der Einladung, dank einer Förderung durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ konnten sie umsonst teilnehmen. Versorgt mit einem Vesper traf man sich um elf Uhr am Jugendhaus, um dort unter Anleitung des Künstler Tom Hepp erste Zeichnungen anzufertigen. Er zeigte den Jugendlichen zum Beispiel, worauf beim Umgang mit der Sprühflasche geachtet werden muss. Anschließend zog die Gruppe zum Skateplatz in der Bischoff-Sproll-Straße. Hier lag der eigentliche Grund für diese Veranstaltung: Diverse unschöne Graffiti, unschön auch in der … Weiterlesen »

Demeter-Gemüsehof Reutlinger lädt zu Hofrundgang ein

Leutkirch – Im Rahmen des Leutkircher Veranstaltungsprogrammes „Nachhaltigkeit.hautnah“ geht es diese Woche am Sonntag, 19. Juni 2022, zum Gemüsehof Reutlinger. Der Demeter-Landwirt öffnet am Sonntag, 19.06.2022, um 14:00 Uhr, seine Türen und stellt seinen Gemüseanbau vor. Vor Ort, auf Feldern und im Gewächshaus, wird erklärt, wie regional schmackhafte und nachhaltige Lebensmittel produziert werden. Außerdem wird Thema sein, wie Anpflanzen unter Mulch gelingt.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Voranmeldung über folgende Mailadresse nachhaltigkeit.hautnah@leutkirch.de oder telefonisch unter Tel. 07561/87-154 wird gebeten.

Treffpunk: Sonntag, 19.06.2022 um 14:00 Uhr (Dauer etwa 2 Stunden), Nannenbach 9, 88299 Leutkirch im Allgäu

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch; Foto: … Weiterlesen »

Familienführungen zu den Wasserbüffeln

Leutkirch – Gemeinsam mit dem Ranger der Stadt Leutkirch durch das Naturschutzgebiet Moosmühle beim Leutkircher Stadtweiher spazieren. Beim Sparziergang erfahren wir Spannendes über den Weiher, die Wiesen, die Wälder und die dort lebenden Tiere. Wer seine Augen und Ohren offenhält, entdeckt mit etwas Glück einen ganz besonderen Bewohner. Welche Rolle die großen Tiere mit langem Fell und spitzen Hörnern in diesem Gebiet spielen und wie sie sich als Naturschützer engagieren, finden wir direkt vor Ort raus. Kommt mit und hört gut zu – jeder fleißige Entdecker erhält zum Schluss eine leckere Überraschung!

Treffpunkt ist der Parkplatz am Freibad Stadtweiher, Kemptener … Weiterlesen »

Bevölkerung, Dollar und Treibhausgase – Schüler am HMG schätzen globale Verteilungen

Leutkirch – Wildes Gewusel in der siebten Klasse am Hans-Multscher-Gymnasium (HMG). „Stell noch einen Kegel nach Südamerika!“ ruft jemand. „Nein, lieber nach Asien!“ meint jemand anderes. Schließlich sind alle Kegel auf der Weltspielplane verteilt und Erdkundelehrerin Dr. Sandra Gehrke löst auf: „In Australien lebt weniger als ein Prozent der Weltbevölkerung, da kommt also gar kein Kegel hin.“

Sie hat die Weltspielplane mit finanzieller Unterstützung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“  und des HMG-Fördervereins angeschafft und setzt sie nun erstmals in einer Klasse ein. „Das tolle an der Weltspielplane ist, dass sie die abstrakten Zahlen so greifbar macht. Auf den ersten Blick sieht … Weiterlesen »

Cook & Chill & Culture: Projekt im Chillix bringt Jugendliche zusammen

Leutkirch – Gemeinsam kochen, abhängen und dabei euch noch andere Kulturen kennen lernen. Das alles ist wöchentlich im Chillix geboten. Jeden Donnerstagabend um 18 Uhr findet dort ein Cook &Chill statt, das um eine Culture-Komponente erweitert wurde: Jugendliche, die in anderen Ländern aufgewachsen sind und mittlerweile in Leutkirch leben oder im Rahmen eines Austauschprogramms zu Besuch sind, kochen Gerichte aus ihrer Heimat. Am vergangenen Donnerstag war Archana und Adarsh aus Indien zu Gast. Sie kochten ein Reisgericht mit vielen Gewürzen, wie sie für die südindische Region Kerala typisch sind.

„Das ist einfach gemütlich hier, man kann ein bisschen mitschnippeln, wenn … Weiterlesen »

Familienfilm im März: In 80 Tagen um die Welt

Leutkirch – Der Cineclub zeigt an jedem Sonntag im März, jeweils um 15 Uhr den Familienfilm “In 80 Tagen um die Welt”. Zum Inhalt: Das  gut  behütete  Seidenäffchen  Passepartout  träumt  schon  seit  Kindestagen von  einem  großen  Abenteuer, musste  sich jedoch stets den Wünschen seiner fürsorglichen  Mutter  beugen.  Als  er  den  gierigen Frosch Phileas Frogg kennenlernt, entsteht zwischen dem ungleichen Duo eine verrückte  Wette.  Derjenige,  der  es  in  80  Tagen schafft,  um  die  Welt  zu  reisen,  soll  zehn Millionen Muscheln bekommen. Die  schlecht  gelaunte  Wüstenrennmaus, Inspektor  Fix,  könnte  die  Entdecker-Pläne jedoch durchkreuzen. Der Inspektor hat Phileas  schon  länger  auf  dem  Kieker  … Weiterlesen »

Online-Infoabend für Klasse 5 am Mittwoch, 16.02.2022

Leutkirch – Am Ende der vierten Grundschulklasse fällen die Eltern eine wichtige Entscheidung für den weiteren schulischen Werdegang Ihres Kindes. Wir laden Sie und Ihr Kind deshalb zu einer Informationsveranstaltung über Bildungsauftrag, Arbeitsweise und Leistungsanforderungen unserer Schulart – der Gemeinschaftsschule-  recht herzlich ein. Wir informieren zudem über unsere Schule, über unsere Besonderheiten, unsere Schulprofile und das Anmeldeverfahren für einen Schulplatz.

Wir freuen uns, dass Sie dabei sind und hoffen, dass Sie alle ohne Probleme an der Online-Sitzung teilnehmen können. Gerne dürfen Sie auch Ihre Fragen an uns loswerden. Bitte folgen Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn dem Link zur Teilnahme auf der … Weiterlesen »

Familienfilm im Februar: Lauras Stern

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt sonntags im Februar, jeweils um 15 Uhr, den Film “Lauras Stern”. Zum Inhalt: Laura ist ein glückliches und munteres Kind. Dieser schöne Zustand ändert sich jedoch, als ihre Eltern beschließen, zusammen mit Laura und ihrem Bruder Tommy in eine neue Stadt zu ziehen. Alles in ihrer Umgebung ist nun neu und ihre Freunde sind nicht mehr da – und neue zu finden, fällt Laura nicht leicht. Als sie eines Abends aus ihrem Fenster blickt, sieht sie, wie ein Stern vom Himmel fällt und findet ihn kurz darauf mit einer abgebrochenen Zacke wieder. Sie tröstet … Weiterlesen »

„Anna und Paul“ – Kinder im Museum mit dem Thema: Wintersport

Leutkirch – Wo und wann stand der erste Mensch auf Skiern? Seit wann gibt es Ski? Wie sahen Skie früher aus? Wann wurde der Skisport zum Freizeitsport und wann wurde der erste Lift eröffnet? Kinder ab 6 Jahren heißen wir herzlich Willkommen um dies und vieles mehr zu erfahren.
Wegen Corona und begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung unter: hess@heimatpflege-leutkirch.de. Bitte die Namen der Kinder angeben. Sie bekommen dann eine Bestätigung.

Termin: Samstag, 5. Februar 2022 um 10 Uhr im Museum im Bock
Eintritt: frei (Unterstützt von Demokratie leben)

Weitere Infos: https://www.heimatpflege-leutkirch.de/

Text und Bild: Heimatpflege Leutkirch e. V.… Weiterlesen »

Kindergarten – Anmeldetermine für das Jahr 2022/2023

Leutkirch – Für die Kindergärten in der Kernstadt Leutkirch sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wur-den die Anmeldetermine für den Zeitraum 17. bis 21. Januar 2022 festgelegt. Bitte melden Sie Ihr Kind in der dritten Januarwoche bei Ihrem Wunschkindergarten an, wenn Sie für Ihr Kind einen Betreuungsplatz in der Zeit von September 2022 bis einschließlich Juli 2023 benötigen. Anmeldungen, die über den Juli 2023 hinausgehen, werden nicht berücksichtigt und nicht aufbewahrt.

Sollte Ihre Anmeldung nicht im oben genannten Zeitraum beim Kindergarten eingegangen sein, so wird Ihre Anmeldung nachrangig behandelt.

Eltern, die Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder im Alter … Weiterlesen »

Pfarrei St. Martin bietet Weihnachtsgarten zwischen Kirche und Pfarrhaus an – Spaziergang mit fünf Stationen

7 Bilder

LEUTKIRCH  – Als Alternative zum erschwerten Kirchenbesuch an
den Weihnachtsfeiertagen 2020 hatte ein Team der Pfarrei St. Martin die Idee, einen Weihnachtsgarten, ähnlich einem Ostergarten, mit verschiedenen Stationen im Freien bei der Martinskirche aufzubauen. Besonders für Familien war dies ein schöner Rundgang, der zwischen Heiligabendund Silvester erlebbar war. Inzwischen hat man in der Pfarrgemeinde beschlossen,
diesen Weihnachtsgarten wieder aufzubauen, und noch etwas länger zu lassen, in der Zeit von 23. Dezember bis zum 7. Januar.

„Ganz unabhängig von Corona-Maßnahmen meinen wir, dass der Weihnachtsgarten auf jeden Fall eine Bereicherung in der Weihnachtszeit darstellen wird. Jeder/jede, Senioren/Jugend und Familien können beim … Weiterlesen »

Tonies in der Stadtbibliothek

Leutkirch- Die Stadtbibliothek Leutkirch bietet ihren Kunden ab sofort eine Auswahl von „Tonies“ zur Ausleihe an. Nach dem Aufstellen auf eine Tonie-Box bieten die kleinen Tonie-Figuren Kindern mit ihrem spielerischen Zugang zur Medienwelt viel Hörspaß.  Zum Start sind aktuell rund 60 Tonies im Medienbestand der Bibliothek verfügbar mit ganz verschiedenen Themen:  Abenteuergeschichten, Kinderbuchklassiker, Lieder, Märchen oder Sachgeschichten zum Hören.

Der Bestand soll zukünftig durch aktuelle und interessante neue Tonies erweitert werden. Die Tonie-Boxen müssen aber von den Tonie-Entleihern selbst bereitgestellt werden. Die Leihfrist beträgt vier Wochen.

Eine Übersicht über die aktuell verfügbaren Tonies lässt sich im Internet ganz einfach im … Weiterlesen »

Familienfilm im Dezember: Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt an drei Sonntagen im Dezember den norwegischen Familienfilm “Elise und das vergessene Weihnachtsfest”. Zum Inhalt: Die kleine Elise wohnt in einem Dorf, das aus sehr, sehr vergesslichen Menschen besteht. Dieses Jahr hat das Dorf vergessen, dass bald Weihnachten ist. Als Elise am 24. Dezember mit dem merkwürdigen Gefühl aufwacht, dass heute etwas Besonderes ist, möchte sie unbedingt auf die Lösung des Rätsels kommen. Zum Glück findet sie einen verstaubten Holzkasten auf dem Dachboden, der 24 bemalte Türchen hat. Es steht „Fröhliche Weihnachten“ drauf. Elise geht zum Tischler des Kastens, der sofort merkt, was los … Weiterlesen »

Kindertag in der neu eingerichteten Nostalgie-Druckerei – Kinder gestalten eigene Karten

18 Bilder

Leutkirch – Es war kürzlich ein sehr spannender Kindertag im Museum. Zum ersten Mal durften die Kinder in der neu eingerichteten Museums-Druckerei selber Karten gestalten, die dann als Linolschnitt ausgearbeitet und gedruckt werden konnten. Sylvia und Roland Hess verhalfen zu diesem kreativen Vormittag im Museum im Bock. Beide sind vom Fach und haben das Projekt „Anna und Paul – Kinder im Museum“ vor drei Jahren ins Leben gerufen, um Kindern zwischen 6 und 11 Jahren Heimatliches und Geschichtliches anschaulich und spielerisch nahezubringen. In der Museums-Druckerei steht u.a. eine Original Heidelberger Druckmaschine aus dem Jahr 1959, die manuell bedient wird. Vor … Weiterlesen »

Freitag und Samstag gibt es einen Puppenkleiderverkauf – Spenden an krebskranke Kinder

4 Bilder

Leutkirch – Mindestens zwei Mal im Jahr, zu Ostern und zu Weihnachten, bietet die Kontaktgruppe Leutkirch des Förderkreises für leukämie- und tumorkranke Kinder Ulm e.V. selbstgenähte und -gefertigte Puppenbekleidung an. Die Frauen machen das ehrenamtlich, um den Erlös aus dem Verkauf an o.g. Verein spenden zu können. So findet am Freitag, 12. November, von 14 bis 18 Uhr, und am Samstag von 9 bis 12.30 Uhr wieder der Puppenkleiderverkauf in der Stadtbuchhandlung im Löwencenter. Gut wäre es, die eigenen Puppen oder Teddybären mitzubringen, um etwas anzuprobieren, da es ganz unterschiedliche Größen gibt. Schöne Kleider, Hosen, Blusen, Pullis, eine große Auswahl … Weiterlesen »

Familienfilm im November: Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt an jedem Sonntag im November um 15 Uhr den deutschen Abenteuerfilm “Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee”. Zum Inhalt: Als die 12-jährige Alice die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen.

Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny, Clarissa und Hanna will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland … Weiterlesen »

Fit für Alltag und Beruf

Leutkirch – Der Helferkreis Asyl bietet im Digitalen Zukunftszentrum einen Kurs in digitalen Grundlagen auf Arabisch an. Die Teilnehmenden sollen damit Fähigkeiten erlangen, die sie sowohl für die Bewältigung von Alltagssituationen als auch im Berufsleben benötigen. Unter anderem werden vermittelt: Grundlagen im Gebrauch von Computern, im Gebrauch von Microsoft Office Produkten und in der Nutzung von Netzwerken.

Die Veranstaltung wird gefördert durch „Demokratie leben!“, die Bürgerstiftung Leutkirch, die Familie-Miller-Weber-Stiftung, die Volksbank Allgäu-Oberschwaben und die Kreissparkasse Ravensburg. Die vier Termine à vier Stunden werden mit den Teilnehmenden gemeinsam festgelegt. Kurssprachen sind Arabisch und Deutsch.
Anmeldung: waelalshikha@digitales-zukunftszentrum.de, Tel. 0178/821 48 95… Weiterlesen »

Scroll to Top