Kirchen & Soziales

Den Kopf frei bekommen – Rosenkranzandachten im Regina Pacis, auch als Live-Stream

Leutkirch – Der Monat Oktober ist der sogenannte „Rosenkranzmonat“. Rosenkranz beten klingt für viele sehr verstaubt und wie ein Relikt aus vergangener Zeit. Doch die Gebetsform des häufigen Wiederholens ist eigentlich ein Gebet, das gut in unsere Zeit passt. Denn wer den Rosenkranz betet, kann aus dem hektischen Getriebe des Alltags aussteigen. Wenn man sich auf das Rosenkranzgebet einlässt, ist das Wiederholen der biblischen Texte ein meditativer Vorgang, der neue Gedanken schenkt und den Kopf frei macht.

Die Rosenkranzandachten im Regina Pacis finden an den drei Donnerstagen 01., 15. und 29.10. um 17.30 Uhr statt. Im Anschluss wird um 18.30 … Weiterlesen »

KERNiG entdeckt die Welt der Brote

Leutkirch – Ernährungsprojekt veranstaltet Themenreihe zu einem der wichtigsten Grundnahrungsmittel in Deutschland. „Brot gehört zu den Grundnahrungsmitteln in Deutschland, darum möchten wir mehr Bewusstsein für gesundes und nachhaltiges Brot schaffen und das lokale Bäckerhandwerk unterstützen“, sagt KERNiG Projektmitarbeiterin Laura Holzhofer, die gemeinsam mit anderen lokalen Akteuren die Veranstaltungsreihe „KERNiG entdeckt die Welt der Brote“ ins Leben gerufen hat.

Vom 28.09.20 bis zum 11.10.20 findet eine breite Vielfalt an unterschiedlichen Aktionen statt. Den Start macht eine Rallye für Kinder: Woraus besteht eine Hefemaus? Dieser Frage können Kinder von Montag, 28.09.20 bis Freitag, 02.10.20 auf den Grund gehen. “Viele Kinder wissen gar … Weiterlesen »

Digitaler Bildvortrag über den afrikanischen Marienwallfahrtsort Kibeho im Regina Pacis

5 Bilder

Leutkirch – Im Herzen Afrikas liegt das relativ kleine Land Ruanda, dort wiederum mitten im Regenwald ist in dem kleinen Ort Kibeho von 1981 bis 1989 drei jungen Mädchen die Jungfrau Maria erschienen. Die Botschaft und das Zeugnis haben einen besonderen Charakter, Diakon Michael Wielath, Redakteur bei Radio Horeb, hat in den vergangenen Jahren mehrmals den Ort besucht, zuletzt im Februar 2020 mit einer Pilgergruppe. Darüber hinaus hat Radio Horeb mit Spendengeldern in Kibeho ein Medienhaus für die Weltfamilie von Radio Maria errichtet. In seinem digitalen Bildvortrag am Donnerstag, den 1. Oktober um 20 Uhr gibt Diakon Michael Wielath von … Weiterlesen »

MILEI engagiert sich vor Ort – Sitzecke für Senioren und Eisgutscheine

Leutkirch – Mit Eis und unter dem Sonnensegel im kühlen Schatten sitzend, genießen die Senioren der Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul in Leutkirch die letzten Sommertage. Ein bisschen Dolce Vita, das die Leutkircher Firma MILEI ermöglicht hat. „Schon während des Lockdowns haben wir beschlossen, statt geplanter Sponsoringprojekte lieber die Einzelhändler vor Ort zu unterstützen und gleichzeitig Risikogruppen, wie Senioren, eine Freude zu machen“, so Stephanie Werner vom MILEI-Marketing-Team. Nachdem bereits das Seniorenzentrum Carl-Joseph mit einem bayerischen Nachmittag für Bewohner und Mitarbeiter im Mai beschenkt wurde, folgte nun eine Überraschung für die Schwestereinrichtung in der Stadtmitte.

Gemeinsam mit ihrem Team organisierte Werner … Weiterlesen »

Gebetsabend als Open Air-Gottesdienst und Live-Stream aus Regina Pacis

5 Bilder

Leutkirch – Am Sonntag, den 13. September findet bei trockenem Wetter der Gebetsabend im Regina Pacis schon um 17 Uhr als Open Air-Gottesdienst mit Hl. Messe und anschließender eucharistischer Anbetung statt (bitte eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen). Während der Anbetungszeit besteht die Möglichkeit zur Beichte. Die Hl. Messe und Anbetung werden auch im Live-Stream auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch) übertragen.

Bei schlechtem Wetter findet der Gebetsabend aufgrund der derzeitig bestehenden Abstandsregelung leider nur per Live-Stream statt (die Bekanntgabe ist um 12 Uhr auf www.regina-pacis.de). Ein Gebetsteam für das gemeinsame Gebet am Telefon steht auch wieder zur Verfügung: 07561 821-26. Die Sonntagsmesse … Weiterlesen »

vhs Leutkirch passt Programm an Corona-Anforderungen an

Leutkirch – Das Interesse an den Integrationskursen der vhs Leutkirch ist groß, doch unter Corona-Bedingungen hat die Volkshochschule große Probleme, mit neuen Kursen zu beginnen. Der Grund: Die Kursräume der vhs im Torhaus und im Georg-Schneider-Haus sind für Integrationskurse zu klein. Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs hervor. Die vhs sucht daher händeringend einen geeigneten Raum. 57 Personen stehen dieser Mitteilung zufolge derzeit auf den Wartelisten für neue Integrationskurse – genug Interessent/innen für zwei bis drei Kurse, mit denen die vhs sofort beginnen könnte, wenn sie einen passenden Raum hätte. „Es ist bitter, dass wir unserer gesellschaftspolitischen Pflichtaufgabe wegen … Weiterlesen »

Bei schönem Wetter ist samstags Open Air-Zeit im Regina Pacis

Leutkirch – Bei trockenem Wetter findet weiterhin jeden Samstag um 17 Uhr ein Open Air-Gottesdienst im Regina Pacis statt. Die Hl. Messe wird hinter dem Tagungshaus in der schönen Gartenanlage gefeiert (bitte eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen). Unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln darf auch wieder gemeinsam gesungen werden (bitte eigenes Gotteslob mitbringen). Samstags ab 13 Uhr wird auf der Webseite www.regina-pacis.de bekannt gegeben, ob der Gottesdienst stattfindet.

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis), Bild: C. Notz… Weiterlesen »

„Sucht ist eine Krankheit, die jeden treffen kann“

Leutkirch – Es ist kein angenehmer Gedenktag, den Beate Stör vom Elternkreis Suchtgefährdeter und Suchtkranker sich da für ihren Stand auf dem Leutkircher Wochenmarkt ausgesucht hat. Um Überdosierung und Drogentote geht es beim International Overdose Awareness Day, der am 31. August von einem deutschlandweiten Aktionsbündnis begangen wird. Für Beate Stör geht es aber noch um mehr. „Es geht darum zu zeigen, dass Suchtkranke keine minderwertigen Menschen sind. Diese Stigmatisierung und Diskriminierung der Betroffenen und auch der Angehörigen macht alles noch schwerer“, sagt sie.

Deshalb hat die Leutkircherin ihren Marktstand auch mit einer „Wert-Vorstellung“ der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach verknüpft. Bei … Weiterlesen »

Getränke Wiggers spendet Mehrwertsteuer-Differenz dem guten Zweck

4 Bilder

Leutkirch (cno) – Seit 1. Juli wurde die Mehrwertsteuer (Mwst) in Deutschland von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Viele Preise wurden niedriger, weil Geschäfte dies an Kunden weitergegeben haben, bzw. weitergeben. Nicht so bei Getränke Wiggers in Leutkirch. „Wir haben die Preise gelassen und spenden die Differenz von drei Prozent jeden Monat an eine andere soziale Einrichtung“, erläutert Seniorchef Herbert Wiggers. Die Kunden fänden es richtig gut und bestätigen seine Idee. Jeden Monat wird im Laden bekannt gegeben, für wen die Spende ist. Im Juli waren es 650 Euro an die Stiftung St. Anna (Foto mit Herbert Wiggers (re.) und … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

4 Bilder

Leutkirch – Eine herzliche Einladung am Freitag (4. September) zum Fürbittgebet und zur Nachtanbetung im Regina Pacis. Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Nachtanbetung – seit 15 Jahren beten jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle. In der stillen Anbetung geht es darum Gott und sich selbst zu begegnen und für den Alltag aufzutanken. Wer die Kraft und … Weiterlesen »

Exerzitien im Regina Pacis als Live-Stream im Radio und Internet

2 Bilder

Leutkirch – Die geplanten Exerzitien für Heilung und Versöhnung  im Haus Regina Pacis mit Pater Hubertus vom 25. bis 28. August sind zwar ausgebucht, diese können jedoch live über Radio Horeb und YouTube/ReginaPacis mitgefeiert werden. An allen Tagen ist von 9 bis 10 Uhr Gottesdienst, von 10.30 bis 11.30 Uhr und von 15 bis 16 Uhr jeweils ein Vortrag zum Thema „Die aber auf den Herrn hoffen, empfangen neue Kraft“. Jeder ist über den YouTube Live-Stream oder Radio eingeladen, diese Tage der Stille und Seelsorge mitzuerleben.

Mehr Infos unter: www.regina-pacis.dewww.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch oder https://www.horeb.org

Text und Fotos: T. Weifenbach (Regina … Weiterlesen »

Urlauer Frauen haben Kräuterringe und -büschel zu Maria Himmelfahrt gestaltet

3 Bilder

Leutkirch – Auch in der Pfarrei Urlau sowie in anderen Teilgemeinden haben Frauen zur Messe an Mariä Himmelfahrt Kräuter und Blumen gesammelt. Gemeinsam (mit Corona-Abstand) wurden die „Schätze der Natur“ am Platz vor der Kirche gebunden oder als Ring/Türkranz gestaltet. Beim Gottesdienst am Samstagabend, 15. August 2020, wurden alle Büschel gesegnet. Jede Frau nahm ihr Werk mit nach Hause oder verschenkte einige, damit Heil und Heilung ins Haus kommen möge.… Weiterlesen »

Bürgerinitiative-Kernig lädt zum “SoLaWi-Workshop” mit Frenzie

Leutkirch/Legau – Schwerpunkte sind: Konzept SoLaWi, Wie eine SoLaWi aufbauen?, Vernetzung miteinander: Wer möchte wie mitwirken? Will ich eine SoLaWi in meinem Dorf/meiner Stadt aufbauen? Will ich ein Mitglied bei einem bestehenden Projekt sein?,
Vorstellung “Garten Engelharz”, Legau (SoLaWi in Gründung), geplant sind zu Beginn 30 Ernteanteile

Anmeldung bis 17.08.2020 per Mail an frenzie_straub@gmx.de.

Mögen die blühenden Gärten der gemeinschaftsgetragenen Gärtnereien und Landwirtschaften mutig und frei wie Gänseblümchen überall aus dem Boden sprießen!

Termin: Dienstag, 18.08.2020 um 18 Uhr im Fitnessstudio Viva (Charlottenstrasse 2a in 88299 Leutkirch)

Text + Bild: Bürgerinitiative-Kernig… Weiterlesen »

Viele erhalten den Primizsegen von Neupriester Vitus von Waldburg-Zeil beim 200. Gebetsabend Open-Air

22 Bilder

Leutkirch– Sehr bewegend ist das Jubiläum „200. Gebetsabend an jedem 13. des Monats“ unter Mitfeier von mehr als 100 Besuchern im großen Garten des Hauses Regina Pacis gewesen. Als Spätberufener feierte Neupriester Vitus Graf von Waldburg-Zeil dabei seine Nachprimiz mit einer anrührenden Predigt: Passend zum Evangelium über das JA zu Jesus von der Muttergottes Maria gegenüber dem Verkündigungsengel, so ist es auch das JA-Sagen des Menschen zu seiner Berufung mit allen Konsequenzen. Erst vor kurzer Zeit vom Bischof Gebhard Fürst zum Priester geweiht, erteilte Vitus von Waldburg-Zeil den zahlreichen Gläubigen den sehr begehrten Primizsegen sowie allen, die per Livestream beim … Weiterlesen »

Open Air-Messe im Garten des Regina Pacis mit Kräuterweihe – RiesenKräuterSäule zu Mariä Himmelfahrt

22 Bilder

Leutkirch – Es ist eine wunderbare Kräutersäule geworden. Wie jedes Jahr kommen 10 bis 15 Frauen zusammen und binden Hunderte von Kräuter-Blumen-Sträuße. Diese werden von Helene Utz, die diesen Brauch vor rund 10 Jahren ins Haus Regina Pacis gebracht hat, und Helferin an einer Holzstange rundherum befestigt. Hunderte Sträuße, hunderte Meter Schnur und unzählige Kräuter, Gewürzpflanzen, Wald- und Wiesenblumen schmücken die Säule. Heute Samstag um 17 Uhr ist ein Open-Air Gottesdienst zum Feiertag Mariä Himmelfahrt. Ganz oben trohnt die Königin der Heilpflanzen, die Königskerze, dann kommt eine Runde Rosen, der Muttergottes zu Ehren und auch ein kleines Bündel Erdbeerpflanze muss … Weiterlesen »

200. Gebetsabend im Regina Pacis als Open Air-Gottesdienst mit Primizsegen und Live-Stream

4 Bilder

Leutkirch – Seit mehr als 15 Jahren gibt es an jedem 13. eines Monats, abends um 19.30 Uhr, den traditionellen Gebetsabend mit Heiliger Messe, Lobpreis, eucharistischer Anbetung und Einzelsegen in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis. Dieser Abend ist unter Gläubigen der Region sehr bekannt und beliebt, viele kommen von weit her, um mitzufeiern. Am Donnerstag, 13. August, steht der 200. Gebetsabend an, der bei trockener Witterung als Open Air-Veranstaltung geplant ist. Sitzgelegenheiten sollte man selber mitbringen. Das Besondere zum Jubiläum: Der frisch geweihte Priester Vitus Graf von Waldburg-Zeil wird beim Gottesdienst seine Nachprimiz feiern und den Primizsegen erteilen. Jeder … Weiterlesen »

Der „Sonnentreff“ in der Gerbergasse: Da ist für jeden etwas dabei

3 Bilder

Leutkirch – Anfang Juli war es endlich soweit. Aufgrund weiterer Corona-Lockerungen durfte endlich das Offene Cafe der Johanniter-Unfallhilfe in der Gerbergasse 8 wieder öffnen.

Montags von 14 bis 16 Uhr und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr gibt es Cafe und Gebäck auf Spendenbasis. Dieser Treffpunkt steht für Nachhaltigkeit und Zusammenkommen aller Generationen und Herkünfte. Ein besonderer Augenmerk liegt auf dem bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Die Backwaren im Cafe werden vom Vortag von den Bäckereien Steinhauser und Wandinger zur Verfügung gestellt. Desweitern werden Lebensmittel, die bereits Ihr Haltbarkeitsdatum überschritten haben, bei einigen Leutkircher Supermärkten abgeholt, sowie Obst und Gemüse von … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

3 Bilder

Leutkirch – Eine herzliche Einladung am Freitag (7.8.2020) zum Fürbittgebet und zur Nachtanbetung im Regina Pacis. Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönlichen Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Seit 15 Jahren beten jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle. In der stillen Anbetung geht es darum Gott und sich selbst zu begegnen und für den Alltag aufzutanken. Wer die Kraft und Ruhe der eucharistischen … Weiterlesen »

Neue Förderrunde bei „Demokratie leben!“

Leutkirch/Aichstetten/Aitrach – Projekte erhalten bis zu 3.000 Euro Unterstützung – Anträge bis August stellen! Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach geht in eine neue Runde. Noch bis Ende August können sich Initiativen und Projekte um Fördergelder beim Programm „Demokratie leben!“ bewerben. „Corona stellt uns alle im Moment vor enorme Herausforderungen. Deshalb bleibt es wichtig, Demokratie zu leben und zu fördern“, sagt Hannah Keil von der Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie. Pro Projekt gibt es bis zu 3.000 Euro finanzielle Förderung. Außerdem unterstützt „Demokratie leben!“ die Projektträger bei der Umsetzung. Bislang werden in diesem Jahr rund … Weiterlesen »

„Auswärtsspiel“ der Streicher: Sonntags-Matinee in Kreuzthal

2 Bilder

Leutkirch – Ihr einziges „Auswärtsspiel“ bestreiten Teilnehmer*innen der 17. Sommerakademie Leutkirch am Sonntag, 2. August, um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Kreuzthal. Dort wird es ein Akademiekonzert für insgesamt 65 mit Abstand platzierten Besucher*innen geben. Das geht aus einer Pressemitteilöung der veranstaltenden vhs Leutkirch hervor. Ausgewählte der Teilnehmer*innen an den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello, die noch bis 6. August in Leutkirch stattfinden, bringen am Sonntagvormittag in der kleinen barocken Kirche Solo-Werke für Streicher aus verschiedenen Epochen zu Gehör.

Die weiteren vorgesehenen Akademiekonzerte in Isny, Lindenberg, Bad Buchau, Kempten und in der Galluskapelle mussten mit Rücksicht … Weiterlesen »

Scroll to Top