Kirchen & Soziales

Die Wetterseite der Galluskapelle muss saniert werden – (Über-) nächstes Projekt ist ein Glockenturm

Leutkirch – Die stark verwitterte Westseite der Autobahnkapelle auf dem Winterberg bei Tautenhofen braucht eine Putzsanierung. „Das wird jetzt unser nächstes größeres Projekt“, sagte der erste Vorsitzende Georg Zimmer bei der Jahreshauptversammlung des 140 Mitglieder zählenden Fördervereins der Galluskapelle auf dem Winterberg. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr vergeben werden.

Abgeschlossen ist dagegen das Projekt „Rund um den Winterberg“, dessen wichtigster Bestandteile der Bau eines befestigten Parkplatzes und einer Besucher-Toilette am Fuße des Winterbergs gewesen sind. Hier kam der Verein in den Genuss einer Förderung aus EU-Mitteln (Leader). Und auch die Große Kreisstadt Leutkirch erkannte ein öffentliches Interesse an … Weiterlesen »

Open-Air-Gottesdienst bei der Galluskapelle mit Pfarrer Wolfgang Metz und der Band “Amicita”

5 Bilder

Leutkirch – Traditionell ist der Open Air Gottesdienst auf dem Winterberg bei der Galluskapelle zu Beginn der Sommerferien. Pfarrer Wolfgang Metz kommt zum Heimaturlaub, der gebürtige Heggelbacher hält die Messe, musikalisch umrahmt von der Sing- und Musikgruppe “Amicitia”, bei der er selber früher mitwirkte. Der Gottesdienst findet am Sonntag, 1. August, um 19 Uhr statt. Bei Regen muss in die Kapelle ausgewichen werden, dann ist die Besucherzahl corona-bedingt begrenzt, bzw. ist Maskenpflicht.

Text und Archivbilder: C. Notz… Weiterlesen »

Nachhaltigkeit beim Spaghetti-Tag im Jugendhaus Leutkirch

Leutkirch – Am 14.07.2021 wurde für die Gruppe „Sprungbrett“ von St. Anna die Türen des Jugendhauses geöffnet. Der Grund war ein Nachhaltigkeits-Projekt im Rahmen des Schüler-Cafès mit Bio-Spaghetti. Gemeinsam mit dem Ernährungsprojekt KERNiG der Stadt Leutkirch wurde das beliebte All-you-can-eat-Spaghetti-Essen im Jugendhaus mit unverpackten und biologisch produzierten Lebensmitteln für diese Jugendgruppe von St. Anna angeboten.

Brigitte Schoder, Mitarbeiterin beim Partyservice Allgäuer Landfrauen, begleitete die Zubereitung, die durch Meva Schmitt vom Jugendhaus-Team erfolgte, fachmännisch. Als Beilage gab es regional produzierten Bio-Salat vom Ziegenhof Nannenbach, der freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Spaghetti und passierte Tomaten wurden vom Unverpacktladen „Happyend“ bezogen. Allgäuer … Weiterlesen »

Open Air-Gottesdienst mit Alphornbläsern im Regina Pacis

Leutkirch – In der Sommerzeit Juli und August findet bei trockenem Wetter jeden Samstag um 17 Uhr ein Open Air-Gottesdienst im Regina Pacis statt. Am 24.7. wird die Hl. Messe musikalisch von vier Alphornbläsern begleitet. Der Gottesdienst wird hinter dem Tagungshaus in der schönen Gartenanlage gefeiert (bitte eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen). Unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln darf auch wieder gemeinsam gesungen werden (bitte eigenes Gotteslob mitbringen). Ob der Gottesdienst draußen stattfindet wird immer am jeweiligen Samstag um 12 Uhr auf der Startseite der Webseite www.regina-pacis.de unter „Aktuelles – Wichtige Mitteilung“ bekannt gegeben.

Text und Foto: T. Weifenbach (Regina … Weiterlesen »

Chillen im Stillen im Regina Pacis und Zuhause vor dem Live-Stream

Leutkirch – Endlich wieder die Zeit zum “Chillen im Stillen” beim Atemholen-Abend im Reginas Pacis am Freitag, 23.7. ab 20 Uhr vor Ort in der Kapelle oder Zuhause per Live-Stream auf www.YouTube.com/ReginaPacisLeutkirch. Unter dem Motto „Atemholen“ wird bei Kerzenschein von 20 Uhr bis 21:30 Uhr ruhige Musik gespielt und wer möchte, kann eine Kerze anzünden. Während des Abends besteht darüber hinaus die Gelegenheit zum Beichtgespräch oder bei einem Gebetsteam für seine persönlichen Anliegen beten zu lassen. Alle sind eingeladen, zu kommen, zu verweilen und zu gehen wann sie wollen.

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis);  Foto: G. Ludwig… Weiterlesen »

Ersthilfe für Flutopfer in NRW und Rheinland-Pfalz

2 Bilder

Leutkirch – Jehovas Zeugen organisieren Ersthilfe für Opfer der Flutkatastrophe nach Tief „Bernd“ – 19.07.2021 — Trotz der unübersichtlichen Lage und dem Zusammenbruch der Infrastruktur vielerorts organisierten Jehovas Zeugen in den vergangenen Tagen zahlreiche Hilfslieferungen und freiwillige Aufräumteams für mehrere Kleinstädte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Die Helferteams lieferten beispielsweise zwischen Freitag und Sonntag mehrere Tonnen Lebensmittel und Trinkwasser sowie Toilettenpapier, Notstromaggregate und Trocknungsgeräte in besonders betroffene Regionen in den Kreisen Ahrweiler, Euskirchen, Rhein-Erft und Rhein-Berg. Darüber hinaus wurden mehrere Aufräumteams mit freiwilligen Helfern auch von außerhalb organisiert. Neben praktischen Hilfsdiensten leisteten sie vor allem seelsorgerischen Beistand, denn viele Opfer sitzen … Weiterlesen »

Refuge: A Bible Experience for English Speakers

2 Bilder

Leutkirch – Calling all English Speakers! begins the first ever “Refuge” program in Leutkirch, a Bible experience for English speakers. The Freie Baptistengemeinde Leutkirch wants to welcome all English speakers to take part in this unique one-hour program. The program takes place on Sundays from 5:30 – 6:30 PM (Sonntags, 17:30-18:30 Uhr) in the first floor (1. Stock) of Bahnhofstraße 21 in Leutkirch.

For more information visit our website, www.fbg-leutkirch.de , or contact us at fbg.leutkirch@gmail.com. We are also available though WhatsApp at +49 160 954 64760.

We are looking forward to seeing you there!

Text + Bild: Freie … Weiterlesen »

Leutkirch beteiligt sich an den „Allgäuer Alpen CleanUP Days 2021“

Leutkirch – Gemeinsam für eine unberührte Natur: Vom 08. bis 11.07.2021 heißt es im Allgäu wieder: Gemeinsam anpacken und aufräumen. Gäste wie Einheimische ziehen in corona-konformen Kleingruppen los, um die Natur von Müll zu befreien. Organisiert wird das Event von der Allgäuer Initiative Patron Plasticfree Peaks, zahlreiche Allgäuer Gemeinden sowie die Allgäu GmbH treten als Partner auf.

Mit den diesjährigen Allgäuer Alpen CleanUP Days schließt Patron Plasticfree Peaks an den Erfolg der vergangen beiden Jahre an. So werden auch in diesem Jahr wieder mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Diese ziehen in Kleingruppen los und sammeln gemeinsam Müll auf Berggipfeln, entlang von … Weiterlesen »

Weltweit virtuell vereint

Zum zweiten Mal veranstalten Jehovas Zeugen ihren jährlichen Sommerkongress als weltweites virtuelles Großereignis – in über 240 Ländern und über 500 Sprachen

Unter dem Motto 2021 „Durch Glauben stark!“ werden an sechs Wochenenden im Juli und August Programminhalte, darunter Interviews, Videoberichte und Filme, weltweit gestreamt. Im letzten Jahr schalteten sich bis zu 20 Millionen Personen zu.

Neue Wege
Die traditionellen dreitägigen Sommerkongresse bilden für Jehovas Zeugen auch hierzulande seit über 100 Jahren ein religiöses Highlight. Vor der Pandemie fand dieses jährliche Event oft in großen Stadien oder Kongresshallen statt. Viele Zeugen Jehovas aus der Region Rund um Leutkirch fuhren darum … Weiterlesen »

Wert-volles gesucht – „Demokratie leben!“ setzt Veranstaltungsreihe „Wert-Vorstellungen“ fort – Vereine und Privatpersonen sind aufgerufen, ihnen wichtige Werte zu präsentieren

Leutkirch – Wenn die Pandemie auch etwas Gutes mit sich gebracht hat, dann vielleicht das: Vielen ist bewusst geworden, was ihnen wirklich wichtig ist. Dazu zählen auch Werte. Solidarität, Freundschaft, das Recht auf Bildung oder Genuss – was uns Menschen wertvoll ist, ist vielfältig.

Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach hat daher im vergangenen Jahr die Reihe „Wert-Vorstellungen“ ins Leben gerufen. Institutionen, Vereine oder Privatpersonen präsentieren dabei „ihren“ Wert öffentlich, mit einem Plakat, einer Veranstaltung, einem Infostand oder auch mit einer Kundgebung. „Demokratie leben!“ begleitet die Aktion mit Öffentlichkeitsarbeit. Als verbindendes Element dient ein großes Demokratie-Banner, das die Kunstschule Sauterleute für … Weiterlesen »

Christlichen Glauben gemeinsam neu erleben: Erfahrungen des ersten Online-Alpha-Kurses

4 Bilder

Leutkirch – Seit Jahren findet im Regina Pacis ein rund zehnwöchiger sogenannter Alpha-Kurs zur Vertiefung des Glaubens und zur gemeinsamen Auseinandersetzung mit der Bibel statt. Corona-Bedingt wurde der Glaubenskurs das erste Mal online durchgeführt. 17 Teilnehmer aus ganz Deutschland meldeten sich an. Die Teilnehmer trafen sich jeden Donnerstagabend per Zoom. Teamleiter Werner Göser schildert ein paar Gedanken zum diesjährigen Online-Alpha-Kurs.

«Zuerst hatte ich persönlich Bedenken. Sind doch beim “normalen” Alpha die persönliche Begrüßung, das sich kennen lernen beim miteinander Essen, der Lobpreis live gesungen, der Impuls und das Gespräch im kleinen Kreis live, die entscheidenden Eckpunkte zum Gelingen eines Alpha-Kurses. … Weiterlesen »

„Ich schenk Dir was“ – Stadtweiher-Freikarten für Familien in Not

Leutkirch – Für Familien, die in den letzten Monaten in finanzielle Schieflage geraten sind, wurde erneut die Aktion „Ich schenk Dir was“: Leutkircher erwerben für Familien in Not Freibad-Eintrittskarten. In Leutkirch sind in den vergangenen Monaten viele Hilfsangebote entstanden. Menschen helfen einander, sehen die Not anderer und sind füreinander da. Nun darf unter anderem wieder das Freibad Stadtweiher besucht werden.

Einige Menschen haben die letzten Monate allerdings schwer getroffen: Sie sind in eine finanzielle Schieflage geraten. Sie können sich z.B. eine Eintrittskarte für den Stadtweiher nur schwer leisten. Da es in diesen schwierigen Zeiten wichtig ist, wieder am Leben teilhaben … Weiterlesen »

Bei schönem Wetter ist samstags Open-Air-Zeit im Regina Pacis

2 Bilder

Leutkirch – In der Sommerzeit Juni, Juli und August findet bei trockenem Wetter jeden Samstag um 17 Uhr ein Open Air-Gottesdienst im Regina Pacis statt. Die Hl. Messe wird hinter dem Tagungshaus in der schönen Gartenanlage gefeiert (bitte eigene Sitzmöglichkeiten mitbringen). Unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln darf auch wieder gemeinsam gesungen werden (bitte eigenes Gotteslob mitbringen). Ob der Gottesdienst draußen stattfindet wird immer am jeweiligen Samstag um 12 Uhr auf der Startseite der Webseite www.regina-pacis.de unter „Aktuelles – Wichtige Mitteilung“ bekannt gegeben.

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis); Fotos: C. Notz… Weiterlesen »

Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream

LEUTKIRCH– Herzliche Einladung zum 210. Gebetsabend im Regina Pacis am Sonntag, 13. Juni. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Rosenkranz, ab 19:30 Uhr ist Heilige Messe mit Lobpreismusik, anschließend eucharistische Anbetung und ab 20:30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte. Der monatliche Gebetsabend findet in der Hauskapelle statt, wird mittels Beamer im großen Saal und Turnhalle übertragen, und kann ebenso im Live-Stream auf YouTube mitgefeiert werden. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon (07561 821-26) stehen auch zur Verfügung.

Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch).

Text und Bild T. Weifenbach (Regina Pacis)… Weiterlesen »

Ehemaliges „Metz“-Gebäude“ und Schwesternhaus in Gebrazhofen hatte schon viele Bewohner – Verkauf steht an

3 Bilder

Es ist ein außergewöhnlicher Bau, mitten in Gebrazhofen: Das ehemalige Haus der Bildhauerfamilie Metz, später wurde es zum Schwesternheim und bis vor fünf Jahren war es die Heimat des Kindergartens St. Peter. Das Gebäude fällt auf, durch seine schöne blau-goldene Fassadenbemalung und Stuckelemente, durch das sichtbare Fachwerk und den mehrstöckigen Turm über dem Eingangsportal. Von 1723 an lebten mehrere Generationen der Familie Metz dort, wo dann 1830 der berühmte Bildhauer und Altarbauer Peter Paul Metz geboren wurde. Das Haus wurde immer wieder umgebaut und hat erst im 20. Jahrhundert sein heutiges Aussehen erhalten.

An Weihnachten 1912 verstarb Bildhauer Metz und … Weiterlesen »

Duftende Kreativität: Birgit Menig und Ursula Schneider gestalten Fronleichnams-Blumenteppich

7 Bilder

Leutkirch – Das verspätete Frühjahr hat es den zwei neuen Blumenteppich-Zuständigen nicht leicht gemacht. Blütenblätter wie die von der Pfingstrose gab es noch nicht viele, während andere bereits verblüht waren. Doch Birgit Menig und Ursula Schneider, die diese kreative und duftende Aufgabe zum Fronleichnamsfest nun erstmals übernommen haben, konnten letztendlich viele verschieden farbige Blüten sammeln und bekamen auch einiges gespendet. Aus lilafarbenem Flieder entstand in der Mitte ein Kreuz, fluffig gelegt in unterschiedlichen Farbtönen, umrahmt von frischen hellgrünen Tannenspitzen. Weitere Hingucker sind die Sonne mit gelben Tulpenblüten und das breite Band mit goldenen Sonnenblumen auf getrocknetem Gras.

Dafür wurde extra … Weiterlesen »

Elternsegen – Einzel- und Paartermine für werdende Mütter und Väter im Regina Pacis

Leutkirch – Leben braucht Schutz, Geborgenheit, Zuwendung und Liebe – Leben braucht Segen! Zu diesem Segen sind werdende Mütter und Väter am Sonntag, den 6. Juni zum Paar- und Einzelsegen in die Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis eingeladen.

Aufgrund der Corona-Vorschriften ist es nicht möglich gemeinsam die Segensfeier in der Kapelle zu feiern, deshalb gibt es die Möglichkeit sich am Sonntagnachmittag einen Einzel- oder Paartermin geben zu lassen. Alle Interessierten können sich hierfür telefonisch von Dienstag (1.6.) bis Freitag (4.6.) unter der
Tel. 07561/821-27 anmelden.

Die Segensfeier wird normal von den Schönstatt-Müttern mit Liedern und Gebeten gestaltet und schließt mit … Weiterlesen »

Osterkerzenaktion erbringt Rekordergebnis von 8000 Euro – 1.700 Kerzen ehrenamtlich verziert und verkauft

10 Bilder

Leutkirch  – „Es schien, als ob in diesem Jahr ein besonderer Segen über der Osterkerzenaktion lag, der sich auch in vielen positiven Rückmeldungen spiegelte“, so formulierte es Elisabeth Rottmann mit ihrem Team, stellvertretend auch für die rund 30 Frauen, die in Leutkirch und Bad Wurzach sowie in einigen Teilgemeinden Anfang des Jahres zunächst 1000 Kerzen mit österlichen Motiven verziert haben, einzeln oder zu zweit zu Hause, nicht wie sonst in einer frohen Runde. 8000 Euro sind mit allen Aktionen und Verkäufen zusammen gekommen.

Immer wieder wurde telefonisch nachbestellt, weitere 700 Kerzenrohlinge wurden verziert, also 700 mehr als die vielen Jahre … Weiterlesen »

Gründer der Salvatorianer Pater Jordan selig gesprochen – Live-Übertragung

3 Bilder

Leutkirch – Pater Franziskus Maria vom Kreuz (Taufname: Johann Baptist) Jordan ist am 15. Mai 2021 in der Lateranbasilika zu Rom in einer feierlichen Messe seliggesprochen und als „Apostel ohne Grenzen“ gewürdigt worden. Der Kardinalvikar Roms, Angelo De Donatis, hob bei der Feier die Aktualität des neuen Seligen hervor. Hubert Willburger war im Saal des Regina Pacis und hat mit anderen Besuchern zusammen die Live-Übertragung angesehen und darüber folgenden Bericht erstellt:

„Ohne Grenzen?!“, das könnte die Überschrift über sein Leben sein. Denn von klein auf erlebte er Grenzen: Zu Hause in Gurtweil bei Waldshut ging es eng zu und Schulden … Weiterlesen »

Maiandacht aus dem Regina Pacis auch auf Radio Horeb und YouTube

2 Bilder

Leutkirch – Im Mai blüht die Natur auf, sie wird zu neuem Leben erweckt. Sinnbild hierfür wird Maria, die Mutter Jesu, in der katholischen Kirche als „Frühling des Heils“, als erste Blüte der Erlösung verehrt. Die Maiandachten, die zu Ehren Mariens gefeiert werden, kamen bereits im Mittelalter auf. Aber erst Mitte des 19. Jahrhunderts haben sie ausgehend von Italien allgemeine Verbreitung gefunden. Die Maiandacht am kommenden Samstag, 22. Mai, um 17 Uhr in der Kapelle (und Saal) wird live auf dem YouTube-Kanal von Regina Pacis übertragen und zeitversetzt am Sonntag, den 23.5. ab 15:15 Uhr auf Radio Horeb ausgestrahlt.

Nähere … Weiterlesen »

Scroll to Top