Kirchen & Soziales

Alles neu macht der Mai – Maiandachten im Regina Pacis

Leutkirch – Im Mai blüht die Natur auf, sie wird zu neuem Leben erweckt. Sinnbild hierfür wird Maria, die Mutter Jesu, in der katholischen Kirche als „Frühling des Heils“, als erste Blüte der Erlösung verehrt. Die Maiandachten, die zu Ehren Mariens gefeiert werden, kamen bereits im Mittelalter auf. Aber erst Mitte des 19. Jahrhunderts haben sie ausgehend von Italien allgemeine Verbreitung gefunden.

Aus diesem Anlass findet im Mai immer samstags um 17 Uhr eine Maiandacht im Regina Pacis statt. Bei gutem Wetter wird die Andacht auf dem Marienplatz hinter dem Tagungshaus im Freien gefeiert, sollte das Wetter nicht so freundlich … Weiterlesen »

Magita eröffnet zweiten Laden – Wer unterstützt die Unterstützer?

Leutkirch – Magita eröffnet zweiten Laden – Jugendliche helfen beim Renovieren. Musik läuft, dazu tanzen ein paar Jugendliche, in der Hand halten sie – nein, kein Bier, sondern einen Pinsel. Seit einigen Stunden schon streichen sie die neuen Räumlichkeiten der Kinderhilfe Magita und haben sichtbar gute Laune dabei. Über den Jugendgemeinderat und das Jugendhaus kam die Anfrage an sie, ob sie hier nicht helfen könnten.

„Magita hilft so vielen Menschen, aber wer hilft denn Magita?“ antworten sie auch die Frage danach, warum sie ihre letzten Ferientage hier verbringen. „Die Gesellschaft kann nur mit Zusammenhalt funktionieren. Und wenn jeder immer wartet, … Weiterlesen »

Barmherzigkeitssonntag im Regina Pacis mit Beichtgelegenheit, Andacht und Reliquiensegen – auch im Live-Stream

Leutkirch – Der heilige Johannes Paul II. legte im Jahr 2000 als Papst für die Katholische Kirche fest, dass jährlich am ersten Sonntag nach Ostern der sogenannte Barmherzigkeitssonntag gefeiert werden soll. Auch Papst Franziskus greift immer wieder die Wichtigkeit der Göttlichen Barmherzigkeit auf. Aus diesem Anlass gibt es am kommenden Sonntag, 24. April, im Regina Pacis ab 14 Uhr die Möglichkeit zum Beicht- und Seelsorgegespräch. Und um 15 Uhr wird eine Andacht zur Göttlichen Barmherzigkeit gefeiert, die auch live auf radio horeb und dem YouTube-Kanal von Regina Pacis übertragen wird. Am Ende der Gebetszeit wird der Segen mit der Reliquie … Weiterlesen »

Osterkerzenaktion: Handgemachte Kerzen in der Kirche St. Martin – Erlös wir gespendet

10 Bilder

Leutkirch – Die alljährliche Osterkerzen-Aktion ist Anfang des Jahres von rund 35 Frauen aus Leutkirch und Teilgemeinden sowie einigen aus Bad Wurzach vorbereitet worden. Corona-bedingt haben die Frauen alleine oder zu zweit zu Hause die Kerzenrohlinge mit bunten Wachsstreifen- und platten wunderschön verziert. Jedes Jahr entstehen neue österlich-spirituelle Motive. Natürlich gibt es auch die klassische Osterkerze mit rot-goldenem Kreuz. Insgesamt wurden rund 1000 Kerzen in vielen ehrenamtlichen Stunden gestaltet. Noch gibt es schöne Motive zur Auswahl in der Kirche St. Martin.

Seit 20 Jahren ist dieser Verkauf vor Ostern im Raum Leutkirch bekannt und ist für Hilfsprojekte in Tansania und … Weiterlesen »

Karfreitag im Regina Pacis: Leidensgeschichte Jesu findet mit einer Prozession im Freien statt

15 Bilder

Leutkirch – Es war ein sehr emotionales und beeindruckendes Erlebnis, die Leidensgeschichte Jesu so zu sehen und mitzuerleben: Am Karfreitag kamen zahlreiche Hausgäste, Gläubige und Pilger aus Nah und Fern, um bei idealer Witterung die Passion im Freien mitzufeiern. Besonders viele Familien waren mit Herz und Seele und sogar als Mitwirkende dabei. Pater Hubertus und Pfarrer Maiwald, Ministranten mit einem Arma-Christi-Palmen führten den „Leidensweg“ an, nachdem sie sich minutenlang vor dem verhüllten Kreuz Christi im Saal niedergelegt und gebetet hattten.

Es ging in langer Prozession hinaus in den weitläufigen Garten hinter dem Haus, unter Bäumen mit frischen Frühlingsblüten wurde die … Weiterlesen »

Kar- und Ostergottesdienste im Regina Pacis miterleben

Leutkirch – Eine herzliche Einladung zu den Kar- und Ostergottesdiensten im Regina Pacis. Am Gründonnerstag ist um 19:30 Uhr die Hl. Messe vom Letzten Abendmahl und direkt im Anschluss um 21 Uhr besteht die Möglichkeit zur Nachtanbetung im Ölgarten bis Karfreitag 12 Uhr. Beide Veranstaltungen können auch im Livestream auf YouTube mitgefeiert werden. Am Karfreitag findet die Feier vom Leiden und Sterben Christi um 16 Uhr im Freien mit verschiedenen Stationen statt. Und am Karsamstag ist um 8 Uhr eine Karmette. Die Auferstehungsfeier mit Segnung der Speisen am Ostersonntag ist um 5 Uhr und das Hochamt um 11:30 Uhr. Am … Weiterlesen »

In Erinnerung an Jesu Tod

Am Freitag, den 15. April 2022 gedenken Jehovas Zeugen auf der ganzen Welt des Todes Jesu. Jeder in der Region Leutkirch ist eingeladen, an diesem besonderen Gottesdienst kostenlos teilzunehmen.

Jedes Jahr gedenken Jehovas Zeugen auf der ganzen Welt des Todes Jesu. Das tun sie gemäß dem Vorbild der ersten Christen genau an dem Abend, an dem Jesus mit seinen Aposteln das Passah feierte. Es ging in die Geschichte als „das letzte Abendmahl“ ein. Im Mittelpunkt dieses besonderen Gedenkgottesdienstes am Freitag, den 15. April 2022 um 20:00 Uhr steht die Dankbarkeit für das Leben und Sterben Jesu und was das für … Weiterlesen »

Palmsonntag im Regina Pacis mit Palmenweihe im Freien und ansprechender Predigt

6 Bilder

Leutkirch – Die Kirchenbesucher versammelten sich am Platz vor der Kapelle Regina Pacis, denn hier wurden Palmen und mitgebrachte Speisen gesegnet. Eine Prozession führte in die Kapelle, wo ein festlicher Gottesdienst stattfand. Pater Hubertus ging auf das Thema des Tages ein: Der Einzug Jesu in Jerusalem, von vielen Menschen erwartet und bejubelt mit Hosanna-Rufen. Heute würde bei hohen Staatsbesuchen ein roter Teppich ausgelegt, bei Jesus legten die Menschen zum Empfang ihre Kleider auf den staubigen Weg für ihren vermeintlichen Befreier.

Pater Hubertus fragte: Wann und wer jubelt heute noch dem Herrn zu? Meist sei man beladen mit Bitten und Fürbitten, … Weiterlesen »

220. Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream auf YouTube

Leutkirch – Herzliche Einladung zum 220. Gebetsabend im Regina Pacis am Mittwoch, 13. April. Los geht´s um 19 Uhr mit dem Rosenkranz. Um 19:30 Uhr beginnt die Heilige Messe mit Lobpreismusik und anschließender eucharistischer Anbetung. Ab 20:45 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte und Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Tel. 07561 821-26 stehen auch wieder zur Verfügung. Der monatliche Gebetsabend kann ebenso im Live-Stream auf dem YouTube-Kanal von Regina Pacis mitgefeiert werden. 

Infos unter www.regina-pacis.de oder auf www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch.

Text und Foto:  T. Weifenbach (Regina Pacis)… Weiterlesen »

Ab Palmsonntag: Osterweg von der St. Martinskirche über die Wilhelmshöhe mit 11 Stationen und Überraschung

4 Bilder

Leutkirch – Die katholische Kirchengemeinde St. Martin lädt zu einem Osterweg ein. Die Idee zum Osterweg ist in einem Vorbereitungsteam der Kirchengemeinde entstanden. Wie kann die Geschichte von Ostern heute so erzählt werden, dass Kinder sie verstehen? Und wie kann sie erlebbar werden? Diese Fragen haben sich Benjamin Sigg (Pastoralreferent), Claudia Wahl und Petra Wiedemann (Kinder- und Familienzentrum), Dennis Hemer (Jugendreferent) und Jennifer Goldbach (FSJ) gestellt. Das Ergebnis ist ein Osterweg, der ab Palmsonntag über 11 Stationen von der St. Martinskirche auf die Wilhelmshöhe und wieder zurück führt. An jeder Station wird eine Geschichte vom Esel Elias erzählt, der mit … Weiterlesen »

30 Jahre Seelsorge: Nahe am Menschen und Gott die Ehre erweisen – Über Pater Hubertus

10 Bilder

Leutkirch – Der Gedanke Priester zu werden, lag dem jungen Hubertus aus Allmendingen nach dem Wirtschaftsgymnasium Biberach und dem Studium von BWL und VWL an den Universitäten von Freiburg und Köln nicht nahe. Entscheidend war der Aufenthalt bei den Augustiner Chorherren „Brüder vom gemeinsamen Leben“ im Jahr 1984 im Schwarzwald. Es folgte das Theologiestudium in Wien mit Priesterweihe im Jahr 1991. Pater Hubertus von Freyberg hat nicht nur 30 Jahre vielfältige seelsorgerische Erfahrungen, sondern ist auch seit fast 20 Jahren der geistliche Rektor des Hauses Regina Pacis, ein Tagungshaus der Diözese Rottenburg.

Es heißt auch „Ort Heilender Begegnung“, denn die … Weiterlesen »

Frag den Pater! Fragerunde mit Pater Hubertus im YouTube-Livestream

Leutkirch – Sie haben Fragen zum christlichen Glauben oder zum katholischen Glaubensverständnis? Dann sind Sie bei “Frag den Pater!” am Freitag, 08.4. um 20:15 Uhr genau richtig. Hier können Sie Ihre Frage direkt per Telefon unter 07561/82126 oder im YouTube-LiveChat an Pater Hubertus Freyberg stellen. Die Fragerunde findet nur als Livestream auf YouTube statt. Wir freuen uns auf Ihre Frage!

Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube unter www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch.

Text und Bild: T. Weifenbach (Regina Pacis)… Weiterlesen »

Frühjahrsputzes für die Seele im Regina Pacis

Leutkirch – Schon an den Frühjahrsputz für die Seele gedacht? Wer sich einfach mal die nervigen Dinge von der Seele reden will hat am Samstag und Palmsonntag im Regina Pacis die Möglichkeit zum Seelsorge- oder Beichtgespräch. An den Tagen stehen mehrere Priester zur Verfügung:

– Samstag, 09.04.2022 von 10 bis 12 Uhr
– Palmsonntag, 10.04.2022 von 15 bis 18 Uhr

Mehr Informationen unter www.regina-pacis.de

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis); Foto: G. Ludwig.… Weiterlesen »

Kunst als Unterstützung der Initiative „Café Ukraine International“

Leutkirch – Unter dem Motto „Kunst für ein Lächeln der Flüchtlingskinder“ stellt der Leutkircher Künstler Erwin Roth als Beitrag für die Initiative „Café Ukraine International“ ein Bildwerk zur Verfügung. Dieses wird im Café in der Marktstraße ausgestellt und kann von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die das Projekt unterstützen möchten, erworben werden. Der Höchstbietende, der den Kindern und sich eine Freude bereiten möchte, wird das Kunstwerk erhalten. Der gesamte Erlös kommt den in Leutkirch ankommenden Flüchtlingskindern aus der Ukraine zu.

„Wie viele Leutkircher war auch ich über die Kriegsereignisse in der Ukraine erschüttert und fassungslos. Als ich den Bericht in der … Weiterlesen »

Leutkircher besuchen die neue Ulmer Synagoge

Leutkirch – Der Nationalsozialismus hat deutliche Spuren in der religiösen Vielfalt der Gemeinde Leutkirch hinterlassen. War die Familie jüdische Gollowitsch damals mit ihrem Textilwarenhandel deutlich sichtbar im Stadtleben vertreten, so gibt es heute erkennbar keine Zeichen von jüdischem Leben in der Stadt.
Anlässlich der in der Geschwister-Scholl-Schule gastierenden Anne Frank Ausstellung hat der Mosaik Verein daher die Initiative ergriffen und eine Fahrt zur Ulmer Synagoge organisiert. „In der Synagoge werden kostenlose Führungen angeboten – ich kann nur jedem empfehlen, eine wahrzunehmen“ sagt Vereinsmitglied und Organisator Murat Sagkol nach dem Ausflug.

„Ich habe mich schon immer für verschiedene Religionen und Weltanschauungen … Weiterlesen »

Leutkirch unterstützt Aktionen für Menschen aus der Ukraine

3 Bilder

Leutkirch – Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu unterstützt durch unterschiedliche Aktivitäten Menschen aus der Ukraine. Um dringend benötigte Hilfe für Menschen aus der Ukraine zu koordinieren, unterstützt die Stadtverwaltung Leutkirch seit einigen Wochen eine Initiative von drei Leutkircherinnen mit osteuropäischen Wurzeln. Anfang März wurde für die Aktion „Hilfe für die Ukraine“ zu einer Spendenaktion aufgerufen. „Die Spendenaktion lief super an, wir wurden in den ersten Wochen überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Leutkircher Bürgerinnen und Bürgern, den vielen Hilfsangeboten und den vielen, teils sehr großzügigen, Geldspenden“, so Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, „herzlichen Dank für diese großartige Solidarität.“

„Im ersten Schritt haben … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

Leutkirch – Der Herz-Jesu-Freitag am 1. April ist im Regina Pacis wie immer ein besonderer Tag mit Fürbittgebet (15:30-17:30 Uhr), Heiliger Messe (19 Uhr), Beichtgelegenheit und Nachtanbetung (20 Uhr). Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 15:30 bis 17:30 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen.

Die Nachtanbetung beginnt um 20 Uhr und wird zudem als Livestream auf dem YouTube-Kanal von Regina Pacis übertragen. Seit 15 Jahren beten nun jede Woche mittlerweile 80 … Weiterlesen »

Impfaktionen in Leutkirch erfolgreich abgeschlossen

Leutkirch – Seit Ende November 2021 gab es in Leutkirch zweimal wöchentlich Impfaktionen mit Teams der Oberschwabenklinik (OSK) in der Festhalle. Am kommenden Montag und Dienstag, 28.03. und 29.03.2022, finden die beiden vorläufig letzten Aktionen statt. Fast 5.300 Impfungen wurden im Rahmen der über 40 Aktionen am Impfstützpunkt Leutkirch mit den mobilen Teams der OSK durchgeführt. Diese verteilen sich auf gut 700 Erstimpfungen, 500 Zweitimpfungen, 4.000 Drittimpfungen und 50 Viertimpfungen.

Besonders groß war der Andrang um den Jahreswechsel. Aber auch zuletzt wurden die Impf-Angebote vor Ort dankend angenommen. Vorbereitet, organisiert und betreut wurden die Aktionen jeweils von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern … Weiterlesen »

„Café Ukraine International“ nimmt Betrieb auf

Leutkirch – Seit Mittwoch gibt es im ehemaligen Café Albrecht in der Marktstraße einen Treffpunkt für Geflüchtete und Leutkircherinnen und Leutkircher. Neben Kaffee und Gebäck gibt es auch Kontakt zu Dolmetschern, die beim Ausfüllen von Formularen helfen können. Man erhält dort auch Hilfe und Infos, wie man zum Beispiel einen Sprachkurs oder eine Arbeit finden kann.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle dankte am Dienstagabend den ehrenamtlichen Helfern, die das Café in kürzester Zeit eingerichtet haben: „Wir können froh und stolz sein, dass wir so engagierte Menschen in Leutkirch haben. Besonders freut es mich auch, dass die Eigentümer des Gebäudes die Räumlichkeiten spontan … Weiterlesen »

Papst ruft zum Friedensgebet – Andacht im Regina Pacis

Leutkirch – Angesichts des Krieges in der Ukraine hat Papst Franziskus am kommenden Freitag alle Gläubigen zum Friedensgebet eingeladen. Franziskus lädt zu einer Bußfeier ein, bei der er Russland und die Ukraine dem Unbefleckten Herzen Mariens weihen will. Aus diesem Anlass findet am Freitag, 25.3. um 18:30 Uhr eine Andacht im Regina Pacis statt. Wer am Friedensgebet teilnehmen will, ist herzlich in die Kapelle des Tagungshaus eingeladen. Mehr Infos unter www.regina-pacis.de.

(Text und Foto:  T. Weifenbach Regina Pacis)… Weiterlesen »

Scroll to Top