Kirchen & Soziales

Frauen-Weltgebetstag: Südseeparadies mit vielen Problemen – Hoffnung durch christlichen Glauben

5 Bilder

Leutkirch – Jeden ersten Freitag im März beten Frauen weltweit für ein bestimmtes Land, aus dem Texte und Lieder für die Andacht stammen, diesmal für das Südseeparadies Vanuatu mit 83 Inseln. Ein ökumenisches Frauenteam hat den zahlreichen Besucherinnen in der Dreifaltigkeitskirche mit Bildern, Mediationen, Gebeten und wunderschöner Musik die Inseln mit ihren Menschen, Traditionen, aber auch den Problemen wie Naturkatastrophen, Armut, wenig Zugang zu Bildung und Berufsausbildung sehr eindrücklich nahegebracht. Wenn auch durch das strenge Patriarchat die Rechte der Frauen dort sehr eingeschränkt sind, so hoffen sie als Christen auf Gott und ihren Glauben und dass ihr „Haus des Lebens“ … Weiterlesen »

Heute ist Weltgebetstag der Frauen – Ökumenische Andacht mit Musik in der Dreifaltigkeitskirche

4 Bilder

Leutkirch – Jedes Jahr, am ersten Freitag im März, findet weltweit der Weltgebetstag der Frauen statt. Der Gottesdienst kommt jedes Mal von Frauen eines anderen Landes mit Gebeten und Fürbitten, aber auch Informationen zum Land und v.a. über das Leben der Frauen dort. 2021 ist es Vanuatu, ein kleiner Inselstaat im Pazifik, wo die Menschen den Klimawandel schon sehr spüren (s.u.). Heute Freitag, 5. März, findet um 19 Uhr die Feier für alle Frauen statt. Die Messe wird von einem ökumenischen Frauenteam gestaltet und musikalisch umrahmt von einem kleinen Frauenchor mit Piano unter Leitung von Christine King. Das traditionelle anschließende … Weiterlesen »

Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Leutkirch – Jehovas Zeugen in Leutkirch laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein. Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Leutkirch am 27. März um 19:00 Uhr per Videokonferenz abgehalten.

Einladung per Brief

Auch auf ihre typischen … Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

Leutkirch – Der Herz-Jesu-Freitag am 5. März ist im Regina Pacis wie immer ein besonderer Tag mit Fürbittgebet (16-18 Uhr), Heiliger Messe (19 Uhr), Beichtgelegenheit und Nachtanbetung (20 Uhr). Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Die Nachtanbetung beginnt um 20 Uhr. Seit 15 Jahren beten nun jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis. In … Weiterlesen »

Närrische Klänge am Fasnetssonntag in der Pfarrkirche Willerazhofen

5 Bilder

Willerazhofen – Ein bisschen Fasnet lassen sich auch die Willerazhofer nicht nehmen. Traditionell fand am Fasnetssonntag der Gottesdienst in der Pfarrkirche mit närrischer Musik, Klatschen und Bonbonregen statt. Die Kirchenbänke waren mit Luftballons geschmückt, Kinder kamen in bunten Kostümen. Dirigent Manfred Schuhmacher mit der Trompete, Vorstand Florian Sauter am Schlagzeug und andere Bläser der Musikkapelle Willerazhofen umrahmten die Messe mit flotter Musik und rhythmischen Liedern, auch zum Mitklatschen. Pfarrer Robert Sliwa predigte, dass Gott die Menschen fröhlich sehen möchte und sie das Leben genießen sollen. „Jesus ist bei uns, egal ob bei der Arbeit, in der Freizeit, bei allem, was … Weiterlesen »

„Demokratie leben!“ fördert zwölf weitere Projekte

2 Bilder

Leutkirch  – In einer online-Sitzung hat der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach über 15 Projektanträge beraten. Insgesamt 13 davon wurden bewilligt, zwölf in diesem Jahr und einer bereits für das kommende Jahr.

Trotz – oder vielleicht sogar wegen – der Pandemie wurden viele Anträge auf Projektförderung gestellt. „Man hat fast das Gefühl, die Leute sagen ‚Jetzt erst recht! Jetzt muss man doch was machen für unser Gemeinwesen‘“, sagt Maria Hönig von der Koordinierungs- und Fachstelle des Programms. Insgesamt wurde deutlich mehr Geld beantragt, als im Topf zur Verfügung stand. Etliche Projekte mussten daher in ihrer … Weiterlesen »

Kontaktoser Weihwasser-Brunnen erfreut Kapellenbesucher im Regina Pacis

3 Bilder

Leutkirch – Seit fast einem Jahr fehlt das Weihwasser in den Kirchen aufgrund der Corona-Maßnahmen. Die Besucher der Kapelle des Regina Pacis überrascht am Eingang seit einiger Zeit ein ästhetisch ansprechender Weihwasser-Brunnen. Man hält einfach die Finger unter den Messinghahnen und schon kommen ohne jedes Geräusch einige Tropfen geweihtes Wasser, um damit das Kreuzzeichen beim Eintritt oder Verlassen des Kirchenraumes machen zu können. Initiator war Pater Hubertus Freyberg, der geistliche Rektor des Hauses Regina Pacis. Er hat lange nach so etwas gesucht und recherchiert, denn die meisten angebotenen Weihwasserspender sahen aus wie Seifen- oder Desinfektionsmittelbehälter, was ihm nicht würdevoll erschien. … Weiterlesen »

Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream

Leutkirch – Herzliche Einladung zum Gebetsabend im Regina Pacis am Samstag, 13. Februar. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Rosenkranz, ab 19:30 Uhr ist Heilige Messe mit Lobpreismusik, anschließend eucharistische Anbetung. Zudem besteht ab 20:30 Uhr die Möglichkeit zur Beichte. Der monatliche Gebetsabend findet in der Hauskapelle statt, wird mittels Beamer im großen Saal und Turnhalle übertragen und kann ebenso im Live-Stream auf YouTube mitgefeiert werden. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon unter 07561/821-26 stehen auch zur Verfügung.

Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch).

Text und Foto:  T. Weifenbach, Regina Pacis… Weiterlesen »

Fürbittgebet und Nachtanbetung im Regina Pacis

Leutkirch – Der Herz-Jesu-Freitag am 5. Februar ist im Regina Pacis wie immer ein besonderer Tag mit Fürbittgebet (16-18 Uhr), Heiliger Messe (19 Uhr), Beichtgelegenheit und Nachtanbetung (20 Uhr). Unter dem Motto „Offenes Ohr – Hörendes Herz“ besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr wieder die Möglichkeit in der Sakristei oder per Telefon unter 07561 821 26 für persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein geschultes Gebetsteam betet mit Ihnen in Ihren Anliegen. Die Nachtanbetung beginnt um 20 Uhr. Seit 15 Jahren beten nun jede Woche mittlerweile 80 Ehrenamtliche vor dem Allerheiligsten in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis. In … Weiterlesen »

Getränkemarkt Wiggers spendet 3.705 Euro an soziale Einrichtungen von Juli bis Dezember 2020

Leutkirch – Als die Mehrwertsteuer ab Juli 2020 auf 16 Prozent gesenkt wurde, hat der Getränkemarkt von Familie Wiggers den Differenzbetrag von drei Prozent an soziale Einrichtungen gespendet, anstatt alle Preise umzuschreiben. Jeden Monat kamen 500 bis 700 Euro zusammen. „Gutes tun und darüber reden“, meint Herbert Wiggers und hat den Betrag vom November von 510 Euro an die Tafel Leutkirch gegeben. Im Monat Dezember kamen sogar 695 Euro zusammen, die der Bürgerstiftung überreicht wurden. „Wir danken besonders unseren Kunden im Getränkemarkt, die diese sechs Spendenbeträge ermöglicht haben“, sagt Familie Wiggers.

Im September waren es 620 Euro für das Hospiz … Weiterlesen »

Sternsinger-Aktion der Pfarrei St. Martin erbrachte bis jetzt rund 47.000 Euro Spenden

Leutkirch – Das ehrenamtliche Sternsingerteam der Pfarrei St. Martin hätte gerne ihre 31 Sternsingergruppen an fünf Tagen ausgesandt, um den Menschen Segen und Gesang ins Haus zu bringen und Spenden für hilfsbedürftige Kinder zu sammeln. Stattdessen wurden Segensflyer mit der Konto-Nummer sowie Aufkleber für die Haustüren verteilt. Bis jetzt kam die stolze Summe von rund 47.000 Euro zusammen. Es fehlte weder an den fast 100 Kindern, die sich zum Sternsingen gemeldet hatten, es fehlten auch nicht die Organisatoren und Eltern, die alles begleitet hätten. Doch man musste eine Alternative schaffen, nachdem vor Weihnachten der Lockdown verschärft worden war. Sternsingen – … Weiterlesen »

Keine Weihnachtsfeier, trotzdem eine Spendenaktion: Pfleiderer-Belegschaft unterstützt Hospiz Ursula

2 Bilder

Leutkirch – Die Weihnachfeier ist ausgefallen, aber die Spendenbereitschaft der Fa. Pfleiderer und ihrer Belegschaft hat Bestand: Das Leutkircher Unternehmen spendet 3.370,- Euro für das Hospiz Ursula an die Bürgerstiftung Leutkirch. Die Spende hat seit einigen Jahren Tradition. Wenn sich die Mitarbeiter*innen des Industriebetriebs zur Weihnachtsfeier versammeln, dann solidarisieren sie sich bei dieser Gelegenheit mit den Sterbenden im Hospiz Ursula im ehemaligen Leutkircher Krankenhaus und zeigen diese Solidarität durch eine Spendensammlung. „Die Unterstützung des Hospiz Urlula ist uns allen ein Anliegen “, wie Werkleiter Diethard Singer betont. Wie so viele Firmen musste auch die Pfleiderer-Belegschaft im Corona-Jahr 2020 auf die … Weiterlesen »

Pflege rund um die Waldkapelle bereits in der dritten Generation bei Familie Waizenegger

11 Bilder

Balterazhofen – Die idyllisch am Waldrand gelegene Waldkapelle der Pfarrei St. Martin wurde schon 1936 auf Wunsch des damaligen Pfarrers Alois Schelling als kleiner Bildstock erbaut. Sie ist seitdem ein beliebtes Ziel und schon Jahrezehntelang kümmerten sich Frauen der Familie Waizenegger vom sogenannten Waldbauerhof in der Nähe um die Pflege, Blumen, Kerzen und Schmuck. Der kleine Bildstock bekam nach dem 2. Weltkrieg 1947 einen Anbau mit Altarraum, Rundfenstern und einen Raum für Sitzbänke. Treibende Kraft war Dekan Karl Kaestle, der auch eine neue Madonnenfigur brachte, der Muttergottes von Fatima nachempfunden. Ein schwerer Sturm zerstörte 1990 das Dach der Waldkapelle und … Weiterlesen »

Christbaumverkauf bringt Rekordergebnis von 6.900 Euro Erlös – Spenden für zwei Kinderhilfs-Projekte in der Region

5 Bilder

Leutkirch – Seit mehr als 15 Jahren verkauft die Kirchengemeinde Schloß Zeil im Advent Nordmanntannen und Fichten in einer Größe von 1 – 3 m und in vier verschiedenen Qualitätsstufen. Die Bäume stammen aus Oberschwaben und aus Österreich. 2019 wurden 5.800 Euro erreicht, im Jahr 2020 erbrachte der Verkauf 6.900 Euro – ein neuer Rekord. Der Erlös des Verkaufs ist für den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm und die Stiftung Kinderchancen Allgäu bestimmt, sowie für die Friedhofsmauer in Unterzeil.

Im Bild die geschmückten Christbäume in der Kirche Schloß Zeil sowie die schöne Krippe dort.… Weiterlesen »

Elternsegen – Einzel- und Paartermine für werdende Mütter und Väter im Regina Pacis

Leutkirch – Leben braucht Schutz, Geborgenheit, Zuwendung und Liebe – Leben braucht Segen! Zu diesem Segen sind werdende Mütter und Väter am Sonntag, den 17. Januar zum Paar- und Einzelsegen in die Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis eingeladen. Aufgrund der Corona-Vorschriften ist es nicht möglich gemeinsam die Segensfeier in der Kapelle zu feiern, deshalb gibt es die Möglichkeit sich am Sonntagnachmittag einen Einzel- oder Paartermin geben zu lassen. Alle Interessierten können sich hierfür telefonisch von Montag (11.01.) bis Freitag (15.01.) vormittags unter der Telefonnummer 07561 8210 anmelden.

Die Segensfeier wird normal von den Schönstatt-Müttern mit Liedern und Gebeten gestaltet und … Weiterlesen »

Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream

Leutkirch – Der erste Gebetsabend in diesem Jahr im Regina Pacis findet am kommenden Mittwoch, 13. Januar, statt. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Rosenkranz, ab 19.30 Uhr ist Heilige Messe mit Lobpreismusik, anschließend eucharistische Anbetung und ab 20.30 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte. Der monatliche Gebetsabend findet in der Hauskapelle statt, wird mittels Beamer im großen Saal übertragen und kann ebenso im Live-Stream auf YouTube mitgefeiert werden. Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Telefon (07561 821-26) stehen auch zur Verfügung. Mehr Infos unter www.regina-pacis.de oder auf YouTube  (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch).

Text und Foto von … Weiterlesen »

Ein Jahr mit vielen Premieren

Leutkirch – Erstmals Gottesdienste per Videokonferenz, digitale Kongresse, kein öffentliches Missionswerk: Jehovas Zeugen in Leutkirch blicken auf ein Jahr 2020 mit vielen Premieren zurück. Wie jede andere Glaubensgemeinschaft hatte die Covid-19-Pandemie auch erhebliche Auswirkungen auf Jehovas Zeugen. Anstatt jedoch nur Beschränkungen zu sehen, konzentrierten sie sich auf die vielen Möglichkeiten und Alternativen, die sich ihnen dank modernster Technik und etwas Kreativität boten.

Neue Möglichkeiten

Bereits am 14. März 2020 entschieden Jehovas Zeugen weltweit, ihre Gottesdienste nur noch per Videokonferenz abzuhalten und ihre Methoden des Missionswerkes den aktuellen Umständen anzupassen. Vor allem die christliche Nächstenliebe veranlasste sie dazu, an diesem Kurs … Weiterlesen »

Sternsinger bereichern den Gottesdienst – Pfarrer Schneider spricht vom „Panzer des Glaubens“ gegen die Krise

13 Bilder

Schloß Zeil – Der Dreikönigsgottesdienst in der Pfarrkirche von Schloß Zeil wurde von Pfarrer Schneider und elf Sternsinger-Kindern gestaltet. Zudem spielte Organistin Petra Prinz auf dem Keyboard und sang zusammen mit Marina Kaufmann auf der Empore weihnachtliche Lieder. Am Seitenaltar befanden sich etliche Körbe mit Salzpackungen und Kreide, das traditionelle wie auch das Weihwasser an diesem Tag gesegnet und mit nach Hause genommen wird. Pfarrer Elmar Schneider hat seine ursprüngliche Predigt aufgrund den neuesten Corona-Einschränkungen nochmals umgeschrieben, um den Menschen noch mehr Mut und Zuspruch vermitteln zu können. Schon in der Bibel ist von großen Plagen die Rede, die Schlimmste … Weiterlesen »

Heute Dreikönigswasser-Weihe – Messen zum Dreikönigfest, Krippen aus Wurzelholz

4 Bilder

Leutkirch – Folgende religiöse Veranstaltungen finden in der Kapelle des Hauses Regina Pacis statt: Dienstag, 5. Januar, um 17 Uhr Dreikönigsvesper mit Wasserweihe, am Mittwoch, 6. Januar, um 11.30 Uhr Heilige Messe mit Livestream auf YouTube, um 17 Uhr nochmals Vesper. Kirchenbesucher müssen sich nicht anmelden, Platz gibt es in der Kapelle oder in der “Unterkirche” im UG. Am 7. Januar ist um 7.45 Uhr Heilige Messe, am Freitag um 19 Uhr mit Übertragung auf EWTN und YouTube, am Samstag immer um 9 Uhr. Bis 6. Januar ist zudem noch eine Telefon-Hotline eingerichtet, täglich von 18 bis 20 Uhr, Tel. … Weiterlesen »

Kapelle des Hauses Regina Pacis: Gottesdienste und Angebote zum Jahreswechsel mit Hotline und Krippen

9 Bilder

Leutkirch – Die letzte Heilige Messe des Jahres 2020 findet am Donnerstag, 31. Dezember, in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis um 23 Uhr statt. Zuvor ist um 22 Uhr Anbetung. (Hinweis: Trotz Corona-Vorgaben ist auch nach 20 Uhr die Religionsausübung erlaubt). An Neujahr sowie immer sonntags findet der Gottesdienst um 11.30 Uhr statt (mit Livestream auf YouTube). Platz gibt es in der Kapelle oder in der “Unterkirche” im UG (keine Anmeldung erforderlich). Jeden Samstag ist um 9 Uhr Messe. Beichtmöglichkeiten und Seelsorgegespräche sind mittwochs ab 19:45 Uhr und samstags ab 10 Uhr möglich. Bis 6. Januar ist zudem eine … Weiterlesen »

Scroll to Top