Kirchen & Soziales

Open-Air-Messe an Christi Himmelfahrt mit Musik im Garten des Regina Pacis Hauses

8 Bilder

Leutkirch – Guten Zuspruch fand der Open-Air-Gottesdienst zum Fest Christi Himmelfahrt im großen Garten des Tagungshauses Regina Pacis. Zahlreiche Gläubige sowie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Hauses versammelten sich im „gesetzlich geforderten Mindestabstand“ auf der Wiese, zwischen Blumen und Sträuchern, auf Treppen und Wegen und manche hatten sogar eine Decke, Stühle und Sonnenschirm dabei. Pater Hubertus ging auf die Bedeutung dieses Feiertags ein. Er rief auf, den Blick zum Himmel zu richten, wo Jesus den Menschen einen Platz bei der göttlichen Dreifaltigkeit bereit mache.

„Er ist weder den Jüngern entschwunden, noch uns. Sein Tod war nicht das Ende. Er … Weiterlesen »

Cafe Himmelreich öffnet an Himmelfahrt – Museum über Pfarrer Hieber und Kreuzweg locken nach Merazhofen

11 Bilder

Merazhofen – Unter Einhaltung der zur Zeit gültigen Hygieneregeln hat das Cafe Himmelreich im Pfarrhaus Merazhofen ab Donnerstag, 21. Mai bis einschließlich Sonntag, 24. Mai, von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Danach wie bisher immer samstags, sonntags und an Feiertagen, 13-17 Uhr. Die Betreiber Melanie und Christian Marka mit Team bewirten auch im Außenbereich des Pfarrhausgartens. Besucher in Merazhofen schätzen auch die kleine Wanderung auf den Dorfhügel Glaipen, wo seit 2018 ein neuer Kreuzweg entstanden ist. Der Blick geht weit übers Allgäu bis zu den Alpen.

Im Pfarrhaus ist zudem ein kleines Museum eingerichtet mit Utensilien und Habseligkeiten des Allgäuer … Weiterlesen »

Zusammenhalten – Leutkirch hilft Castiglione

Leutkirch – Die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu unterstützt ihre Partnerstadt Castiglione in Italien mit Masken und Schutzhandschuhe. Die Spedition Geromiller aus Leutkirch liefert die Pakete nach Italien. Die Situation in der italienischen Partnerstadt Castiglione ist durch die Folgen der Corona-Krise immer noch sehr angespannt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich mit dem Virus infiziert und etliche Tote sind in der Stadt zu beklagen. Um hier zu helfen haben sich Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Daniel Gallasch vom Leutkircher Partnerschaftsverein an Bürgermeister Enrico Volpi in Castiglione gewandt und Hilfe angeboten.

In Castiglione fehlt es nach wie vor an FFP2-Masken und Schutzhandschuhen … Weiterlesen »

Gedenkfeier zum 100. Geburtstag von Papst Johannes Paul II. – Über Live-Stream

Leutkirch – Sein bürgerlicher Name war Karol Jozef Wojtyla, geboren am 18. Mai 1920 in Polen. 1958 wurde er Bischof, 1967 Kardinal und ab 1978 bis zu seinem Tod 2005 ging er als Papst Johannes Paul II. in die Geschichte ein. In den 26 Jahren seines Pontifikats war der Frieden in der Welt sein großes Anliegen. Er sorgte mit anderen zusammen für die Aussöhnung der deutschen und polnischen Kirche, er hatte großen Anteil am Zusammenbruch des Kommunismus und damit verbunden an der Wiedervereinigung Deutschlands.

Johannes Paul II. predigte gegen jede Form von Rassismus und Unterdrückung. 2011 wurde Papst Paul II … Weiterlesen »

Netzwerk Senioren Leutkirch-Aichstetten-Aitrach: Seniorenführer zu Wegweiser weiterentwickelt

Leutkirch – Ab jetzt ist er im Rathaus erhältlich und natürlich auf der Homepage der Stadt Leutkirch zum herunterladen verfügbar, der erweiterte Wegweiser für Senioren, der nun auch für Menschen mit Behinderung ein interessantes Nachschlagewerk darstellt. „Unser Netzwerk Senioren Leutkirch – Aichstetten – Aitrach hat in seinen letzten Treffen vor der Corona-Situation diskutiert, wie es mit der Teilhabe und mit sozialen Angeboten für Senioren in unseren Kommunen aussieht“ berichtet Anja Hornbacher, die seitens ZUHAUSE LEBEN der Caritas das Netzwerk moderiert.

Schnell war klar, dass über die Plattform des Netzwerkes, in dem seit 2017 stationäre und ambulante Dienste, Beratungsstellen, Vereine, Initiativen, … Weiterlesen »

Freundeskreis sponsert Relax-Liegen an Seniorenzentrum – Neue Vorstandschaft

3 Bilder

Leutkirch – Frohe Kunde gibt es aus dem Seniorenzentrum am Ringweg der Ziegler’schen. Seit Jahren gibt es dort den Freundeskreis, der sich zusätzlich um das Wohl der Bewohner kümmert. Kürzlich hat der Freundeskreis mit derzeit rund 30 Mitgliedern vier Relax-Liegen für die Wohnbereiche der Einrichtung gesponsert. Trotz oder gerade wegen der „Corona-Auszeit“ in den Seniorenzentren hat sich der Freundeskreis engagiert, vier bequeme Sonnenliegen gekauft und sie dem Haus gespendet. Sie konnten bei dem herrlichen Frühlingswetter schon gut genutzt werden.

Die Liegen sind ein hochwertiges Produkt aus Frankreich, mit Arm- und Fußstützen, einer Stahlkonstruktion mit hoher Elastizitätsgrenze, belastbaren Polstern mit UV-Schutz … Weiterlesen »

Gebetsabend per Live-Stream aus Regina Pacis mit dem Angebot des Fürbittgebets per Telefon

2 Bilder

Leutkirch – Bereits zum 197. Mal findet am Mittwoch 13. Mai in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis der monatliche Gebetsabend statt. Aufgrund der derzeitigen Lage ist dies ein außergewöhnlicher Gebetsabend der per Live-Stream auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch) übertragen wird. Um 19.30 Uhr feiert P. Hubertus Freyberg die Hl. Messe (keine öffentliche Messe), um 20.30 Uhr schließt sich die Eucharistische Anbetung mit dem Heilungsgebet und Lobpreisliedern an. Der Abend endet um 21.30 Uhr mit dem Eucharistischen Segen.

Eine Besonderheit an diesem Abend: von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr stehen drei Gebetsteams für das gemeinsame Gebet und Gespräch über das … Weiterlesen »

A 96/8 Galluskapelle: Taizégebet am 3. Mai – abgesagt

Leutkirch – Eines der spirituellen Angebote in der Ökumenischen Autobahnkapelle (A 96/8) ist das Taizégebet am 3. Mai um 19 Uhr auf dem Winterberg, das dreimal jährlich sonntags stattfindet. Schriftlesung, Stille, Fürbitte und instrumental begleitete Taizégesänge nehmen die Anliegen der Welt und der Reisenden in den Blick.
Solange wegen der Pandemie die staatliche Ausgangssperre besteht, kann diese Veranstaltung nicht stattfinden!

Weitere Infos unter: www.galluskapelle.deWeiterlesen »

Über 5000 Masken wurden genäht

Leutkirch – Unter dem Motto “Wir nähen für Leutkirch”, näht eine Gruppe von 50 Näherinnen und Nähern, organisiert durch den „Ma-Gi-Ta Kinderhilfe e.V.“, Mund-Nasen-Masken. Als Dankeschön überreichte OB Hans-Jörg Henle Ma-Gi-Ta eine 500 Euro Spende und jeder Näherin und jedem Näher als kleine Wertschätzung einen Leutkirch Gutschein und eine Blume.

Inzwischen sind über 5.000 Masken entstanden, von denen über 4.000 bereits verteilt wurden – an Leutkircher Organisationen, ehrenamtliche Helfer, Stadtverwaltung, Firmen und auch an viele Privathaushalte. Zudem wurden 80 Masken an die Leutkircher Obdachlosenunterkünfte gegeben. „Dieses große ehrenamtliche Engagement ist alles andere als selbstverständlich und zeigt, dass die Leutkircher auch … Weiterlesen »

Online-Anbetung per Livestream aus Regina Pacis am Weltgebetstag für geistliche Berufungen

Leutkirch – Im vergangenen Jahr fand erstmals die 24-Stunden-Gebetsaktion „Werft die Netze aus“ statt. Aufgrund der großen Beteiligung in den Gemeinden und vieler positiver Rückmeldungen wird die Aktion 2020 am Weltgebetstag für geistliche Berufungen am 2. auf 3. Mai erneut stattfinden. Im Live-Stream von Regina Pacis hat man von Samstag (2.5.) ab 18 Uhr bis Sonntag (3.5.) 18 Uhr die Möglichkeit online mitzubeten. Jeder ist eingeladen von zu Hause aus eine Stunde vor dem Allerheiligsten zu wachen und zu beten. Zudem gibt es einen Online-Kalender in den man sich eintragen kann. Nähere Infos unter www.regina-pacis.de oder auf dem YouTube-Kanal: www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirchWeiterlesen »

Solibrot-Aktion bringt 300 Euro Spenden – Unterstützung von Familien und Frauen im Libanon

5 Bilder

Leutkirch – Am Karsamstag ging die vom Katholischen Frauenbund (FB) Leutkirch in Zusammenarbeit mit Misereor organisierte Solibrot-Aktion 2020 zu Ende. In den 40 Tagen der Fastenzeit wurden 366 Brotlaibe, mit 50 Cent Spendenanteil, von der Bäckerei Wandinger gebacken und verkauft. Zusammen mit Spenden in der Spendenbox ergab sich die schöne Summe von 300 Euro. „Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis, obwohl die Corona-Pandemie wohl so manches Kaufverhalten veränderte“, lässt das FB-Team verlauten. Der Erlös der gesamten bundesweiten Aktion geht in den Libanon an das Projekt  „Pontifical Mission“, welches sich vor allem um vor dem Krieg in Syrien und im Irak … Weiterlesen »

Fragestunde “Frag den Pater” im Live-Stream von Regina Pacis

Leutkirch – Unter dem Motto FRAG DEN PATER kann man am Freitag (24.4.20) ab 20 Uhr Pater Hubertus unter Tel. 07561/82126 im YouTube-Livestream von Regina Pacis Fragen stellen. Eine herzliche Einladung an alle, die Glaubensfragen oder Fragen zur Kirche und dem katholischen Glauben haben.  Folgender Direktlink verweist zum Live-Stream FRAG DEN PATER oder man schaut auf dem YouTube-Kanal von Regina Pacis nach www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch

Der Live-Stream startet schon um 18.30 Uhr mit einem Gottesdienst und einer Eucharistischen Anbetung. Im Anschluss gegen ca. 20 Uhr findet FRAG DEN PATER statt.

Text und Bild: T. Weifenbach (Regina Pacis)… Weiterlesen »

Kinderfest-Nähteam ist seit Wochen im „Masken-Marathon-Nähen“ – 800 selbstgenähte Gesichtsmasken

2 Bilder

Leutkirch – Es fing ganz harmlos mit einigen Anfragen aus dem Bekannten- und Freundeskreis an, ob das Kinderfest-Nähteam Gesichtsmasken nähen könne. Jede der sechs Näherinnen setzte sich zu Hause an die Nähmaschine und startete mit einer Aktion, die bis heute anhält. Schon im März kam eine dringende Anfrage vom Klinikum Memmingen, dann vom Seniorenzentrum der Ziegler’schen am Ringweg, von der Feuerwehr Leutkirch, von diversen Apotheken und Bäckereien und sogar vom Hospiz Lindau. Es begann ein ehrenamtlicher „Näh-Marathon“ und nach kurzer Zeit waren schon 300 Gesichtsmasken fertig. „Jede unserer Näherinnen hatte bald ihr eigenes Modell, mal mit Schräg- oder Gummiband und … Weiterlesen »

Täglich gibt es Seelsorge-Hotline für Anliegen, Sorgen und Gebetswünsche – Donnerstags auch abends

4 Bilder

Leutkirch – Das Tagungshaus Regina Pacis bietet seit drei Wochen eine telefonische Seelsorge an, die täglich von 10 bis 11 Uhr besetzt ist, ebenso donnerstags von 20 bis 21 Uhr. Ausgebildete „Seelsorger“ kümmern sich um Anliegen, Gebetswünsche, hören zu, beraten oder vermitteln Hilfe. Geistiger Beistand bei Sorgen, Nöten und Einsamkeit sei besonders in der Corona-Zeit wichtig und mit der Hotline sollen zudem die Angebote „Offenes Ohr – hörendes Herz“ sowie „Mütter hoffen und beten“ und andere gemeinsame Gebetsstunden des Hauses sozusagen „ersetzt“ werden, die derzeit nicht stattfinden können, so die Pressemitteilung.

Pater Hubertus, Geistlicher Rektor des Hauses, bringt es auf … Weiterlesen »

Vortrag und Andacht am Barmherzigkeitssonntag im Live-Stream von Regina Pacis und auf Radio Horeb

Leutkirch – Der heilige Johannes Paul II. legte im Jahr 2000 als Papst für die Katholische Kirche fest, dass jährlich am ersten Sonntag nach Ostern der sogenannte Barmherzigkeitssonntag gefeiert werden soll. Auch Papst Franziskus greift immer wieder die Wichtigkeit der Göttlichen Barmherzigkeit auf. Aus diesem Anlass wird am kommenden Sonntag, 19. April, ab 14 Uhr auf Radio Horeb und im Live-Stream von Regina Pacis ein Vortrag von Pater Hubertus über die Barmherzigkeit Gottes zu hören sein.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit um 15 Uhr eine Andacht zur Göttlichen Barmherzigkeit über die Medien mitzufeiern. Am Ende der Gebetszeit … Weiterlesen »

Es gibt noch Osterkerzen – Alle von Hand gestaltet – XXL mit besonderen Ostermotiven

5 Bilder

Leutkirch – Rund 40 Frauen aus dem Raum Leutkirch und Bad Wurzach haben ab Januar etwa 1000 Kerzen in verschiedenen Größen mit österlichen Motiven von Hand verziert. Wie seit 20 Jahren ist dies eine ehrenamtliche Arbeit, damit der ganze Erlös aus dem Verkauf ohne Verwaltungskosten an Kinder- und Waisenprojekte in Tansania (Spiritanerbruder Peter Hötter) und für Schulausbildungen in Sansibar (Region von Bischof Augustino Shao) fließen kann und dort bessere Bedingungen für Kinder und Jugendliche geschaffen werden. Jeder kann mit dem Kauf der Osterkerzen diese Aktion unterstützen, es gibt noch Kerzen an Verkaufsstellen in St. Martin, in den Pfarrkirchen Hofs und … Weiterlesen »

Passionskrippe steht im Regina Pacis am Kapelleneingang – In drei Monaten fertiggestellt – Täglich geöffnet

7 Bilder

Leutkirch – Weihnachtskrippen kennt jeder, sie erzählen vom Geschehen in Bethlehem, von der Geburt Jesu und den Besuch der Heiligen Drei Könige. Passionskrippen beschäftigen sich mit dem Thema der Kreuzigung und der Auferstehung Jesu vom Grab. Ihre Tradition reicht zurück ins 18. und 19. Jahrhundert, als sie in Kirchen sehr verbreitet waren, um den Menschen die Geschehnisse zu verdeutlichen. Sie gerieten in Vergessenheit, doch heute werden sie wieder gebaut, wie zum Beispiel von Thomas Alber, der Mitglied im Krippenverein Friedrichshafen ist und dort eine große Passionskrippe gestaltet hat. Er hat sie dem Haus Regina Pacis in Leutkirch geschenkt, dort ist … Weiterlesen »

Leutkircher senden Ostergrüße in Senioreneinrichtungen

Leutkirch – Unter dem Motto „Verschicke ein Lächeln“ hatte Pia Frischknecht die Leutkircher via Social Media und Zeitung aufgerufen, Karten und Selbstgebasteltes für die Bewohner in den Senioreneinrichtungen zu machen. Mit Erfolg. Zwei gefüllte Riesenkörbe durften die Hausgemeinschaft Vinzenz von Paul und das Seniorenzentrum Carl-Joseph passend zu Ostern für ihre Bewohner entgegen nehmen.

Vinzenz von Paul sagt DANKE

„Wir sind wirklich überwältig und möchten an alle ein großes Dankeschön schicken“, so Svenja Karg, Leiterin des Seniorenzentrums Carl-Joseph. Von selbstgestalteten Kerzen über gefaltete Papierblumen bis hin zu liebevollen, handgeschriebenen Zeilen reichen die Ostergaben, die nicht nur die Feiertage bereichern, sondern auch … Weiterlesen »

Osterkerzenaktion – Verkaufsstellen in St. Martin, Wuchzenhofen und im Regina Pacis – Erlöse für Kinder- und Waisenprojekte

11 Bilder

Leutkirch – Rund 40 Frauen aus dem Raum Leutkirch und Bad Wurzach haben ab Januar etwa 1.000 Kerzen in verschiedenen Größen mit österlichen Motiven von Hand verziert. Wie seit 20 Jahren ist dies eine ehrenamtliche Arbeit, damit der ganze Erlös aus dem Verkauf ohne Verwaltungskosten an Kinder- und Waisenprojekte in Tansania (Spiritanerbruder Peter Hötter) und für Schulausbildungen in Sansibar (Region von Bischof Augustino Shao) fließen kann und dort bessere Bedingungen für Kinder und Jugendliche geschaffen werden. Die Spende geht über das Missionsprokur Knechtsteden direkt an beide Seelsorger in Ostafrika. Auch wenn derzeit keine Gottesdienste stattfinden, bzw. nur online, können auch … Weiterlesen »

Bleibet hier und wachet mit mir – Online-Anbetung per Livestream aus Regina Pacis

Leutkirch: „Bleibet hier und wachet mit mir“ diese Bitte richtet Jesus an seine Jünger in der Nacht vor seinem Tod – und er richtet sie auch an uns. Aus diesem Grund gibt es am Gründonnerstag ab 21 Uhr per Livestream auf YouTube die Möglichkeit von zu Hause aus online mitzubeten. Nach der Heiligen Messe, dem letzten Abendmahl, wird die ganze Nacht über bis am Karfreitag um 12 Uhr das Allerheiligste aus dem „Ölgarten“ des Tagungshauses Regina Pacis übertragen.

Jeder ist eingeladen von zu Hause aus still eine Stunde vor dem Allerheiligsten zu wachen und zu beten. Zudem gibt es einen … Weiterlesen »

Scroll to Top