Musik & Kultur

BierKultur bei Härle: Stangenbohnen Partei

2 Bilder

Leutkirch – Zwei Stimmen und zwei Instrumente vereinen sich und präsentieren eine eigene Mischung aus frühem Swing, Jazz und Blues, American Folk, Bluegrass und Country-Western. Die Stangenbohnen Partei, das sind Jared Rust an der Gitarre und Serena Engel am Cello (Bild). Serena stammt aus Australien, die Wurzeln von Jared liegen in den USA. Gefunden hat sich das Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden im Allgäu und betreiben eine kleine Landwirtschaft. Ihre Musik klingt nach Fundgrube, nach Nostalgie und nach den entlegensten Winkeln der Welt. Zu erleben sind sie in der Reihe „BierKultur HochVier“ als Open-Air-Veranstaltung vor der Brauerei Härle, … Weiterlesen »

Historische Altstadt: Öffentliche Stadtführung am Samstag, 8. August

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Samstag, 8. August 2020, um 10:30 Uhr, statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Kommenden Samstag, 8. August 2020, um 10:30 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und … Weiterlesen »

Abschluss-Konzert im Doppelpack am Ende einer intensiven Corona-Sommerakademie

Leutkirch – Mit zwei Abschlusskonzerten am Donnerstag, 6. August um 18 und um 20.30 Uhr geht die 17. Sommerakademie Leutkirch zu Ende. 45 Teilnehmer*innen nahmen an den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello teil. Einige von Ihnen werden in den Abschlusskonzerten ihre erarbeiteten Stücke vorstellen. Da die Teilnehmer*innen an den Meisterkursen in diesem Jahr nur in der Kirche St. Martin in Kreuzthal  ein Konzert geben durften, die weiteren geplanten Auswärtskonzerte in Lindenberg, Isny, Kempten, Bad Buchau und die Nachtmusik auf der Galluskapelle dagegen abgesagt werden mussten, möchten einer Pressemitteilung der veranstaltenden vhs Leutkirch zufolge die Dozenten Markus Schickedanz (Hamburg, Violine), … Weiterlesen »

Urlauer Musiksommer mit Gomera Street Band am 9. August ab 16 Uhr

2 Bilder

Leutkirch – Im Jänner 2003 machte eine Handvoll MusikerInnen zufällig zur gleichen Zeit Urlaub im Valle Gran Rey, auf der Insel des ewigen Frühlings La Gomera.Man traf sich zufällig am Strand, Instrumente waren zufällig auch dabei und schon begann die Session. Abends traf man sich an der Promenade von La Playa. Es wurde gespielt und gesungen und dem Publikum, das zufällig vorbeikam, gefiel’s. Aus einer Handvoll wurde im Lauf der Jahre ein Pool von über zwanzig MusikerInnen verschiedener Nationalitäten, die seitdem – nun nicht mehr ganz so zufällig – jährlich nach La Gomera kommen, um dem europäischen Winter zu entfliehen … Weiterlesen »

Also-Verein engagiert sich für schöne Sommer-Events

2 Bilder

Leutkirch – Das Altstadt-Sommerfestival (Also) kann wegen Corona nicht wie sonst stattfinden. Einzelne Programmpunkte wurden vom Also-Verein im Einvernehmen mit der Stadt Leutkirch aufgenommen und bieten Einheimischen sowie Gästen vom 7. bis 15. August einiges an Abwechslung mit besonderen Open-Air-Veranstaltungen. Bei allem was stattfinden kann, gelten die bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln, die Anmelde-Bedingungen, und alle Infos dazu gibt es auf der Homepage im Internet: www.also-leutkirch.de.

Der Also-Beginn ist am Freitag, 7. August, mit dem Queen-Film „Bohemian Rhapsody“, frei ab 6 Jahren. Alle Filme finden bei trockener Witterung um 21.15 Uhr auf dem Schulhof der Gemeinschaftsschule am Adenauerplatz statt, bei … Weiterlesen »

Orgelmatinee mit Walter Hirt in St. Martin

Leutkirch – Am Samstag, 1. August, um 11.15 Uhr wird Walter Hirt (links), der Musikdirektor der Diözese Rottenburg Stuttgart, an der Orgel in St. Martin sitzen. Hirt ist oft in Leutkirch, er kennt das Instrument und die Schüler der C-Prüfung gut. Passend zur Corona-Krisenstimmung lautet das Motto der Sommermatinée „Aus Klage wird Hoffnung“. Freuen dürfen sich die Zuhörer über Präludium und Fuge in e-moll von J.S. Bach und über Werke von Brahms, Vierne und Leguay. Die Sitzplätze sind wegen den Corona-Bestimmungen reduziert und werden zugewiesen. Anmeldungen im Pfarrbüro Tel. 07561/ 8489570, 8-12 Uhr.

Rechts im Bild ist Franz Günthner, Leiter … Weiterlesen »

A 96/8 Galluskapelle – MUSIK ZUR NACHT am Freitag 31. Juli 2020

Leutkirch – Von Bach bis Paganini. Teilnehmer*innen der 17. Sommerakademie Leutkirch begleiten die Konzertbesucher an diesem Abend mit virtuosen Solowerken für Violine, Viola und Violoncello in die Sommernacht. Bei der Sommerakademie treffen sich alljährlich seit 2004 hochbegabte junge Virtuosen aus aller Welt zu Meisterkursen in Leutkirch. Unter Anleitung renommierter Instrumental-Professoren bereiten sie sich auf eine Karriere als Berufsmusiker*innen vor. In der Kathedralakustik der Galluskapelle verspricht diese Stunde mit Streicher-Solowerken von Bach bis Pananini ein ganz besonderes Hör-Erlebnis in der hereinbrechenden Dunkelheit.

Für Gehbehinderte wird ein Shuttle-Service vom Parkplatz hinauf zur Kapelle und nach Konzertende wieder zurück eingerichtet. Künstlerische Leitung: Prof … Weiterlesen »

Dozenten der Sommerakademie geben Meisterkonzert am Montag, 27. Juli 2020

Leutkirch – Zeugen einer Uraufführung werden die Besucher/innen beim Meisterkonzert zur Eröffnung der 17. Sommerakademie Leutkirch am Montag, 27.07.2020, um 18.00 und um 20.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Bratschist Roland Glassl spielt gemeinsam mit seiner Frau Cornelia erstmals vor Publikum eine neue Komposition seines Freundes und Kollegen Christoph Schickedanz. Das teilt die veranstaltende vhs Leutkirch mit. Der Hamburger Violin-Professor Christoph Schickedanz, Jahrgang 1969, seit dem Gründungsjahr 2004 Dozent bei der Sommerakademie Leutkirch, tritt seit einigen Jahren nicht nur als herausragender Instrumentalpädagoge und Virtuose in Erscheinung, sondern auch als Tonsetzer. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Dozenten der Leutkircher Sommerakademie … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Film über metaphysische Reise in die Mongolei

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 23. Juli bis Sonntag, 26. Juli, jeweils um 20 Uhr das Drama “Eine größere Welt”. Zum Inhalt: Als Corine für ihren Job in die Mongolei fährt, um in einer abgelegenen Steppenregion ethnografische Aufnahmen zu machen, erhält sie mehr als erwartet. Vielmehr eröffnet sich ihr im Trancezustand eines schamanischen Rituals eine weitaus größere Welt. Dabei stellt die Schamanin Oyun fest, dass Corine eine Gabe hat, die sie noch gar nicht entdeckt hat und die nur darauf wartet, endlich ausgebildet zu werden.

Als sie kurz darauf wieder in ihrer Heimat Frankreich ist, … Weiterlesen »

Musikalischer Kinderfest-Gruß der Schüler des Musikstudio app im Seniorenzentrum Carl-Joseph

Leutkirch – Am Samstag, den 18. Juli 2020, zeigten die jüngsten Schüler des Musikstudio app ihr Können. Eigentlich war ein Auftritt für die Belebung der Innenstadt geplant, da dieser aber leider von der Stadt abgesagt wurde, beschlossen die Schüler, Eltern und Lehrer kurzerhand, die gelernten Stücke, Tänze und Lieder im Garten des Seniorenzentrums Carl Joseph darzubieten.

Bei schönstem Sonnenschein sahen die Bewohner des Carl-Joseph den Kindern vom Balkon aus zu, Eltern, Verwandte und Bekannte konnten die jungen Künstler im Garten bewundern. Zum Auftakt spielte der Leutkircher Akkordeonist Timo Bergler. Anschließend zeigten die 3- bis 5-jährigen Kinder der musikalischen Früherziehung einen … Weiterlesen »

41 Musiker/innen bei der 17. Sommerakademie in Leutkirch – Eröffnungs- und Abschlusskonzert gibt es im Doppelpack

2 Bilder

Leutkirch – Die Meisterkurse der 17. Sommerakademie Leutkirch finden vom 27. Juli bis 6. August wie geplant statt – und die Resonanz ist so groß wie seit Jahren nicht mehr: 41 junge Musiker/innen haben sich für die Kurse in den Fächern Violine, Viola und Violoncello angemeldet. Das geht aus einer Pressemitteilung der veranstaltenden Volkshochschule Leutkirch hervor. Die Sommerakademie Leutkirch wird eröffnet mit einem Meister-Konzert der Dozent/innen und Klavierbegleiter/innen am Montag, 27. Juli. Es wird das erste Klassik-Event in Corona-Zeiten in der Festhalle sein – und es wird in völlig neuer Form stattfinden. Für die Festhalle sind nur 99 Besucher zugelassen, … Weiterlesen »

Eröffnung Café/Dorftreff „Alte Schule“ im Rathaus Friesenhofen

4 Bilder

Leutkirch – Nun ist es tatsächlich so weit! Die „Dorfgemeinschaft Friesenhofen e.V.“ freut sich, Euch im gelungenen Umbau des Cafés/Dorftreffs im Rathaus zu begrüßen. Durch die Corona-Pandemie wurde der Termin zur Eröffnung leider verzögert.

Eröffnungstermin: Freitag, den 31. Juli, ab 17.00 Uhr und Sonntag, den 2. August, ab 14.00 Uhr (Diese Öffnungszeiten sind auch in Zukunft freitags und sonntags vorgesehen).

Es erwarten Euch freitags und sonntags in unserem neugestalteten gemütlichen Ambiente im Innen– und Außenbereich regionale Getränke und kleine Speisen und sonntags natürlich noch leckere, selbstgemachte Kuchen mit gutem Kaffee. Wir möchte darauf hinweisen, dass die derzeitig gültigen gesetzlichen Bestimmungen … Weiterlesen »

Musizieren fürs Leutkircher Kinderfest

Leutkirch – Trotz der aktuellen Situation und der Absage des Leutkircher Kinderfestes möchte der Kinderfestausschuss alle Leutkircher motivieren Kinderfest-Stimmung in der Stadt und auf den Ortschaften zu verbreiten. Alle Musikanten sind aufgerufen die Kinderfestlieder in Leutkirch erklingen zu lassen. 

Normalerweise würde am Samstag, 18.07.2020 um 15 Uhr, das Kinderfest Leutkirch feierlich eröffnet werden. Leider lässt das die aktuelle Situation nicht zu – aufgrund der Corona-Pandemie musste das diesjährige Kinderfest leider abgesagt werden. Trotzdem möchte der Kinderfestausschuss alle Leutkircher motivieren überall Kinderfest-Stimmung in der ganzen Stadt zu verbreiten. Musiziert und singt auf den Balkonen, Terrassen und Gärten (aber nicht auf öffentlichem … Weiterlesen »

BierKultur HochVier im Brauereihof

Leutkirch – Mit einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel „BierKultur HochVier – Solidarität und Kunstgenuss“ möchte die Brauerei Härle zur Wiederbelebung des kulturellen Lebens in Leutkirch nach der corona-bedingten Absage  aller künstlerischen Auftritte in den letzten drei Monaten beitragen. Eingeladen hat die Brauerei vier bekannte Künstler aus Oberschwaben und dem Allgäu, die alle von ihren Auftritten leben und deshalb von der Corona-Krise besonders betroffen sind.

Zum Auftakt wollen der bekannte Leutkircher Saxophonist Christian Segmehl und der Münchner Pianist Paul Rivinius am Samstag, 18. Juli das Publikum mit einer Sommerserenade begeistern. Auf dem Programm stehen u.a. Melodien von George Gershwin, Tangos von … Weiterlesen »

Cineclub Leutkirch zeigt Tragikomödie “Der geheime Roman des Monsieur Pick”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 16. bis 19. Juli 2020, jeweils um 20 Uhr die Tragikomödie “Der geheime Roman des Monsieur Pick” Am Donnerstag läuft der Film im französischen Original mit deutschen Untertiteln. Zum Inhalt: Weit im Westen Frankreichs, mitten in der Bretagne, liegt eine kleine Insel, die eine ganz besondere Bibliothek beheimatet: Denn darin werden alle Bücher verstaut, die von Verlagen und Publizisten abgelehnt wurden. Ab und zu gibt es allerdings noch idealistische Verleger wie Daphné, die sich diesen in Vergessenheit geratenen Werken annehmen.

Als sie auf ein vielversprechendes Manuskript stößt, entschließt sie sich, diese Geschichte kurzerhand … Weiterlesen »

Rundgang durchs Allgäu-Städtle

Leutkirch – Die diesjährige Stadtführungssaison hat begonnen: Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Samstag, 18.07.2020, um 10:30 Uhr statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben.

Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.
Kommenden Samstag, 18.07.2020 um 10:30 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs … Weiterlesen »

Feelin’ Alright röhrt am 17. Juli im Hirsch

4 Bilder

Leutkirch – Im Biergarten des historischen Gasthofs Hirsch in Urlau spielt am Freitag, den 17. Juli, das Quartett Feelin´ Alright um den Frontmann Otmar Bühler (Mikro, Gitarre), Klaus Zellmer (Bass), Peter Müller (Schlagzeug) und Egbert Dreher (Gitarre, Bluesharp) Oldies but Goldies. Die Oldies stammen aus den 60er und 70er Jahren, von den Kinks, den Beatles u.v.a. Darunter mischen sich französische Chansons, italienische Gassenhauer und deutsche Schlager.

Beginn 18:30 Uhr, Eintritt frei, der Hut geht rum. Nur bei gutem Wetter

Text und Bilder: E. Dreher… Weiterlesen »

Kitas schmücken sich in Leutkirch-Farben

Leutkirch – Leutkircher Kindertageseinrichtungen starten anlässlich des leider ausfallenden Kinderfestes eine Dekorationsaktion in „blau und gelb“. Statt des „Bunten Nachmittags für Jung und Alt“ am Kinderfestmontag wird es tolle Dekorationen geben, die bei einem Spaziergang besichtigt werden können. Claudia Pfeffer und Petra Schosser, die für den „Bunten Nachmittag“ der normalerweise am Kinderfestmontag stattfindet, verantwortlich sind, laden stattdessen zum privaten Kinderfestspaziergang ein. Auf diesem können die blau-gelben Dekorationen bewundert werden.

Folgende Einrichtungen beteiligen sich: Kindergarten Piepmatz, St. Elisabeth, Firlefanz, Johanneskindergarten, St. Vincenz, St. Josef, St. Hedwig, Waldkindergarten Firlefanz, Waldorfkindergarten Gänseblümchen, St. Martin Adrazhofen, St. Silvester Tautenhofen.

Die Organisatoren hoffen auf viele … Weiterlesen »

“Musik im Hinterhof“ präsentiert Knüller im Doppelpack: Der „Egerländer Musikant“ Ernst Hutter jazzt mit Freunden

2 Bilder

Leutkirch – Die vhs Leutkirch macht unter den Bedingungen der neuen Normalität „Musik im Hinterhof“ mit einer äußerst prominenten Band: Am Samstag, 25. Juli, spielt der international renommierte Jazz- und Volksmusik-Posaunist Ernst Hutter gemeinsam mit seinen Söhnen Stephan  (Schlagzeug) und Martin (Trompete/Flügelhorn) sowie dem Kißlegger Pianisten Lothar Kraft und dem Stuttgarter Bassisten Veit Hübner im Hinterhof des Gotischen Hauses.

Es gibt zwei identische Konzert-Auftritte à 75 Minuten von „Hutter Family & Friends“ (keine Pause) für jeweils 60 Gäste, die mit reichlich Abstand im Hinterhof Platz nehmen können. Beginn ist um 18.00 und um 20.30 Uhr. Sollte es regnen, werden die … Weiterlesen »

Scroll to Top