Musik & Kultur

Das Sinfonische Blasorchester Leutkirch im Allgäu startet in die nächste Arbeitsphase

Leutkirch – Zum 1250-jährigen Stadtjubiläum 2016 gründeten Thomas Wolf aus Unterzeil und Luis Lau aus Diepoldshofen das Sinfonische Blasorchester Leutkirch im Allgäu (kurz: SBLA). Seitdem hat das Projektorchester bereits 4 restlos ausverkaufte Konzerte in der Leutkircher Festhalle gespielt. Die Musikerinnen und Musiker bekamen während der mehrwöchigen Arbeitsphase die Gelegenheit in Gesamt- und Satzproben mit international renommierten Dozenten und Solisten zu arbeiten. So musizierte das Orchester bereits mit dem Leutkircher Saxophonist Christian Segmehl oder dem Wiener Trompeter Thomas Gansch. Für Dirigent Thomas Wolf und Vorstand Luis Lau war klar, dass das SBLA auch zukünftig fortgeführt werden sollte. Für die Konzerte im … Weiterlesen »

Gassensänger bei Messe für Frauen im Gschnaidt

2 Bilder

Leutkirch – Die Selbsthilfegruppe für Frauen nach Krebs veranstaltet jedes Jahr eine Messe im Wallfahrtsort Gschnaidt bei Frauenzell. Alle Frauen sind dazu eingeladen, mit oder ohne Handicap. Es wird für alle Kranken gebetet. Pfarrer Hoch hält die Messe, die am Mittwoch, 26. Juni, um 15 Uhr in der Kapelle stattfindet. Die Leutkircher Gassensänger unter Leitung von Gerda Neuschel werden den Gottesdienst feierlich umrahmen. Anschließend kann jeder zur Kaffee-Stunde in einem Gasthaus mitkommen. Ansprechpartnerin der SHG ist Renate Schönenberger. Treff der SHG ist der 2. Dienstag im Monat, um 14 Uhr im evang. Pfarrhaus Leutkirch.Weiterlesen »

Gospelchor Frauenzell begeistert beim Sommerkonzert – Stimmungsvoller Gesang mit viel Abwechslung

9 Bilder

Leutkirch – Kaum zu fassen, wie viele Leute in einer kleinen Kirche Platz finden, wenn der Gospelchor Frauenzell zum Konzert lädt. Gänge, Empore und Bänke in Neutrauchburg waren prall gefüllt und mehr als 600 Hände gaben standing ovations. Alle Erwartungen und Zugabewünsche wurden erfüllt und mit Gesang erfüllt ging es in den herrlichen Sommer-Sonntagabend hinaus. Der Gospelchor unter Leitung von Rita Kösel hat eine 15-jährige Geschichte und viel Erfahrung. Vielfältig ist demnach das Repertoire und daraus durfte man ganz verschiedenes Liedgut hören. Klassische Gospel zum Schwingen und Mitklatschen, Rhythmisches aus Tansania, kraftvollen Lobpreis, ein bisschen ABBA, Zeit zum Träumen, etwas … Weiterlesen »

Sommer-Brunch für Frauen

2 Bilder

Leutkirch – Einen Brunch für Frauen aus aller Welt, jeden Alters oder Religion findet am Dienstag, 25. Juni, von 9.30 bis 12 Uhr im katholischen Gemeindehaus am Oberen Graben 15 statt. Das Angebot nach den Jahreszeiten benannt. Im Juni heißt es „Sommer-Brunch“ und wird ein entsprechendes kulinarisches Angebot haben, inklusive liebevoller Tischdekoration. Beim April-Brunch haben türkische Frauen ihre Heimat mittels Fotos dargestellt. Auch wurden die gemalten Kunstwerke vom Welt-Frauentag aufgestellt.

„Der Verein „Demokratie leben“ hat nach unserem Antrag den Leutkircher Frauen-Brunch in sein Förderprogramm aufgenommen, was uns sehr freut“, sagt Petra Wiedemann vom Kath. Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz. Auch … Weiterlesen »

Vortrag beleuchtet das Thema Frauen im Islam

Leutkirch – Hat der Islam ein Problem mit den Frauen?! So provokativ formuliert es das Plakat des Mosaik Vereins, mit dem dieser für seinen anstehenden Vortrag wirbt. Dieser findet am Dienstag, 25. Juni um 19 Uhr im Bocksaal statt. Die Sozialwissenschaftlerin Yasemin Aydin, Mitglied des Österreichischen Nationalkomitees der UN Women, wird über Gender aus sunnitisch-islamischer Perspektive referieren. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird gefördert durch „Demokratie leben!“.

Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Die nächste Antragsfrist ist der 9. August.

 

Kontakt:
Maria … Weiterlesen »

Neun Fässer Freibier beim großen Weizenbieranstich im Hof der Brauerei Härle

Leutkirch – Jedes Jahr darf sich eine von neun Städten in Baden-Württemberg auf ein ganz besonderes Ereignis freuen: den gemeinsamen Weizenbieranstich der „Brauer mit Leib und Seele“. In dieser Gemeinschaft haben sich neun kleinere und mittlere Familienbrauereien aus dem Ländle zusammengefunden, um die Werte einer regionalen, nachhaltigen und traditionsbewußten Braukultur hochzuhalten. Mit dabei aus Oberschwaben und dem Allgäu sind die Brauerei Stolz aus Isny, die Kronenbrauerei aus Tettnang und die Brauerei Clemens Härle aus Leutkirch. In diesem Jahr findet der schon traditionelle Weizenbieranstich der „Brauer mit Leib und Seele“ bei der Brauerei Härle in Leutkirch statt – und zwar am … Weiterlesen »

Sommerkonzert des Gospelchors Frauenzell findet am Sonntag, 23. Juni statt

7 Bilder

Der Gospelchor Frauenzell unter der Leitung von Rita Kösel präsentiert am Sonntag, 23. Juni 2019 um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Neutrauchburg sein aktuelles Konzertprogramm. Die Chorgemeinschaft mit gut 35 Sängerinnen und Sängern aus der Region (auch aus Leutkirch) tritt bei Gottesdiensten, Hochzeiten oder anderen Veranstaltungen auf. Jährlicher Höhepunkt ist das Sommerkonzert, das diesmal nach einer intensiven Probephase wieder in Neutrauchburg stattfindet.  Der Gospelchor Frauenzell gibt bekannte und neue Gospels, Popsongs und junges geistliches Liedgut zum Besten.

Von der Chorleiterin Rita Kösel wurde ein abwechslungsreiches Programm mit ruhigen und schwungvollen Chorsätzen zusammengestellt, das dem Publikum sicher viel Freude bereiten … Weiterlesen »

Musikverein Merazhofen feiert neuen Proberaum

4 Bilder

Leutkirch – Die Musikkapelle Merazhofen (Konzertbild) hat allen Grund zum Feiern. Im Frühjahr haben die Musiker in viel Eigenleistung einen neuen Proberaum im ehemaligen
Kindergarten eingerichtet. Jahrzehntelang diente die Alte Schule als Probelokal, war jedoch seit Jahren viel zu klein. Mit rund 50 Musikern ist nun genug Platz, um Instrumente, Noten usw. unterzubringen. „Wir sind sehr glücklich über den Umzug und laden an Fronleichnam, 20. Juni, zum Einweihungsfest“, sagt MV-Vorsitzender Simon Wessle. Nach dem Gottesdienst um 8.45 Uhr und der Prozession wird der neue Raum eingeweiht. Für Bewirtung und Unterhaltung ist gesorgt, bei schönem Wetter auch im Freien. Das neue … Weiterlesen »

Drei Mal Sommerjazz im Museum

Leutkirch – Je nach Wetterlage unter freiem Himmel im stimmungsvollen Museumshof oder unter gemütlichem Holzgebälk im Dachsaal, der Leutkircher Sommerjazz im Museum im Bock am Gänsbühl ist schon lange kein Geheimtipp mehr, wenn es um hochkarätige Konzerte und schöne Atmosphäre geht. In diesem Jahr gibt es wieder drei Konzert im Juli, der Kartenvorverkauf hat begonnen. 

Mit „Monsieur Pompadour“ am Mittwoch, 3. Juli startet die Reihe des Leutkircher Sommerjazz mit einer heiteren Mischung aus Swing Manouche, auch Gypsy- oder Sinti-Jazz genannt, ambitionierter Wildheit und einer Prise Melancholie. Das Berliner Quartett verzaubert mit Liedern, Chansons und Songs über das Leben und die … Weiterlesen »

Sommerakademie Leutkirch: Vhs sucht „Gasteltern“ für junge Musiker/innen

Leutkirch – Für Teilnehmer/innen an der 16. Sommerakademie Leutkirch sucht die veranstaltende vhs Leutkirch Gastgeber  im Stadtgebiet Leutkirch, die bereit sind, gegen eine geringe Entschädigung Privat-Quartiere zur Verfügung zu stellen. Mit der Anreise der Studenten aus aller Welt ist am 28./29. Juli, mit der Abreise am 9. August zu rechnen. Interessenten können sich bei vhs-Leiter Karl-Anton Maucher unter Telefon 07561 87488 (Mail karl-anton.maucher@leutkirch.de) melden. Erwartet werden keineswegs Rundumbetreuung und Vollverpflegung. Die Teilnehmer/innen freuen sich über einen Platz zum Schlafen und die Möglichkeit, bei ihren „Gasteltern“ zu frühstücken.

An den Meisterkursen in Leutkirch in den Fächern Violine, Viola und Violoncello nehmen  … Weiterlesen »

AAARGH-Festival ist ausverkauft

3 Bilder

Leutkirch – Das größte Heavy-Metal-Festival in der Region ist das AAARGH-Festival bei Uttenhofen auf dem Gelände, auf dem zuvor das Folk im Allgäu stattfindet. Zum ersten Mal in der 12-jährigen Geschichte des Festivals heißt es „Sold out“ – Ausverkauft! Es gibt keine Karten mehr (20.-22. Juni 2019), vermeldet der Verein „Menner av metal“ ein wenig stolz. Etliche Bands treten auf.

Text/Fotos: Verein… Weiterlesen »

Zum achten Mal: Folk im Allgäu – mit klassischen Highlandgames

4 Bilder

Uttenhofen – Ein paar Häuser in hügeliger Allgäu Landschaft – das ist Uttenhofen mit viel Wiesen und Wald. Hier wurde von musikbegeisterten Bürgern und Vereinsmitgliedern in Eigenleistung ein ideales Festgelände errichtet. Nicht nur das Folk im Allgäu findet hier zum 8. Mal statt, eine Woche darauf das bekannte AAARGH-Festival. Das Folk im Allgäu wird vom Verein Kilts & Lipsticks mit viel Leidenschaft organisiert. Den Auftakt am Freitag, 14. Juni, ab 18 Uhr machen die Musiker der Band Matching Ties mit Folk und Musikern aus Irland, England, Schottland, USA und Italien und – zusammenpassenden Krawatten. Danach bringen Mainfelt und O’Reilly’s and … Weiterlesen »

Kinderfest: Förderverein freut sich über Spenden

Leutkirch – Mitte Juli feiert Leutkirch wieder sein traditionelles Kinderfest. Der Förderverein des Leutkircher Kinderfestes bittet deshalb alle Bürger das Kinderfest durch Spenden zu unterstützen. Der Förderverein des Kinderfestes Leutkirch im Allgäu e.V. übernimmt die Kosten für den Umzug, die Kostüme, die Festwagen und Gespanne, für die Spiele auf der Wilhelmshöhe, für das Kasperle- sowie für das Kinderfest-Theater. Dabei sind die Einnahmemöglichkeiten begrenzt und der Förderverein ist deshalb auf Spenden angewiesen.

Der Förderverein freut sich, wenn das Kinderfest durch Spenden unterstützt wird. Eingezahlt werden können die Gelder auf die Konten des Fördervereins bei der Kreissparkasse Ravensburg (IBAN: DE09 6505 0110 … Weiterlesen »

Rundgang durch’s Städtle: Nächste Führungen

Leutkirch – Alle Gäste, Urlauber und Leutkircher sind herzlich eingeladen, sich auf einen Spaziergang durch die Stadt mitnehmen zu lassen. Die Stadtführungen starten immer an der Touristinfo in der Altstadt. An insgesamt 24 Terminen von April bis Oktober können Gäste, Urlauber, Besucher, ehemalige Leutkircher und Bürger Leutkirchs Geschichte und Geschichten auf einem spannenden Rundgang durch die historische Altstadt kennen lernen. Folgende Termine stehen als nächstes zur Auswahl:

– Samstag, 8.06.2019 | 10:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt
– Mittwoch, 12.6.2019 | 17:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt
– Mittwoch, 26.6.2019 | 17:00 Uhr | Treffpunkt: Touristinfo Altstadt

Weitere Infos: Die … Weiterlesen »

Faust und die „MeToo“-Debatte

5 Bilder

Leutkirch – „Faust“ ist der Klassiker schlechthin. Die Mittel- und Oberstufentheater-AG des Hans-Multscher-Gymnasiums deutet Goethes Werk nicht um, setzt aber ganz bewusst eigene Akzente. So soll die bisher vernachlässigte Margarete ins Zentrum des Geschehens rücken. Zunächst steht da der Text wie eine Mauer, eine große Hürde, die es zu überwinden gilt. Das aktuelle Sternchenthema des Abiturs wird im Unterricht analytisch gepaukt. Auf der Bühne jedoch kann der Text zum Leuchten gebracht werden. Erst hier wird er lebendig. Fast ein ganzes Schuljahr beißen sich schon die Theaterschülerinnen und –schüler durch Goethes Verse. Denn das ist der Anspruch: So viel Originaltext wie … Weiterlesen »

DJ Chen und DJ Steffen Braun heizen bei der Eden Party ein

Leutkirch – Die Szene Party im Allgäu verwandelt sich ein letztes Mal vor der Sommerpause das Hotel Eden in einer der angesagtesten Event Lokation. An diesem Abend gibt es hochkarätigen Besuch von DJ CHEN aka Eugen Neufeld ist sowohl DJ als auch der Kopf von Soundlabor. Wenn er nicht gerade als Veranstalter oder Marketing-Experte arbeitet, geht er seinem Hobby und seiner größten Liebe nach: der House Musik. Seit 1998 steht er nun hinter dem DJ-Pult und hat nach 19 Jahren um die 750 Events mit seiner Musik bereichert. Mit COSMIC FUNK hat er die halbe Welt bereist, spielte in den … Weiterlesen »

Italienischer Organist Ennio Cominetti kommt zum dritten Mal zur Orgelmatinée

Leutkirch – Die zweite Orgelmatinée in diesem Jahr findet  am 1. Juni um 11.15 Uhr statt. Diesmal sitzt kein Unbekannter auf dem Orgelbock, sondern der Italiener Ennio Cominetti, der bereits zum dritten Mal hier spielen wird. Cominetti ist Solist und musikalischer Leiter am Konservatorium in Trapani auf Sizilien und übt eine rege Konzerttätigkeit aus. Er hat bereits in den wichtigsten Kathedralen und in den bekanntesten Konzerthäusern gespielt. Außerdem komponiert er selbst. In Leutkirch steht das Programm unter dem Motto „Musica d’Organo eroica“. Werke von Cesar Franck, Theodore Dubois und Edward Elgar werden zu hören sein. Wie immer wird das Konzert … Weiterlesen »

Ratswahlkantate zum Wahlsonntag mit Projektchor, Solisten und Ensemble erklang stimmungsvoll

11 Bilder

Leutkirch – Zum 24. Mal gab es in der Dreifaltigkeitskirche eine Bachkantante im Sonntagsgottesdienst, wiederum einstudiert von Kirchenmusikdirektor Roland H. Klein. Erst vor 2 Jahren hatte er ein Sing Along organsiert, genauso erfolgreich war das Projekt Rathswahlkantate für den vergangenen Wahl-Sonntag. „Wenn alle Sänger ihre Stimme vorher abgeben, bleibt mir keiner mehr“, schmunzelte er noch kurz zuvor und tatsächlich vielen ihm zwei Sopranstimmen aus. Nach nur vier Proben und Generalprobe erklang eine wunderbare Kantante, erfrischend, feierlich, getragen, stimmungsvoll, emotional, großartig. Ein Streicher-Ensemble begleitete die Sänger sowie die drei engagierten Solisten Margaretha Bessel, Sopran und Alt aus Frankfurt, Jose Carmona, Tenor … Weiterlesen »

Musikverein lädt zum Maifest nach Merazhofen: 4 Tage Festzelt & Biergarten – Party, Blasmusik & Schlagercontest

17 Bilder

Merazhofen  – Alle zwei Jahre lädt die Musikkapelle Merazhofen zum großen Maifest mit traditionellem Beginn am Vatertag, bzw. an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 30. Mai. Dann geht es bis 2. Juni Schlag auf Schlag mit viel Musik im Festzelt für alle Generationen. Höhepunkt ist der Schlagerwettbewerb am Samstagabend mit rund 10 Interpreten und After-show-Party. Der 30. Mai beginnt um 9.15 Uhr mit einer Open-Air-Messe bei der Christusstatue auf dem Hügel Glaipfen über dem Dorf. Ab 10.30 Uhr ist Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Friesenhofen im Zelt. Es soll ein Tag der Tracht sein. Die Ensembles Hofenbrass, Allgaier Schlanzlmusi spielen nacheinander zünftig … Weiterlesen »

D Woizahuper spielen auf: Am Vatertag im Biergarten Hirsch in Urlau

Leutkirch – Am Donnerstag, 30. Mai,  ist Vatertag und hat die Tradition, dass Männer/Väter/Großväter zusammen auf Tour gehen und sich dann irgendwo gemütlich niederlassen. Wer mal wieder die „Woizahuper“ (Bild) erleben möchte, kann zum Gasthaus Hirsch in Urlau kommen. Unter Leitung von Thomas Wolf  ist von 11.30 bis 14.30 Biergarten-Musi und Stimmung angesagt. Das Repertoire umfasst Blasmusik aus Böhmen, Klassiker, Brass, Schräges und Gaudi. (Bei Regen spielt das Männer-Ensemble im Stadl).… Weiterlesen »

Scroll to Top