Musik & Kultur

“Musik zur Nacht“ in der Galluskapelle

Leutkirch – Nur noch wenige Plätze sind frei bei der „Musik zur Nacht“, die hochbegabte junge Musiker*innen am Freitag, 6. August, um 21.30 Uhr in der eindrucksvollen Akustik der Galluskapelle auf dem Winterberg bei Leutkirch gestalten werden. Aufgeführt werden ausschließlich Solowerke für Violine, Viola und Violoncello. Das Konzert dauert etwa eine Stunde. Es spielen Teilnehmer*innen an den Meisterkursen der Sommerakademie Leutkirch. Der Besuch des Konzerts ist nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung bei der vhs Leutkirch (07561/ 87188) möglich. Es sind 25 Besucher/innen zugelassen. Bei großer Nachfrage wird die veranstaltende vhs um 20.00 Uhr ein weiteres Konzert vorschalten, das dann noch … Weiterlesen »

Historischer Dorfgasthof Hirsch Urlau Gomera Street Band am 13.08.21 ab 18.30Uhr

2 Bilder

Leutkirch – Im Jänner 2003 machte eine Handvoll MusikerInnen zufällig zur gleichen Zeit Urlaub im Valle Gran Rey, auf der Insel des ewigen Frühlings La Gomera.Man traf sich zufällig am Strand, Instrumente waren zufällig auch dabei und schon begann die Session. Abends traf man sich an der Promenade von La Playa. Es wurde gespielt und gesungen und dem Publikum, das zufällig vorbeikam, gefiel’s. Aus einer Handvoll wurde im Lauf der Jahre ein Pool von über zwanzig MusikerInnen verschiedener Nationalitäten, die seitdem – nun nicht mehr ganz so zufällig – jährlich nach La Gomera kommen, um dem europäischen Winter zu entfliehen … Weiterlesen »

Mit „Leutkircher Köpfen“ gibt der Talk im Bock beim ALSO nach 20 Monaten Zwangspause sein Comeback

3 Bilder

Leutkirch – Die „Leutkircher Köpfe“ Teresa Dieckmann (Weltreisende), Agnes Keil (Künstlerin) und Josef Rauch (Theologe und Entwicklungshelfer) erwartet Moderator Karl-Anton Maucher am Montag, 9. August zum Talk im Bock auf der Gänsbühl-Bühne des Altstadtsommerfestivals. Es ist der erste Talk im Bock nach langer Zwangspause. Bei Regen in der Festhalle.

Niemand in der überfüllten Leutkircher Festhalle hätte sich am 19. November 2019 vorstellen vorstellen können, dass dies für lange Zeit der letzte Talk im Bock sein würde. Joachim Rogosch führte mit dem Theologen und Psychiater Dr. Manfred Lütz ein munteres Gespräch über Gott und die Welt, die Menschen waren begeistert, weitere … Weiterlesen »

„Jugend musiziert“ Landeswettbewerb der Schlagzeug-Ensembles

Vom 16.  bis 18. Juli 2021 wertete die Fachjury beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ die Ensembles Schlagzeug sowie Besondere Kategorien.

Die Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu gratuliert dem JMS-Ensemble mit Bernd und Katja Kempter aus Eglofs und Hendrik Späth aus Amtzell. Unter der Leitung von Matthias Jakob wetteiferten die Schüler mit 5 weiteren Ensembles in der Altersklasse IV und erspielten sich ein herausragendes Ergebnis mit 25 Punkten und einem 1. Preis mit der Weiterleitung zur Bundesebene.

Der Bundeswettbewerb Teil II wird für die bewerteten Kategorien vom 09. bis 12. September 2021 in der Hansestadt Bremen stattfinden. Ob er in Präsenz oder wieder in … Weiterlesen »

„`S Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt

4 Bilder

Leutkirch – Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten. An verschiedenen Standorten in der Altstadt wird den ganzen Sommer lang musikalische Unterhaltung durch immer wieder wechselnde Gruppen geboten. Kommendes Wochenende sorgen „Franz & Friends“ am Samstag, 31.07.2021, von 09:30 bis 13:00 Uhr, für musikalische Unterhaltung in der Innenstadt. Sonntag, 01.08.2021, zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr spielen die jungen Blechbläser von „Stadlblech“ traditionell handgemachte Musik. Außerdem wird Sie das Show-Ensemble „Joy of Voice“ am Sonntagabend mit den schönsten Musical-Melodien und Highlights aus Pop und Rock verzaubern.

Selbstverständlich gelten … Weiterlesen »

40 junge Musiker/innen bei der Sommerakademie Leutkirch – Eröffnungskonzert mit erlesenem Programm

Leutkirch – Schon zum 18. Mal junge Musiker/innen aus aller Welt zu den Meisterkursen für Violine, Viola und Violoncello nach Leutkirch. Und wie in all den Jahren zuvor wird die Sommerakademie eröffnet mit einem Konzert der Dozenten. Sie spielen am Sonntag, 1. August um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch in unterschiedlichen Besetzungen gemeinsam mit den Pianistinnen der Meisterkurse ein höchst anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm.

Die Professoren Christoph Schickedanz (Hamburg, Violine), Roland Glassl (München, Viola) und Jan Ickert (Frankfurt/Main, Violoncello) spielen zur Eröffnung das Streich-Trio Nr. 29 in A-Dur von Joseph Haydn. Danach stellen sich die Professoren einzeln mit Klavierbegleitung … Weiterlesen »

Musikkapellen der “Achtaler Gemeinden” luden zu Stand- und Wiedersehen-Konzerten ein

9 Bilder

Leutkirch – Zwei Musikkapellen aus dem Achtal, MK Reichenhofen und Diepoldshofen sowie kürzlich auch die MK Schloß Zeil haben ihr Publikum mit Standkonzerten in der jeweiligen Teilgemeinden bestens unterhalten. Alle hielten sich an Hygiene- und Abstandsregeln, Musiker und Besucher. Endlich konnte man mal wieder “Blasmusik live” erleben, die Musiker in Tracht sehen, Polkas, Märsche, konzertante Blasmusik und Stimmungslieder. hören und mitsummen. Die MK Diepoldshofen unter Leitung von Dirigent Luis Lau ließ auf dem schönen Dorfplatz am Brunnen u.a. den eigens komponierten “Gruß aus dem Achtal” erklingen. Die MK Reichenhofen brillierte auf dem Sportplatz mit böhmischen Klängen unter Leitung von Dirigent … Weiterlesen »

BierKultur HochFünf im Brauereihof – Noch Karten für Konzerte am Samstag und im August

3 Bilder

Mit einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel „BierKultur Hochfünf – Solidarität und Kunstgenuß“ möchte die Brauerei Härle zur Wiederbelebung des kulturellen Lebens in unserer Stadt nach der corona-bedingten Absage aller künstlerischen Auftritte in den letzten sieben Monaten beitragen. Eingeladen hat die Brauerei fünf bekannte Künstler aus a dem süddeutschen Raum, die alle von ihren Auftritten leben und deshalb von der Corona-Krise besonders betroffen sind. Am 17. Juli war die erste ausverkaufte Veranstaltung mit einem Konzert von „Siyou’n‘Hell“ aus Ulm, einer musikalischen Liaison aus der charismatischen Gospelkönigin Siyou Isabelll Ngnoubamdjum und dem Meisterbassisten Hellmut Hattler. Für den kommenden Samstag, den 24. Juli … Weiterlesen »

Mozart, Schubert, Beethoven: Cristina Goicea gilt als „neuer Stern am musikalischen Firmament“

Leutkirch – Meisterwerke von Mozart, Schubert und Beethoven stehen auf dem Programm, wenn am Sonntag die preisgekrönte Geigerin Ioana Cristina Goicea (Wien) gemeinsam mit ihrem Klavierpartner Andrei Banciu in der Reihe „Leutkirch er Klassik“ in der Festhalle gastiert. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Die Konzertgäste erwartet ein erlesenes Programm von Meisterwerken der Geigen-Literatur: Zum Auftakt erklingt Mozarts Sonate für Violine und Klavier in e-moll (KV 304). Es folgt das Grand Duo von Franz Schubert in A-Dur (DV 574). Und nach einer kleinen Lüftungspause spielen Ioana Cristina Goicea und Andrei Banciu noch die Kreutzer-Sonate von Ludwig van Beethoven in A-Dur … Weiterlesen »

Die Kinderaugen sollen leuchten – Geplante Kinderkonzerte finden ab Herbst statt

Leutkirch – Endlich wieder ein Ausflug mit der gesamten Klasse, deutschlandweit gefragte Musiker auf der Bühne, Lachen, Applaus, strahlende Kinderaugen. So hätte es sein sollen. Doch wie in so vielen Fällen dieses Jahr wurde auch daraus nichts. „Nach den Sommerferien. Dann soll es endlich endlich wirklich losgehen“ hofft Cornelia Stotz. Sie hatte mit dem Förderverein der Grundschule Oberer Graben bereits Anfang des Jahres Fördermittel bei der Bürgerstiftung und bei „Demokratie leben!“ für das Projekt „Kinderkonzerte“ beantragt und bekommen. Sobald es möglich sei, sollten erste Konzerte für einzelne Klassen, später dann auch einzelne Klassenstufen stattfinden. Doch dann kamen eine neue Virusvariante, … Weiterlesen »

Künstler/innen führen durch „StoffWechsel“

Leutkirch – Einige der ausstellenden Künstler/innen werden Besucher am kommenden Mittwoch, 21. Juli, um 18.30 Uhr im Kornhaus Leutkirch durch ihre Ausstellung „StoffWechsel – Kunst trifft Literatur“ führen. Die Ausstellung „StoffWechsel. Kunst trifft Literatur“ nimmt das Zusammenspiel von Kunst und Literatur aus der Region, sowie das gegenseitige Wechselspiel dieser beiden kreativen Formate in den Focus. Anlass zu dieser Ausstellung gaben die von den drei Allgäustädten Isny, Leutkirch, Wangen getragenen Baden-Württembergischen Literaturtage im Herbst vergangenen Jahres, die pandemiebedingt zur Halbzeit abgebrochen werden mussten.

So war diese Ausstellung im Isnyer Schloss nur kurz zu sehen. Und deshalb wird sie nun in der … Weiterlesen »

Kammerchor Cantabile gestaltet zum 50jährigen Konzert-Jubiläum ein Programm unter den Rathaus-Arkaden

Leutkirch – Am Kinderfestmontag lädt der Kammerchor Cantabile sein treues Publikum und alle am Chorgesang Interessierte zu einem Stelldichein unter die Arkaden des historischen Rathauses ein: Jeweils um 19.45 Uhr und 20.30 Uhr wird frei nach dem Motto „Lieder im Freien singen“ ein etwa halbstündiges a cappella Programm mit vierstimmigen Sätzen unter anderem von Felix Mendelssohn Bartholdy, John Dowland, Waldemar Ahlen und Franz Schubert geboten.

Auch in der Corona Zeit, ließen sich die Sängerinnen und Sänger nicht „unterkriegen“. So fanden in diesem Jahr im vierzehntägigen Rhythmus virtuelle Proben statt und mit den jüngsten Lockerungen konnten mit Dirigent Stefan Deuschle, der … Weiterlesen »

Kinderfest-Kasperletheater auf YouTube

Leutkirch – Das Kasperletheater am Leutkircher Kinderfest hat eine sehr lange Tradition. Daher hat sich der Kinderfestausschuss überlegt, das Kasperletheater in diesem Jahr per Video-Stream zu den Leutkirchern nach Hause zu bringen.

Das Kinderfest-Kasperle-Team, bestehend aus Sonja Heinzelmann, Isabell Stumpp, Selina Welte und Hermann Lehnert, haben das Theaterstück „Der Schlossdrache hat Bauchweh“ auf der Wilhelmshöhe am Originalschauplatz eingespielt. Aufgenommen und geschnitten wurde das Video von Winfried Schindler.

Das Video kann auf dem YouTube Kanal der Stadt Leutkirch oder über www.kinderfest-leutkirch.de/kasperle angeschaut werden.

Gute Unterhaltung!

Bildunterschrift: Das Kinderfest-Kasperletheater 2021 kann als Video-Stream angesehen werden.… Weiterlesen »

„`S Städtle klingt auf“ – Straßenmusik in der Altstadt

Leutkirch – Sommerfreude, Gesang & Klang am Wochenende: Die Stadt Leutkirch veranstaltet gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund eine Straßenmusikreihe in den Sommermonaten.

An verschiedenen Standorten in der Altstadt wird den ganzen Sommer lang musikalische Unterhaltung durch immer wieder wechselnde Gruppen geboten.

Kommendes Wochenende sorgt die Stadtkapelle Leutkirch am Samstag, 17.07.2021, von 09:30 bis 13:00 Uhr, für musikalische Unterhaltung in der Innenstadt. Außerdem spielen die jungen Blechbläser von „Woizahuper“ traditionell böhmisch-mährische Musik. Sonntag, 18.07.2021, zwischen 16:00 und 18:30 Uhr sorgt „Marky with the guitar“ mit Gitarre und Gesang in der Altstadt für Stimmung.

Selbstverständlich gelten für die Auftritte der Gruppen die aktuellen … Weiterlesen »

Am Kinderfestsamstag gastiert das Porter Duo: Percussionistinnen zeigen Stilvielfalt und hohe Virtuosität

Leutkirch – Es ist kein Ersatz für das Kinderfesttreiben auf der Leutkircher Wilhelmshöhe – aber vielleicht doch eine Alternative für alle, die am Kinderfestsamstag nicht zu Hause bleiben wollen: Das Porter Duo – das sind die Schwestern Vanessa und Jessica Porter – bietet dem Konzertpublikum am Samstag, 17. Juli um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch ein Feuerwerk hochvirtuoser Percussion.

Seit 2009 steht das Porter Percussion Duo gemeinsam auf der Bühne und fasziniert sein Publikum durch Stilvielfalt, Virtuosität und musikalischem Ausdruck. Betreten die beiden eine Bühne, findet sich dort in der Regel kein Notenblatt, dafür aber jede Menge Schlagwerk. In … Weiterlesen »

Mach mit beim Kinderfest-Gewinnkalender

Leutkirch – Wie hoch ist der Kinderfestbaum? Wer hat das Kinderfestlied komponiert? Solche und ähnliche Fragen gilt es beim „Kinderfest-Gewinnkalender“ zu beantworten. Es winken tolle Preise!

Ab kommendem Mittwoch startet der Leutkircher „Kinderfest-Gewinnkalender“. Täglich kann man dann im Zeitraum vom 14. – 20.07.2021 sein Kinderfest-Wissen auf der Homepage www.kinderfest-leutkirch.de beweisen. Es gibt tolle Preise für Groß und Klein zu gewinnen. Alle Gewinner werden vom Kinderfestausschuss benachrichtigt. Viel Glück!

So geht es direkt zum Gewinnkalender: https://www.kinderfest-leutkirch.de/gewinnkalenderWeiterlesen »

18. Sommerakademie Leutkirch: Volkshochschule sucht „Gasteltern“ für junge Musiker/innen

Leutkirch – Für Teilnehmer/innen an der 18. Sommerakademie Leutkirch sucht die veranstaltende Volkshochschule Leutkirch noch Gastgeberfamilien im Stadtgebiet Leutkirch, die bereit sind, gegen eine geringe Entschädigung Privat-Quartiere zur Verfügung zu stellen. Mit der Anreise der Studenten aus aller Welt ist am 31. Juli, mit der Abreise am 12. August zu rechnen. Interessenten können sich bei vhs-Leiter Karl-Anton Maucher unter Telefon 07561 87488 (Mail karl-anton.maucher@leutkirch.de) melden. Erwartet werden keineswegs Rundumbetreuung und Vollverpflegung. Die Teilnehmer/innen freuen sich über einen Platz zum Schlafen und die Möglichkeit, bei ihren „Gasteltern“ zu frühstücken.

An den Meisterkursen in Leutkirch in den Fächern Violine, Viola und Violoncello … Weiterlesen »

1.350 Kinderfesttüten sorgen für „ein bisschen Kinderfest Zuhause“

Leutkirch – Der Kinderfestausschuss Leutkirch hat im Juni die Aktion „Kinderfest-Tüte – für ein bisschen Kinderfest Zuhause“ initiiert. Die Resonanz der Leutkircher war überwältigend. Eine Kleingruppe des Kinderfestausschusses hat in der vergangenen Woche 1.350 Kinderfest-Tüten verpackt.

In den Tüten befinden sich typische Kinderfest-Leckereien wie zum Beispiel Gebauers gebrannte Mandeln, ein Lebkuchenherz, zwei Seezüngle oder Bier und Radler sowie kleine Kinderfestartikel. Die Kindertüten wurden zusätzlich mit Spielsachen, welche sonst am Kletterbaum zu finden sind, und einem Windrad gefüllt.

Der Kinderfestausschuss dankt „Gebauer’s Vergnügungsbetriebe Konstanz“ für die Unterstützung. Ein großer Dank geht auch an die Brauerei Clemens Härle KG, welche die gesamten … Weiterlesen »

Galerie im Kornhaus: Kunst trifft Literatur

Leutkirch –  Die Ausstellung „StoffWechsel – Kunst trifft Literatur“ nimmt das Zusammenspiel von Kunst und Literatur aus der Region, sowie das gegenseitige Wechselspiel dieser beiden kreativen Formate in den Focus. Anlass zu dieser Ausstellung gaben die von den drei Allgäustädten Isny, Leutkirch, Wangen getragenen Baden-Württembergischen Literaturtage im Herbst vergangenen Jahres, die mehr oder weniger nicht stattfinden konnten. Auch die Ausstellung war nur wenige Tage im Isnyer Schloss zu besichtigen. Dank dem Leutkircher Galeriekreis ist sie nun in Leutkirch und noch bis 7. August im Kornhaus zu den Öffnungszeiten der Stadtbibiliothek zu sehen.

Im Rahmen einer jurierten Ausschreibung wurden KünstlerInnen aus … Weiterlesen »

Scroll to Top