Musik & Kultur

Winterklänge“ – ein besonderes Konzerterlebnis

Diepoldshofen – Im festlichen Rahmen der St. Johann Baptist-Kirche in Diepoldshofen präsentieren vier hochkarätige Musiker am Sonntag, 22. Dezember um 19 Uhr mit „Winterklänge“ ein besonderes Adventskonzert. Neben Eigenkompositionen und selbst arrangierten Stücken für Violine, Euphonium, Tuba, Marimbaphon, Klavier, Gesang und Orgel erklingen klassische Werke von Albinoni bis Hahn. Dazu gibt es traditionelle und weltmusikalische Klänge – vom Jodler bis zum Weihnachtslied – und einen Hauch von Finnland und Schweden. Als Garanten für ein äußerst facettenreiches Programm stehen vier hervorragende Musiker – allen voran der gebürtige Leutkircher Bernd Geser. Er ist Dozent für Euphonium an der Musikschule Brandnertal und Solo-Euphonist … Weiterlesen »

Mogli und die soziale Botschaft: Altenpflegetheater begeistert mit dem Dschungelbuch im 25. Jahr

7 Bilder

Leutkirch – Das Dschungelbuch kennt jeder, zumindest den Disneyfilm. Jetzt wurde das 17 Jahre alte Musical mit Musik von Konstantin Wecker als vorweihnachtliches Altenpflegetheater in der Geschwister-Scholl-Schule aufgeführt. Ein super Stück zum 25-jährigen Jubiläum – und ein großer Erfolg für alle Beteiligten. Letztes Jahr war es ruhiger. Die Weihnachtsgeschichte, der englische Klassiker von Charles Dickens, war ein besinnliches Stück. „In diesem 25. Jahr wollten wir etwas ganz Besonderes machen“, erzählt Caterina Dreizehnter, die Regisseurin, die seit Anfang an dabei ist. „Da ist die Wahl aufs Dschungelbuch gefallen und mit dieser Klasse habe ich großes Glück gehabt, denn auch sie ist … Weiterlesen »

Orgelkonzert und Texte

Merazhofen – Tradition hat das schöne „Orgelkonzert bei Kerzenschein“ in der Pfarrkirche Merazhofen am dritten Advent. Rita Buchner spielt Werke an der Orgel am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr, Christian Marka liest dazwischen besinnliche Texte und anschließend lädt der Kath. Frauenbund zum Glühwein vor der Kirche bei adventlicher Stimmung ein. Der gesamte Erlös bzw. Spenden sind für das neue Hospiz „Ursula“ in Leutkirch.

Foto: cno… Weiterlesen »

Hofser Männervermittlung löst heftige Turbulenzen aus

2 Bilder

Hofs – Voller Spass sind die Mitglieder der Theaterspielgruppe schon in der Probenendphase des Dreiakters „Agentur Manpower“. Unter der Spielleitung von Sandra Walther wird noch an den letzten Feinheiten gearbeitet und auch die Bühnenbauer werkeln noch auf und hinter der Bühne, bis es am Stefanstag im Adlersaal Ausnang wieder heißt „Vorhang auf“. Gespielt wird am Donnerstag, 26. Dezember, am Samstag, 28.Dezember, am Donnerstag, 02. Januar und am Samstag, 4. Januar jeweils um 20 Uhr; sowie am Sonntag, 29. Dezember um 14 Uhr.

Karten-Vorverkauf jeweils Donnerstag bis Sonntag von 19 – 21 Uhr bei G. Brenner, Tel. 07561/3397.  Restkarten sind an … Weiterlesen »

“Musikalische Dorfweihnacht” in Reichenhofen

Reichenhofen – Die Musikkapelle (Leitung Florian Weder), die Jungmusikanten aus Reichenhofen (Leitung Ramona Schöllhorn und Quirin Roggors), der Kinder- und der Kirchenchor (Leitung Petra Prinz)laden am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr in der Kirche St. Laurentius in Reichenhofen ein. Geplant ist ein abwechslungsreiches, besinnliches Programm als schöne Einstimmung in die letzte Adventswoche.

Alle Vereine freuen sich auf die gemeinsame “Musikalische Dorfweihnacht” und laden bei freiem Eintritt ein. Gerne werden Spenden entgegen genommen, die für die Bolivienhilfe (Schwester Verena, Ayopaya) bestimmt sind.… Weiterlesen »

Ein Theken-Philosoph bei der „Leutkircher Kleinkunst“: HG. Butzko entdeckt das Komische in den Katastrophen

Leutkirch – Er ist der (gar nicht mehr so) heimliche Star auf Deutschlands Kleinkunstbühnen: HG. Butzko, der „Hirnschrittmacher“ des deutschen Kabaretts. Am Freitag, 13. Dezember ist er um 19.30 Uhr im Leutkircher Bocksaal in der vhs-Reihe „Leutkircher Kleinkunst“ zu Gast. Das teilt die vhs Leutkirch mit. „Wenn der Gelsenkirchener auf der Bühne steht, zu allem und jedem seine ganz spezielle Meinung äußert, und dabei die großen Zusammenhänge so beleuchtet, als würden sie „umme Ecke“ stattfinden, dann spricht er seinem Publikum aus dem Herzen“, heißt es in der Pressemitteilung der vhs Leutkirch.

HG.Butzko verbindet das Politische und das Private, den Alltag … Weiterlesen »

Weihnacht Spezial im Atelier lammart von Roland Hess – Kunst, Kunsthandwerk, Dekos, Musik

13 Bilder

Leutkirch – Am Freitag, 20. Dezember, von 18 bis 22 Uhr sowie am Sonntag, 22. Dezember, von 13 bis 17 Uhr findet wieder das “Weihnachts Spezial” im Atelier Lammart (in der Lammgasse) des Leutkircher Künstlers Roland Hess statt. Hier kann man nicht nur die Kunst seines Schaffens sehen, viele andere Künstler präsentieren ihre Schätze aus verschiedenen Bereichen und Materialien. Zur Freude, zum Nachdenken, zum Staunen oder Kaufen. Musik gibt es auch, aber nur am Freitag abend. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Musiker.

Anbieter und Ideen:

„Echt Dufte“ – Naturduftsäckchen aus dem Allgäu
„C-Cycles“ – Fahrradmanufaktur
„Einmal … Weiterlesen »

Familien Weihnachten im Bocksaal

3 Bilder

Leutkirch – Sie und ihre ganze Familie sind herzlich zum 4. jährlichen Familien-Weihnachten in Leutkirch eingeladen. Kommen Sie und genießen Sie einen Abend von Musik, Gesang, und Impulse passend zu der Adventszeit. Die Freie Baptistengemeinde Leutkirch bietet bei dieser einmaligen Veranstaltung eine fröhliche Zeit für Kinder vom 0-99.

Familien-Weihnachten findet am Sonntag, den 15. Dezember um 16:00 Uhr im Bocksaal in Leutkirch statt.

Für weitere Infos kontakten Sie bitte Daniel Brown unter Tel. 0160 954 64760.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Text + Bild: Freie Baptisten Gemeinde Leutkirch… Weiterlesen »

Der Sängerkranz Leutkirch führt die Weihnachtskantate von Arthur Piechler auf

5 Bilder

Leutkirch – In der Konzertreihe zum 500-jährigen Bestehen der Kirche St. Martin reiht sich der Sängerkranz mit einem  Adventskonzert am 14. Dezember ein.  Auf dem Programm steht  „Die Weihnacht“ von Arthur Piechler, für gemischten Chor, Orchester und Solisten.  Dazu kommen weitere Chorsätze u. A.  von  F. Mendelssohn und H. v. Herzogenberg.

Arthur Piechler, am 27. März 1896 in Magdeburg geboren war ein deutscher Komponist und Organist. Sein Vater stammte aus Osterhofen (Niederbayern) und war gefeierter Opernsänger, die Mutter, eine bekannte Pianistin und Sängerin, stammte aus Würzburg. 30 Jahre gestaltete Piechler das Augsburger Musikleben, auch als Leiter des Oratorienvereins und von … Weiterlesen »

Zwei Kabarett-Stars bei der Leutkircher Kleinkunst: Butzko und Matthias Ningel spielen im Bocksaal

2 Bilder

Leutkirch – Zwei Stars der deutschen Kleinkunst-Szene sind in diesem Winter zu Gast in Leutkirch: Am kommenden Freitag, 13. Dezember, spielet HG. Butzko, der Theken-Philosoph aus dem Ruhrpott, im Bocksaal. Am 11. Januar kommt dann einer der aufstrebenden jüngeren deutschen Musik-Kabarettisten nach Leutkirch: Matthias Ningel.

Die Auftritte der beiden sehr unterschiedlichen Kleinkünstler sind weit mehr als ein Trostpflaster für alle jene, die sich vergeblich oder zu spät um eine Karte für das Gastspiel Maxi Schaftroth am 1. Februar in der Festhalle bemüht haben. Die Veranstaltung mit dem Allgäuer Kabarett-Star in der Festhalle ist seit vielen Wochen restlos ausverkauft.

Dafür gibt … Weiterlesen »

Harmonie im Klang und im Orchester: Die Brass Band A 7 gibt ein zutiefst rührendes Konzert

17 Bilder

Schloss Zeil – Schon das Konzert-Motto „Deep Harmony“ hat viel versprochen und noch mehr gehalten. Die Brass Band A7 mit rund 30 exzellenten Musikern vom hohen bis zum tiefen Blech, von der Pauke bis zum Regenmacher-Instrumente hat schon lange vor Konzertbeginn die Pfarrkirche in Schloß Zeil gefüllt. Gefüllt war der Kirchenraum zwar auch mit grellem Licht von Scheinwerfern des K-TV-Teams, doch dadurch können unzählige Menschen dieses fast unbeschreiblich schöne Konzert zu einem späteren Zeitpunkt noch mehrmals miterleben. Dirigent Thomas Wolf aus Unterzeil versteht es, aus der vielfältigen Bandbreite der Brass-Literatur, ein ausdrucksstarkes und kontrastreiches Programm zusammenzustellen.

Spürbare Harmonien, wie zwischen … Weiterlesen »

Gospelchor Aitrach begeistert beim Weihnachtskonzert

In der voll besetzten Aitracher Pfarrkirche begeisterte der Gospelchor sein Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm: Gospels, Spirituals, Popsongs, ein afrikanischer Titel sowie ein altes deutsches Weihnachtslied boten einen Rückblick auf das vergangene Jahr mit vielfältigen Auftritten des Gospelchors, von Gemeinschaftskonzerten mit der Stadtkapelle Leutkirch und dem Männerchor Seibranz über Hochzeiten, Veranstaltungen wie dem Afrika-Tag und bei der Oase der Ruhe zur 500-Jahr-Feier der Kirchengemeinde St. Martin in Leutkirch. Mit drei Dirigentinnen und Dirigenten und unterstützt von der choreigenen Band durfte der Chor das Publikum erst nach zwei Zugaben unter großem Applaus in die Adventszeit verabschieden. Der Eintritt zum Konzert war … Weiterlesen »

Konzert in der Genussmanufaktur Urlau mit Scheckübergabe von 24.706 Euro für Kinderhilfsprojekt

8 Bilder

Urlau – Ein kleines Konzert der Band „Wild Chucks“ mit Sängern und Musikern der Benefizkonzertreihe „Pop & Poesie“ hat kürzlich in der Bibliothek der Genussmanufaktur in Urlau stattgefunden. Nicht nur diese Location war etwas Besonderes, auch der Anlass: Eine Spendenübergabe von sage und schreibe 24.706 Euro aus vier Konzerten in 2019. Das Geld kommt der Institution Mariphil mit Sitz in Sigmaringen zugute, die Kinderdörfer auf den Philippinen unterhält. Aufgrund einer Privat-Initiative von Stefanie und Dirk Bauer wurden über mehrere Jahre Benefizkonzerte unter dem Motto „Pop & Poesie und zwischen den Zeilen Gott“ in der Region Isny-Wangen-Ravensburg veranstaltet, die immer bekannter … Weiterlesen »

Brass Band A7 konzertiert wieder auf Schloss Zeil

5 Bilder

Leutkirch – Alle Jahre wieder – ist die Brass Band A7 in der Pfarrkirche Schloss Zeil zu erleben. In diesem Jahr am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 16 Uhr. Wie auch in den vergangenen Jahren können sich Zuhörer am 2. Advent mit festlichen Brassbandklängen auf Weihnachten einstimmen. Abwechslung bietet auch diesmal eine musikalisch bunte Werkzusammenstellung aus besinnlichen Chorälen und Fimmusik, beispielsweise Deep Harmony oder For the Love of a Princess aus dem Epos BRAVEHEART von Mel Gibson, sowie echten Brassband-Originalen, wie To Boldly Go von Peter Graham. Johannes Trunzer an der Solo-Posaune wird überdies beim zweiten Satz aus The Year Weiterlesen »

Gospelweihnacht mit dem Gospelchor Aitrach

2 Bilder

Aitrach – Der Gospelchor Aitrach lädt im Advent zu seinen traditionellen Weihnachtskonzerten ein: Am Samstag, 7. Dezember in die Pfarrkirche St. Gordian und Epimachus in Aitrach und am Sonntag, 15. Dezember in die Dreifaltigkeitskirche nach Leutkirch. Die Konzerte beginnen jeweils um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr). Mit seinem Programm bietet der Chor mit Band einen Rückblick auf das vergangene Konzertjahr. Neben traditionellen und modernen Gospels und Spirituals stimmen besinnliche Melodien, Popsongs und ein afrikanisches Lied auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Der Eintritt zu den Konzerten ist wie immer frei. Der Chor bittet um Spenden für gemeinnützige Organisationen und … Weiterlesen »

EDEN-Party mit Luciana

Leutkirch – Die letzte „Jenseits-von-Eden-Party“ 2019 steigt am Samstag, 7. Dezember ab 21 Uhr. „50 Jahre Tanz im Eden“ heißt es und mit LUCIANA (Bild) konnte eine Ausnahmekünstlerin, die weltweit unterwegs ist, gewonnen werden. Sie spielt mit ihrer E-Violine in angesagten Clubs, bei Firmenfesten großer Konzerne, und nun darf man sie hier erleben. Im Partyfloor ist DJ Artek zuständig für den Sound und in der Schaukelbar legt DJ M.Art.In auf. Karten im VVK im Hotel Eden oder Blauen Affen. / LhwWeiterlesen »

Vhs-Theaterabend erinnert an Alexander von Humboldt: Daniel Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“ als Schauspiel

4 Bilder

Leutkirch – Eine Bühnenfassung von Daniel Kehlmanns Erfolgsroman „Die Vermessung der Welt“ zeigt die vhs Leutkirch in der Reihe „Leutkircher Theater“ am Samstag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Es gastiert die Badische Landesbühne Bruchsal. Eine Einführung in Stoff und Inszenierung gibt es bereits um 19.00 Uhr im Lohboden. Das teilt die vhs Leutkirch mit.

Der Naturforscher Alexander von Humboldt und der Mathematiker Carl Friedrich Gauß sind zwei der bedeutendsten deutschen Gelehrten im beginnenden 19. Jahrhundert. Zwei Wissenschaftler, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten; und doch vereinte sie ein Leben lang ein und dasselbe Ziel: die Vermessung … Weiterlesen »

Cineclub Leutkirch zeigt die Komödie “Das perfekte Geheimnis”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt vom 5. bis 8. Dezember 2019, jeweils um 20 Uhr, die Komödie “Das perfekte Geheimnis”. Zum Inhalt: Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M‘Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring): Jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Als die Freunde eines Abends zum Essen zusammenkommen, kommt ihnen plötzlich eine Idee. Sie spielen ein Spiel: Jeder legt sein Handy in die Mitte des Tisches und ganz egal, wer nun welche Bilder oder Nachrichten geschickt bekommt, und seien sie noch so kurz – alles muss mit … Weiterlesen »

Urlauer Dorfweihnacht vom 6. bis 8. Dezember

Urlau – Es ist schon Tradition – die Kleine Urlauer Dorfweihnacht lockt sehr viele Besucher aus nah und fern an. Seit einigen Jahren findet immer am zweiten Adventswochenende der besondere Weihnachtsmarkt in Leutkirch-Urlau statt. In und um den historischen Dorfgasthof Hirsch stellen rund 50 Aussteller Selbstgemachtes aus. Dem Weihnachtsmarkt wird ein einzigartiges Ambiente nachgesagt. Neben Kunsthandwerk gibt es auch Leckereien aus Küche und Keller.

Freitag, 06.12.19: 16 bis 20 Uhr
Samstag, 07.12.19: 12 bis 20 Uhr
Sonntag, 08.12.19: 12 bis 18 Uhr

Kein Eintritt… Weiterlesen »

Adventsmarkt, Musik und Gesang im Seniorenzentrum Carl Joseph

7 Bilder

Leutkirch – Am ersten Adventswochenende hat der traditionelle Weihnachtsmarkt im Seniorenzentrum Carl-Joseph Einzug gehalten. Sehr viele schöne Adventskränze und Gestecke, glitzerndes Deko, tolle Geschenkideen konnte man erwerben und alles war von Hand und mit Liebe gemacht worden. Bei Glühwein, Punsch und Waffeln konnte man in Ruhe stöbern oder am Sonntag auch Kaffee und Kuchen genießen. Musik und Gesang gab es reichlich, vom Gospelchor bis zur Blasmusik mit den Achtaler Musikanten und auch das Konzert der Soulsisters Angele in der Kapelle am Samstagabend fand viel Zuspruch.

Der gesamte Erlös kommt dem Bewohnerprojekt „Wünsche im Blick“ zu Gute, bei dem Herzenswünsche von … Weiterlesen »

Scroll to Top