Musik & Kultur

A96/8 Galluskapelle – Musik am Weg – Vokal- und Instrumentalmusik mit Quartett Vocaliter & Verena Stei

Leutkirch – Sonntag, 12. Juli um 17 Uhr “La nuict froide et sombre”: Vokal- und Instrumentalmusik aus mehreren Jahrhunderten mit dem Quartett Vocaliter & Verena Stei (Violoncello). In seinem Programm, dessen Titel einem Madrigal von Orlando di Lasso entnommen ist, widmet sich das Quartett Vertonungen, die sich mit Nacht und Tag, Werden und Vergehen, Liebe und Leid sowie dem Lauf des Lebens beschäftigen – Themen, die über die Jahrhunderte hinweg Komponisten in beeindruckender Vielfalt musikalisch gestaltet haben. Auch die Werke für Violoncello greifen diese Stimmungen auf und ergänzen das Programm des Quartetts.

Das Quartett Vocaliter (Annegret Ziegler, Susanne Ziegler, Rudolf … Weiterlesen »

Urlauer Kultursommer: Gypsy Jazz, Latin, Pop

Urlau – Im Rahmen des Urlauer Kultursommers geht es im Hirsch-Stadel weiter mit heißem Gypsy Jazz, Latin, Swing und Pop, präsentiert von der Leutkircher Band „Die Propeller“ und mit Sängerin Steffi, die bekannte Stimme der „Six Rocketz“. Der Abend, zu dem man sich vorab beim Dorfgasthof Hirsch anmelden muss, findet am Samstag, 11. Juli, ab 20 Uhr statt.

Foto: Auftritt im Stadl Ende 2019. / Carmen Notz… Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Intrige” – am Do. im französischen Original mit Untertiteln

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 9. Juli bis Sonntag, 12. Juli, jeweils um 20 Uhr den französischen Historienfilm “Intrige”. Zum Inhalt: Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: Der französische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus ist vielen ein Dorn im Auge, denn er ist Jude, der einzige im gesamten französischen Generalstab. Am 22. Dezember 1884 erreichen seine Gegner ihr Ziel: Weil er Militärgeheimnisse verraten haben soll, wird Dreyfus wegen Landesverrat zu lebenslanger Haft verurteilt und auf die sogenannte Teufelsinsel vor der Küste von Französisch-Guayana verbannt.

Weil Dreyfus seine Unschuld beteuert und es Hinweise gibt, wonach das zentrale Schriftstück, auf … Weiterlesen »

Fahnen heraus fürs Leutkircher Kinderfest

Leutkirch – Trotz der aktuellen Situation und der Absage des Leutkircher Kinderfestes möchte der Kinderfestausschuss alle Leutkircher motivieren mitzuhelfen, die Stadt zur eigentlichen Kinderfestzeit festlich und bunt mit Fahnen und Girlanden zu schmücken. Der Kinderfestausschuss bietet verschiedene Fahnen, Fahnenketten und Kinderfest-Deko-Artikel an. Die Kinderfest Produkte und Souvenirs können bei Stephan Wandinger erworben werden (Tel. 07561/8202950, wandingerstephan@gmail.com). Außerdem wird der Kinderfestausschuss am Montag, 20.07.2020, mit einem Stand auf dem Wochenmarkt vertreten sein und dort die verschiedenen Artikel anbieten.

Trotz der Absage des Leutkircher Kinderfestes 2020 aufgrund der Corona-Pandemie bittet der Ausschuss alle Leutkircher ihre Häuser vom 17. bis 24. Juli 2020 … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt deutsche Komödie “Enkel für Anfänger”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch bringt diese Woche von Donnerstag, 2. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, jeweils um 20 Uhr die deutsche Komödie “Enkel für Anfänger” ins Kino. Zum Inhalt: Die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen. Weil sie auf „typische“ Senioren-Aktivitäten wie Nordic Walking keine Lust haben, lassen sich die kinder- und enkellosen Karin und Gerhard von Philippa dazu überreden, sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen als Leihoma und Leihopa anzubieten. Philippa betreut seit einiger Zeit die kleine Leonie (Julia Gleich) als Patenoma und ist damit sehr … Weiterlesen »

Magic Comedy mit Christian Netti

Urlau – Seit 2014 ist der Leutkircher Christian Netti mit seinem Magic-Comedy-Programm im süddeutschen Raum präsent. Komödiantisch, kommunikativ und kreativ setzt er mit seinem Programm Akzente auf Events zwischen Konstanz und Augsburg, zwischen Ulm und Dornbirn. Nun kann man ihn im Hirsch-Stadel in Urlau erleben. Magische Unterhaltung besteht für Christian Netti aus lustigen Anekdoten, Stand-Up-Comedy-Elementen, Publikums-Interaktion, kompletter Improvisation und Magie. Am Freitag, 3. Juli, wird er ab 20.15 Uhr für 120 Minuten aus seinem Programm „Hasenwanderung“ und dem (fast) erleuchteten „Illuminetti“ präsentieren. Reservierung beim Dorfgasthof Hirsch erforderlich.

Text/Foto: PrivatWeiterlesen »

cineclub Leutkirch zeigt die Biografie “Ein verborgenes Leben”

Leutkirch – Der cineclub Leutkirch zeigt vom Donnerstag, 18. Juni 2020 bis Sonntag, 21. Juni 2020 die Biografie “Ein verborgenes Leben”. Zum Inhalt: Franz Jägerstätter (August Diehl) lebt mit seiner Frau und seinen Kindern im österreichischen Ort Radegund, mitten in den Bergen. Sein kleiner Hof liegt abgeschieden und die Schrecken des Zweiten Weltkriegs sind weit weg. Doch Hitlers Regime ist nicht zu bremsen und so kommt es, dass auch Jägerstätter 1943 eingezogen wird um seinen Dienst an der Waffe zu leisten. Der junge Mann sieht allerdings keinen Sinn in diesem Kampf und würde niemals einen Menschen töten. Er weigert sich … Weiterlesen »

Fahnen und blau-gelbe Utensilien – Fürs Kinderfest in Gedanken und mit Dekoration „gerüstet sein“

6 Bilder

Leutkirch – Beim Bauernmarkt Anfang Juni gab es einen Kinderfest-Artikel-Stand, den Stephan Wandinger vom Kinderfestausschuss organisiert hatte. Die gelb-blauen Utensilien sowie Fahnen liefen recht gut. Stephan Wandinger freut sich: „Windräder und Stabfahnen sind sehr gut gelaufen. Die Stabfahnen waren auch letztes Jahr der Renner, sodass wir ausverkauft waren. Wir haben auch ein paar Bestellungen für große Bannerfahnen erhalten. Wenn man spazieren geht, sieht man, dass immer mehr Leute ihre Gärten oder Balkone mit Kinderfestartikeln schmücken, das ist eine wahre Freude!“ Trotzallem bleibt es dabei: Das Kinderfest 2020 wird es nicht geben, aufgrund der Corona-Pandemie und ihren Verordnungen, wie die Stadt … Weiterlesen »

Urlauer Musiksommer startet mit Wohnzimmerkonzert der “Wild Chucks” im Hirschstadl

7 Bilder

Urlau – Musiker, DJ´s und Kleinkünstler sind mehr oder weniger seit Monaten zu 100 Prozent aus dem Verkehr gezogen. Dank des  großen Hirschstadl können hier die aktuellen Corona-Auflagen  einhalten werden und der Hirschwirt Tobias Schwägele hat sich dazu entschlossen, den “Urlauer Musiksommer” ins Leben zu rufen.  Das Abhalten von “Sitzkonzerten” bis zu 99 Personen ist erlaubt und so werden in den nächsten Wochen im Hirschstadl verschiedene Künstler auftreten. “Damit wir die Auflagen mehr als erfüllen, werden wir nur 80 Sitzplätze zur Verfügung stellen”, erklärt Tobias Schwägele. Es wird nur reservierte Sitzplätze geben, keine Stehplätze, keine Tanzfläche und keinen Barbetrieb.

Wichtig … Weiterlesen »

cineclub Leutkirch zeigt Romanze “Little Women”

Leutkirch – Der cineclub Leutkirch e.V.  zeigt von Donnerstag, 11.06. bis Sonntag, 14.06.20, jeweils um 20 Uhr, die amerikanische Romanze “Little Women”.  Am Donnerstag wird der Film im amerikanischen Original mit Untertiteln gezeigt. Zum Inhalt: Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der von starren Geschlechterrollen dominierten Gesellschaft der Vereinigten Staaten auf. Ihr Vater dient im Bürgerkrieg, ihre Mutter kümmert sich um die Familie.

Je älter die vier Schwestern werden, desto deutlicher erkennen sie, welche Hindernisse ihnen bei ihrer Selbstbehauptung als Frauen in den Weg … Weiterlesen »

Sängerkranz probt in kleinen Gruppen im Freien – Idee von Chorleiterin kommt gut an

6 Bilder

Leutkirch – Nach acht Wochen Zwangspause wollte Chorleiterin Anne-Regina Sieber ihren Sängerinnen und Sänger vom Sängerkranz die Gelegenheit bieten, sich in kleinen Gruppen zu treffen und zu singen. Ihr Vorschlag per E-Mail war es, die interessierten Personen in drei Gruppen à vier Sänger aufzuteilen und in einer Art Sängerstammtisch in ihrem Garten eine Singprobe von je 1,5 Stunden abzuhalten. Für den zweiten Treff stellte Familie Waldvogel ihren großen Garten zur Verfügung. „Da ich meine Sängerinnen und Sänger sehr gut kenne, wusste ich, wer alleine in seinem Register singen kann und wo ich besser zwei Personen pro Register einteile. Stühle, Bänke, … Weiterlesen »

Der Cineclub Leutkirch e.V. zeigt ab 4. Juni wieder Filme!

Leutkirch – Vom 4. bis 7. Juni 2020 wird jeweils um 20 Uhr im Cineclub Leutkirch die Komödie Nightlife gezeigt. Zum Inhalt der neuen Komödie von Simon Verhoeven: Milo (Elyas M’Barek) arbeitet als Barkeeper in Berlin. Wenn er nicht gerade den Tag zur Nacht macht und danach noch weiterfeiert, wacht er bei fremden Frauen im Bett auf oder er beobachtet andere dabei, wie sie bei Tageslicht ein ganz normales Leben führen. Eines Nachts lernt er durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen.

Sie liebt Musik über alles und hat von ihrer Chefin das Angebot bekommen, bei einem Musiklabel … Weiterlesen »

Alphörner erklangen im Garten des Carl-Joseph-Seniorenheim und erfreute Bewohner und Nachbarn

3 Bilder

Leutkirch  – Immer wieder kommen während der Corona-Pandemie Musikgruppen zu den Seniorenheimen, um den Bewohnern eine Freude zu machen. So auch die Allgäuer Alphorngruppe unter Leitung von Siegfried Leitermann, die im Garten des Carl-Joseph-Seniorenzentrums auftrat. Das Trio spielt sogar zu viert, denn seit 2019 ist auch Damaris Cramer dabei. Es erklangen wunderschöne Weisen, Besinnliches und Rhythmisches. Die Darbietung brachte den Bewohnern viel Freude und den Musikern viel Beifall. Fast alle Balkone waren voller Publikum und durch so manches Fenster drang die Musik bis zu den Betten der Pflegebedürftigen, die das kleine Hauskonzert nicht live miterleben konnten.

Im Bild von links: … Weiterlesen »

Brunnen und Kirche “wie aus einem Guss” – Top saniert

5 Bilder

Leutkirch – Auf Anregung von Anwohnern hin, wurde der Brunnen am Martin-Luther-Platz bei der Dreifaltigkeitskirch 2019 von städtischen Malern neu gestrichen. Da der Brunnen bereits in Betrieb war, wurde der filigrane Aufbau mit der Figur erst über den Winter saniert. Die Bauhofmitarbeiter haben Anfang Mai den Brunnen wieder in Betrieb genommen und den Aufbau installiert. Nun erstrahlt der Brunnen in neuem Glanz, wie die evangelische Kirche, die seit 2018 neu gestrichen ist, eine neue Glocke hat und alles zusammen nun mit dem frischen Grün des Frühlings um die Wette leuchtet. Auch die Blumenkästen am Brunnen sind wieder dort.

Die Bauhofmitarbeiter … Weiterlesen »

Nach einem Jahr „Sammeln“ ist Alex Kainz fast „Kronkorkenmillionär“ – Sammelstellen gesucht

3 Bilder

Gebrazhofen – Im vergangenen Frühjahr hatte Alexander Kainz die Idee, Kronkorken und Flaschenverschlüsse aus Blech und Alu zu sammeln, bzw. von Bürgern sammeln zu lassen. Nach einem guten Jahr hat er schon mehrere Kellerräume voller Säcke und Schachteln beieinander. Der Erlös beim Wertstoffhändler für Alteisen und Alu soll zu 100 Prozent Kindern zugute kommen. Flaschenverschlüsse aus Alu haben mehr Schrottwert wie Kronkorken, aber beides sei wichtig. Der Gebrazhofer ist bekannt für seine Sammelleidenschaft (z.B. alle Bravo-Hefte, alte Postkarten) und seine Rekorde (z.B. Münzenpyramiden). Sein Hobby verbindet er meist mit Spenden für einen guten Zweck und mit Kooperationen wie 2019 mit … Weiterlesen »

Stadtverwaltung sagt Juni-Standkonzerte ab

Leutkirch – Die Stadtverwaltung Leutkirch sagt, vor dem Hintergrund der Corona-Krise, auch die vier für den Monat Juni vorgesehene Standkonzerte auf dem Kornhausplatz, ab. Betroffen sind die Standkonzerte der Musikkapelle Herlazhofen am Freitag, 05.06., der Stadtkapelle Leutkirch am 12.06., der Musikkapelle Schloss Zeil am 19.06. und der Musikkapelle Urlau mit dem Allgäuer Alphornquartett am 26.06.20.

Wie und ob es im Juli und im August weitergehen wird, das wird die Stadtverwaltung Mitte Juni mitteilen. Derzeit dürfen Blasorchester nur im sehr begrenzten Rahmen unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln proben. Gemeinsam mit den Musikvereinen möchte sich die Stadt aber darum bemühen, dass … Weiterlesen »

Kleine Galerie zeigt Ausstellung „Menschen und Tiere“ – Am 31. Mai sind die Künstlerinnen vor Ort

4 Bilder

Leutkirch  – Die beiden Künstlerinnen Anita Gretz und Sylvia Hohendorf stellen in der Kleinen Galerie in der Rosenstraße 13/1 bis Ende Juni aus. Unter dem Motto „Menschen und Tiere“ zeigen sie Kunstwerke in Acryl und Aquarell. Am Sonntag, 31. Mai, sind die beiden von 14-16 Uhr vor Ort, ansonsten kann man immer montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr die Werke anschauen und sich im Gästebuch verewigen. In der Kleinen Galerie ist auch der Treffpunkt der Montagsmaler (nach Corona). Jeder ist willkommen!

Bilder: von Privat… Weiterlesen »

Reinhold Kraft konnte schon 35 Musikwünsche per Videoclip erfüllen – Angebot gilt immer noch

2 Bilder

Leutkirch (cno) – Der leidenschaftliche Pianospieler Reinhold Kraft, bekannt als Mann ohne Noten, erfüllt in „Corona-Zeiten“ Musikwünsche, wenn man ihm eine E-Mail mit seinem Lieblingssong schreibt. Er konnte bereits 35 Wünsche erfüllen. Er spielt den gewünschten Song zu Hause auf dem Piano, seine Frau Brigitte macht ein Video davon und dieses stellt er kostenfrei auf seine website www.klavierspielen-nachstroke.de. Die Homepage heißt so, weil Reinhold Kraft nach seinem Schlaganfall sich das Klavierspielen wieder neu beigebracht hat, bzw. spielt er fast nur „mit links“.

Auf der Website gibt es die Rubrik „Spiel meinen Song“, hier ist das Lied unter dem Vornamen des … Weiterlesen »

Galerie im Kornhaus zeigt Arbeiten aus der städtischen Sammlung „reset 2020“

Leutkirch – Der Galeriekreis Leutkirch drückt nach der Corona-Zwangspause und zwei abgesagten Ausstellungen den Reset-Knopf für das kulturelle Leben in Leutkirch: „reset 2020 – Mit neuen Augen sehen“ ist der Titel einer spontan gehängten Ausstellung in der Galerie im Kornhaus, die im Mai und Juni zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu sehen ist.

Im unteren Geschoss der städtischen Galerie zeigt der Galeriekreis Malerei, Skulpturen und Fotografien, die die Große Kreisstadt Leutkirch in den zurückliegenden zehn Jahren aus Ausstellungen in den städtischen Galerien im Torhaus, im Kornhaus und im Gotischen Haus angekauft hat.

Im Dachgeschoss versammelt eine kleine Ausstellung Arbeiten regionaler … Weiterlesen »

Scroll to Top