Musik & Kultur

Merazhofer Musiker berichten über mega Erlebnis: Vier Tage beim Kölner Karneval aufgespielt und gefeiert

4 Bilder

Merazhofen – Durch private Kontakte zu einer Kölner Familie durften rund 30 Merazhofer Musikanten des Musikvereins beim Rosenmontagsumzug an neunter Stelle mitlaufen und vier Tage lang Kölner Karneval erleben. Die meisten waren das erste Mal in Köln und beim dortigen Karneval dabei. Die Allgäuer Bezeichnungen Fasnet und Fasching waren ab der Busfahrt dorthin tabu, ansonsten war eine Runde fällig, so wurde es vereinbart. Hier ist ein kleiner Nachbericht der Merazhofer, die wirklich begeistert zurückkamen. Das Ereignis wirke noch lange nach und sie würden das gerne wieder machen. Und die Kölner würden sie sogar wieder “buchen”, soviel Stimmung und gute Laune … Weiterlesen »

Marc Spieler „Saxt“ die Bühne

Leutkirch – Nach einer kurzen Winterpause startet die Jenseits-von-Eden-Party am Samstag, 7. März ab 21.30 Uhr im Hotel Eden auf mehreren Dancefloors. MSP, Marc Spieler ist Haupt-Act. Er ist ein Saxofonist, der mit seiner Live-Performance die Tanzflächen zum SAXen bringt. Das Publikum wird mit seinen freien und kreativen Improvisationen gefesselt. Er versteht es, die elektronische Musik in ein ganz neues Gewand zu hüllen. Diese Leidenschaft und der positive Vibe sind auch in den diversen Produktionen mit Künstlern wie Sound Nomaden oder Nico Pusch zu hören, heißt es in der Pressemitteilung.

Auftritte auf dem Fusion Festival oder Gigs in Städten wie … Weiterlesen »

Eine spannende Offene Bühne im März

Leutkirch – Die Bühne im Leutkircher Bocksaal öffnet wieder am Freitag, 6. März, ihre Pforten. Neben der Hausband Feelin’´ Alright treten noch andere interessante Interpreten auf. Das Duo Schnurrenberger aus Memmingen bringt mit Gitarren und Stimmen Folk- und Popsongs zu Gehör. Gerne lauscht man auch mal wieder den „nofolks“ mit ihren eher ruhigen Liedern aus Irland. Diesmal ist ein eher seltener Gast dabei: Emanuel EMU Dreher, Leutkircher, Gitarrenlehrer, solo unterwegs und mit „on the run” gut gebuchter Musiker für Veranstaltungen aller Art.

Steve Rangels Interpretation von Apeman (Kinks) ist unvergessen. Diesmal kommt er mit seiner Unplugged Band „On the Rocks … Weiterlesen »

Larifari präsentiert Vinyl-Party Vol. 104

Leutkirch – Larifari – der Verein für Musik und Kleinkunst  präsentiert am Samstag, 29. Februar, ab 20 Uhr im Bocksaal wieder seine Vinyl-Party – die Schallplatten-Disco von AC/DC bis ZZ Top von Abba bis Zappa von Elvis bis James Brown . Der Eintritt ist frei, kleine Bewirtung. Tischreservierung online über Larifari-ev@web.de

Mehr Informationen unter www.larifari-ev.de

 … Weiterlesen »

Souled Out im Hirschstadl am Freitag, 28. Februar

Urlau – Die Event-Serie im Hirschstadl Urlau beginnt am Freitag, 28. Februar, um 20.30 Uhr mit der Coverband SOULED OUT, die schon 2019 begeistert hat. Sängerin ist Andrea Baumgärtner aus der Region Leutkirch. Die Bandmitglieder sind aus dem Raum Memmingen und haben sich ganz dem Soul, Funk, Rythm&Blues und ähnlichen Klängen verschrieben.

Inspiriert und beseelt von Filmen wie „The Commitments“ oder „Blues Brothers“ ist eine Band entstanden, die 16 Jahren handgemachte Musik für Liebhaber kredenzt. Die Mixtur aus einer Menge guter Laune, handwerklichem Können und „Commitment“ sorgt für mitreißende Abende zum Genießen und Tanzen. Der Eintritt ist frei, Hutspenden.… Weiterlesen »

Larifari präsentiert Juice Cocker Band

Leutkirch –  Am Freitag, 28. Februar spielt die Juice Cocker Band um 20 Uhr im Bocksaal Leutkirch. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Mario Maucher, alias Juice Cocker war schon mehrere Male mit seinem Cocker Inspiration Project auf der Walpurgisnacht in Leutkirch zu Gast. Jetzt stellt er zum ersten Mal in Leutkirch seine Juice Cocker Band vor. Es gibt Joe Cocker, es gibt Tribute-Bands und es gibt “Juice Cocker” alias “Mario Maucher”. Ohne den Altmeister kopieren zu müssen versetzt “Juice” sein Publikum souverän und charmant in die “gute alte Zeit”, als Joe Cocker mit seinen Welthits Musikgeschichte geschrieben … Weiterlesen »

Leutkircher Theater: Aus E.T.A. Hoffmanns Novelle „Der Goldne Topf“ wird ein rasantes Roadmovie

4 Bilder

Leutkirch – Eine moderne Theater-Adaption von E.T.A. Hoffmanns märchenafter Novelle „Der Goldne Topf“ zeigt die Württembergische Landesbühne Esslingen am Mittwoch, 4. März um 19.30 Uhr in der vhs-Theater-Reihe „Leutkircher Theater. Bereits um 19 Uhr gibt es im Lohboden eine Einführung in Stoff und Inszenierung. Von einem „Paukenschlag“ zur Eröffnung der Theatersaison sprach die „Eßlinger Zeitung“  in ihrer Premierenkritik: „Dieser Theaterabend ist auf allen Ebenen fulminant gespielt und gleichermaßen mitreißend komisch wie berührend“, lobt die Kritikerin die ambitionierte Regiearbeit von Jenke Nordalm.

Die 1972 geborene freie Regisseurin  sieht ihre Arbeitsschwerpunkte n im Bereich Stückentwicklung, Dramatisierung nichttheatraler Texte und Inszenierung zeitgenössischer Stücke. … Weiterlesen »

Kirchenkonzert: Drei Kirchenchöre suchen Projektsänger für „Missa brevis“ im November

5 Bilder

Leutkirch – Ein großes Gemeinschaftsprojekt der Kirchenchöre Schloß Zeil, Diepoldshofen und Reichenhofen wirft seine Schatten voraus. Mit Unterstützung der Musikkapelle Schloß Zeil gestalten diese drei Chöre am Samstag, 21. November 2020, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schloß Zeil ein Benefiz-Chorkonzert zugunsten der Stiftung Kinderchancen Allgäu. Zur Aufführung kommt u.a. die „Missa brevis“ von Jacob de Haan – eine Konzertmesse für großen vierstimmigen Chor und Blaskapelle. Wer Freude am Singen hat, erfahrener Chorsänger oder auch Anfänger, der es gerne mal ausprobieren möchte, ist eingeladen, an diesem besonderen Chorprojekt teilzunehmen. ProjektsängerInnen aller Stimmlagen sind willkommen.

Möglichkeiten zum Probenbesuch, jeweils um 20 … Weiterlesen »

Nachtumzug und Bälle in Gebrazhofen

3 Bilder

Gebrazhofen – Nach einem Jahr Pause findet am Freitag, 14. Februar, wieder der schon legendäre Nachtumzug der Narrenvereinigung Gebrazhofen statt. Zahlreiche Gruppen sind angemeldet, darunter auch Lumpenkapellen, Fanfarenzüge und Guggamusiker, die für Rabatz sorgen.

Beginn des nächtlichen Narrenwurms ist um 19.31 Uhr.

Einen bunten Nachmittag und Kinderball ist dann am Sonntag, 16. Februar, ab 14 Uhr in der Festhalle Gebrazhofen. Jung und Alt sind willkommen, für Bewirtung ist bestens gesorgt.

Text: Verein, Archivbilder: NotzWeiterlesen »

Nibelgau: „Goldene 20er“ und Hexenjubiläum

4 Bilder

Leutkirch – Die Fasnet im Nibelgau steht vor ihrer heißem Phase. Die Festhalle ist aufwendig dekoriert zum diesjährigen Motto “Die goldenen 20er-Jahre”. Mit der großen Jubiläumsparty „Grüner Hexenball“ wird das 60-jährige Bestehen dieser Narrengruppe der Nibelgauer Zunft ausgiebig und gebührend in der Festhalle am Freitag, 14. Februar, ab 20 Uhr gefeiert (nicht im TSG-Heim). Am Samstag, 15. Februar, steigt um 20 Uhr die beliebte F3-Partynacht für Junge und Junggebliebene mit Musik zum Abtanzen von DJ Volker. Mit dabei sind Cheerleader und die Samba Gruppe Ochsenhausen sowie das Chaosorchester Neukirch, die zu später Stunde nochmals richtig einheizen.

Weiter geht es mit … Weiterlesen »

Sprüngle der Narrenzunft Hofs: Burgus! – Herges!

5 Bilder

Hofs – Das Sprüngle in Hofs, der kürzeste Fasnetsumzug der Region mit ein paar Hundert Metern zu später Stunde ist ein beliebtes Event für Narren und Besucher. Am Freitag, 7. Februar, um punkt 19.30 Uhr startet der nächtliche Narrenwurm am Gallushaus, wo zuvor die Zunftmeister von der Hofser Narrenzunft Hergesweiber empfangen werden. „Wir erwarten rund 555 Hästräger und dieses Jahr sogar vier Musikgruppen. Nach dem Umzug laden wir alle Narren und Besucher zum gemeinsamen Feiern auf das Festgelände der Firma Kämmerle in Hofs mit beheiztem Zelt ein“ freuen sich die Hofser. „Burgus! – Herges!“ heißt ihr Narrenruf.

Text/Fotos: Narrenzunft Hofs… Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Tragikomödie “Der Glanz der Unsichtbaren” – Do. im französischen Original mit Untertitel

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch spielt diese Woche von Donnerstag, 6. Februar bis Sonntag, 9. Februar, jeweils um 20 Uhr die französiche Tragikomödie “Der Glanz der Unsichtbaren”. Am Donnerstag  wird der Film im französischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Zum Inhalt: Nach einer kommunalen Entscheidung wird das „L’Envol“, eine Einrichtung für obdachlose Frauen, geschlossen, da nur 4% von ihnen wieder erfolgreich in das gesellschaftliche Leben reintegriert worden sind. Audrey (Audrey Lamy), die Leiterin, gilt den Obdachlosen gegenüber als zu weich.

Die bedürftigen Damen, die sich aus Scham Tarnnamen wie „Edith Piaf“ oder „Ladi Di“ geben, sind zutiefst betroffen. Den Sozialarbeiterinnen … Weiterlesen »

Drache Kokosnuss kommt zu Besuch

Leutkirch – Am Freitag, 7. Februar 2020, um 14 Uhr kommt der verkleidete Drache Kokosnuss in die Buchhandlung Kappler in der Marktstraße. Kinder kennen ihn, er unterhält sie und lässt sich auch mit ihnen zusammen fotografieren. Vielleicht gibt es sogar kleine give-aways. Die Aktion geht bis 17 Uhr.… Weiterlesen »

Vergnüglicher Abend bei hochkarätiger Blasmusik: Jungs von BLECHVERRÜCKT überraschen mit Eigenkompositionen

7 Bilder

Leutkirch – Ein wahrer Lichtblick am verregneten Lichtmeß-Sonntag ist das Konzert des jungen Ensembles BLECHVERRÜCKT im Bocksaal gewesen. Etwas ungewöhnlich, ja geradezu in intimer Atmosphäre, fühlte sich das Blasmusikkonzert zu dieser Stunde an diesem Ort an, wo doch diese fetzigen und sehr charmanten Lederhosen-Jungs eigentlich vor Tausenden Besuchern im Festzelt spielen oder auch mal im Fernsehen. Für beide Seiten fühlte es sich gut an und was die rund 80 Besucher, darunter viele Musikanten und Fans zu hören bekamen, war erstklassige Blasmusik, wie versprochen „unlackiert und ungeniert“ und dazu unplugged, also ohne technische Hilfsmittel, was die leidenschaftlichen Vollblutmusiker ohnehin nicht nötig … Weiterlesen »

Exklusiver Blasmusikabend mit BLECHVERRÜCKT

Leutkirch – Die Blasmusikformation BLECHVERRÜCKT lädt ein zu einem Blasmusikabend der besonderen Art. Die Gruppe veranstaltet am Sonntag, 2. Februar 2020 um 19 Uhr ein Exklusiv-Konzert im Bocksaal in Leutkirch. Das Besondere an diesem Konzert wird sein, dass BLECHVERRÜCKT Sie an diesem Abend „unplugged“, also ohne elektronische Verstärkung, musikalisch verwöhnen wird. Freuen Sie sich auf einen gleichermaßen hochkarätigen wie abwechslungsreichen Blasmusikabend in kleiner Runde und in uriger Atmosphäre.

BLECHVERRÜCKT sind sieben junge, überwiegend hauptberufliche, Musiker aus Bayerisch-Schwaben. Mit Bernd Geser aus Diepoldshofen hat die Gruppe am Tenorhorn einen musikalischen Lokalmatador im Gepäck. Die sieben Vollblutmusiker sind verrückt nach hochwertiger und … Weiterlesen »

SAV-Besuch mit Führung im Hutmuseum Lindenberg

Leutkirch – Die Kulturabteilung des SAV Leutkirch lädt ein zu einer Fahrt mit Privat-PKW nach Lindenberg zum Besuch des in Deutschland  einzigartigen Hutmuseums. Die Führung dauert ca 70 Minuten und ist sehr interessant. Nach der Führung gehen wir noch Kaffeetrinken.

Termin: Dienstag, 4.Februar 2020
Abfahrt ist um 12 Uhr 45 an der Festhalle in Leutkirch
Rückkehr ca. 17:30 Uhr

Anmeldung erforderlich unter Tel. 07561- 2933 (da die Teilnehmerzahl begrenzt ist), Gäste sind immer willkommen… Weiterlesen »

Larifari präsentiert Larifari Vinyl Party Vol 103

Leutkirch – Larifari präsentiert am Samstag, 25. Januar, ab 20 Uhr die Larifari-Schallplatten-Disco:  AC/DC bis ZZ TOP , von Abba bis Zappa von Elvis bis James Brown mit DJs: Kai-Uwe Krause und Ralf Manthei im Bocksaal. Der  Eintritt ist frei. Tischreservierung bitte über Larifari-ev@web.de. Das besondere an der Larifari-Vinyl-Party,  einer Idee die ursprünglich von Kai-Uwe Krause, langjähriger DJ in der ehemaligen Disco „Pfeife“, kreiert wurde, und mit Ralf Manthei, dem Macher von Larifari im August 2009 zum ersten Mal Open Air am Bahnhof Leutkirch umgesetzt wurde, ist, dass hier wieder vorwiegend mit richtigen Schallplatten gearbeitet wird.

Die größten Hits … Weiterlesen »

Larifari präsentiert: Werner Specht & Westwind

Leutkirch – Zum zehnten Mal ist am Freitag, 24. Januar 2020, über Larifari in Leutkirch: Werner Specht & Westwind.  Ihre aktuelle CD “Lichtblicke” mit Allgäuer Liedern stellen sie ab 20 Uhr im Bocksaal vor. Werner Specht, ein Liedermacher der seine Mundartlieder mit humorvollen Texten auf seine eigene, witzige und elegante Art dem Publikum vorstellt. Er richtet einen musikalischen Spiegel auf unsere menschlichen Stärken und Schwächen. Kleine Alltäglichkeiten, verpackt in amüsante hintergründige Geschichten und unerwarteten Pointen. Durch ihn haben viele Menschen das Hinhören wieder gelernt. Er sagt „Lieder machen“ ist für Ihn eine Spielerei und Tüftelei, in die das einfließt was … Weiterlesen »

Die Stuttgarter Kammersolisten spielen in der Festhalle Mozarts „Kleine Nachtmusik“ und Beethoven-Klavierkonzert

2 Bilder

Leutkirch – Im Zeichen des Beethoven-Jahres 2020 steht das Gastspiel der Stuttgarter Kammersolisten um den Pianisten Christoph Soldan am Sonntag, 26. Januar um 17 Uhr in der Festhalle Leutkirch. Nach Mozarts berühmter „kleiner Nachtmusik“ und Roberts Fuchs‘ Serenade Nr. 1 erklingt im zweiten Teil des Konzertes Beethovens viertes Klavierkonzert. Karten für diese Klassik-Soiree gibt es im Direktverkauf bei der Schwäbischen Zeitung, der Touristinfo Leutkirch (0756187154), im Internet unter www.leutkirch.reservix.de und am Konzertabend selbst ab 16 Uhr an der Abendkasse in der Festhalle Leutkirch.

Die Stuttgarter Kammersolisten wurden 2014 vom Geiger Daniel Rehfeldt zusammen mit dem Pianisten Christoph Soldan gegründet. Im … Weiterlesen »

Scroll to Top