Musik & Kultur

Larifari präsentiert: Die Offene Bühne

Leutkirch – Die Offene Bühne hat eine feste Struktur. Die Hausband Feelin´ Alright beginnt mit ihrem Folkrock. Und dann ist die Bühne frei für angemeldete Musiker und Musikerinnen aus der Region. Mit dabei ist Sabine Guthardt, Musiklehrerin, aus Legau. Sie spielt vorwiegend eigene Songs mit Klavierbegleitung im Singer/Songwriterstil. Dabei wechseln sich virtuos-instrumentale Parts mit textintensiven gesungenen ab. Guthardt verarbeitet persönliche Emotionen in ihren Liedern, die sie mit ihrer souligen Altstimme vorträgt.

Dann kommt die Familie Schnurr aus Memmingen mit Oldies. Der Gitarrenlehrer John Gillard aus Bregenz bringt Robert Kopf und Daniela mit. Sicherlich wird es einige Lieder aus seinem Programm … Weiterlesen »

Sonderveranstaltung im Kino Centraltheater: “2467 km – Eine Reise bis ins Schwarze Meer”

Leutkirch – Am Freitag, 29.04.2022 findet eine Sonderveranstaltung im Kino Centraltheater statt. Es wird um 20 Uhr der Film “2467 km – Eine Reise bis ins Schwarze Meer” gezeigt. Zum Inhalt: Am 20. Juli 2017 um 9:00 Uhr startete Pascal an der Max-Joseph-Brücke in München seine SUP-Natur-Tour. Das Wasser der Isar und der Donau hat ihn auf seiner Reise durch 10 Länder und 4 Hauptstädte getragen. Am Ende seiner Reise am alten Leuchtturm von Sulina (offizieller Nullpunkt der Donau) in Rumänien glitt er dann mit dem Flusswasser ins Schwarze Meer.

Auf den 2.500 Flusskilometern hat er auf historischen Spuren unterwegs … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt den Liebesfilm “Lunana” – mit Untertitel

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche am 28., 30. April und 1. Mai,  jeweils um 20 Uhr den Liebesfilm “Lunana”. Zum Inhalt: Ugyen lebt in Timphu, der Hauptstadt von Bhutan. Der junge Mann träumt davon, im Ausland als Musiker durchzustarten, doch er ist gezwungen, sein letztes Ausbildungsjahr als Lehrer im Lunana-Tal an den Hängen des Himalaya zu fristen. Dort befindet sich im Dorf Lhedi in 4.000 Meter Höhe, die wohl isolierteste Schule auf der Welt. Ein Dutzend Kinder finden sich hier zusammen, um unterrichtet zu werden. Während die Dorfgemeinschaft und die Kinder Ugyen mit größtem Respekt behandeln, möchte Weiterlesen »

“Verstehen Sie Brass?” zu Gast in Gebrazhofen

Leutkirch – “Verstehen Sie Brass?” spielt das neue Programm “WILD WILD WÄST” am Sonntag, 08.05.2022 um 19:30 Uhr in der Turnhalle Gebrazhofen. Wer gerne lacht, schneidige Musik hört und dabei die Zeit vergessen möchte, der ist bei VERSTEHEN SIE BRASS? genau richtig! Von herzzerreißende Filmmusik, launigen Polkas, fetzigem Rock and Pop bis zu Western-Show-Tanz ist alles dabei”, versprechen die exzellenten Musiker mit Hang zum Kabarett.

Einlass ist ab 18.30 Uhr

Tickets unter vorstand@mk-gebrazhofen.de oder Tel: 0172/5737922 oder an der Abendkasse.
Vorverkauf 10,- Euro, Abendkasse 12,- Euro… Weiterlesen »

Aktionstag der Familie: „Familie ist alles- und noch mehr“

Leutkirch – Anlässlich des Internationalen Tags der Familie – Das Familienbündnis Leutkirch lädt zu verschiedenen Aktionen und einem Programm für Groß & Klein am Samstag, 7. Mai 2022, ab 9:00 Uhr in die Leutkircher Innenstadt ein. Unter dem Motto „Familie ist alles – und noch mehr“ feiert das Familienbündnis in Leutkirch den Internationalen Tag der Familie und den Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am Samstag, 7. Mai 2022, ab 9:00 Uhr in der Leutkircher Innenstadt. Dabei ist ein buntes Programm an Aktionen entstanden, welches diesjährig besonders durch die große Hilfsbereitschaft in Leutkirch für die geflüchteten ukrainischen Kinder und … Weiterlesen »

Hallmayer gastiert mit „Einwandfrei Manfred“: Ein flammendes Plädoyer für das Grundgesetz

2 Bilder

Leutkirch – Mit Kabarett in die neue Woche: Am Montag, 25. April um 19.30 Uhr holt die vhs Leutkirch eine Veranstaltung nach, die im vergangenen Dezember in der Pandemie untergegangen war: Stefan Hallmayer, Intendant des Theaters Lindenhof, gastiert mit dem Programm „Einwandfrei Manfred“ auf der Bocksaal-Bühne. Vor dem Hintergrund der Lockerungen hat die veranstaltende vhs diesen Kabarettabend von der Festhalle in die intimere Atmosphäre des Bocksaals verlegt. Karten gibt es im Direktverkauf bei der Touristinfo Leutkirch und online bei www.reservix,.de.

Worum geht es? Manfred (Stefan Hallmayer), gebürtiger Schwabe, betreibt eigentlich eine Bar auf Jamaika. Doch der Weltenbummler wurde angeworben aus … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 21. April um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben. Kommenden Donnerstag, 21.04.2022, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:
– Kosten: fünf Euro pro Person, Kinder … Weiterlesen »

Larifari präsentiert: Werner Specht & Westwind

Leutkirch – Zum elften Mal über Larifari in Leutkirch: Werner Specht & Westwind (am Freitag, den 22.04.2022 um 20 Uhr). Werner Specht, ein Liedermacher der seine Mundartlieder mit humorvollen Texten auf seine eigene, witzige und elegante Art dem Publikum vorstellt. Er richtet einen musikalischen Spiegel auf unsere menschlichen Stärken und Schwächen. Kleine Alltäglichkeiten, verpackt in amüsante hintergründige Geschichten und unerwarteten Pointen. Durch ihn haben viele Menschen das Hinhören wieder gelernt. Er sagt „Lieder machen“ ist für Ihn eine Spielerei und Tüftelei, in die das einfließt was ihn ernstlich bewegt. Seine ausschließlich von ihm komponierten und getexteten Lieder, musikalische Abenteuer sind … Weiterlesen »

Ilona Amanns Kunst noch bis 19. Juni in der Galluskapelle

2 Bilder

Leutkirch – Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Galluskapelle auf dem Winterberg am vergangenen Sonntag bei der Eröffnung der Ausstellung mit Arbeiten der aus Leutkirch stammenden Künstlerin Ilona Amann. Nach zwei Jahre des Verzichts auf Veranstaltungen sei dies ein Moment der Befreiung und der Begegnung, sagte der Vorsitzende des Fördervereis, Bürgermeister a. D. Georg Zimmer in seiner Begrüßung. Im Gespräch mit dem Kunsthistoriker Dr. Uwe Defreif führte Ilona Amann ein in ihre hochsensible, feinstoffliche Bilderwelt.

Amann zeigt in der Rundkapelle auf dem Winterberg noch bis 19. Juni 31 groß- und kleinformatige Arbeiten zum Thema „Heilung“, zumeist Collagen auf … Weiterlesen »

Anne-Frank-Ausstellung berührt Jugendliche

Leutkirch – Bereits zum zweiten Mal Ausstellung mit Peer Guide Konzept an der Geschwister-Scholl-Schule. Nationalsozialismus, schon wieder? Das denkt so mancher mit Blick auf den Geschichtsunterricht seiner eigenen Schullaufbahn. Die Wanderausstellungen des Anne Frank Zentrums schaffen es jedoch, sich dem Thema auf eine Art und Weise zu nähern, in der deutlich wird, warum wir uns denn immer noch damit beschäftigen. Warum jede Generation sich neu damit auseinandersetzen muss.

„Lasst mich ich selbst sein“ ist der Titel jener Ausstellung, die im März und April in der Geschwister-Scholl-Schule zu Gast war. 21 Leutkircher Jugendliche von verschiedenen Schulen haben sich dafür vom Anne … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Komödie “Licorice Pizza” – Am Do. im amerikanischen Original

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 14. April, bis Sonntag, 17. April, jeweils um 20 Uhr die Komödie “Licorice Pizza”. Zum Inhalt: Wir schreiben das Jahr 1973: Als der 15-jährige Gary Valentine (Cooper Hoffman) die Foto-Assistentin Alana Kane (Alana Haim) erblickt, ist es um ihn geschehen. Obwohl sie zehn Jahre älter ist, überredet der selbstbewusste Teenager sie zum Abendessen in seinem Stammrestaurant. Bezahlen ist für ihn kein Problem, denn Gary ist sowohl Kinderdarsteller als auch angehender Entrepreneur, der bereits seine eigene PR-Firma gegründet hat. Alana und Gary freunden sich daraufhin immer enger miteinander an, gründen ein … Weiterlesen »

Anne-Frank-Ausstellung berührt Jugendliche

Leutkirch – Bereits zum zweiten Mal Ausstellung mit Peer Guide Konzept an der Geschwister-Scholl-Schule. Nationalsozialismus, schon wieder? Das denkt so mancher mit Blick auf den Geschichtsunterricht seiner eigenen Schullaufbahn. Die Wanderausstellungen des Anne Frank Zentrums schaffen es jedoch, sich dem Thema auf eine Art und Weise zu nähern, in der deutlich wird, warum wir uns denn immer noch damit beschäftigen. Warum jede Generation sich neu damit auseinandersetzen muss.

„Lasst mich ich selbst sein“ ist der Titel jener Ausstellung, die im März und April in der Geschwister-Scholl-Schule zu Gast war. 21 Leutkircher Jugendliche von verschiedenen Schulen haben sich dafür vom Anne … Weiterlesen »

„Kunst in der Stadt“ von 14. Mai bis 2. Oktober 2022

6 Bilder

Leutkirch – Mit einem außergewöhnlichen Kunstsommer wartet die Große Kreisstadt Leutkirch im Allgäu im Jahr 2022 auf. Der Galeriekreis führt zwei Kunstprojekte zusammen, die sich zu einem faszinierenden Großprojekt verbinden. Beide Ausstellungen, „Stubenflieger“ und „Skulpturenweg“, ergänzen sich gegenseitig und lassen einen Besuch in der Stadt mit den installativen und skulpturalen Werken zu einem tiefen Kunsterlebnis werden.

„Stubenflieger“
In den Räumen des Gotischen Haus sind unter dem Titel „Stubenflieger“ Installationen von Nina Joanna Bergold mit Claudia Strohm aufgebaut. Ungewöhnlich und faszinierend wirken Nina Joanna Bergolds schwarze Teichfolienschnitte auf den Betrachter. Als raumgreifende Installationen sind sie in die Räume „hineingezeichnet“ und erlebbar … Weiterlesen »

Trikotagen und Theater: vhs-Exkursion auf die Alb

Leutkirch – Die Themen Textil-Industrie und Volkstheater verknüpft eine vhs-Exkursion auf die Schwäbische Alb am Freitag, 29. April. Dann wird die vhs-Reisegruppe erst das Burladinger Unternehmen Trigema und anschließend das Theater Lindenhof in Melchingen besichtigen. Begleitet wird die Fahrt vom langjährigen stellvertretenden Chefredakteur der Schwäbischen Zeitung und Leiter der Wirtschaftsredaktion, Rolf Dieterich. Dieterich wird auf der Fahrt nach Burladingen die Firmengeschichte der „Trikotwarenfabrik Gebrüder Mayer“ vorstellen, deren Patron Hermann Grupp einer der schillerndsten Unternehmerpersönlichkeiten Deutschlands ist. Bei Trigema wird die Gruppe  dann um 9.30 Uhr zu einer Betriebsführung erwartet. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Betriebsrestaurant geht es weiter ins nahegelegene … Weiterlesen »

Wurstsalatexpress und Ersatz-Musikfeschdle

2 Bilder

Leutkirch – Nach 2 Jahren ohne Musikfeschdle, veranstaltet die Musikkapelle Reichenhofen in diesem Jahr endlich wieder ein kleines Feschdle. Begonnen wird am Samstag, 9. April mit dem Wurstsalatexpress. Alle, die Lust auf einen leckeren Wurstsalat haben, dürfen sich zurücklehnen und den „Wurstsalat-Lieferservice nutzen. Dazu die gewünschte Bestellung einfach bis spätestens Mittwoch, 6. April per Mail an wurstsalatexpress@web.de schicken und dann am Samstag genießen.

Am Sonntag, 10. April lädt die Musikkapelle dann zum Frühschoppen in den Pfarrstadl ein. Neben der MK Reichenhofen selbst, spielen dort auch die Jungmusikanten ein paar Stücke und freuen sich über zahlreiche Zuhörer. Für einen kleinen Mittagstisch … Weiterlesen »

Ilona Amann zeigt in der Galluskapelle neue Arbeiten – Thema „Heilung“

2 Bilder

Leutkirch – Eine Ausstellung mit neuen Arbeiten der aus Leutkirch stammenden Künstlerin Ilona Amann zum Thema „Heilung“ eröffnet der Förderverein Galluskapelle traditionell am Palmsonntag sein Jahresprogramm. Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 10. April um 15.00 Uhr in der Galluskapelle. Nach der Aufhebung der seit zwei Jahren gewohnten Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie wird in diesem Jahr eine Ausstellungseröffnung wieder möglich. Dazu lädt der Förderverein Galluskapelle ein, wie aus einer Pressemitteilung des Vereins hervorgeht. „Wir freuen uns sehr, dass die persönliche Begegnung in der Galluskapelle bei der Ausstellungseröffnung in diesem Jahr wieder möglich wird. Und auch darüber, dass wir gute Aussichten … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Familienfilm “Madison – ungebremste Girlpower”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt jeden Sonntag im April 2022, jeweils um 15 Uhr den Familienfilm “Madison – ungebremste Girlpower”. Zum Inhalt: Madison (Felice Ahrens) ist erst zwölf Jahre alt und schon eine richtige Radrennfahrerin. Doch die ehrgeizige Sportlerin wird auf den Boden der Tatsachen geholt, als sie von einem sehr wichtigen Trainingscamp ausgeschlossen wird. Als ihr Vater (Florian Lukas) Wind davon bekommt, ist er enttäuscht, schließlich ist er selbst ein international bekannter Radprofi und seine Tochter soll ihm einmal in nichts nachstehen. Anders als vorgesehen, steht Madison nun ein sehr langweiliger Sommer mit ihrer Mutter Katharina (Maxi Warwel) … Weiterlesen »

Psychogramm des Verräters: Judas erzählt seine Geschichte

2 Bilder

Leutkirch – „Leutkircher Theater“ zeigt besonderes Stück zur Karwoche. Ein Sondergastspiel mit dem Landestheater Tübingen nimmt die VHS Leutkirch am Mittwoch, 13. April, in ihr Theaterprogramm. Das Landestheater Tübingen gastiert am Vorabend des Gründonnerstags um 19.30 Uhr mit dem Theatermonolog „Judas“. Dieses Gastspiel ersetzt die ausgefallene Abo-Veranstaltung vom 5. Februar („Der gute Mensch von Sezuan“), für die aus organisatorischen Gründen kein Ersatztermin gefunden werden konnte.

Karten gibt es im Direktverkauf bei der Touristinfo Leutkirch (Marktstraße 32, Tel. 07561/87154) oder online über www.reservix.de sowie an der Abendkasse in der Festhalle ab 18.30 Uhr. Eine Einführung ins Stück findet um 19.Uhr im … Weiterlesen »

Larifari präsentiert: Jeff Mezzrow & Friends – R&B mit Blues und Jazz

2 Bilder

Leutkirch – Am Freitag, den 08.04.2022 treten im Bocksaal in Leutkirch “Jeff Mezzrow & Friends” auf. Über die Musiker: Jeff Mezzrow – Vocals / Gitarre – Ursprünglich aus Chicago, USA, zog es Jeff nach Berlin, um mit der Blue Man Group zu arbeiten. Er mischt R&B mit Blues und Jazz und findet so seinen einzigartigen Stil zu singen und Gitarre zu spielen. Er arbeitet unter anderem mit Jimmy Somerville und The Drifters.

Hannes Hüfken – Bass – lebt seit 2001 in Berlin und ist mit Künstler/innen wie Katharina Franck (Ex-Rainbirds), Dave Stewart (Ex-Eurythmics), und dem brasilianischen AOR-Star Ed Motta durch … Weiterlesen »

Verschwörungstheorien in der Corona-Krise – VHS-Vortrag mit Prof. Michael Butter

2 Bilder

Leutkirch – Einer der führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der Erforschung von Verschwörungserzählungen kommt nach Leutkirch: Auf Einladung der vhs Leutkirch und mit Unterstützung Bundesprogramms „Demokratie leben“ spricht Prof. Dr. Michael Butter (Tübingen) am Dienstag, 5. April um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch über das Thema: „Verschwörungstheorien in der Corona-Krise“.

Verschwörungstheorien sind in der Corona-Krise in aller Munde. Aber warum glauben Menschen, dass die Krise unhd die Pandemie nicht real sind, sondern – so eine der Theorien – von Bill Gates oder anderen inszeniert wurden? Sind Verschwörungstheorien wirklich populärer oder nur sichtbarer geworden? Und wann sind solche Überzeugungen gefährlich … Weiterlesen »

Scroll to Top