Politik & Verwaltung

Es wähle, wer kann – Leutkircher Integrationsbeauftragte und „Demokratie leben!“ waren mit Infostand auf dem Wochenmarkt

Leutkirch –  Auf dem Leutkircher Wochenmarkt präsentierten sich in der Wahlwoche nicht nur die verschiedenen Parteien, sondern auch die städtische Integrationsbeauftragte Maria Söllner und Maria Hönig von „Demokratie leben!“. An ihrem Stand warben sie dafür wählen zu gehen – und machten gleichzeitig darauf aufmerksam, dass ein relativ großer Bevölkerungsanteil bei dieser Wahl gar nicht mitstimmen kann. Dazu zählen all diejenigen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben sowie Personen ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

Wie können sie sich trotzdem für unsere Demokratie und unser Zusammenleben einsetzen? „Da gibt es durchaus Möglichkeiten“ sagt Söllner. „Man kann zum Beispiel vom Petitions- und vom … Weiterlesen »

Wert-Vorstellung: Verbindung und Menschlichkeit als Leitsterne

Leutkirch – Als Hanna Articus und Corinna Muderer von der Aktionsreihe „Wert-Vorstellungen“ von „Demokratie leben!“ lasen, war ihnen sofort klar, dass sie sich hier melden würden. Die beiden Sozialpädagoginnen haben vor  zwei Jahren die „Räume für Menschen“ gegründet. Ihre Angebote richten sich an Eltern, Familien und alle, die Räume suchen, in denen sie bei sich selbst und mit anderen sein können. Dafür haben sie maßgeschneiderte Kurse und Familienangebote konzipiert, beispielsweise einen für Eltern mit dem vielsagenden Titel „Zartbitter“. Werte sind sozusagen ihr tagtägliches Handwerkszeug.

„Die Werte, die unser Handeln in den Räumen für Menschen beeinflussen, sind Verbindung und Menschlichkeit“, so … Weiterlesen »

Wangener Straße muss voll gesperrt werden

Leutkirch – Wegen der Verlegung von Fernwärmeleitungen und Arbeiten zum Breitbandausbau muss die Wangener Straße voll gesperrt werden. Die Sperrung auf Höhe der Loystraße beginnt ab Montag, 20.09.2021 und dauert voraussichtlich bis 05.11.2021. Die Zufahrt zu Tankstelle und Geschäften ist von der jeweiligen Richtung her möglich. Eine Umleitung über Hermann-Neuner-Straße, Wurzacher Straße, Karlstraße, Poststraße und umgekehrt wird eingerichtet.… Weiterlesen »

Neue Auszubildende werden begrüßt

Leutkirch – Vier neue Auszubildende verstärken seit letzter Woche das Nachwuchs-Team im Leutkircher Rathaus. Die Azubis werden in den kommenden Jahren zu “Verwaltungsfachangestellten” und “Bachelor of Arts – Public Management” ausgebildet.

Die neuen Auszubildenden hatten zunächst, gemeinsam mit den Azubis des zweiten und dritten Lehrjahres, einen „Kennenlerntag“. Nachdem Judith Badstuber, Jugend- und Auszubildendenvertreterin, die neuen Kollegen bei einem Rundgang durch alle Bereich der Stadtverwaltung führte gab es beim gemütlichen Pizza essen im Hinterhof des Museums einige Informationen zur Ausbildung und Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen.

Alle vier freuen sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Zeit in Leutkirch.

 Ausbildungsplätze im nächsten Jahr… Weiterlesen »

NABU Leutkirch lädt zur Vogelbeobachtung an den Illerstausee Kardorf ein

Leutkirch – Sieben NABU Gruppen aus der Region Allgäu-Donau-Oberschwaben veranstalten am Samstag, 18. September 2021 einen gemeinsamen Aktionstag – die “Tour Natur”. Der NABU Leutkirch lädt bei trockener Witterung zur Vogelbeobachtung an den Illerstausee Kardorf ein. Der Stausee ist als Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet für teils seltene Vogelarten von überregionaler Bedeutung. Zum Ausgleich für den Umbau der Staustufe wurden 2002 künstliche Inseln angelegt, auf denen die Vögel rasten und Nahrung suchen können. Der Staubetrieb hat wechselnde Wasserstände zur Folge, die insbesondere für Limikolen (Watvögel) interessant sind. Bei Niedrigwasser können über 200 Große Brachvögel und andere Arten beobachtet werden. Auch Wasservögel … Weiterlesen »

Mit CO2-Ampeln und Impfungen für einen sicheren Schulstart

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch hat neben Luftreinigern, die in schwer zu lüftenden Schul- und Kindergartenräumen eingesetzt werden, zusätzlich für alle Klassenzimmer so genannte CO2-Ampeln beschafft. Verbunden mit dem Aufruf für eine hohe Impfquote bei den Erwachsenen, soll ein sicherer Start nach den Sommerferien möglich werden.

Die CO2- Ampeln sind kleine elektronische Geräte, die neben der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit anzeigen, wie hoch die CO2-Sättigung in der Raumluft ist. Steigt diese über definierte Werte, schaltet die Ampel auf gelb oder rot. Das bedeutet dann, dass es höchste Zeit ist die Räume zu lüften. Die Geräte, die nach den Ferien in … Weiterlesen »

Neuer Waldkindergarten geplant: Online-Treff für interessierte Eltern

Leutkirch – Draußen an der frischen Luft, mit Spiel, Bewegung und pädagogischer Begleitung sollen sich die Kinder zukünftig in einer Stammgruppe treffen. Eltern planen einen festen Platz für einen Bauwagen, am besten nahe an einem Wald im Gebiet zwischen Gebrazhofen-Waltershofen-Baldenhofen. „Im Moment steckt das Projekt noch in den Kinderschuhen“, sagen die Initiatorinnen Marion Stadler und Luisa Faller.

Sie suchen noch engagierte Eltern und legen Wert auf die Kooperation mit anderen Kindergärten, Waldbesitzern, Förstern, Jägern und den Gemeinden. Den beiden  ist es wichtig, den Wald als Lebensraum wahrzunehmen und diesen, auch mit Kindergarten, so zu beschützen. Das bedeutet, so wenig Spuren … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 9. September 2021 um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben.

Kommenden Donnerstag, 09.09.2021, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:
– Kosten: vier Euro pro Person, … Weiterlesen »

Aufstellung Grüngutcontainer

Leutkirch –  Aufstellung Grüngutcontainer in Niederhofen und Ottmannshofen im Herbst 2021. Die Grüngutcontainer in Niederhofen und Ottmannshofen werden im Herbst wie folgt aufgestellt:

– Niederhofen: Samstag, 11. September, 25. September und 9. Oktober 2021
– Ottmannshofen: Samstag, 18. September, 2. Oktober und 16. Oktober 2021

Der Aufstellungsstandort ist jeweils vor der ehemaligen Schule.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Am ersten Samstag im Monat ist Bauernmarkt in Leutkirch

3 Bilder

Leutkirch – Gutes aus der Region gibt es jeden ersten Samstag im Monat auf dem Bauernmarkt in der Marktstraße Nord, so auch wieder am Samstag, 4. September, von 9 bis 12 Uhr. Regionale Händler bieten Gemüse, Obst, Käse, Brot, Fleisch von Lamm und Pute sowie Fisch. Am Imkerstand gibt es Honig und Bienenprodukte, aus der Genussmanufaktur Urlau kommen Backwaren sowie diverse Öle. Neu seit Mai ist ein Stand mit typisch italienischen Antipasti, Salamisorten, Schinken und Käse. Auch ein Schleifservice ist meist vor Ort. Veranstalter des Bauernmarkts ist der Umweltkreis Leutkirch, der immer wieder für Abwechslung sorgt.

Text + Bilder: C. … Weiterlesen »

Wachablösung bei der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft – Bezirk Ravensburg

Leutkirch – Stark verjüngte Vorstandschaft bringt frischen Wind in die Bezirksarbeit. Eine in mehreren Punkten außergewöhnliche DLRG Bezirkstagung fand dieses Jahr statt. Rein digital, statt wie üblich in Präsenz, fanden sich die Vorsitzenden sowie die Delegierten der einzelnen DLRG Ortsgruppen des Landkreises Ravensburg zur DLRG Bezirkstagung 2021 zusammen. Durch die bereits 2020 ausgefallene Bezirkstagung waren dieses Jahr, neben den üblichen Berichten der Vorstandschaft, Entlastungen der Vorstandschaft / Kasse, auch Neuwahlen der Vorstandschaft notwendig.

All dies war für die insgesamt knapp 60 Teilnehmer ein doch längeres Prozedere. Der Jahresbericht von 2020, was im Bezirk und in den elf Ortsgruppen während Corona … Weiterlesen »

Jugendbegegnung unserer Partnerstädte

Leutkirch – Eine Gruppe französischer und italienischer Jugendliche und jungen Erwachsenen aus den Leutkircher Partnerstädten wurde am vergangenen Dienstag von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle im Schwörsaal des Rathauses empfangen. Die Gruppe mit 10 Teilnehmern ist im Rahmen einer Jugendbegegnung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Leutkircher Partnerstädte im Zeitraum vom 21. bis 28. August 2021 in Leutkirch zu Gast.

Mit einer Präsentation wurden die italienischen und französischen Gäste von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle über Leutkirch informiert und bekamen einen Überblick über die Stadt.

Das Organisationsteam, Daniel und Lisa Höge mit Begleitperson Elisa Destro, hat für die Teilnehmer ein Programm rund um Leutkirch … Weiterlesen »

Neue Abfall-Box für leere Pizzakartons

2 Bilder

Leutkirch – Seit kurzem steht in der Grünanlage an der Wangener Straße, im Bereich des Friedhofs die „Leutkircher Pizzabox“ – ein Pizzakarton-Abfalleimer. Da in diesem Bereich meist sehr viele leere Pizzaschachteln anfallen, die dann die normalen Abfalleimer verstopfen oder daneben landen, hatte die Stadtgärtnerei gemeinsam mit dem Bauhof die Idee eine Pizzabox aufzustellen.

Die Box wurde von den Schreinern des Bauhofs selbst konstruiert und gebaut. Als Vorbild dienten ähnliche Boxen in anderen Städten. Bisher, so scheint es, wird die Box gut angenommen und erleichtert das Leeren erheblich. Gleichzeitig kann so der „wilde Müll“ reduziert werden.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch, Bilder: … Weiterlesen »

Leutkirch erhält weitere Breitbandförderung von fast 21 Millionen Euro

2 Bilder

Leutkirch – Nachdem die Stadt Leutkirch im vergangen Jahr die Zusage für eine Bundesförderung von knapp 26 Millionen Euro erhalten hatte, um damit 50 Prozent der kalkulierten Kosten des in Leutkirch notwendigen Breitbandausbaus zu finanzieren, konnte Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle heute von Innenminister Thomas Strobl einen Förderbescheid über weitere 40 Prozent Landesförderung entgegennehmen, was weitere knapp 21 Millionen Euro bedeutet.

„Der umfassende Breitbandausbau mit Glasfaser ist vermutlich die größte Infrastrukturmaßnahme der vergangenen 100 Jahre. Mit der Förderung des Bundes und der jetzt erfolgten Förderung durch das Land wird es uns in den nächsten Jahren gelingen, vielen Leutkircher Haushalten einen Glasfaseranschluss zu … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 26. August 2021 um 17:00 Uhr statt. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich Vergangenheit hautnah erleben. Kommenden Donnerstag, 26.08.2021, um 17:00 Uhr, lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher Touristinfo, Marktstraße 32, Gotisches Haus.

Weitere Infos zu den Führungen:
– Kosten: vier Euro pro Person, … Weiterlesen »

Familienführung zu den Wasserbüffeln

Leutkirch – Gemeinsam mit dem Ranger der Stadt Leutkirch spazieren wir am Mittwoch, 25. August um 14:30 Uhr durch das Naturschutzgebiet Moosmühle beim Leutkircher Stadtweiher. Beim Sparziergang erfahren wir Spannendes über den Weiher, die Wiesen, die Wälder und die dort lebenden Tiere. Wer seine Augen und Ohren offenhält, entdeckt mit etwas Glück einen ganz besonderen Bewohner. Welche Rolle die großen Tiere mit langem Fell und spitzen Hörnern in diesem Gebiet spielen und wie sie sich als Naturschützer engagieren, finden wir direkt vor Ort raus. Kommt mit und hört gut zu – jeder fleißige Entdecker erhält zum Schluss eine leckere Überraschung!… Weiterlesen »

Stadt beschafft Luftreiniger und CO2-Ampeln zum Schutz der Kinder

2 Bilder

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch hat für Schul- und Kindergartenräume, die schwer zu belüften sind, insgesamt zunächst 66 mobile Luftreiniger angeschafft. Die Geräte wurden diese Woche geliefert und derzeit an die verschiedenen Einrichtungen verteilt. Zudem erhalten alle Klassenzimmer eine so genannte CO2-Ampel. Die Stadt sieht die Geräte als einen wichtigen weiteren Baustein für sicheren Unterricht und Kinderbetreuung nach den Ferien. Die Luftreiniger wurden durch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Fachbereichsleiterin Margot Maier und dem geschäftsführenden Schulleiter Bernd Schosser in Empfang genommen. Lieferung und Schulung für die Geräte erfolgt durch die Firma KWM Weisshaar aus Mosbach.

Die Luftreiniger des renommierten Schweizer Herstellers IQAir … Weiterlesen »

Sperrung L 308 / B 465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen

Leutkirch – Die Landesstraße 308 wird östlich der Autobahnanschlussstelle Leutkirch West wegen des Einbaus eines Stahldurchlasses voll gesperrt. Die Vollsperrung der L 308 (westlich der Autobahn ist das die B 465) beginnt am 23.08. und dauert voraussichtlich bis 19.09.2021. Der Radweg entlang der L 308 ist während des Zeitraums nicht betroffen und wieder befahrbar.

Für die Zeit der Sperrung werden Umleitungen eingerichtet. Diese verlaufen entweder über die A96 – AS Leutkirch Süd – K 8025 – Wangener Straße – Herrmann-Neuner-Straße, bzw. umgekehrt oder über Reichenhofen – Unterzeil – Niederhofen – Zeppelinstraße, bzw. umgekehrt.

Pressemittelung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Altstadt-Pflaster wird neu eingesandet

Leutkirch – Ab Donnerstag, 19.08.2021 werden die Fugen des Pflasterbelages in der Leutkircher Altstadt durch den städtischen Bauhof neu eingesandet. Für die Arbeiten ist es wichtig, dass der Sand bei Trockenheit aufgebracht wird und es dann möglichst regnet, um die Belastung durch Staub gering zu halten. Die Maßnahme wurde deshalb für die kommenden Tage eingeplant. Komplette Sperrungen der betroffenen Straßen wird es nicht geben, trotzdem sind Verkehrsbeeinträchtigungen in der Altstadt während der Arbeiten möglich.

Die Maßnahmen beginnen bereits ab 06:00 Uhr morgens, um den Verkehr möglichst wenig zu stören.

Die Stadtverwaltung bittet die Anlieger und Besucher der Innenstadt um Verständnis … Weiterlesen »

Besuch des Gemüsehofs Reutlinger

Leutkirch – Der Demeter-Landwirt Maximilian Reutlinger stellt seinen Gemüseanbau vor. Wie kann Unkraut im Bio-Anbau reguliert werden? Wie organisiert der Landwirt seine laufende Ernte? Wir erfahren, wie geschmackvolles, nachhaltiges Gemüse produziert wird. Dieses kann über die Wochenmärkte in Bad Waldsee, Bad Wurzach, Wangen, über den Bauernmarkt in Leutkirch, Abokisten und freitags Ab-Hof-Verkauf erworben werden.

Die Führung wird im Rahmen des Kooperations-Programms „Leutkirch-Nachhaltigkeit hautnah“ der Stadt Leutkirch und des Umweltkreises angeboten

Wann: Sonntag, 22. August 2021 um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr
Wo: Nannenbach 9, 88299 Leutkirch

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich; Kontakt: nachhaltigkeithautnah@leutkirch.de

Pressemittelung der Stadt Leutkirch, Bild: … Weiterlesen »

Scroll to Top