Politik & Verwaltung

Modellprojekt für Impfungen zu Hause

Leutkirch – Der DRK Kreisverband Wangen e.V. hat mit Unterstützung durch die großen Kreisstädte Leutkirch und Wangen im Allgäu ein Impfkonzept entwickelt, mit dem es möglich ist, alle nicht mobilen Senioren impfen zu können. Es könnte zudem Modellcharakter auch für andere ländliche Regionen haben. Um das Konzept umsetzen zu können, ist die Genehmigung durch das Sozialministerium notwendig. Die bisherigen Planungen für die Impfungen in Baden-Württemberg berücksichtigen derzeit nur die Möglichkeit, sich in einem Kreisimpfzentrum oder durch ein mobiles Impfteam in Pflegeeinrichtungen impfen zu lassen. Nicht bedacht wurden bislang Personen, die über 80 Jahre alt sind, jedoch nicht mobil sind oder … Weiterlesen »

Vhs Leutkirch plant „fliegenden Start“ ins Frühjahrssemester – Vorerst keine Präsenzkurse

Leutkirch – Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus startet der Kursbetrieb der vhs Leutkirch nicht wie vorgesehen bereits am 1. Februar. Dennoch legt die vhs für das erste Halbjahr 2021 ein umfangreiches Kurs- und Kulturprogramm vor, das bis zu den Sommerferien viel bietet. Für das Kursprogramm plant die vhs einen „fliegenden Start“. Das 50-seitige Programmheft der vhs Leutkirch liegt bei der Geschäftsstelle der Volkshochschule im Gotischen Haus aus, ebenso in manchen Geschäften, die während der Pandemie geöffnet haben. Als besonderen Service bietet die Volkshochschule einen kostenlosen Versand an: Wer das vhs-Heft zugeschickt haben möchte, kann es per Email (vhs@leutkirch.de) … Weiterlesen »

Alle Leutkircher Gastgeber auf einen Blick

Leutkirch – Touristinfo stellt neues Gastgebeverzeichnis Leutkirch für 2021 / 2022 vor. Neben dem Übernachtungsangebot werden interessante Tipps und Infos zu Kulinarik, Kultur, Brauchtum und Bewegung präsentiert. Ein umfangreicher Service-Teil beantwortet alle Fragen zu einem Urlaub in Leutkirch. Wie seine Vorgänger ist das Heft im DIN-A4-Format eine Kombination aus Imagebroschüre und Unterkunftsverzeichnis. Das Heft ist auf hochwertigem Papier gedruckt und erhält durch eine Leimbindung einen edel-hochwertigen Charakter. Die Broschüre ist mit professionellen Fotos, die Lust auf Urlaub in Leutkirch machen, großformatig bebildert. Ein herausnehmbarer Stadtplan lädt auf der Rückseite zu einem historischen Stadtrundgang mit Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ein.… Weiterlesen »

Gemeinderatssitzung soll „hybrid“ stattfinden

Leutkirch – Aufgrund der derzeit hohen Infektionszahlen im Landkreis Ravensburg hat sich der Gemeinderat der Stadt Leutkirch dazu entschieden, die kommende Sitzung am 25. Januar 2021 in „hybrider“ Form abzuhalten. So ist geplant, dass lediglich die Fraktionsvorsitzenden und einige wenige Gemeinderatsmitglieder, sowie die vortragenden Mitarbeiter der Verwaltung „in Person“ in der Festhalle sind. Alle anderen Räte nehmen an der Sitzung über ein Internet-Video-Meeting teil.

Zuhörer können die Sitzung in der Festhalle verfolgen. Einen Livestream der Sitzung gibt es nicht. In der gesamten Festhalle – auch während der Sitzung – besteht für alle Zuhörer Maskenpflicht.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Fahrt mit dem Heißluftballon über das Allgäu gewonnen

Leutkirch – Beate Denzel aus Leutkirch darf ihre Heimat aus luftiger Höhe betrachten. Sie gewann die Ballonfahrt über das Allgäu, den Hauptgewinn beim letztjährigen Adventskalender-Preisrätsel 2020 auf der Internetseite der Stadt Leutkirch im Allgäu. Im Dezember vergangenen Jahres hatte die Stadt Leutkirch auf ihrer Internetseite wieder einen Online-Adventskalender angeboten. Er bot neben vielen Tagespreisen auch einen Hauptgewinn: Unter den Teilnehmern der Tagesauslosungen wurde eine Ballonfahrt über das Allgäu verlost.

Danny Weimer von Air & Fun (links) überreichte der glücklichen Gewinnerin den Gutschein über eine Ballonfahrt. Beate Denzel wurde vom Gewinn völlig überrascht: „Ich hoffe, dass die Heißluftballonfahrt über Leutkirch schon … Weiterlesen »

Stadtrat Westermayer und Ortsvorsteher Mahler für ehrenamtliches Engagement geehrt

Leutkirch – In der letzten Gemeinderatssitzung in 2020 wurden Waldemar Westermayer und Josef Mahler für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement geehrt. Seit 1990 ist Waldemar Westermayer Mitglied des Leutkircher Gemeinderats, sowie des Kreistags des Landkreises und war und ist darüber hinaus in vielen weiteren Ehrenämtern engagiert. Außerdem war er von 2014 bis 2017 Mitglied des Deutschen Bundestag. Seit 2019 ist er Vorsitzender der CDU-Fraktion im Gemeinderat und 1. ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Für seine 30-jährige kommunale ehrenamtliche Tätigkeit erhielt er die Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg und die goldene Ehrennadel des Städtetags Baden-Württemberg.

Josef Mahler wurde im Jahr 2000 zum Ortsvorsteher der … Weiterlesen »

Kindergartenanmeldung 2021/22 erfolgt kontaktlos

Leutkirch – Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen muss in diesem Jahr erstmalig die Anmeldewoche bei allen Kindergarteneinrichtungen in Leutkirch kontaktlos erfolgen – per Mail oder per Post. Für die Kindergärten in Leutkirch – Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum vom 18.01. bis 21.01.2021 festgelegt.

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Anmeldebögen aber kontaktlos an den jeweiligen Wunschkindergarten übermittelt werden. Anmeldebögen können unter www.leutkirch.de/kinderbetreuung heruntergeladen und ausgefüllt werden, um dann möglichst per Mail oder aber auch per Post an die jeweilige Kindergarteneinrichtung gesendet werden zu können.

Ganz wichtig dabei, bitte … Weiterlesen »

„Demokratie leben!“: Projektanträge für das Jahr 2021 jetzt stellen

Leutkirch – Die Partnerschaft für Demokratie Leutkirch – Aichstetten – Aitrach ruft dazu auf, bis zum 31. Januar Projektanträge für das Jahr 2021 zu stellen. Die Einladung richtet sich an alle Vereine, Bürgerinitiativen, Projektgruppen und ehrenamtlich Engagierten in Aichstetten, Aitrach und Leutkirch.  Alle Unterlagen dazu gibt es unter leutkirch.de/demokratie. Fragen beantwortet die Koordinierungs- und Fachstelle jederzeit unter 0151 – 750 627 91 oder unter maria.hoenig@stiftung-st-anna.de. Für das gesamte Jahr stehen 45.000 € zur Verfügung. Pro Projekt werden bis zu 3.000 € Zuschuss gewährt.

Die Koordinierungs- und Fachstelle unterstützt zudem gern bei der Umsetzung in digitalen Formaten oder bei der … Weiterlesen »

Genussmanufaktur Urlau hat neue Öffnungszeiten

6 Bilder

Urlau – In der Allgäuer Genussmanufaktur sind der Dorfladen, die Ölmühle (Foto, Frau Hummel) sowie die Kaffee-Rösterei von Dienstag bis Samstag geöffnet. Es gelten derzeit verkürzte Öffnungszeiten, täglich von 14 bis 18 Uhr, samstags nur von 9 bis 13 Uhr, sonntags geschlossen. Neben Käse, Backwaren und Bier aus der Brauerei gibt es auch ein kleines Sortiment von regionalen Kunsthandwerkern der AGM im Nonfood-Bereich.

Weitere Infos unter www.allgaeuer-genussmanufaktur.deWeiterlesen »

Rathaus: Alle Einrichtungen wieder erreichbar

Leutkirch – Die Dienststellen der Stadtverwaltung werden bis voraussichtlich 31.01.2021 für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen bleiben. Alle Einrichtungen sind ab Montag, 11.01.2021, aber für die Bürgerinnen und Bürger in dringlichen Angelegenheiten wieder telefonisch oder per Mail erreichbar. Allerdings werden persönliche Kontakte nur in dringenden Fällen und nur nach Voranmeldung möglich sein. Dazu ist es notwendig im Vorfeld per Mail oder Telefon einen Termin zu vereinbaren.

Die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Kontakt zu allen Einrichtungen findet sich auf der Internetseite der Stadt unter www.leutkirch.de/einrichtungen und www.leutkirch.de/mitarbeiter.

Betroffen von der Schließung sind alle städtischen Einrichtungen wie beispielsweise auch die Stadtbibliothek, der Bauhof … Weiterlesen »

Weihnachtsbaum-Abfuhr 2021    

Leutkirch – In der Kernstadt wird die Abfuhr der ausgedienten Weihnachtsbäume von einem Verein übernommen. Um dem Verein die Arbeit zu erleichtern, werden in der ganzen Stadt insgesamt 26 Sammelstellen eingerichtet, an die die Bäume gebracht werden können.

Bis Samstag, 09.01.2021, um 9:00 Uhr, können Leutkircher ihre Christbäume an den jeweiligen Sammelstellen ablegen:

Ecke Fichtenweg – Krählohweg Container am Erlenweg Vor Brücke Schubertstraße Kurt-Georg-Kiesinger-Straße (kommend von Gebhard-Müller-Straße) Ecke Fischerstraße/Seelhausweg (Ende Fischerstraße) Ecke Kreuzergraben/Öschweg Ecke Öschweg/Bischof-Leiprecht-Straße (gegenüber Planetenweg) Anfang Ringweg/Ecke Herlazhofer Straße Maucherstraße (hinter Kiga/Fußweg) Grüntenstraße (beim Spielplatz) Ecke Ströhlerweg/In der Wiese Sudetenstraße/Parkplatz Container Schillersiedlung/Untere Halde Ecke Schillerstraße/Heinrich-von-Kleist-Straße Ecke Heinrich-von-Kleist-Straße/Memminger Straße… Weiterlesen »

Dorfladen in der Genussmanufaktur ist an Heiligabend geöffnet

4 Bilder

URLAU – Die Allgäuer Genussmanufaktur bietet das ganze Jahr über einen großen Anteil der Waren an, die auf Weihnachtsmärkten feil geboten werden. Einiges davon ist auch im Dorfladen, der täglich ab 10 Uhr geöffnet ist. An Heiligabend sind die Öffnungszeiten von 8 bis 13.30 Uhr. Neben Käse, Backwaren und Diverses aus der Brauerei gibt es auch ein spezielles Sortiment von regionalen Händlern im Nonfood-Bereich. Nach Weihnachten ist ab 29. Dezember geöffnet, es gelten verkürzte Öffnungszeiten.

Weitere Infos unter www.allgaeuer-genussmanufaktur.de

Archivbilder 2019… Weiterlesen »

Brücken-Neubau in Emerlanden

Leutkirch – Die „Eschachbrücke“ und „Mühlbachbrücke“ in Emerlanden wurden neu gebaut. Gleichzeitig wurde die Straße „Emerlander Weiher“ ausgebaut und verbreitert. Am Donnerstagmittag, 17.12.2020, erfolgte gemeinsam mit dem planenden Ingenieurbüro und der ausführenden Baufirma, die Bauabnahme und die Freigabe der Brücken.

Sowohl die Eschachbrücke als auch die Mühlbachbrücke waren stark sanierungsbedürftig. Die außenliegenden Betonträger der Brücke waren so stark beschädigt, dass eine Sanierung nicht mehr möglich war. Die Korrosion des Tragwerks war bereits so fortgeschritten, dass die Standsicherheit des Bauwerks beeinträchtigt war. Die bisherige Brücke stammte aus dem Jahr 1953. Bereits bei der letzten Brückenhauptprüfung musste die Tonnagebeschränkung der Brücke auf … Weiterlesen »

Drei Wochen Lockdown im Rathaus

Leutkirch – Der Lockdown macht auch vor dem Leutkircher Rathaus nicht halt. Ab Montag, 21. Dezember, bleibt das Rathaus geschlossen. Bis einschließlich Sonntag 10. Januar 2021 ist die Stadtverwaltung dann nicht erreichbar. Es gibt allerdings einen Notbetrieb für dringende, nicht zu verschiebende Anliegen. Trotz der Pandemie ist seit Anfang Mai das Rathaus in Leutkirch nahezu uneingeschränkt geöffnet gewesen. Dies war möglich, weil sich die Besucherinnen und Besucher sehr gut an die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sowie an das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes gehalten haben. Jetzt gilt es allerdings, wie vom Gesetzgeber gewünscht, auch die öffentlichen Einrichtungen zur Eindämmung … Weiterlesen »

Kindergarten – Anmeldetermine für das Jahr 2021/2022  

Leutkirch – Für die Kindergärten in Leutkirch – Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum 18.01. bis 21.01.2021 festgelegt. Bitte beachten Sie dabei die Anmeldetermine, welche im Kindergartenflyer beim jeweiligen Kindergarten aufgeführt sind. Eltern, die Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren haben, werden gebeten, diesen bei der Kindergartenleitung anzumelden. Über eine Aufnahme wird im Einzelfall entschieden.

Betreuungsplätze für Kinder ab dem 1. Lebensjahr werden in folgenden Einrichtungen angeboten: in der DRK-Krippe im Kindergarten „Firlefanz“, in der DRK-Krippe im Kindergarten „Piepmatz“, in der Krippe im katholischen Kindergarten St. Josef … Weiterlesen »

Einsetzung und Verabschiedung des Jugendgemeinderats

2 Bilder

Leutkirch – Der neu gewählte Jugendgemeinderat wurde am Freitag durch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle offiziell eingesetzt. Die ausscheidenden Mitglieder wurden verabschiedet. Die Veranstaltung in der Festhalle konnte über einen Livestream verfolgt werden. Fast 2.000 Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren haben aus 25 Kandidaten ihren Jugendgemeinderat gewählt. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle hat die 15 neugewählten Räte am Freitag in der Festhalle offiziell eingesetzt und auf ihr Amt verpflichtet. Die ausscheidenden Jugendgemeinderäte wurden verabschiedet und erhielten ein Geschenk.

Die Kinder-, Jugend- und Familienbeauftrage der Stadt Leutkirch, Carmen Scheich, die die Wahl federführend organisiert hatte, begrüßte zusammen mit Oberbürgermeister Henle und Maria … Weiterlesen »

„Wer hat geöffnet? Wer bietet was an?“ – Stadt sammelt Informationen

Leutkirch – Aufgrund des bevorstehenden zweiten Lockdown in Deutschland, erstellt die Stadtverwaltung derzeit eine Online-Übersicht, welche Betriebe momentan wie geöffnet haben und welche Leistungen und Services angeboten werden. Betriebe werden aufgerufen sich bei der Pressestelle der Stadt zu melden. „Bei der Vielzahl an Betrieben wird diese Liste voraussichtlich nie ganz aktuell oder vollständig sein. Wir möchten damit aber das Beste aus der Situation machen und den Betrieben und Kunden eine Übersichtsplattform bieten“, so Thomas Stupka von der Stadtverwaltung. Die Online-Liste wird ständig aktualisiert und ist unter www.leutkirch.de/corona zu finden.

Betriebe & Geschäfte – Wer hat geöffnet? Wer bietet was an?… Weiterlesen »

Genussmanufaktur ist Montag und Dienstag geöffnet – Freier Eintritt – viel Kunsthandwerk und Genuss

6 Bilder

Urlau –  Die Allgäuer Genussmanufaktur bietet das ganze Jahr über einen großen Anteil der Waren an, die auf Weihnachtsmärkten feil geboten werden. Neben den 18 bestehenden Mietern haben sich nun  vier weitere Kunsthandwerker im historischen Gebäude eingemietet, um die Möglichkeit für den Weihnachtsgeschenke-Einkauf zu erweitern. Wegen dem erneuten Lockdown ist nun heute und morgen von 10 bis 16.30 Uhr geöffnet. Der Dorfladen hat weiterhin geöffnet, da Lebensmittel angeboten werden. Weitere Infos unter www.allgaeuer-genussmanufaktur.de.… Weiterlesen »

Tobias Pflug ist neuer „Innenstadtbeauftragter“

Leutkirch – Durch die neue Stelle sollen die Aktivitäten in der Leutkircher Innenstadt besser gebündelt werden. Der Leutkircher Wirtschaftsbund war, als Interessensverband der Leutkircher Gewerbetreibenden, seit einiger Zeit zusammen mit der Stadtverwaltung am Entwickeln, wie ein gut umsetzbarer, professioneller und auch finanzierbarer Einstieg in ein neues Innenstadtmarketing für Leutkirch gefunden werden kann. Als geeignete Lösung wurde nun die Stelle des „Innenstadtbeauftragten“ geschaffen, die beim Wirtschaftsbund angesiedelt ist. Die Stadt Leutkirch unterstützt den Wirtschaftsbund dafür mit einem jährlichen Zuschuss von 25.000 Euro zunächst für drei Jahre. „Es gab fast 20 sehr gute Bewerber für die Stelle, was uns sehr freute“, so … Weiterlesen »

Neues Parkleitsystem hilft bei der Parkplatzsuche

Leutkirch – Mit der Montage der dynamischen LED-Anzeigen an den Tiefgaragen Salzstadel und Löwenzentrum wurde kürzlich die Installation des neuen Parkleitsystems in Leutkirch abgeschlossen. 17 „statische“ Wegweiser und vier „dynamische“ Anzeigen helfen den Besuchern der Stadt die vorhandenen Parkplätze rund um die Altstadt besser zu finden. Das Parkleitsystem leitet die Besucher mit einem klaren Konzept durch die Innenstadt. Parkplätze können dadurch leichter gefunden und der sogenannte „Parksucherverkehr“ von Ortsunkundigen soll verringert werden.

In den beiden städtischen Tiefgaragen Salzstadel und Löwenzentrum ermittelt eine Sensorik die Anzahl der freien Parkplätze und zeigt diese auf LED-Anzeigen rechtzeitig vor der jeweiligen Einfahrt an. Für … Weiterlesen »

Scroll to Top