Politik & Verwaltung

Letzter Bauernmarkt am Samstag – Regionale Angebote zu den Feiertagen – Im Januar ist Winterpause

12 Bilder

Leutkirch – Gutes aus der Region gibt es jeden ersten Samstag im Monat auf dem Bauernmarkt in der Marktstraße Nord. Nächster Termin ist Samstag, 5. Dezember, von 9 bis 12 Uhr. Im Januar ist Winterpause, also sollte man sich diesmal gut bevorraten. Viele Händler aus der Region bieten Gemüse, Obst, Honig, Käse, Brot, Fleisch von Lamm und Pute sowie Fisch uvm. Auch ein Schleifservice sowie eine Ölmühle sind meist vor Ort. Zum Bauernmarkt im Dezember kommt auch immer ein Landwirt aus dem Raum Leutkirch mit einem Stand, der seit Jahrzehnten Schnäpse und Liköre aus eigenem Obst, bzw. aus der Region … Weiterlesen »

Leutkircher Online-Adventskalender

Leutkirch – Überraschungen, Bastelideen, tolle Preise und Rezepte – das alles bietet der Online-Adventskalender 2020 der Stadt Leutkirch. Am 1. Dezember geht’s los! Die weihnachtliche Vorfreude ist riesig, auch in Leutkirch. Deshalb wurde der Online-Adventskalender der Stadt Leutkirch in diesem Jahr mit noch besseren, noch tolleren und noch hochwertigeren Präsenten, Überraschungen, Rezepten und einigen DIYs (Do-it-Yourself-Ideen) bestückt. Hinter jedem Türchen wartet täglich eine neue Überraschung: Ab Dienstag, 1. Dezember, bis zum Heiligabend am 24. Dezember, kann jeden Tag ein neues Türchen geöffnet werden.

Vorbeischauen, mitmachen und überraschen lassen, denn es lohnt sich: Tolle Souvenirs aus der Heimat, viele feine Leckereien, … Weiterlesen »

Vollsperrung der Ottmannshofer Straße

Leutkirch – Die Ottmannshofer Straße muss zur Durchführung der Holzernte voraussichtlich von Montag, 23.11.2020 bis Freitag, 27.11.2020 voll gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt kurz nach der Zufahrt zum Wohngebiet Pfingstweide. Eine Umleitung erfolgt über die L260 Niederhofen – Aichstetten –  K 7913 Ottmannshofen und umgekehrt.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch

 … Weiterlesen »

Volkstrauertag 2020: Keine Gedenkfeier am Kriegerdenkmal

Leutkirch – Die Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 15.11.2020 kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen und Vorgaben, ist es in diesem Jahr leider nicht möglich, eine Gedenkfeier mit Programm und musikalischen Beiträgen zu veranstalten. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle wird deshalb in aller Stille einen Kranz am Kriegerdenkmal am Oberen Graben niederlegen.

In ganz Deutschland wird am Volkstrauertag der Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege sowie der Opfer von Krieg, Terror und Gewalt gedacht. Zugleich ist der Volkstrauertag eine Mahnung an alle Menschen, sich für ein friedliches Miteinander, für unsere Demokratie und … Weiterlesen »

Touristinfo und VHS schließen ihre Büros für Publikumsverkehr

Leutkirch – Bis auf weiteres für den freien Publikumsverkehr geschlossen sind ab Mittwoch, 11.11.2020, die Büros der Volkshochschule Leutkirch und der Touristinfo der Stadt Leutkirch im Gotischen Haus.

Beide Büros sind aber weiterhin telefonisch erreichbar. Termine für dringliche Angelegenheiten vergeben die VHS unter 07561-87188 und die Touristinfo unter 07561-87154.

Pressemitteilung Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt und Nikolausmarkt finden nicht statt

Leutkirch – Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann der Weihnachtsmarkt 2020 und auch der Nikolausmarkt in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Normalerweise hätte traditionell am ersten Adventswochenende der Leutkircher Weihnachtsmarkt und am 30.11. zusätzlich der Nikolausmarkt (Krämermarkt) stattgefunden. Beide Märkte müssen in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider ausfallen.

Der Leutkircher Wirtschaftsbund und die Stadtverwaltung hatten zwar noch gehofft, wenigstens eine kleine Variante des Weihnachtsmarktes durchführen zu können. Allerdings sind aufgrund der aktuellen Entwicklung und der derzeit geltenden Verordnung, Veranstaltungen dieser Art nicht möglich.… Weiterlesen »

Demokratiefahne erinnert an schicksalsträchtiges Datum

5 Bilder

Leutkirch – Diese Woche hängt sie wieder, die Demokratiefahne. Und zwar nicht nur an den Rathäusern der drei Gemeinden Leutkirch, Aichstetten und Aitrach, sondern auch an der Stiftung St Anna, am Hans-Multscher-Gymnasium und an der Geschwister-Scholl-Schule. Anlass ist diesmal das schicksalsträchtige Datum 9. November. Vor 31 Jahren fiel an diesem Tag die Mauer nach einer friedlichen Revolution der DDR-Bürger. Vor 82 Jahren wiederum wurden während der Novemberpogrome auf staatliches Geheiß hin hunderte Mitbürger ermordet – wegen ihres Glaubens.

Die Demokratiefahne wurde von der Berufsschülerin Katja Lackner aus Ravensburg gestaltet. Sie hatte sich in einem Wettbewerb mit ihrem Entwurf durchgesetzt. Ausgerufen … Weiterlesen »

Bauernmarkt ist am Samstag, 7. November

Leutkirch (Lhw) – Gutes aus der Region gibt es jeden ersten Samstag im Monat auf dem Bauernmarkt in der Marktstraße Nord. Nächster Termin ist Samstag, 7. November, von 9 bis 12 Uhr. Hier kann man sich bei regionalen Händlern, auch aus dem Raum Leutkirch, mit frischen Lebensmitteln eindecken. Gemüse, Obst, Honig, Käse, Brot, Fleisch von Lamm und Pute sowie Fisch sind im Angebot. Auch ein Schleifservice sowie eine Ölmühle sind meist vor Ort. Veranstalter des Bauernmarkts ist der Umweltkreis Leutkirch.

Text + Archivfoto: Carmen Notz… Weiterlesen »

Stadt bietet kostenlose Energieberatung an

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch bietet den Bürgern von Leutkirch, Aitrach und Aichstetten in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Ravensburg die Möglichkeit für eine unabhängige, kostenlose Energieberatung an. Bei der Beratung werden Fragen zur Energieeinsparung, effektiven Energieverwendung, Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energie und besonders auch zu bestehenden Förderprogrammen beantwortet. Dabei ist es egal, ob ein Altbau saniert werden soll oder es sich um ein neu geplantes Bauvorhaben handelt.

Die Beratungen finden im Nachhaltigkeitszentrum im Leutkircher Bürgerbahnhof, Bahnhof 1, statt. Die Gespräche führt die Architektin und ausgebildete Energieberaterin Edeltraud Manz durch.

Die nächsten Termine zur Energieberatung finden am Donnerstag, 19.11.2020 und Donnerstag, … Weiterlesen »

Maskenpflicht auf dem Leutkircher Wochenmarkt und dem Bauernmarkt – Stadt erlässt Verfügung

Leutkirch – Auf dem Leutkircher Wochenmarkt und dem Bauernmarkt gilt seit 19.10.2020 eine Maskenpflicht. Die Stadt Leutkirch hat hierzu heute eine Allgemeinverfügung erlassen, die das im Detail regelt. Für den montags stattfindenden Wochenmarkt und den jeweils am ersten Samstag im Monat stattfindenden Bauernmarkt in der Innenstadt wird innerhalb des Marktgeländes für Kunden, Besucher, Standbetreiber und Verkaufspersonal das Tragen einer nichtmedizinischen Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet.

Die hiervon betroffenen Flächen erstrecken sich während des Wochenmarktes auf die Bereiche Markstraße, Marktplatz, sowie Teile der Kornhausstraße und des Gänsbühl und während des Bauernmarktes auf den Bereich „Marktstraße Nord“. Wird beim Verzehr von Speisen und Getränken, beispielsweise … Weiterlesen »

Bürgerservice der Stadtverwaltung weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da

Leutkirch – Die Dienststellen der Stadtverwaltung werden ab Montag, 02.11.2020, bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle Einrichtungen sind aber weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Allerdings werden persönliche Kontakte nur nach Voranmeldung möglich sein. Dazu ist es notwendig im Vorfeld per Mail oder Telefon einen Termin zu vereinbaren. Die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Kontakt zu allen Einrichtungen findet sich auf der Internetseite der Stadt unter www.leutkirch.de/einrichtungen und www.leutkirch.de/mitarbeiter.

Mit diesen und weiteren Maßnahmen soll alles getan werden, um mögliche Übertragungswege zu unterbinden und damit den Schutz der Bevölkerung und die Funktionsfähigkeit der Stadtverwaltung zu gewährleisten.

Pressemitteilung der … Weiterlesen »

Jetzt haben Jugendliche die Wahl

Leutkirch – Vom 18.11. bis 01.12.2020 finden zum zweiten Mal die Wahlen zum Jugendgemeinderat in Leutkirch statt. Die Stadtverwaltung Leutkirch ruft junge Menschen auf, ihre Vertreter für den Jugendgemeinderat selbst zu wählen. Die Bewerber stehen fest, jetzt muss nur noch gewählt werden: Insgesamt 23 Kandidaten und Kandidatinnen, davon allein sechs Jugendgemeinderäte aus der noch bestehenden Amtszeit, haben sich aufstellen lassen. Wie läuft das ab? Wer kann wählen und kandidieren? Antworten auf diese und viele weitere Fragen kann es leider in keiner öffentlichen Informationsveranstaltung geben. Aufgrund der aktuellen Situation ist das nicht möglich. Informationen erhalten Sie deshalb unter www.leutkirch.de/jugendgemeinderat, oder direkt … Weiterlesen »

Neuer Stadtplan für Leutkirch

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch wird im Winter 2020 einen neuen Stadtplan herausbringen. Ein Mitarbeiter des Verwaltungs-Verlags aus Mering ist in der Stadt unterwegs, um Werbeanzeigen für die Neuauflage des Leutkircher Stadtplans zu vermarkten. Der Stadtplan hat sich als eine gute Orientierungshilfe für Fremde wie für Einheimische bewährt. Der Plan wird bei den Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) erhältlich sein und auch im Internet unter www.stadtplan.net mit erweiterter Funktionalität abrufbar sein.

Der Stadtplan des Verwaltungs-Verlags wird für die Laufzeit von zwei Jahren der einzige Plan sein, der von Seiten der Stadt aktiv unterstützt wird. Die Touristinfo steht für … Weiterlesen »

Letzte öffentliche Stadtführung vor der Winterpause

Leutkirch – Die Touristinfo bietet nächsten Donnerstag, 29.10.2020, um 16.30 Uhr, die für dieses Jahr letzte öffentliche Stadtführung an. Alle Leutkircher, Gäste, Urlauber und Besucher sind herzlich eingeladen, sich auf den letzten Spaziergang durch die Stadt, vor der Winterpause, mitnehmen zu lassen. Treffpunkt für die Führung ist vor der Touristinfo (Marktstraße 32). Auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt Leutkirch und die historischen Gebäude.

Weitere Infos zu den Führungen:

Kosten: vier Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenfrei Tickets hier erhältlich: Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) oder online… Weiterlesen »

Sanierung von Kanälen

Leutkirch – Von Oktober 2020 bis voraussichtlich Juni 2021 werden zahlreiche Schmutz-, Misch- und Regenwasserkanäle mit den dazugehörigen Schachtbauwerken in Leutkirch saniert. Die Sanierungen erfolgen grundsätzlich in geschlossener Bauweise (Innensanierung). Es kann jedoch, aufgrund von Fahrzeugen oder kurzzeitigen Absperrungen, punktuell zu Verkehrs-Einschränkungen kommen. Die Kanäle, die saniert werden, befinden sich im Stadtgebiet Leutkirch sowie in Adrazhofen, Bettelhofen, Diepoldshofen, Haselburg, Herbrazhofen, Mailand, Niederhofen, Reichenhofen, Unterzeil und Wuchzenhofen.

Zusätzlich finden im Oktober und November 2020 punktuelle Vorsanierungen für die Innensanierung in offener Bauweise im Kneippweg und der Kemptener Straße sowie in Bettelhofen statt. Hierbei kann es durch Baustellenverkehr zu Einschränkungen kommen.

Pressemitteilung … Weiterlesen »

Grün- und Gartenabfuhr im Stadtgebiet

Leutkirch – Im Herbst 2020 wird in Leutkirch im Allgäu (Kernstadt) eine kostenlose Grüngutabfuhr durchgeführt:

 – 20.10.2020 Schillersiedlung, Pfingstweide, Repsweihersiedlung
 – 21.10.2020 Isnyer Siedlung, Bleiche, Krählohsiedlung, Wangener Siedlung
 – 22.10.2020 Innenstadt, Wurzacher Siedlung

Mitgenommen werden ausschließlich Grünabfälle wie Gartenabraum, Gehölzschnitt, Baumreisig, Gras und Laub, die nicht im eigenen Garten verwendet werden können. Nicht abgefahren werden organische Küchenabfälle, Boden, Steine und Wurzelstöcke. Die Gartenabfälle müssen entweder in Papiersäcken (kein Plastik) oder mit verrottbaren Bindfäden (Sisal, Hanf) gebündelt am Straßenrand deutlich sichtbar bereitgestellt werden. Es wird gebeten, die Grünabfälle erst am Vorabend oder am Morgen des Abfuhrtages ab 6.30 … Weiterlesen »

Themenwoche „KERNiG entdeckt die Welt der Brote“ war ein voller Erfolg

3 Bilder

Leutkirch – In den vergangenen zwei Wochen fand in Leutkirch im Allgäu die Veranstaltungsreihe „KERNiG entdeckt die Welt der Brote“ statt. Das Ernährungsprojekt KERNiG hat gemeinsam mit regionalen Akteuren verschiedene Aktionen rund um das Thema Brot initiiert. Das Bäckerhandwerk ist seit Jahren mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert: die Zunahme der Konkurrenz durch überregionale Discounter- und Supermarktketten und der Fachkräfte- und Nachfolgemangel bedroht viele Bäckereien in ihrer Existenz. Ziel der Themenreihe war es, mehr Bewusstsein für gesundes und nachhaltig, produziertes Brot zu schaffen und gleichzeitig das lokale Bäckerhandwerk zu stärken.

Den Einstieg machte eine Rallye, bei der Kinder an verschiedenen Bäckereien Zutatenkärtchen … Weiterlesen »

Begleitausschuss bewilligt Fördergelder für 15 Projekte

Leutkirch – Kunstschule übergibt Wertebanner – Hannah Keil verabschiedet. In seiner mittlerweile siebten Sitzung hat der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Leutkirch-Aichstetten-Aitrach alle 15 beantragten Projekte bewilligt. Vier davon finden noch in diesem Jahr statt, der Rest ist bereits für 2021 geplant. Darunter sind auch einige Projekte, die in diesem Jahr pandemiebedingt nicht oder nur teilweise stattfinden konnten.

Im Anschluss standen zwei außergewöhnliche Punkte auf der Tagesordnung. Elisabeth Sauterleute von der gleichnamigen Kunstschule übergab Bürgermeisterin Christina Schnitzler feierlich ein Wertebanner. Schülerinnen und Schüler der Kunstschule haben es gestaltet. Das Banner dient als Staffelstab für die Wert-Vorstellungen: Eine lose Reihe von … Weiterlesen »

Bocksaal wegen Bauarbeiten vorübergehend nicht nutzbar

Leutkirch – Im Zuge von brandschutztechnischen Untersuchungen von Bockgebäude, Bockturm, Bock-Café und Museumserweiterung im ehemaligen Kästlestadel wurde festgestellt, dass Verbesserungsmaßnahmen im Bereich des Treppenhauses des Bockgebäudes durchgeführt werden müssen.

Da der Bocksaal derzeit, coronabedingt, ohnehin nur in geringem Umfang belegt werden kann, wurde entschieden die Maßnahmen schnellstmöglich durchzuführen.

Als Folge kann der Bocksaal vorübergehend nicht genutzt werden. Bereits dort geplante Veranstaltungen werden in anderen Räumlichkeiten verlegt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang 2021 abgeschlossen sein. Nicht betroffen ist das Museum im Bock. Hier gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch, Bild: T. Stupka (Stadt Leutkirch)… Weiterlesen »

Wildbienen erhalten neues Zuhause

3 Bilder

Leutkirch – Gemeinsam mit dem städtischen Ranger haben in den vergangenen Wochen Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Leutkirch eine Projektfläche mit Nisthilfen und „Habitatstrukturen“ für vielfältige heimische Wildbienenarten geschaffen. Die errichtete Fläche liegt südlich des Stadtfriedhofs zwischen Seelhausweg und Künkelinstraße. Durch die Anlage der Projektfläche im Herbst stehen die Nistplätze und Nahrungspflanzen den Bienen gleich zu Beginn der nächsten Flugzeit zur Verfügung. In Kürze sollen dort auch Schautafeln rund um das Thema „Wildbienen“ und Tipps für Nisthilfen im eigenen Garten aufgestellt werden.

Auf der gesamten Projektfläche haben die Schüler kleine Steinhaufen aufgeschichtet und die Lücken dazwischen mit lockerer, sandiger Erde … Weiterlesen »

Scroll to Top