Sport & Freizeit

Besuch zum Jubiläum 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Castiglione – Die „Amici-“Gruppe feiert am Kinderfest-Wochenende mit italienischen Freunden

6 Bilder

LEUTKIRCH – Das Jubiläum hätten Leutkirch und die italienische Partnerstadt Castiglione delle Stiviere das ganze Jahr über mit verschiedenen Aktionen feiern wollen. Corona machte es nicht möglich. Doch zum Kinderfest reiste trotzdem eine 16-köpfige Gruppe aus der Stadt südlich des Gardasees an, um privat mit Leutkircher Freunden ein wenig zu feiern. Zur großen Überraschung brachten sie ein tolles Geschenk mit: Dunkelblaue T-Shirts mit einem Aufdruck zum Jubiläum Leutkirch-Castiglione 25 Jahre. Die ersten Kontakte mit Menschen aus Castiglione entstanden genau vor 30 Jahren durch das Hobby Fußball.

Silvio Maucher aus Leutkirch war 1990 geschäftlich in der italienischen Stadt und es wurde … Weiterlesen »

Bauernmarkt mit erfrischenden Kneipp-Güssen

Leutkirch – Bauernmarkt ist wieder am kommenden Samstag, 1. August, in der Marktstraße-Nord angesagt. Regionale Händler bieten Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Honig, Öl, Käse und Backwaren an. Auch ein Schleif-Service für Werkzeuge aller Art ist vor Ort.  Der Leutkircher Kneippverein möchte der Bevölkerung die Vorteile von erfrischenden Arm- und Beingüssen nahebringen und lädt am Gänsbühl mit Wasser und Infostand ein. „Wir zeigen, wie es richtig gemacht wird, um mit diesen Güssen das Immunsystem anzuregen und eine bessere Mobilisierung zu erlangen“, sagt Christine Schmelzenbach von der Vorstandschaft.

Bei trockener Witterung gibt es von 9 bis 12 Uhr Kaltwassergüsse. Der Bauernmarkt … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Crescendo #makemusicnotwar”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. August, jeweils um 20 Uhr das Musikdrama “Crescendo #makemusicnotwar”. Zum Inhalt: In Südtirol ist ein Gipfel mit Friedensverhandlungen zwischen Israel und Palästina angesetzt, bei dem ein Jugendorchester auftreten soll, in dem junge Israelis und Palästinenser gemeinsam musizieren. Der weltbekannte Dirigent Eduard Sporck (Peter Simonischek) soll das bedeutende Konzert vorbereiten. Das friedliche Miteinander, das auf politischer und religiöser Ebene erst noch erreicht werden muss, funktioniert auf musikalischer Ebene bereits hervorragend und die Jugendlichen sind überzeugt, dass die Musik ihren Teil dazu beitragen kann. Dass das Unterfangen … Weiterlesen »

Kultur und Kondition: TSG-Skiläuferzunft bietet eine Wanderung zum Skulpturenweg in Maierhöfen an

Leutkirch –  Am Sonntag, 2. August 2020, führt die Skiläuferzunft Leutkirch die geführte Wanderung „Kultur und Kondition“ durch. Abfahrt zur Wanderung ist um 13 Uhr am TSG-Vereinsheim. Geplant ist, den Skulpturenweg im Maierhöfen zu bewandern. Es handelt sich hier um eine leichte ca. 5 km lange Wanderung. Start  ist in Maierhöfen am Gästeamt um ca. 13:30 Uhr. Die Gesamtstrecke ist etwa 5 km lang, mit einer Höhendifferenz von 100 m und ist für alle Altersklassen geeignet (geplante Dauer 1,5 – 2 Stunden). Auf dem Weg lassen sich viele Skulpturen diverser Künstler bewundern.

Je nach Lust und Laune lassen wir die … Weiterlesen »

Rundgang durchs Allgäu-Städtle

Leutkirch – Die nächste öffentliche Stadtführung findet am Donnerstag, 30. Juli, um 17 Uhr, statt. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es ein paar Auflagen die eingehalten werden müssen. Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Am Donnerstag, 30.07.20, um 17 Uhr lädt die Touristinfo Leutkirch alle Besucher, Gäste und Interessierte ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude … Weiterlesen »

Eine Wanderung mit dem Adelegg-Ranger

Leutkirch – Für die Wanderung mit dem Adelegg-Ranger „Streifzug durch den Naturraum Adelegg“ am Sonntag, 26. Juli, von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr, gibt es noch freie Plätze. Von Wengen aus führt der Adelegg-Ranger Tobias Boneberger auf schmalen Pfaden steil bergan hinauf zum Raggenhorn und der Wenger Egg Alpe. Während der Wanderung gibt es viel über die Schutzgebiete der Adelegg und die seltenen Tiere und Pflanzen, die hier ihr zuhause sind, zu erfahren.

Der etwa fünf Kilometer lange Weg führt über steile, teilweise schwierige Pfade. Gutes Schuhwerk, Kondition und Trittsicherheit werden vorausgesetzt.

Anmeldungen bis zum 25. Juli und weitere … Weiterlesen »

Bachstraße wird zu kleinem Paradies für Leutkirchs jüngste Bewohner

5 Bilder

Leutkirch (gs) – Reger Andrang herrschte am Samstag, bei sommerlichen Temperaturen beim Leutkircher Kindertag, der als kleine Ersatzveranstaltung für das, coronabedingt ausgefallene Kinderfest, von Mitgliedern des Magita-Kinderhilfevereins sowie vom Leutkircher Familienbündnis in der Bachstraße organisiert wurde. Spiel, Spaß, Spannung und viel Abwechslung gab es am Samstag, für die Besucher, egal ob jung oder alt, die zum Leutkircher Kindertag, der unter dem Motto „Kindertag statt Kinderfest“ stand, kamen.

Einmal kostenlos am Glücksrad drehen und dabei noch einen von vielen Preisen zu gewinnen, die von Leutkircher Geschäftsleuten spendiert wurden, das zog. Nieten gab es keine. Im Rahmen der Malaktion „Ein Herz für … Weiterlesen »

Fitnesstreff der TSG-Skiäuferzunft startet wieder

Leutkirch – Der diesjährige Fitnesstreff der TSG-Skiäuferzunft startet nach der Corona-bedingten Verzögerung wieder am kommenden Mittwoch, den 08. Juli. Man trifft sich um 18:30 Uhr am Trimm-Dich-Pfad (Ende Krählohweg) zur Gymnastik, zum Laufen und Nordic Walking in verschiedenen Leistungsgruppen. Wie gewohnt wird eine Stunde lang bis 19:30 Uhr trainiert.  Die üblichen Abstandsregeln sind einzuhalten. Nicht-Mitglieder können gerne zum Schnuppern kommen. Die Saison ist in diesem Jahr leider kurz und endet am 16. September. Wie es danach mit der Skigymnastik in der Gymnasium-Sporthalle weitergeht, hängt von der zukünftigen Virus-Situation ab.

Text: R. Meyer (TSG-Skiläuferzunft), Bild: www.Pexels.com… Weiterlesen »

Absage des Floh- und Trödelmarkts der Anwohner im Leutkircher Westen am 11. Juli 2020

2 Bilder

Leutkirch – Die 4. Ausgabe des in der Zwischenzeit weit über die Grenzen Leutkirchs hinaus bekannten und wegen seines besonderen Flairs beliebten “Floh- und Trödelmarkt im Leutkircher Westen” am Samstag, 11.07.2020 wurde abgesagt. Gemäß aktueller Corona-Verordnung muss der Veranstalter alle Besucher registrieren und kontrolliert einlassen. Die Veranstaltung findet üblicherweise in 13 Straßen zwischen Wangener Str., Herlazhofer Str., Ringweg und Maucherstr. auf 2,6 Laufkilometern statt und hat mindestens 10 zu kontrollierende Zugänge. Hierzu fehlt das Personal und gleichzeitig können wegen der vielen anderen Anwohner die Straßen auch nicht komplett gesperrt werden.

Eventuell findet der Floh- und Trödelmarkt im Leutkircher Westen an Weiterlesen »

Das Kinderfest-Nähteam, ihre Nähstube und die neue Gruppe der Brauer und Hopfenpflückerinnen

5 Bilder

Leutkirch – „Nach dem Kinderfest ist vor dem Kinderfest“ und nach diesem Motto hat das Nähteam schon 2019 begonnen, die geplante neue Gruppe fürs Kinderfest 2020 zu nähen. Eine Brauergruppe mit Hopfenpflückerinnen und  ein Brauerwagen mit Bierfass sollte es sein. Das Team war fleißig und hat die 60 Kostüme bereits fertig gestellt. Getragen wird alles nun erst zum Kinderfest 2021, weil es für 2020 wegen der Coronakrise abgesagt worden ist.

Fast jedes Jahr gibt es eine neue Gruppe zum Kinderfest und dem Nähteam um Andrea Boneberger macht es richtig Spaß, hier tätig zu werden, Stoffe auszuwählen und ein historisches Kostüm … Weiterlesen »

vhs bietet Fitnesskurse im Freien an – Im “Grünen Bereich” auf der Wilhelmshöhe – Auch „indoor“ geht`s weiter

5 Bilder

Leutkirch – Mit Begeisterung und Freude haben zahlreiche vhs-Kursteilnehmerinnen und Übungsleiter auf den Wiederbeginn der vhs-Bewegungskursen unter den Bedingungen der „neuen Normalität“ reagiert. Die Bewegungsangebote im Freien im zum Frischluft-Bewegungsraum umfunktionierten Weinpavillon auf der Wilhelmshöhe kamen bei den Kursteilnehmer*innen sehr gut an, die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln tat der Freude an der Bewegung keinen Abbruch. Ringsherum herrliche Waldluft, Strom für Musik zu den Stunden ist vorhanden und der Platz liegt zentral in Leutkirch, das warm-up hat man schon beim Hochlaufen über die Treppen zur Wilhelmshöhe.

Auch in den vhs-Kursräumen geht der Kursbetrieb nun in kleinen Gruppen und unter Einhaltung … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt die deutsche Dokumentation “Das geheime Leben der Bäume”

Leutkirch –  Der Cineclub Leutkirch bringt diese Woche von Donnerstag, 25. Juni bis Sonntag, 28. Juni, jeweils um 20 Uhr die deutsche Dokumentation “Das geheime Leben der Bäume” auf die Leinwand. Zum Inhalt: Im Mai 2015 veröffentlichte Peter Wohlleben sein Buch „Das geheime Leben der Bäume“ und stürmte damit sofort die Bestsellerlisten. Dabei lässt er die Leser an seiner Erkenntnis teilhaben, dass Bäume dazu in der Lage sind, miteinander zu kommunizieren.

Weiterhin gibt er Waldführungen und hält Lesungen, sodass er den Menschen die außergewöhnlichen Lebewesen näher bringt. Seine Leidenschaft hat er zum Beruf gemacht: Angefangen als Beamter in der Landesforstverwaltung … Weiterlesen »

Freibad Stadtweiher öffnet – unter Auflagen

Leutkirch – Ab Mittwoch, 1. Juli 2020, öffnet das Freibad Stadtweiher seine Pforten um, etwas verspätet, in die Badesaison 2020 zu starten. Aufgrund der Corona-Pandemie war eine Öffnung lange nicht möglich. Jetzt ist – mit entsprechenden Auflagen – ein Badebetrieb wieder möglich.

Die Vorfreude auf die Freibad-Saison ist groß. Viele Nachfragen haben die Leutkircher Touristinfo in den letzten Wochen erreicht. Nun ist es endlich soweit: Mit Verspätung kann nun der Badespaß am Stadtweiher beginnen. Freibad-Schwimmmeister Robert Rössler und sein Team haben das Bad fit gemacht und Vorbereitungen zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen getroffen. Für das Leutkircher Freibad bedeutet das: … Weiterlesen »

Öffentliche Stadtführungen starten

Leutkirch – Verwinkelte Gässchen und historische Fachwerkhäuser warten darauf, erkundet zu werden. Viele spannende Geschichten können bei den Stadtführungen erfahren werden – so lässt sich die Vergangenheit hautnah erleben. Ob Familien, Pärchen oder Alleinreisende, ob historisch oder kulinarisch – hier ist für jeden etwas dabei.

Diese Woche Donnerstag, 25. Juni, wird die erste öffentliche Stadtführung für dieses Jahr stattfinden. Die Touristinfo Leutkirch lädt alle Besucher, Gäste und Interessierte am Donnerstag um 17 Uhr ein, sich auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang von der Geschichte Leutkirchs und ihrer historischen Gebäude inspirieren zu lassen und Wissenswertes übers Städtle zu erfahren. Treffpunkt ist die Leutkircher … Weiterlesen »

Glashüttendorf Schmidsfelden: Glashütte mit Museum, Naturstation und Cafe geöffnet

12 Bilder

Schmidsfelden – Nach der “Coronabedingten Auszeit” ist das Glashüttendorf nun wieder “in die Gänge” gekommen und hat alle Einrichtungen geöffnet. Im ehemaligen Glasmagazin ist die Naturschutzstation des Umweltkreises Leutkirch untergebracht, mit der Dauerausstellung „Adelegg – eine Landschaft im Wandel“ zu sehen. Sie informiert über die Veränderungen des Landschaftsbildes mit und nach den Glasmachern. Auch landschaftliche Besonderheiten wie die Tobel mit ihrer artenreichen Flora und Fauna werden thematisiert. Bis Sonntag, 8. November, wird mit Unterstützung der Kreissparkasse Ravensburg und des Naturschutzbundes (NABU) Baden-Württemberg die Sonderausstellung „Zugvögel – Wanderer zwischen Welten“ der Diplom-Designerinnen Karin Ott (Kreuzlingen) und Silvia Frick (Wolfach) gezeigt.

Die … Weiterlesen »

TSG Radabteilung startet verspätet in die Breitensportsaison

2 Bilder

Leutkirch – Nachdem die Corona-Richtlinien Gruppen bis 10 Personen zulassen startet die TSG Radabteilung mit den Radtreffs abhängig von der Wetterlage. Freitags ab 19. Juni, ist der wöchentliche Straßenradtreff. In Kooperation mit der AOK bietet der Rad Treff leistungsgerechte Strecken in verschiedenen Gruppen an. Dazu eingeladen sind alle Radbegeisterten rund um Leutkirch, die mit dem Rennrad, Tourenrad oder in einer Gruppe mit Elektrorädern ihrem Sport nachkommen wollen. Speziell auch für Tourenradfahrer werden Genussstrecken ohne Leistungsdruck angeboten. Neu in diesem Jahr ist eine sportliche Damengruppe, geleitet von Evelyn Bach. Die Touren, die auf überwiegend verkehrsarmen Straßen, durchs Allgäu und Oberschwaben führen, … Weiterlesen »

Am Pfingstsamstag hieß es “Wasser marsch” an der Kneippanlage – Fuß- und Armbecken

9 Bilder

Leutkirch – Der Kneippverein hat bei der Stadt angefragt und bekam die Genehmigung, die Kneippanlage unter bestimmten Voraussetzungen in Betrieb nehmen zu können. Vereinsmitglieder brachten wie “verordnet” Schilder für Eingang und Ausgang am Fußbecken an sowie eine Sperre, damit nur eine Gangrichtung möglich ist. Nur zwei Personen ist es gestattet, den Kneipprundgang zu machen. “Wasser marsch” hieß es dann am Samstagnachmittag und Vorstand Hansjörg Veser öffnete den Hahnen für den ersten Wassereinlauf. Einige Kneippvereinsmitglieder waren gekommen und es dauerte nicht lange, da kamen schon die ersten Kneipp-Gäste, die sich sehr freuten, sich eine Erfrischung genehmigen zu können.

Beliebt ist auch … Weiterlesen »

Öffnung der Sporthallen

Leutkirch – Die Nutzung der Leutkircher Sporthallen ist ab dem 08.06.2020 für Vereine wieder möglich. Sport-und Trainingsbetrieb kann unter vorgegebenen Hygiene-und Schutzauflagen wiederaufgenommen werden. Dafür müssen sich alle Nutzer, die eine städtische Halle nutzen möchten, vorab telefonisch beim zuständigen Hausmeister anmelden.

Jede Trainingsgruppe hat eine vollständige Anwesenheitsliste zu führen. Aus dieser muss klar erkennbar sein, wann wer trainiert hat. Verantwortlich für das ordnungsgemäße Führen dieser Anwesenheitsliste in ein zu bestimmendes Teammitglied. Mit Unterschrift muss dann bestätigt werden,

dass alle Trainingsteilnehmer mit Name und Adresse in der Liste aufgelistet sind. dass die benutzten Trainingsgegenstände (Ball, Matte, etc.) nach dem Training gereinigt… Weiterlesen »

Rückblick auf einen Costa Rica-Urlaub nach Ausbruch der Pandemie: Am 16. März kippte die Urlaubsstimmung

4 Bilder

Leutkirch – Ein junges Paar aus Leutkirch brach Ende Februar auf nach Costa Rica mit Flug über Toronto, Kanada. Geplant war ein Aktiv-Urlaub mit Rucksack zu den schönsten Plätzen und Naturparadiesen des Landes. Ab dem 16. März war es vorbei mit Urlaubsstimmung und weiteren Reiseplänen. Mit sehr viel Glück kamen Simone Tolkmitt und Paul Marks gerade noch aus dem mittelamerikanischen Land und landeten sicher in München. –  Ein Traum erfüllte sich mit der Reise nach Costa Rica (C. R.) ein Land mit Meer, Regenwald, Vulkanen und traumhafter Natur, das Simone und Paul mit Bus, zu Fuß oder mit Mietauto erkunden … Weiterlesen »

Claudia Wahl ist neue Koordinatorin fürs Ehrenamt – Neue Ideen willkommen

2 Bilder

Leutkirch – Bereits jetzt gibt es viele Angebote in Leutkirch, um das Zusammenleben zu stärken und in denen das Ehrenamt eine große Rolle spielt. Doch es sind noch nicht alle Angebote allen Bürgern bekannt und zudem sind auch neue Ideen willkommen. Seit Anfang Mai ist Claudia Wahl die neue Ehrenamtskoordinatorin, die helfen soll, das richtige Angebot für jede Sparte und Generation zu finden. Auch neue Ideen für ehrenamtliche Angebote sind willkommen sowie Raumanfragen, wenn man Kurse, Schulungen usw. anzubieten hat. Im Vincentiushaus, im Gebäude des Kinder- und Familienzentrums (KiFaZ) sowie im Gemeindehaus (alle am Oberen Graben) stehen Räume zur Verfügung.… Weiterlesen »

Scroll to Top