Sport & Freizeit

Ausstellung „An(ge)kommen. Augenblicke. Begegnungen. Geschichten“ – Eröffnung am 11. August

2 Bilder

Leutkirch – Im „Sonnentreff“ in der Gerbergasse 8, ist während des ALSO-Festivals am 11.08., 12.08. und 15.08.2019, immer zwischen 15 und 18 Uhr, die Ausstellung „An(ge)kommen. Augenblicke. Begegnungen. Geschichten“ zu sehen. Sich kennenlernen und voneinander lernen- das ist die Idee, die hinter der Ausstellung vom „Forum der Kulturen Stuttgart“ steht. Es kommen dabei Menschen zu Wort die fliehen mussten. Aus den unterschiedlichsten Gründen. Gleichzeitig sind es Geschichten vom Ankommen in ein neues Leben in Deutschland. Genau wie bei Cathy Nzimbu Mpanu-Mpanu-Plato. Sie hatte die Idee, die Lebensgeschichten zu dokumentieren und wird die Ausstellung im „Sonnentreff“ eröffnen. Plato ist Mitbegründerin des … Weiterlesen »

Elektrotechn. Museum geht auf Reisen: Wohnzimmer in Halle 7 bei der Allgäuer Festwoche in Kempten

Museumsverein auf der Festwoche

Das Elektrotechnische Museum Leutkirch (Isnyer Str.) ist mit seinen Schätzen wieder mal auf Reisen, diesmal gut erreichbar für Leutkircher: Ab 10. August, beginnt die Festwoche in Kempten und im Handwerkerzelt (Halle 7) darf der Leutkircher Verein ausstellen. „Im Rahmen eines Wohnzimmers und einer Küche kann man elektrische Geräte aus den 50-er und 60-er Jahren bestaunen, wobei die meisten Geräte funktionstüchtig sind.

„Die ganze Halle wird von Handwerkern benützt, sodass ein Maler an einem bestimmten Tag Wände bemalt, eine Schneiderin an der Nähmaschine aus dieser Zeit verschiedene Stoffe verarbeitet, ein Bäcker an einem historischen elektrischen Backofen bäckt, … Weiterlesen »

16. Altstadtsommerfestival vom 7. bis 18. August – Höhepunkte sind die K4+1-Nacht und LEVEL SIXTEEN

9 Bilder

Leutkirch – Das ALSO Festival startet am Mittwoch, 7. August (verschoben auf Donnerstag, 8. August) mit Leutkirch vespert. Ab 18.30 Uhr wird die Marktstraße zur großen Vespertafel. Eine große Tafel wird sich vom Marktplatz aus durch die Marktstraße ziehen und zum gemeinsamen Vesper einladen. Unter dem Motto „Leutkirch vespert“ ist jeder eingeladen mit Familie und Picknickkorb in die Innenstadt zu kommen. Das Besondere an der Markttafel: Essen und Geschirr wird von den Teilnehmern selber organisiert. Getränke gibt es jedoch auch vor Ort. Der Fürst-Georg Fanfarenzug Leutkirch spielt zur offiziellen Eröffnung um 18 Uhr durch Oberbürgermeister Hans Jörg Henle mit dem … Weiterlesen »

Traditionelles Gemeinderatsschießen am Kinderfest

Leutkirch – Am Kinderfest-Dienstag fand nach dem großen Festumzug wieder das traditionelle Gemeinderatsschießen auf der Wilhelmshöhe statt. Eingeladen von der Schausteller-Familie Gebauer, die schon seit über 50 Jahren am Kinderfest in Leutkirch teilnimmt, durften sich MdL Raimund Haser, Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Gäste aus den Partnerstädten, Leutkircher Stadträte, Ortsvorsteher, Pfarrer und weitere Ehrengäste in einem kleinen Wettschießen an der Schießbude auf der Wilhelmshöhe beweisen. Familie Gebauer bedankt sich damit jährlich für die gute Zusammenarbeit beim Leutkircher Kinderfest.

Zunftmeister Karl Christ von der Isnyer Handwerkerzunft, qualifizierte sich nach der Vorrunde, bei der jeder Schütze drei Mal auf die Zielscheibe „feuern“ durfte, als … Weiterlesen »

Flugplatzfest in Unterzeil ist immer ein Besuch wert – Neben Flugakrobaten wurde auch Linedance geboten

19 Bilder

Unterzeil – Vor einer Woche fand das 2-tägige Flugplatzfest in Unterzeil statt, das seit einigen Jahren u.a. von der Musikkapelle Schloß Zeil veranstaltet wird. Beteiligt sind auch die Fliegergruppe Leutkirch, die Skydive-Nuggets mit Fallschirm- bzw. Tandemflugangeboten und die Gaststätte Fliegerstube direkt am Flugplatz. Am Samstag wurde erstmals ein Nachmittag für Senioren angeboten, für buntes Programm sorgte Confrenecier Andy Wolf, ehemaliger MK-Vorstand und die Kloimatzabacher mit feschen Volksmusikklängen.

Neben Witzen, Sketchen, darunter Dudelsackspieler ohne Dudelsack, gab es eine Einlage mit Linedance, den einige Musikanten schon von einem Fasnetsballauftritt gut drauf hatten. Paartanz sowie Linedance kamen gut an zu flotter Countrymusik. Für … Weiterlesen »

Jeden ersten Samstag ist Bauernmarkt in Leutkirch – Diesmal stellt sich die Ausnanger Ölmühle vor

4 Bilder
Leutkirch – Jeden ersten Samstag im Monat ist Bauernmarkt in der Marktstraße Nord bis zum Gänsbühl. Regionale Händler sorgen für ein vielfältiges und reichhaltiges Angebot mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten, teils aus kontrolliertem Anbau: Fisch, Pute, Lamm, Wurst, Allgäuer Käse, Gemüse, Obst, Backwaren, Honig und andere Bienenprodukte. Dinnete in verschiedenen Variationen kann man sich direkt vor Ort frisch backen lassen. Meist ist auch das Berger Schleifwägele  vor Ort. Geschliffen wird alles für Haus und Garten wie Messer, Scheren, Beile, Sägeketten. Am 3. August präsentiert sich erstmals die junge Familie Dorn mit ihrer Ölmühle. Sie werden auch in der Urlauer Genuss-Manufaktur… Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Der Klavierspieler vom Gare du Nord” – Am Do. im französischen Original mit deutschen Untertiteln

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt in dieser Woche von Donnerstag, 1. August bis Sonntag, 4. August, jeweils um 20 Uhr die französische Tragikomödie ” Der Klavierspieler vom Gare du Nord”. Am Donnerstag wird der Film im französischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Zum Inhalt: Die Musik ist das große Geheimnis des 20-jährigen Mathieu Malinski. Es ist ein Thema, über das er nicht wagt, in seinem Vorort zu sprechen. Denn hier hängt das große Musik-Talent lieber einfach nur mit seinen Kumpels ab und vergeudet seine Zeit. Manchmal sitzt er an einem öffentlichen Klavier in Paris und zieht sich dort zurück … Weiterlesen »

Weltmeister und Deutsche Meister werden geehrt

Leutkirch – Annette Ammann, Kerstin Drexler und Moritz Moosmayer von der Leutkircher Skiläuferzunft, sowie Matthias Rotzler von der TSG-Abteilung Leichtathletik, wurden für ihre herausragenden sportlichen Leistungen geehrt. Am vergangenen Donnerstag, 25.07.2019, wurden erfolgreiche Leutkircher Sportler von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle im Rathaus empfangen. Skilangläuferin Annette Ammann hatte Anfang März bei den Seniorenweltmeisterschaften in Beitostölen/Norwegen in den Einzelwettkämpfen eine Goldmedaille, eine Silbermedaille und eine Bronzemedaille gewonnen. Zusätzlich errangen Annette Ammann und Kerstin Drexler in der Langlauf-Staffel die Bronzemedaille. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften wurde Ammann dreifache Meisterin, Kerstin Drexler zweifache deutsche Vizemeisterin. Moritz Moosmayer wurde bei den Deutschen Meisterschaften überraschend deutscher Jugendmeister im … Weiterlesen »

Touristinfo bietet am 31. Juli öffentliche Stadtführung an

Leutkirch – Die Touristinfo Leutkirch im Allgäu bietet wieder eine  öffentliche Stadtführung  an: Am Mittwoch, 31. Juli, um 17 Uhr bis 18:30 Uhr , werden Gäste und Leutkircher Bürger eingeladen, sich auf einen Spaziergang durch die Stadt mitnehmen zu lassen. Treffpunkt für die Führung ist vor der Touristinfo (Marktstraße 32). Auf einem eineinhalbstündigen Spaziergang erfahren die Teilnehmer/innen viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und ihrer historischen Gebäude.

Der Unkostenbeitrag beträgt vier Euro je Teilnehmer/in, Kinder bis zwölf Jahre dürfen kostenfrei teilnehmen. Tickets sind in den Leutkircher Touristinfos (Altstadt und Center Parcs Park Allgäu) und online unter leutkirch.reservix.de erhältlich.… Weiterlesen »

Seniorentanz: Abschied von der Hostubenband – Am 30. Juli geht es mit neuer Besetzung weiter

10 Bilder

Leutkirch – Rund 40 Jahre lang gibt es jeden Monat einen Tanznachmittag mit Live-Musik für Senioren. Was im Katholischen Gemeindehaus als Hostuben-Tanz begonnen hat, setzte sich jahrelang in der ehemaligen Cafeteria im Carl-Josef-Seniorenzentrum fort. Vor gut zwei Jahren ging es wieder zurück ins Gemeindehaus, weil aus der Cafeteria eine Tagespflege entstand. Ende Juni wurden nach vielen Jahren flotter Tanzmusik einige Musiker der Hostubenband verabschiedet. Darunter Urgestein am Klavier Thea Baumann, Akkordeonist Bernd Reichle, der auch für unterhaltende Texte und Gedichte sorgte, Peter Witzig (Saxophon, Klarinette, Violine) sowie Helmut Klein am Schlagzeug. Der langjährige Sänger und Gitarrist Adolf Riess aus Gebrazhofen … Weiterlesen »

10 Jahre: Einmal Leutkirch, immer Leutkirch

Leutkirch – Urlaub im Allgäu – und das nunmehr seit 10 Jahren: Beate und Horst Plachta aus Berlin haben auch in diesem Jahr ihren Urlaub bei Familie Knippschild in Leutkirch verbracht. Die Leutkircher Touristinfo belohnt ihre treuen Gäste. Durch einen Bekannten ist das Ehepaar aus Berlin auf Leutkirch aufmerksam geworden. Und schon nach dem ersten Besuch war klar: „Wir kommen wieder!“ Seither sind sie bereits seit zehn Jahren Gäste im Ferienhaus der Familie Knippschild in Leutkirch. Das Ehepaar fühlt sich im Allgäu sehr wohl, vor allem aber in Leutkirch. Besonders schätzen Sie aber die Menschen, ihre Gastfreundschaft und ihre Mentalität. … Weiterlesen »

Flugplatzfest mit musikalischen und fliegerischen Höhepunkten

2 Bilder

Unterzeil – Die Musikkapelle Schloß Zeil lädt am kommenden Wochenende 27./28. Juli, zum Flugplatzfest mit viel Musik, Comedy, Tanz und Spaß. Die Veranstalter bieten für Senioren gleich am Samstagnachmittag ab 14 Uhr einen lustigen, bunten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen mit dem bekannten Unterzeiler Comedian Andi Wolf und Musik von „D`Kloimatzabacher“

Ab 20 Uhr ist Party mit Musik aus den 80ern (und Cocktailbar) für alle Generationen angesagt. Der Sonntag, 28. Juli, beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Flughalle, anschließend Frühschoppen mit den Gastgebern, der MK Schloß Zeil. Es gibt Mittagessen und ab 14.30 Uhr erfreut das Vororchester … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Kaviar”

Leutkirch –  Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 25. Juli bis Sonntag, 28. Juli, jeweils um 20 Uhr die österreichische Komödie “Kaviar”. Zum Inhalt: Mitten auf der Schwedenbrücke in der Wiener Innenstadt will der größenwahnsinnige russische Oligarch Igor eine Villa bauen. Doch seine Dolmetscherin Nadja, die gebürtige Russin ist und in Wien lebt, und ihre Freundinnen Vera und Teresa haben mit dem Schmiergeld ihre ganz eigenen Pläne. Denn Nadja kennt Igor mittlerweile sehr gut und weiß mehr über sein Privatleben und die illegalen Geschäfte, als ihr lieb ist.

So kümmert sie sich um Igors Leben, geht für seine … Weiterlesen »

Kleine Kinder kommen beim bunten Nachmittag für Jung und Alt groß raus

10 Bilder

Leutkirch (gs) – Ganz unter dem Motto der Leutkircher Kinderfesthymne „Froh herbei Wolkenfrei ist der Tag erwacht“, zeigte sich das Sommerwetter am Montag beim bunten Nachmittag für Jung und Alt auf der Wilhelmshöhe von seiner besten Seite. Neben dem ganz normalen Festprogramm sorgten Grundschüler und Kindergartenkinder für ein abwechslungsreiches Programm. Offiziell eröffnet wurde der Nachmittag von der Stadtkapelle Leutkirch, bevor zahlreiche Kindergartenkinder auf die Veranstaltungsbühne für ihre Auftritte einzogen. Angeführt wurden diese vom Leutkircher Spielmannszug. Hierbei bot sich dem Publikum, das es sich im Biergarten bei manch einem kühlen Getränk oder einer kulinarischen Spezialität, und da gab es einige, recht … Weiterlesen »

Spiel und Spaß beim Kinderfest 2019

2 Bilder

Leutkirch – Das Leutkircher Kinderfest 2019 bringt jede Menge Spiel und Spaß für Kinder auf die Wilhelmshöhe. Die Grünen Hexen präsentieren am Sonntag, 21.07., und am Dienstag, 23.07., ab 13:00 Uhr wieder ein großes Angebot an verschiedenen Spielen. Auch die beliebte „Rollen-Rutschbahn“ steht bereit. Am Sonntagnachmittag lädt der Kinderzauberer „Hispikus und Jocco“ zu seiner Show Groß und Klein ins Zelt ein.

Nicht fehlen wird natürlich auch die „Schlange“, das älteste Geschicklichkeitsspiel des Leutkircher Kinderfestes. Mit einer Armbrust (Gummipfeile) können die Kinder ihre Treffsicherheit auf den Doppeladler und das Wappen erproben. Die Betreuung dieser beiden und der Wasserspiele übernehmen die Jugendfeuerwehr … Weiterlesen »

Einstimmung aufs Kinderfest: Serenadenkonzert + Verkehrbeeinträchtigungen

Leutkirch – Serenadenkonzert als Auftakt zum Kinderfest. Am Freitag, 19.07.2019 findet um 19:30 Uhr zum Auftakt des Leutkircher Kinderfestes 2019 das Serenadenkonzert mit einigen Leutkircher Musikkapellen auf dem Markplatz statt. Mit dabei sind der Musikverein Wuchzenhofen, der Musikverein Merazhofen und die Trachtenkapelle Friesenhofen. Die Begrüßung wird vom 1. Vorsitzenden des Kinderfestausschusses Bernhard Göser übernommen, durch das Programm führt Bernd Schosser. Für das leibliche Wohl sorgt der Schalmeienzug Gebrazhofen. Neben der Bestuhlung durch den Blauen Affen werden für die Besucher Biertischgarnituren aufgestellt. Die Veranstalter hoffen auf viele Besucher und gutes Wetter, da bei Regen das Konzert leider ausfallen muss.

Verkehrseinschränkungen am … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt das deutsche Geschichtsdrama “Der Fall Collini”

Leutkirch  – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli, jeweils um 20 Uhr das deutsche Geschichtsdrama “Der Fall Collini”. Zum Inhalt: Der angesehene Industrielle Hans Meyer (Manfred Zapatka) wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet, scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini (Franco Nero) als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er der Täter sein? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn … Weiterlesen »

Stadtradeln: Einmal um die Welt

Leutkirch – Insgesamt 217 Leutkircherinnen und Leutkircher haben bei der Initiative „Stadtradeln“ teilgenommen. Zusammen haben die Teilnehmer insgesamt eine Strecke von 55.459 Kilometer zurückgelegt. Zum Abschluss fand am Dienstag, 02.07.2019, eine Ehrung der Teilnehmer, in verschiedenen Kategorien, statt. Insgesamt meldeten sich dieses Jahr 2.314 Radler für den Landkreis Ravensburg zur Aktion an. 65 Tonnen CO2 wurden somit eingespart. Auch Leutkirch hat seinen Teil dazu beigetragen. Eine Strecke von 55.459 Kilometer wurde in drei Wochen zurückgelegt und somit die Erde etwa 1,38-mal umrundet.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle eröffnete die Ehrung der Teilnehmer und erwähnte stolz, dass damit der Ausstoß von acht Tonnen … Weiterlesen »

Neu und „oifach guat“ – die Leutkircher Probiererle-Tour

2 Bilder

Leutkirch – Die Touristinfo bietet neben der klassischen historischen Stadtführung nun ganz neu auch eine Themen-Stadtführung an. Gemütlich durch‘s Städtle schlendern, viel Wissenswertes erfahren und hier und da etwas probieren – das ist die Probiererle-Tour durch Leutkirch! Lebendig wird das Leutkircher „Wirtschaftsleben“ früherer Zeiten bei diesem Spaziergang auf Schritt und Tritt, denn zahlreiche historische Wirtshäuser sind in der Innenstadt erhalten und werden noch heute genutzt. Neben spannenden Geschichten und interessanten Fakten kommt auch der Genuss nicht zu kurz: An mehreren ausgewählten Stationen stehen typische Allgäu-Schmankerl wie deftige Wurstspezialitäten, herzhafter Allgäuer Käse oder knusprige Seelen bereit.

Die neu konzipierte Themenführung wurde … Weiterlesen »

Leutkircher Westen mistet aus

4 Bilder

Leutkirch (gs) – Zahlreiche Schnäppchenjäger sind am Samstag bereits in der Früh im Leutkircher Westen unterwegs gewesen, um sich beim großen Floh- und Trödelmarkt umzuschauen. Dabei haben etwa 65 Anbieter ihre Waren zum Verkauf angeboten. Gleichzeitig stand die Veranstaltung ganz im Sinne der Nachbarschaftspflege. Unter den Kauflustigen haben sich zahlreiche Flohmarktgänger befunden, die auf der Jagd nach bestimmen Gegenständen gewesen sind. Andere wiederum bummelten gemütlich und ohne große Kaufziele durch die Gegend, um sich einfach mal umzuschauen, was es hier so alles gibt. Und da gab es in den Garagen oder Hofeinfahrten der Anwohner einiges zu entdecken. Das Angebot reichte … Weiterlesen »

Scroll to Top