Sport & Freizeit

Fröhlicher Auftakt zum Kinderball: Mit Bonbonregen und Umzug durch die Stadt

7 Bilder

Leutkirch – So viel Publikum sah man selten am Freitag zum Auftakt des Kinderballs. Spätestens beim Bonbon-Regen, den das Prinzenpaar Nicole II. und Pascal I. vom 11er-Wagen der Nibelgauer ins närrische Kindervolk hinunterregnen ließ, war dem Vorsitzenden der Narrenzunft, Thomas Blum, dann auch die volle Aufmerksamkeit sicher, als er bei strahlender Sonne um 14 Uhr eine riesige Kinder- und Elternschar vor dem Rathaus begrüßen konnte. Natürlich wurde noch abgeprüft, ob der Narrensamen auch den Narrenspruch kann. Mit einem dreifachen „Hoorig, hoorig“ unter Begleitung sämtlicher Zünfte und Blaskapellen entließ er die versammelten Kinder dann zum „fetzigen Kinderball“ in die Festhalle.

Die … Weiterlesen »

Verabschiedung von Eike Marquardt: Sie war 37 Jahre Übungsleiterin der TSG-Abteilung Turnen

8 Bilder

Leutkirch – Eike Marquardt aus Leutkirch wurde kürzlich in ihrer Sportabteilung Frauenturnen der TSG verabschiedet. 37 Jahre lang war sie Übungsleiterin (ÜL) in der Frauengymnastik II der TSG-Abteilung Turnen tätig, zuerst im Wechsel mit Helge Reich, danach mit Zenta Schmuck, die auch schon rund 10 Jahre als ÜL tätig ist. Eike Marquardt (Foto Mitte stehend) erlangte in dieser Zeit die Lizenz Fachübungsleiterin C mit Schwerpunkt Fitness und Gesundheit sowie die 2. Lizenzstufe Prävention. Die Sparte Gymnastik sich hat während ihrer Übungsleiter-Tätigkeit sehr verändert und es wird inzwischen großer Wert auf rückenschonende, funktionelle Gymnastik, Körperwahrnehmung, Koordination und Sturzprävention gelegt.

„Durch ihre … Weiterlesen »

Katholischer Frauenbund feierte einen bunten Fasnets-Nachmittag mit viel Bewegung und Herz

16 Bilder

Leutkirch – Einen bunten Nachmittag zur Fasnet hat der Katholische Frauenbund Leutkirch seinen Mitgliedern und Gästen angeboten. Mit viel Bewegung und viel Herz führte Marlene Pietsch vom Vorstandsteam durchs Programm. Immer wenn das Wort “Herz” oder herzlich im Vortrag ertönte, durften alle Frauen ihre Papierherzen hoch halten. Was sich in Leutkirch so alles getan hat im vergangenen Jahr, das ließ Adelheid Rauch-Mangold in gewohnt amüsanter Weise Revue passieren, von neuen Geschäften bis zum neuem Kirchenraum war alles dabei.

Karin Funk holte alle vom Hocker mit Countrymusik und Linedance. Kaffee und ein Riesen-Kuchenbüfett waren der Lohn für die flotten Tänze. Eine … Weiterlesen »

Nibelgauer Pärchen geben sich am Gumpigen Donnerstag das Ja-Wort

Leutkirch (gs) – Wenn der Gumpige Donnerstag ausgerechnet wie heuer, auf ein spezielles Datum wie der 20.2.20 fällt, ist das schon Grund genug, um eheliche Lebensgemeinschaften fürs Leben zu schließen. Das haben sich auch die beiden Narrenpärchen Philipp Hug und seine frisch gebackene Ehefrau Melanie sowie das ehemalige Prinzenpaar und neue Ehepaar Volker und Tatjana Ulich gedacht. Heiraten ist für viele Liebende der schönste Tag im Leben. Wenn das gewünschte Datum dann auch noch perfekt passt, kann einer Ehe wohl nichts mehr im Wege stehen. So haben sich Philipp Hug, der seit vielen Jahren bei den Stadthexen mitwirkt und seine … Weiterlesen »

Musiker aus Merazhofen spielen beim Kölner Karneval: Als Schlümpfe marschieren 35 Allgäuer beim Rosenmontagsumzug mit

6 Bilder

Merazhofen – Es ist fast wie ein Sechser im Lotto, dass man als Musikkapelle beim Kölner Karnevalsumzug am Rosenmontag mitlaufen darf. Genau das ist dem Musikverein Merazhofen passiert, allerdings nicht ganz ohne „Vitamin B“. Ausschlaggebend war die Kölner Familie Haller, die seit vielen Jahren in ihrem Ferienhaus in Schönenbühl bei Merazhofen Urlaub macht. Als treue Besucher des Merazhofer Maifestes, hofften sie schon lange auf einen Gegenbesuch. Zudem sind die Hallers absolut Karneval-begeistert und so kam die Idee auf, dass die Merazhofer Musikkapelle am legendären Rosenmontagsumzug teilnehmen könnte. Gute Kontakte der Hallers zum Präsidenten der Karnevalsgesellschaft (KG) UHU in ihrem Kölner … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Abenteuerfilm “The Peanut Butter Falcon” – Do. im amerikanischen Original mit Untertitel

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 20. Februar bis Sonntag, 23. Februar, jeweils um 20 Uhr den amerikansichen Abenteuerfilm “The Peanut Butter Falcon”. Am Donnerstag wird der Film im amerikanischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Zum Inhalt: Zak (Zack Gottsagen), ein junger Mann mit Down-Syndrom, flieht aus einem Heim, um professioneller Wrestler zu werden und eine führende Wrestling-Schule zu besuchen. Sein Traum von der Wrestler-Karriere macht ihn sicher, dass er alle Widerstände brechen und sich im Ring selbst bestimmen kann, während er auf einem hölzernen Floß einen Fluss hinunter paddelt.

Unterwegs trifft Zak den Kleinkriminellen und … Weiterlesen »

Dorffasching Friesenhofen mit Trachtenkapelle

3 Bilder

Friesenhofen – Am Samstag, 22. Februar 2020, um 14 Uhr lädt die Trachtenkapelle Friesenhofen in der Ebnathalle zum alljährlichen Dorffasching ein. Groß und Klein sind eingeladen zu einem fröhlichen Nachmittag mit Unterhaltung, Spiel, Spaß und Musik. Die Veranstaltung ist eine feste Größe im Dorfleben, und Dirigent Tobias Dieing freut sich, auch mit den Jungmusikanten auftreten zu können. Der Eintritt ist frei.

Text/Bild: TK FriesenhofenWeiterlesen »

Fasnetveranstaltungen in den verschiedenen Ortschaften

7 Bilder

Neu: Dorffasnet in Herlazhofen

Herlazhofen – In dieser Teilgemeinde hat sich ein Dorffasnets-Team gefunden und für diese Saison eine Dorffasnet für jedes Alter organisiert. Familienball mit freiem Eintritt ist am kommenden Freitag, 14. Februar, ab 14 Uhr im Pfarrstadel. Abends ist ebenfalls ein Programm geboten und Tanzmusik. Die fünfte Jahreszeit wird dieses Jahr in Herlazhofen im Pfarrstadel mit Unterstützung vieler Vereine und Gruppierungen neu gestaltet, mit vielen närrisch-motivierten Leuten im Boot. Musikverein, Jugendgruppe, Theaterfreunde, Frauenkaffee und Kirchenchor freuen sich zusammen mit dem Sportverein SVH als Veranstalter auf ein neues närrisches Treiben. Nachmittags gibt es Spiele und Aufführungen von jungen Weiterlesen »

Aktion setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen – Bei One Billion Rising wird auch in Leutkirch getanzt

2 Bilder

Leutkirch – „Wir machen uns stark gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.“ Unter diesem Motto steht der weltweite Aktionstag One Billion Rising. Und auch in Leutkirch tanzen dann hunderte Schülerinnen und Schüler auf dem Kornhausplatz. Interessierte sind am 14. Februar eingeladen, den Flashmob zu begleiten und so ebenfalls ein Zeichen dafür zu setzen, dass Gewalt an Frauen und Mädchen in Leutkirch keinen Platz hat. Organisiert wird der Tag von Leutkircher Schulen, unterstützt von „Demokratie leben!“. „Es wäre toll, wenn sich neben den Schülerinnen und Schülern zum Beispiel auch Leutkircher Unternehmen an der Aktion beteiligen würden“, sagt Hannah Keil von der … Weiterlesen »

Es schimmert und glitzert in Gebrazhofen: Beim Landfrauenball treten Weltstars und ABBA auf

39 Bilder

Gebrazhofen – Zu „Glitzer & Glamour“ hatte die Landfrauengruppe beim diesjährigen Fasnetsball eingeladen und mehr als 300 Frauen in aufwendigen und edlen Kostümierungen samt Masken und Bemalung waren diesem Ruf gefolgt. Nicht nur glitzernde und leuchtende Dekorationen überraschten die Besucherinnen, auf Spitzensets wurde gespeist und etliche Damen von Welt wurden von den Landfrauen persönlich präsentiert, die sich bei diesem noblen Publikum in bester Gesellschaft befanden. Allen voran schritt Queen Elisabeth mit Kostüm und Hut durch die Reihen, es folgte eine wilde Helene Fischer, das Bondgirl von Golden Eye im Glitzerkleid, eine Western- und Charlstontänzerin und der Spatz von Avignon Mireille … Weiterlesen »

TSG Skiläuferzunft Leutkirch richtet Langlaufmeisterschaft aus

Leutkirch – Am 15. und 16. Februar richtet die TSG Skiläuferzunft Leutkirch die Baden-Württembergische Meisterschaft im Skilanglauf aus. Da die Skiläuferzunft als routinierter und erfolgreicher Ausrichter von Verbands- und Landesmeisterschaften bekannt ist hat sie nach 2012 und 2016 auch für 2020 den Zuschlag zur Durchführung erhalten. Obwohl die aktuelle Schneelage alles andere als zufriedenstellend ist können die Meisterschaften zum geplanten Termin durchgeführt werden. Allerdings kann sehr wahrscheinlich nicht auf der Hausstrecke in Schmidsfelden gestartet werden. Die Distanzrennen werden am Samstag den 15. Februar nach Rohrmoos bei Oberstdorf verlegt und die Sprintrennen können nach gegenwärtiger Planung am 16.02 in Isny im … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt “Nurejew – The White Crow”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche am Donnerstag, 13. Februar, Samstag, 15. Februar und Sonntag, 16. Februar, jeweils um 20 Uhr die Biografie des russischen Baletttänzers Rudolf Nurejew.  Zum Inhalt: Während der ebenso temperamentvolle wie attraktive Rudolf Nurejew in seiner Heimat, der Sowjetunion, längst ein Star ist, bleiben dem Balletttänzer Erfolge im Ausland lange verwehrt – bis er Anfang der 60er Jahre Gelegenheit bekommt, die beste Tanzakademie des Landes in Paris zu vertreten. Immerhin herrscht der Kalte Krieg und die Sowjetunion will nach außen hin Stärke zeigen, auch in der Kunst. Schon bald dreht sich sein Aufenthalt im … Weiterlesen »

Glitzer und Glamour beim großen Landfrauenball

4 Bilder

Gebrazhofen – Auch die neu gewählte Vorstandschaft der Landfrauen in Gebraz-hofen hat sich für einen großen Landfrauenball in der Turn- und Festhalle mit rund 300 Plätzen ausgesprochen und ein tolles Programm vorbereitet. Am Mittwoch, 12. Februar, um 19.30 Uhr startet die Party unter dem Motto: „Glitzer-Glamour-Gebrazhofen“ und es werden wieder tolle Kostümierungen erwartet. Auch für eine fetzige Musik, Abendessen und Kuchen ist gesorgt. 

Text/Archivbild: NotzWeiterlesen »

Dschungel-Kaffeekränzchen beim Frauenbund

Urlau – Alle zwei Jahre stellt der Katholische Frauenbund Urlau ein buntes Fasnetsprogramm auf die Beine. Dazu laden sie am Mittwoch, 12. Februar, um 14 Uhr in die dekorierte Dorfhalle Urlau ein. Man darf sich auf einige Dschungel-Erlebnisse und -sketche freuen und kann sich gerne zum Thema kostümieren, jedoch ist es keine Pflicht. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und es sind alle Bürger vom Dorf eingeladen sowie Gäste von außerhalb. „Lasst Euch nicht hängen, genießt ein paar Stund – es ist Dschungel-Party beim Frauenbund“ heißt es in der Einladung. Das Team vom Frauenbund freut sich auf viele Gäste.

Text Weiterlesen »

Frauenbund lädt zum bunten Nachmittag

4 Bilder

Leutkirch – Der Katholische Frauenbund Leutkirch feiert dieses Jahr sein Hundertjähriges Bestehen. Und auch im Jubiläumsjahr gibt es ein nettes Kaffee-Kränzchen mit großer Kuchenauswahl und Programm. Hier engagieren sich Junge und Junggebliebene und bieten Spaß, Unterhaltung, Musik und Tanz. Eingeladen sind alle Frauen aus Leutkirch und Umgebung am Dienstag, 11. Februar, um 14 Uhr ins katholische Gemeindehaus. Im Eintritt sind Kaffee und Kuchen sowie ein Glas Sekt enthalten. Das Vorstandsteam freut sich auf viele Gäste, Kostümierung erwünscht, jedoch kein Motto. Text/Archivbild: C. NotzWeiterlesen »

Gezockt wird um die D-Mark

6 Bilder

Heggelbach (gs) – Der Euro hat seit knapp 20 Jahren als Bargeld ausgedient. Kein Grund für eine kleine Männerrunde aus Leutkirch, um nach wie vor, jeden Freitagabend im Gasthaus Hirsch in Heggelbach beim Schafkopfspiel um die ausgediente DM-Mark zu zocken. Dabei steht nicht nur der Spielspaß im Vordergrund, sondern das gemeinsame Beisammensein. Während andere in ihrer Freizeit regelmäßig Sport betreiben oder sich zum Briefmarkenaustausch treffen, gibt eine kleine Männerrunde, die jeden Freitagabend zum Schafkopfspiel in Heggelbach zusammenkommt. Das Besondere dabei ist, dass beim wöchentlichen Treffen nicht um den Euro, sondern nach wie vor um die D-Mark gezockt wird.

So bringt … Weiterlesen »

Schöne Vollmondnacht fürs Hofser Sprüngle: 15 Zünfte mit Prinzenpaar und Guggenmusik beim Narrenwurm

35 Bilder

Hofs – Das Winterwetter hätte nicht angenehmer sein können, fürs 19. Hofser Sprüngle, mit knapp 500 Meter einer der kürzesten Narrenumzüge in der Alemannischen Fasnetsregion. Zunftmeister der Veranstalter NZ Hergesweib Hofs Mathias Netzer, konnte 14 Zunftmeister im Gallusstüble begrüßen, darunter Oberzunftmeister des ANR Region Allgäu Jürgen Hanser sowie ANR-Ehrennarr Michael Weinmann. Die Allgäuer Urband sorgte für mächtig Fasnetsstimmung und dann gings gut aufgeheizt zum Sprüngle. Auf dem Kirchplatz hatten sich schon Hunderte von Narren versammelt. Mit drei Böllerschüssen und dem Hofser Narrenruf „Burgus-Herges“ machte sich der Zug in Bewegung zum Rathaus, wo die Zünfte herzlich begrüßt wurden.

Die NZ Bergatreute … Weiterlesen »

Altes Leutkircher Kino Centraltheater bei Elvis-Ausstellung der 50-er und 60-er Jahre dabei

7 Bilder

Leutkirch – Noch bis zum 16. Februar kommen Elvis-, Bill Haley- und Gus Backus-Fans voll auf ihre Kosten bei einer Ausstellung in der Kulturmühle Rechberghausen. Da hier auch der kultige Style der 50- und 60-er Jahre dargestellt wird, sind die Störs vom Elektrotechnischen Museumsverein Leutkirch mit alten Kino-Centraltheater und einigen Utensilien mit von der Partie. Somit wurde dort das frühere Centraltheater samt Kassenhaus, einigen alten Kinostühlen, Lampen usw. aufgebaut und sogar eine Bauchladen-Dame bietet Süßes und Saures im 60-er Modestil an.

Am 8. Februar findet ein musikalischer Abend “Tribute Gus Backus” im Ochensaal statt. Das letzte Highlight der Ausstellung ist … Weiterlesen »

 Fasnetsball für Jung und Alt im Tautenhofer Märchenwald –  Fasnetsball und Familienfasnet in Tautenhofen

2 Bilder

Tautenhofen – Im Kultur- und GemeindeTREFF in Tautenhofen finden zwei Mal hintereinander tolle Fasnetsbälle statt. Beginn ist am Samstag, 8. Februar, um 20 Uhr. Unter dem Motto „Jung und Alt im Tautenhofer Märchenwald“ laden Vereine und Gruppierungen sowie die bewährte Fasnetsband „Ob8“ zum närrischen Treiben ein. Ein buntes Programm, Fasnet-Hits sowie besondere Köstlichkeiten aus Küche und Bar werden den Ballbesuchern geboten. Wer kostümiert kommt, erhält ein Glas Sekt gratis, heißt es in der Pressemitteilung. Am Sonntag, 9. Februar, geht es um 14 Uhr weiter mit der Familienfasnet. Mit großer Tombola, Spielen, Basteln, Kinderschminken, Kasperle-Theater sowie Tanzmusik ist für Abwechslung gut Weiterlesen »

Umweltkreis sucht Helfer für Amphibienschutz

Leutkirch – Anfang bis Mitte März, bei Nachttemperaturen um fünf Grad Celsius, beginnt die Wanderung der Amphibien zum Laichgewässer. Um zu verhindern, dass die Tiere zu Tausenden überfahren werden, baut der Umweltkreis mit Unterstützung von Freiwilligen, der Werkrealschule Wuchzenhofen und dem Bauhof an der Boschenmühle zwischen Wuchzenhofen und Ellmeney einen Krötenzaun auf. Am Stadtweiher und am südlichen Ortsrand von Ausnang sollen die Tiere in milden, feuchten Nächten mit starker Wanderung von der Straße gesammelt werden. Da Erdkröten und Frösche nachtaktiv sind, findet das Einsammeln morgens vor 8 Uhr oder abends nach 20 Uhr statt. In den vergangenen Jahren setzten sich … Weiterlesen »

Scroll to Top