Sport & Freizeit

Der PSV Leutkirch-Haid richtet das Frühjahrsturnier für junge Pferde und Reiter aus

Das Gelände des Pferdesportverein (PSV) Leutkirch-Haid ist bereits vorbereitet für die ungefähr 400 Reiter, die sich am kommenden Wochenende zum Hallenturnier angemeldet haben. Das Turnier-Wochenende wird aufgeteilt in einen Dressurtag am Samstag und einen Springtag am Sonntag. Für die Dressurprüfungen haben sich bereits über 100 angemeldet. Deutlich stärker ist der Andrang auf die Springprüfungen am Sonntag. Dort haben sich knappe 300 Reiter angemeldet. Zuschauer können die Wettkämpfe vom Reiterstüble und der Tribüne in der Halle verfolgen – am Sonntag findet bei guter Witterung eine Springprüfung mit teilweise festen Hindernissen auf der Außenanlage des PSV Leutkirch-Haid statt. Zu sehen wird es … Weiterlesen »

AMAPOLA – kleine Mischlingshündin sucht neuen Wirkungskreis in kompetenter Familie!

Seit dem 17.02.2014 lebt die kleine Mischlings-Hündin Amapola (spanisch: Klatschmohn) auf einer Pflegestelle in Leutkirch  zusammen mit Katzen und Meerschweinchen. Ihr Hunde – Partner wurde in Sevilla von einer Ungeziefervernichtungsfirma getötet, sie und ihre 5 Welpen überlebten nur knapp. Die Welpen wurden in Spanien bereits vermittelt. Amapola ist verständlicherweise noch schüchtern und hat vor Männern, die dunkel gekleidet sind und rauchen, manchmal  Angst. Sie lernt jedoch schnell, dass es auch gute Menschen gibt und versteht sich prima mit anderen Hunden sowie Katzen! Amapola ist ca. 5 Jahre alt, kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und negativ auf die  Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie hat … Weiterlesen »

SV Herlazhofen: Gymnastikhalle ist endgültig abbezahlt

Herlazhofen – Die Überweisung der letzten Rate für den Kredit, den man für den Bau seiner Gymnastikhalle aufgenommen hat, sowie die Abteilungsberichte, der zunehmende Übungsleitermangel und die Diskussion über das Moorbad sind im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Herlazhofen gestanden.
Viel Beifall gab es von den Mitgliedern vor allem, als die  SVH-Vorsitzende Ruth Groseker darauf hinwies, dass im Januar der Kredit für den Bau der Gymnastikhalle mit der Überweisung der letzten Rate getilgt worden ist und der Verein damit innerhalb von gerade einmal zehn Jahren eine Schuldensumme von 75.000 Euro abbezahlt habe.  Besonders gedankt wurde in diesem Zusammenhang nochmals dem … Weiterlesen »

Vera Gruber ist in Rohrmoos erfolgreich

Die Deutschen Meisterschaften über die Langstrecken und im Teamsprint, vom veranstaltenden SC Oberstdorf ins schneesichere Rohrmoos verlegt, waren für Vera Gruber von der TSG-Skiläuferzunft Leutkirch mit einem neunten und achten Platz ein erfolgreicher Saisonhöhepunkt.

Bei Sonnenschein und frühlingshaftem Temperaturen am Samstag mussten in der Klasse U18 fünfzehn Kilometer nach einem Massenstart in freier Technik gelaufen werden. Vera Gruber teilte sich das Rennen auf der fünf Kilometer langen Runde sehr gut ein. Sie startet flott, aber überzog das Tempo nicht, sodass sie gegen Ende Platz für Platz gutmachen konnte. Im Ziel war sie mit ihrer besten Saisonleistung sehr gute Neunte nach … Weiterlesen »

Auch Leutkirch liegt an der „Runde in die schönsten Ecken”

LEUTKIRCH – Durch das gesamte Allgäu – von Wangen im Westen nach Marktoberdorf im Osten, von Bad Wörishofen im Unterallgäu bis Oberstdorf im Oberallgäu führt die „Radrunde Allgäu”. Auch Leutkirch liegt an der neu konzipierten, länderübergreifenden Fernradrunde, die in diesen Tagen ausgeschildert worden ist. Pünktlich zum Start der Radsaison geht sie an den Start.

Am nördlichen Ufer des Stadtweihers an der Balterazhofer Straße, direkt beim Aufgang zum Kneippbad, informiert eine große Informationstafel über die neue Ferntour. Am Dammweg finden die Radler eine kürzer gefasste Zwischen-Info, die dem Radwanderer die Orientierung erleichtert. Die Karte zur Radrunde Allgäu und ein umfangreiches Serviceheft … Weiterlesen »

TSV Wuchzenhofen plant 50-jähriges Jubiläum

Wuchzenhofen -Bei der Jahreshauptversammlung des TSV Wuchzenhofen  hat Vorsitzender Michael Zettler auf die kulturellen Veranstaltungen, wie das Sportfest, Winterfeuer, Sportlerehrung und verschiedene andere Aktivitäten, zurückgeblickt.
Erfreulich ist auch, dass der Verein einen Anstieg über die Mitgliederzahl von über 350 verzeichnen konnte.

>–more–<
Wie sehr der Verein auf starken Beinen steht, belegten die Berichte der einzelnen  Abteilungen, die Dank der Mitarbeit vieler engagierter Trainer und Übungsleiter allesamt gut besucht sind. Beim Frauen-, Jedermann- und Kinderturnen, Step-Aerobic, Volleyball oder Badminton stehen  jeweils der Spaß an der Bewegung sowie die sportliche Fitness oder die gesundheitsbewusste Gymnastik  im Vordergrund. Hierzu zählen auch das Ablegen … Weiterlesen »

„Basic cooking” Aufbaukochkurs in Leutkirch beginnt am 1. April 2014

Leutkirch – Selber Kochen ist nicht schwer und selbst zubereitete Gerichte schmecken richtig gut und lecker. Das haben nicht nur die Teilnehmer des im Januar durchgeführten Kurses „Basic cooking” begeistert festgestellt. Der nun angebotene Kochworkshop baut auf den Grundkurs auf; Quereinsteiger mit Grundkenntnissen sind aber jederzeit willkommen. Der Kurs umfasst zwei Kochabende und findet am Dienstag, den 1. April und Dienstag, den 8. April, jeweils um 18.00 Uhr  in der Außenstelle des Ernährungszentrums in Leutkirch, Wangener Straße 70 statt. Für die eingesetzten Lebensmittel wird insgesamt ein Kostenbeitrag von 24,- Euro erhoben. Anmeldung (nur für beide Teile) ist erforderlich. Weitere Infos … Weiterlesen »

Susanne Joser-Schmidt ist nun 20 Jahre 1. Vorsitzende

LEUTKIRCH – Wenn alle mit Herz und Verstand an einem Strang ziehen, dann kann der Erfolg in einem Verein nicht ausbleiben:  So in besonderer Weise beim Leutkircher Partnerschaftsverein, der seit über 30 Jahren die Kontakte zu den Partnerstädten pflegt und weiter entwickelt. Die dabei gewachsenen  Beziehungen nach Bédarieux, Hérépian, Lamalou les Bains und Castiglione „sind ein Geben und Nehmen, ein Hin und Zurück in freundschaftlichen Kontakten”, wie Susanne Joser-Schmidt bei der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im „Rad” zusammenfasste.

Seit nun 20 Jahren ist sie, wie ihr Vorgänger Hans Furtwängler,  kompetent und passioniert die 1. Vorsitzende des Vereins. „Für diesen tollen Job” … Weiterlesen »

Großer LIONS- Flohmarkt in Leutkirch

Leutkirch – Am 28. und 29.6.2014 findet traditionell wieder der große Flohmarkt im Hasenheim in der Leutkircher Krählohsiedlung statt. Jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr! Es gibt tausende von Artikeln, die man ergattern kann wie z.B. Kruscht, Elektronisches, Kleider, Kunst, Taschen, Bücher, Lampen usw. Der Markt findet in einer großen Halle statt, also auch bei Regen!

Das Ganze ist ideal geeignet für einen Familienausflug ins Grüne. Bei musikalisacher Untermalung, bei Kaffee, Bier, Limonaden, Wurst, Kuchen etc. Bei gutem  Wetter unter Sonnenschirmen. Tolle Stimmung und gute Unterhaltung. … Weiterlesen »

TSG-Skiläuferzunft lädt zur Radbörse am 29. März im BMW Autohaus

Leutkirch – Am Samstag,  29.Mär,z  findet wieder die alljährliche Radbörse der TSG Skiläuferzunft im BMW-Autohaus Mayer & Kloos (Industriegebiet Wurzacher Str.) statt. von  9 bis 11 Uhr ist Annahme, nachmittgas ab 13.30 Uhr beginnt der Verkauf. Dabei werden alle Arten von Rädern (Rennräder, Mountainbikes usw) und vor allem Kinder- und Jugendräder gerne angenommen. Auch Inlineskates inklusive Ausrüstung sowie jede Art von Zubehör (Radanhänger, Radtaschen usw.) sind im Angebot. “Die Nachfrage an gebrauchten Fahrrädern aller Art, aber auch von Inlineskates und allerlei Zubehör ist in den letzten Jahren ungebrochen groß. Wie in den letzten Jahren, werden wir wieder eine große Auswahl … Weiterlesen »

Leutkircher Albverein kann ungewöhnlich hohe Teilnehmerzahlen verbuchen

Leutkirch (cno) – Die Ortsgruppe Leutkirch des Schwäbischen Albvereins (SAV) hat nicht nur rekordverdächtige Teilnehmerzahlen bei Hauptversammlungen, auch bei den  Wanderungen waren im Jahr 2013 insgesamt 2779 Teilnehmer dabei, die es auf 21.756 Kilometer brachten. Die Radler kamen im Sommerhalbjahr bei 596 Teilnehmern auf 28.440 Kilometer. Vorsitzender Hans Marktanner dankte deshalb nicht nur den Mitgliedern für ihre große Treue bei den zahlreichen Unternehmungen, sondern auch seinem Vorstandsteam und allen Wander- und Radgruppenleitern, die die Touren sorgfältig vorbereiten und führen.

 

Unter den Ehrengästen waren neben dem SAV-Gauvorsitzenden Rolf Kesenheimer auch die Vorsitzenden der SAV-Ortsgruppen Isny, Wangen, Kißlegg und Wolfegg.  Mit … Weiterlesen »

Drei Freunde haben „das grüne Abitur”, die Jagdprüfung, bestanden

Leutkirch – Das hat Seltenheitswert in der Region Leutkirch: Innerhalb von knapp zwei Jahren haben drei junge Männer die schwierige Jagdprüfung bestanden und bereichern den Stand der Jäger in Leutkirch und Umgebung. Die drei Freunde Stephan Hartl aus Leutkirch, Sebastian Stark aus Hinznang und Sebastian Notz aus Allmishofen hatten schon von Kindheit an einen starken Bezug zum Wald und zur Jagd und haben sich später gegenseitig motiviert, die Jägerprüfung zu absolvieren. Bei einer Durchfall-Quote von fast 50 Prozent, wird der Jagdschein zu Recht „das grüne Abitur” genannt.

Bei Sebastian Stark war der Wald und alles was dazugehört immer ein großes … Weiterlesen »

Andreas Hübel ist weiter Vorsitzender des Fischereivereins Leutkirch

Leutkirch – Harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des Fischereivereins Leutkirch, bei der neben dem Jahresbericht des Vorsitzenden Andreas Hüber die Neuwahlen der Haupttagesordnungspunkt waren.Der alte ist auch der neue Vorstand, nur Günther Häberle stellte sein Amt als Schatzmeister nach 18 Jahren zur Verfügung. Sein Posten übernimmt nun Frank Scherer.  A.Hüber dankte Häberle mit herzlichen Worten im Namen aller Fischer und überreichte ihm eine Angel, verbunden mit der Hoffnung, dass er nun mehr Zeit zum Angeln habe.

Wiedergewählt wurden neben A. Hüber  Harald Prinz als 2. Vorsitzender und  Jochen Narr als Schriftführer, sowie Dieter Stökler, Gerhard Kirschner und Erich Mayer als Beisitzer. … Weiterlesen »

Bei der Jahresversammlung des Pferdesportverein Leutkirch-Haid wird neuer Vorstand gewählt

Leutkirch (sab) – Bei der Jahreshauptversammlung des PSV Leutkirch-Haid  wurde am vergangenen Freitag eine teilweise neue Besetzung der Vorstandschaft gewählt.  Nachdem Mario Gerlach  nach sechs  Jahren aus der Vorstandschaft austrat, wurde Daniel Hiemer als neues Vorstandsmitglied einstimmig gewählt. Rudi Horn und Bernhard Leiprecht waren bereit weiterhin den Pferdesportverein mit zu führen.  Auch Schriftführerin Gabi Biechele und Kassenwart Mira Drolshagen werden weiterhin für die Leutkircher Reiter ihre Dienste tun. Ihre Tätigkeit im Ausschuss legten Waltraud Kienle und Hans Krug nieder, dafür traten in den Ausschuss Robert Hehn, Corinna Peter und Sandra Bernhard ein.

Anja Gerlach, die viele Jahre den Förderverein des … Weiterlesen »

Der Schützenverein pflegt die Tradition des Funkenring-Würfelns seit 60 Jahren

Wielazhofen (cno) – In der kleinen Teilgemeinde östlich von Leutkirch gibt es seit 1930 einen Schützenverein mit derzeit gut 40 Aktiven aus Wielazhofen und Balterazhofen. Unter Vorsitz von Bernd Einsiedler mit seinem Vorstandsteam wird am Funkensamstag zum traditionellen Funkenring-Würfeln eingeladen. Dann ist jeder Platz im Vereinsheim, bzw. in der ehemaligen Gaststätte “Tanne” besetzt und an jedem Tisch wird leidenschaftlich gewürfelt. Von 14 bis knapp 80 Jahren ist man dabei und “kämpft” um die Würfelaugen. Viele der anwesenden Schützen sind seit 30, 40 und mehr Jahren Mitglied und geben die Tradition des Funkenring-Würfelns an jüngere Generationen weiter.

Es ist eine schöne … Weiterlesen »

Gebrazhofer Kinderkleiderbasar gleicht Marathon-Lauf

Gebrazhofen – Auf zur großen Schnäppchenjagd hieß es am Samstag beim Kinderkleider- und Spielzeugbasar in der Turn- und Festhalle in Gebrazhofen. Insgesamt wechselten von 7283 (6855 im Vorjahr) angenommenen Teilen, 44 Prozent den Besitzer.

Bereits einige Zeit vor dem offiziellen Beginn des Basars warteten zahlreiche Besucher- und Besucherinnen, sehnsüchtig und ausgerüstet mit großen Taschen und Körben auf den Einlass in die Halle. Pünktlich um 14 Uhr öffnete das Basar-Team die Türen und der große Schnäppchen-Marathon nahm seinen Lauf. Wühltische, die bis zum Zeitpunkt des Einlasses ordentlich sortiert und gut aufgeräumt wirkten machten in kürzester Zeit ihrem Namen volle Ehre. Zum … Weiterlesen »

Vorstand des VLF wird einstimmig wiedergewählt

Friesenhofen (br) – Die  Mitglieder des Vereins landwirtschaftlicher Fachbildung VLF haben in der Heugabel in Friesenhofen ihren Vorstand einstimmig wiedergewählt. Vorsitzender Franz Krug, sein Stellvertreter Franz Dietrich, Geschäftsführerin Stefanie Schröder und Schatzmeisterin Karen Högel sind damit weitere fünf Jahre im Amt. Zu Ehrenmitgliedern wurden Rupert Reich und Max Göppel ernannt.

Viele Veranstaltungen des VLF seien in bewährter Weise mit anderen Verbänden zusammen organisiert worden. „Das hat uns gute Referenten und gute Einnahmen gesichert”, erklärte Geschäftsführerin Stefanie Schröder im Jahresbericht. Außerdem seien diese Veranstaltungen auch immer sehr gut besucht. Weit gereist sind die Ehemaligen 2013 ebenfalls, eine Frühlingslehrfahrt nach Rom und … Weiterlesen »

Großer Narrensprung in Leutkirch: Ein bunter Umzug zieht durch die Gassen

Leutkirch (vok) – 66 Fasnetsgruppen sind am Sonntag durch die Leutkircher Innenstadt gezogen, um den Besuchern einen bunten Nachmittag zu bescheren. Besonders wild trieben es die verschiedenen Hexengruppen. Sie machten vor keinem hübschen Mädchen Halt, das sich unter den Besuchern befand. Ob Huckepack oder in schnell rotierenden Hexenkesseln – den jungen Besucherinnen blieb nichts erspart. Viele von ihnen gingen mit tonnenweise Konfetti im Haar nach Hause.

Und das war noch die harmlose Variante der Kopfwäsche. Denn einige Gruppen warfen auch mit Sägemehl um sich, besonders für lange Haare ein Graus.
Aus dem Lautsprecherboxen vor dem Rathaus erklangen immer wieder die … Weiterlesen »

Besucher bestaunen mehr als 100 lebendige Spinnen

Leutkirch – Seit etwa dreieinhalb Jahren gibt es nun schon die mobile Spinnen- und Insektenausstellung von Sergio Neigert aus Feuchtwangen. Am Sonntag gastierte dieser mit über 100 lebendigen Spinnen, etwa 400 weiteren Krabbeltieren wie Skorpionen, Riesentausendfüßlern sowie einer Vielzahl anderer Insekten, stammend aus allen Kontinenten,  im Haus Regina Pacis. Im Streichelzoo durften die Besucher die Tiere auch anfassen und sogar auf die Hand nehmen.

Was bei dem einen oder anderen Besucher sichtlich zu einem Unbehagen führte. So auch Antje Michaelis, die an einer Spinnenphobie leidet, sich aber trotzdem und unter Hitzewallungen getraut hatte, eine rote Chile Vogelspinne auf ihr Haupt … Weiterlesen »

DAV-Senioren wandern am Fellhornausläufer

Leutkirch – Am Aschermittworch, den 5.3.2014 findet eine Senioren-Winterwanderung statt. Entgegen der Ankündigung wandern wir am Söllereck. Der Aufstieg erfolgt entlang der Sesselbahn zur Bergstation. Wer möchte kann bis dort hin auch mit der Bergbahn fahren. Von dort geht es dann auf dem gewalzten Winterwanderweg zum Berggasthof Hochleite, wo wir Mittagspause machen.

Nach genussreichem Ausblick in die Oberstdorfer Alpen, vom Nebelhorn bis zur Mädelegabel, wandern wir am Freibergsee vorbei und leicht ansteigend wieder zum Parkplatz zurück.

Abfahrt ist um 8.00 Uhr vom Parkplatz Seelhausweg. Warme Kleidung, Bergschuhe, Stöcke, Rucksackvesper und Trinken mitnehmen. Anmeldung per e-mail unter hubert.biechele@t-online.de oder am Montag, … Weiterlesen »

Scroll to Top