Crowdfunding: Mitglieder des Sportvereins Herlazhofen haben 130 Nistkästen gebaut

Leutkirch – Gute Nachrichten aus Herlazhofen: Anfang des Jahres hat der SV Herlazhofen eine Crowdfunding-Aktion für Nistkästen gestartet und konnte den Mindestbetrag an Spenden erreichen. Pro 5 Euro Spende legt die Volksbank 10 Euro drauf und so kam es kürzlich zur Scheckübergabe (Foto). Mitglieder des SVH haben fleißig Nistkästen gebaut, die nun abholbereit sind. Bürger, die gespendet haben, dürfen kostenlos einen Nistkasten mitnehmen, ansonsten darf man gerne eine kleine Spende machen, die dann einer Umweltorganisation (Nabu oder LBV) zugute kommen. „Die Vögel brauchen unsere Unterstützung“, sind sich die SVMitglieder einig und haben sich deshalb so toll engagiert. Die Nistkästen sind für verschiedene Vögel geeignet.

Foto SVH: Mit einer Spende von 1590 Euro durch Crowdfunding mit der Volksbank Allgäu-Oberschwaben hat der Sportverein Herlazhofen 130 Nistkästen bauen können. Rechts Rainer Mack vom SVH und Berhold Natterer von der Voba.

Scroll to Top