„Demokratie leben!“ – Projekt: Workshop „Wurzeln und Flügel“

Leutkirch – Am Wochenende des 9. und 10. März 2019 findet in Leutkirch ein Workshop für Eltern und Bezugspersonen von schwarzen Kindern bzw. sogenannten Kindern of Color statt. Hintergrund ist, dass sich Eltern von nicht-weißen Kindern häufig mit Herausförderungen konfrontiert sehen, die über die sonstige Beziehungsarbeit hinausgehen. Ein Beispiel dafür sind Rassimuserfahrungen. Der Workshop bietet hier Lösungsansätze an. Die Teilnehmenden sollen zum Beispiel erfahren, wie sie überhaupt erkennen können, ob ihr Kind Rassismus erlebt oder wie sie mit unangenehmen Situationen umgehen können.Die Teilnahme ist kostenlos. Eventuell können Flüsterübersetzungen angeboten werden.

Anmeldung unter aitrachasyl@web.de oder unter Tel. 0151/26 89 31 03.

Die Veranstaltung wird gefördert durch „Demokratie leben!“. Veranstalter ist der Helferkreis Aitrach. Die Leutkircher Partnerschaft für Demokratie wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Kontakt:
Maria Hönig
Koordinierungs- und Fachstelle der Leutkircher Partnerschaft für Demokratie
Stiftung St. Anna
Kemptener Straße 11, 88299 Leutkirch
maria.hoenig@stiftung-st-anna.de
0151 – 750 627 91

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook