Musikkapellen aus Willerazhofen und Schloss Zeil musizieren in der Festhalle – Karten an der Abendkasse

Leutkirch – In diesem Jahr laden die beiden Kapellen aus Willerazhofen und Schloss Zeil erstmals zu einem gemeinsamen Konzert in die Festhalle nach Leutkirch ein. Am 2. November,  um 20 Uhr werden die beiden Kapellen bei einem Gemeinschaftskonzert unter der Leitung ihrer Dirigenten Manfred Schuhmacher und Karl-Heinz Diepolder auf der Bühne Platz nehmen. Die Zuhörer dürfen sich auf einen bunten Mix aus verschiedenen Musikgenres freuen. Neben klassischen Konzertwerken haben die beiden Kapellen auch Pop- und Rockklassiker sowie einige Besonderheiten in ihrem Programm.

Ein kleiner Ausschnitt aus dem Programm: Libertadores, The Cowboys, Mercury, El Camino Real, das Trompetensolo „Nothing’s gonna change my love for you“ sowie Rock Time bestehend aus drei Klassikern der Rockmusik und The Pink Panther. Die Musiker freuen sich auf zahlreiche Gäste, Karten gibt es an der Abendkasse, Bewirtung im Foyer.

Text: MK Willerazhofen, Archivbilder: C. Notz und MK Schloß Zeil

Scroll to Top