Die TSG-Skigymnastik hat begonnen – Betreuer für Kindergruppe gesucht.

Leutkirch – Ab sofort findet die Skigymnastik der TSG-Skiläuferzunft wieder statt.  Seit fast 30 Jahren gibt es dieses Angebot in dieser Abteilung übers Winterhalbjahr bis Ende März. „Damit das Carven, Langlaufen, Skaten, Rodeln oder Eislaufen so richtig Spaß macht, bedarf es einer sportlichen Vorbereitung. Dazu ist die wöchentliche Skigymnastik genau das richtige“, sagt der in 2013 neu gewählte Vorsitzende Hubert Moosmayer. Mit flotten Rhythmen wird gezielt die Kondition, Beweglichkeit und Kraft trainiert. Zirkeltraining sowie funktionelle Gymnastik kombiniert mit Laufelementen sind ein Fitness-Angebot für jedermann/frau, auch Nicht-Wintersportler sowie Nichtmitglieder.

Das bisherige Trainer-Team, Karola Krumböck, Tanja Edelmann und Maria Kleiner freuen sich auf viele Teilnehmer und können als neuen Übungsleiter auch Steffen Jung begrüßen. Während der ersten Stunde ab 18.30 Uhr wird gleichzeitig eine sportliche Kinderbetreuung (6-10 Jahre) mit Gymnastik und Spielen angeboten, die Jonas Krumböck leitet. Hier werden dringend noch ein oder zwei junge Betreuer gesucht. Die zweite Stunde ab 19.30 Uhr ist nur für Erwachsene. Die Skigymnastik findet in der Gymnasium-Sporthalle statt.

Das neue Winterprogramm ist kurz vor der Fertigstellung, es beginnt mit der Skibörse in der Festhalle am Samstag, 9. November, die ein reichhaltiges Angebot an Wintersportausrüstung und -bekleidung vor allem für Kinder und Jugend bereit hält.

Alle Infos über Alpin, Langlauf, Rad- und Breitensport unter www.skilaeuferzunft.de  Der Mitgliedsbeitrag ist besonders für Familien

Carmen Notz

Scroll to Top