Drei Tage Metal pur auf 666 Metern über dem Meeresspiegel – Das AAARGH Festival geht in die nächste Runde

Uttenhofen – „Das „AAARGH“ ist eins der geilsten Festivals überhaupt“, schwärmt Julian B., ein Niederbayer mit langer Lockenmähne und Kutte, der 2017 zum dritten Mal bei dem dreitägigen Heavy-Metal- Festival zu Gast war. Das Festival wird jährlich von dem Verein „Venner av Metal e.V.“, der seinen Sitz in Uttenhofen bei Leutkirch hat, organisiert und findet dieses Jahr vom 14. bis 16. Juni 2018 statt. Der Verein zählt derzeit 35 aktive Mitglieder. Die Metal-Fans pilgerten die letzten Jahre aus ganzen Deutschland und dem angrenzenden Ausland nach Uttenhofen im Allgäu, nicht nur wegen des Line Up`s sondern auch wegen der unverwechselbaren und familiären Atmosphäre.

Der Aufwand ist groß, den die Mitglieder und Helfer des Vereins aufbringen müssen, um aus einer „Kuhweide“ und einer Maschinenhalle ein Festivalgelände entstehen zu lassen, erklären Alfred Huber und Christian Binder, Vorstandsmitglieder des Vereins. Es werden keine Mühen gescheut um den Besuchern ein unverwechselbares Wochenende zu ermöglichen. Auf dem Campingplatz entsteht bereits ab Donnerstag Vormittag eine kleine Zeltstadt. Dicht an dicht standen die letzten Jahre die bunten Zelte, in denen der Großteil der Festivalteilnehmer campiert. „Es ist kuschelig und urig, unter den Fans herrscht ein Zusammenhalt. „Das ist immer wie ein großes Familientreffen.“ schwärmten die letzten Jahre zahlreiche Besucher.

Camping-Atmosphäre

Bei der größten Underground Veranstaltung des Allgäus, mit hunderten Gästen und 22 Bands aus verschiedenen Metal Generes, helfen ca. 80 Freiwillige mit. „Die Organisation läuft übers ganze Jahr“, erklärt Alfred und Christian. Nach einer Woche Aufbauarbeit vor Ort steigt dann am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr mit “ X-CROSS“ die erste Band auf die Bühne.

22 verschiedene Bands: Als Headliner konnten die Organisatoren PARASITE INC, HARAKIRI FOR THE SKY und GRAVE DIGGER verpflichten. 

Donnerstag
22.30-00.00 Parasite Inc
21.00-22.00 Schrat
19.30-20.30 Running Death
18.15-19.00 Escape from Wonderland
17.00-17.45 Cross X

Freitag
23.30-01.00 Harakiri for the sky
22.00-23.00 Nothgard
20.30-21.30 Firtan
19.15-20.00 Wind Rose
18.00-18.45 Traitor
16.45-17.30 Convictive
15.30-16.15 Texas Cornflake Massacre
14.15-15.00 Skelfir

Samstag
00.15-01.00 Silverbacks öf Death
22.15-23.45 Grave Digger
20.30-21.30 Holy Moses
19.00-20.00 Disbelief
17.45-18.30 Warpath
16.30-17.15 Darkfall
15.15-16.00 Knaat
14.00-14.45 Killing Age
12.45-13.30 Infected Chaos

Venner av Metal hilft

Auch dieses Jahr werden die, denen es nicht so gut geht, von den Mitgliedern des Vereins nicht vergessen. Wie in den vergangenen Jahren wird auch 2018 1,- € pro verkaufte Karte an die Radio7 Drachenkinder gespendet.

Weitere Infos gibt`s unter: https://www.aaarghfestival.de/

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook. Klicken Sie hierzu einfach auf das Facebook-Symbol.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Share on FacebookTweet about this on Twitter