Einwohnerversammlung zur Windenergie

Leutkirch – Im Rahmen einer Einwohnerversammlung informiert die Stadt Leutkirch am Montag, 11. Oktober 2021, um 18:00 Uhr in der Leutkircher Festhalle über die aktuellen Planungen von Windenergieanlagen im Unteren Stadtwald – eine Anmeldung ist erforderlich. Die EnBW plant vier Anlagen im unteren Stadtwald auf Flächen der Stadt Leutkirch und des Landes Baden-Württemberg (Staatsforst). Bei dieser Veranstaltung werden die Planungen vorgestellt und die wichtigsten Fragen rund um das Vorhaben erörtert. Der Energiedialog hat bereits mit einer Begehung des Planungsgeländes und einer Besichtigung des Windparks in Bad Saulgau gestartet. Teilgenommen haben Stadträte, der Ortschaftsrat Wuchzenhofen und Bürger aus Wuchzenhofen.

Der Gemeinderat Leutkirch wird nach der Einwohnerversammlung über die Verpachtung städtischer Flächen beraten. Beim Energiedialog in Leutkirch wird die Stadt unterstützt durch das Forum Energiedialog Baden-Württemberg.

Eingeladen sind ausschließlich Einwohner der Großen Kreisstadt Leutkirch im Allgäu. Die Teilnehmerzahl ist coronabedingt begrenzt und eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Nachweis über einen aktuellen negativen Coronatest, Impfschutz oder eine Genesung (3G). In der Festhalle herrscht Maskenpflicht.

Anmeldung unbedingt erforderlich

Es wird um eine schriftliche Anmeldung vorab gebeten per E-Mail an: planung@leutkirch.de oder telefonisch unter der 07561 – 87 / 315.

Anmeldungen ohne Anschrift und Telefonnummer können nicht berücksichtigt werden. Die Daten werden nicht gespeichert und nur im Falle der Infektionsnachverfolgung genutzt. Bitte nennen Sie in ihrer Anmeldung auch schon, ob Sie geimpft, getestet oder genesen sind.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Jakob Lenz, j.lenz@energiedialog-bw.de,

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top