Es gibt noch Karten: Igor und seine Oberkrainer – Mit Christa Behnke als Weltmeisterin am Akkordeon

Leutkirch – Liebhaber der Oberkrainer- und Akkordeonmusik kommen voll auf ihre Kosten, wenn am Freitag, 9. November, um 19 Uhr das europaweit bekannte Ensemble „Igor und seine Oberkrainer“ im Festsaal Frauenzell aufspielen wird. Seit 25 Jahren sind sie auf Tour, bekannt durch Rundfunk und TV sowie durch viele CDs, darunter Gold und Platin. Mit dabei ist auch die Akkordeon-Weltmeisterin Christa Behnke mit einem musikalischen Feuerwerk-Programm und virtuoser Tastenkunst. Beim Konzert kommen neue Lieder von Ensemblegründer Igor Podpecan zu Gehör, aber auch viele bekannte Oberkrainer-Hits und Klassiker, um den Gästen einen wunderschönen Volksmusikabend zu bereiten.

Igor hat bis 1992 bei den Original Oberkrainern von Slavko Avsenik mitgespielt, ist Arrangeur und Akkordeonvirtuose. Das besondere Highlight ist der Auftritt von Akkordeon-Weltmeisterin Christa Behnke. Schon mit 10 Jahren und als Jugendliche war sie mehrmals bei den Deutschen und dann drei Mal bei Akkordeon-Weltmeisterschaften unter den Besten. Bekannt wurde sie auch durch Funk und TV.

Karten für das Konzert am Freitag, 9. November, um 19 Uhr, gibt es noch bis Freitagmorgen im Vorverkauf bei der Touristinfo Leutkirch, Tel. 07561/87154 oder bei Andrea Bruncic, die ebenfalls mit dem Akkordeon auftreten wird, Tel. 0151/4450 5860. Abendkasse ist ab 18 Uhr für 21,-  Euro. Für Bewirtung sorgt das Team um Renate und Wolfgang Krug.

Text und Bilder: Veranstalter, Konzert 2016 im Barfüßer: C. Notz

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook. Klicken Sie hierzu einfach auf das Facebook-Symbol.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Share on FacebookTweet about this on Twitter