Es gibt noch Osterkerzen – Alle von Hand gestaltet – XXL mit besonderen Ostermotiven

Leutkirch – Rund 40 Frauen aus dem Raum Leutkirch und Bad Wurzach haben ab Januar etwa 1000 Kerzen in verschiedenen Größen mit österlichen Motiven von Hand verziert. Wie seit 20 Jahren ist dies eine ehrenamtliche Arbeit, damit der ganze Erlös aus dem Verkauf ohne Verwaltungskosten an Kinder- und Waisenprojekte in Tansania (Spiritanerbruder Peter Hötter) und für Schulausbildungen in Sansibar (Region von Bischof Augustino Shao) fließen kann und dort bessere Bedingungen für Kinder und Jugendliche geschaffen werden. Jeder kann mit dem Kauf der Osterkerzen diese Aktion unterstützen, es gibt noch Kerzen an Verkaufsstellen in St. Martin, in den Pfarrkirchen Hofs und Wuchzenhofen sowie vor der Kapelle im Regina Pacis. Alle Kerzen sind geweiht und in verschiedenen Größen zu haben.

Die Kerzen kosten 3,-, 4,- und 6,- Euro – möglichst das Geld passend bereit halten. Die großen Kerzen mit besonderen Motiven kosten 17 Euro und können nur bei Andrea Wagegg, Tel. 07561/71083 bestellt, bzw. erworben werden. Jede Kerze ist ein Unikat! (Foto)

Scroll to Top