Exklusiver Blasmusikabend mit BLECHVERRÜCKT

Leutkirch – Die Blasmusikformation BLECHVERRÜCKT lädt ein zu einem Blasmusikabend der besonderen Art. Die Gruppe veranstaltet am Sonntag, 2. Februar 2020 um 19 Uhr ein Exklusiv-Konzert im Bocksaal in Leutkirch. Das Besondere an diesem Konzert wird sein, dass BLECHVERRÜCKT Sie an diesem Abend „unplugged“, also ohne elektronische Verstärkung, musikalisch verwöhnen wird. Freuen Sie sich auf einen gleichermaßen hochkarätigen wie abwechslungsreichen Blasmusikabend in kleiner Runde und in uriger Atmosphäre.

BLECHVERRÜCKT sind sieben junge, überwiegend hauptberufliche, Musiker aus Bayerisch-Schwaben. Mit Bernd Geser aus Diepoldshofen hat die Gruppe am Tenorhorn einen musikalischen Lokalmatador im Gepäck. Die sieben Vollblutmusiker sind verrückt nach hochwertiger und authentischer Blasmusik. BLECHVERRÜCKT steht für Spaß am Musizieren, pure Lebensfreude und beste Unterhaltung auf höchstem Niveau. Das Repertoire umfasst die ganze Bandbreite der traditionellen und modernen Blasmusik. Die vielen Eigenkompositionen, die individuelle Interpretation der Stücke und der unverwechselbare Klang der Band macht BLECHVERRÜCKT zu einem Hörerlebnis der besonderen Art.

Für das exklusive „Unplugged-Konzert“ wird es lediglich ca. 120 Karten geben. Diese sind erhältlich per Mail an tickets@blechverrueckt.de und bei der Touristinfo Leutkirch.

Text/Bild: Veranstalter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top