Feier zum Gedenktag des Heiligen Magnus

Leutkirch – Am Dienstag, den 6. September ist der Gedenktag des Heiligen Magnus. Im 8. Jahrhundert hat er den christlichen Glauben ins Allgäu gebracht und wird geneinsam mit Gallus und Kolumban als “Apostel des Allgäus” verehrt. Er hat nicht nur missioniert, sondern auch einen Drachen überwältigt. So zeigt ihn das Altarbild der zu seiner Ehre geweihten Kapelle in Lanzenhofen.

Am Dienstag, 06.09. um 18.30 Uhr wird dort das Patrozinium gefeiert. Um 18 Uhr wird der Rosenkranz gebetet.

Text + Bilder:  Christine Scheerer

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top