Frauenbund: Bundesfest statt „Frau Blume“

Leutkirch – Der Katholische Frauenbund, Ortsgruppe Leutkirch, besteht seit 100 Jahren. Das hätte am 4. Juli gefeiert werden wollen. Corona und seine Auswirkungen haben es unmöglich gemacht. Dennoch laden Vorstandschaft und Mitglieder alle interessierte Frauen jeder Konfession ein zum Bundesfest des Katholischen Frauenbunds am Donnerstag, 2. Juli, um 10 Uhr in der St. Martinskirche. Es findet ein Wortgottesdienst statt, zu dem man sich, wie für andere Gottesdienste auch, telefonisch im Pfarrbüro am Marienplatz anmelden muss (Tel. 07561/8489570). „Wir wollen Gemeinschaft zeigen, uns stärken, Mut machen und inspirieren lassen“, so heißt es in der Mitteilung des Frauenbunds. Das geplante Jubiläumsfest mit

Kabarett von Frau Marlies Blume (Foto) wird auf 2021 verschoben.

Text/Carmen Notz/Foto: Veranstalter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top